1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Star A9000 von CECT-Shop // Probleme?!

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von yupp, 25. November 2011.

  1. yupp
    Offline

    yupp New Member

    Registriert seit:
    25. November 2011
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    Star A9000
    LG KP500
    Ja, leider mal wieder negative Informationen. Ich kanns nicht ändern, liegt nicht in meiner Hand.

    Nach anhaltendem Schönwetter aus HK scheint nun dort auch wieder Alltag(oder unser momentanes Wetter) ein zu kehren und,
    ach, so langsam habe ich fast keine Lust mehr.
    Wenn der Flug nicht so teuer wäre würde ich da selber mal vorbei schauen.

    Lest selber:

    leider dauert der Versand per China Post ca.2-3 Wochen, wir bitten Sie deshalb den Dispute vorher zu schliessen.
    Welches Zubehör benötigen Sie von uns?


    Offensichtlich liegt es denen eher zu diskutieren, als wirklich eine Lösung aus zu handeln.
    Seit Tagen ist denen bekannt was fehlt, da die Lieferung nicht komplett war und seit 5 Tagen wissen die sogar vom defekten Ladegerät.
    Aber anstelle Ersatz zu senden, will man mich anscheinend dazu bewegen, den Konflikt bei paypal erst zu beenden um dann angeblich die Ware zu senden.
    Das mit dem Ladegerät kann ich ja zeitmäßig noch verstehen, aber offensichtlich hat man sich bisher noch nicht mal bewegt und den fehlenden Akku nachgesendet.

    So etwas ist ärgerlich und zeigt offensichtlich das wahre Gesicht des Shops.

    Ich sage nur 不好 (Bù hǎo).

    Andreas
     
  2. dew8w
    Offline

    dew8w New Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2011
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    Handy:
    xperia
    wollte 2 iorgane gt60 bei denen bestellen....
    da werde ich mir das wohl doch noch überlegen.
    Danke für Deine Infos yupp!
     
  3. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,052
    Danke:
    1,670
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    Hallo yupp,
    wäre ich an deiner Stelle, würde ich eine Nachricht an PayPal verfassen, dass sich mit Cect-Shop keine Einigung erzielen lässt. Dann würde ich auf eine Rücksendung des Handys und damit auf eine Rückzahlung bestehen.
    Wenn Du nicht wirklich unbedingt ein Dual-Sim Handy benötigst, findest du hier auf dem deutschen Markt weitaus zuverlässigere Telefone.
    Zur Zeit bei MediaMarkt das Samsung Galaxy Y (S5363) für ganze 79 Euro. Da ist zwar angegeben, dass es nur mit beiligender SimKarte funktioniert, stimmt aber nicht, es funktioniert mit jeder O2 Netz Karte. Ich habe eine Netzclub - Karte und es funktioniert wunderbar.
     
  4. elsi06
    Offline

    elsi06 Active Member Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11. August 2007
    Beiträge:
    1,555
    Danke:
    1
    Handy:
    Zopo zp998 und Pipo M7t
    Das Problem ist dass bei einem Paypal-Disput das Geld blockiert ist. Wieso sollte der Shop noch irgendetwas machen wenn Sie sowieso kein Geld von dir haben?
    Momentan haben Sie 100% Verlust und wenn Sie noch mehr raussenden nimmt die Summe kontinuierlich zu.
    Dass was du hier machst grenzt für mich schon an Erpressung.

    Wieso löst du den Paypal-Disput einfach und sagts Ihnen was du brauchst, dann wird sofort dass von dir geforderte auf den Weg gehen.

    Aber man kann sich auch selber Steine in den Weg stellen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Dezember 2011
  5. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,052
    Danke:
    1,670
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    hmmmm ... mit solchen Äusserungen wüde ich etwas zaghafter umgehen.
    Natürlich ist es richtig, dass er den Konflikt aufrecht erhält. Cect-Shop hatte bereits die Gelegenheit den gekauften Artikel in einwandfreiem Zustand zu liefern.
    Das haben Sie nicht getan, stattdessen spielen sie hier auf Zeit.
    Darauf wurde eben von yupp dieser Fall bei PayPal als Konflikt gemeldet.
    Er will ihn erst schliessen, wenn dieser auch wirklich beendet ist, das bedeutet, dass er den gekauften Artikel vollständig und in einwandfreiem Zustand erhalten hat.
    Das ganze hat ja nun wirklich nichts mit Erpressung zu tun.
    Wer sagt denn, dass Cect-Shop diesmal alles einwandfrei verschickt? Wenn nicht... dann ist das Geld weg und ein neuer Konfliktfall kann auch nicht mehr eröffnet werden....


    Mommentan haben die überhaupt keinen Verlust, denn die haben überhaupt keinen Anspruch auf irgendwelche Zahlung, da der gekaufte Artikel, so wie er gekauft wurde noch nicht bei Käufer angekommen ist.
    Und welche Artikel noch benötigt werden wurde denen auch schon mehrmals mitgeteilt, so lese ich es in den vorangegangenen Beiträgen.

    Yupp... bitte entschuldige, aber dass mußte ich loswerden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Dezember 2011
  6. elsi06
    Offline

    elsi06 Active Member Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11. August 2007
    Beiträge:
    1,555
    Danke:
    1
    Handy:
    Zopo zp998 und Pipo M7t
    Genau das gilt es ja zu klären, und deshalb braucht es halt auch ein gewisses Engagement von "yupp".

    Das ist alleine die Aussage von dem User "yupp". Deshalb finde ich persönlich ist es akzeptabel dass der Shop alles genau wissen möchte, denn es gibt leider genug Leute die einfach mal etwas behaupten um andere schlecht zu machen oder etwas gratis ab zugreifen.
     
  7. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,052
    Danke:
    1,670
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    überleg mal bitte selbst, was Du jetzt hier geschrieben hast!
    Warum hat denn yupp die bemängelten Dinge nicht schon längst erhalten?
    Warum spielt denn dieser Cect-Shop so auf Zeit?
    Ich denke mal, mit Deiner Bemerkung:
    gehst Du schon fast unter die Gürtellinie, Du unterstellst yupp eindeutig, dass er den Cect-Shop betrügen möchte.
    Der Betrug ist aber hier auf der anderen Seite zu suchen!
     
  8. elsi06
    Offline

    elsi06 Active Member Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11. August 2007
    Beiträge:
    1,555
    Danke:
    1
    Handy:
    Zopo zp998 und Pipo M7t
    Ich habe ihm hier nichts vorgeworfen, hingegen du hier dauernd dem Cect-Shop etwas vorwirfst!
     
  9. Hawkeye
    Offline

    Hawkeye Handyzöllner

    Registriert seit:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    850
    Danke:
    120
    Handy:
    A1-, B63M, ZTE Grand X V970, N0.1 S6, INew V3
    Ohne irgendwem irgendwas vorwerfen zu wollen, Konfliktfall öffnen und erst schließen wenn entweder die Ware 100&ig wieder vorliegt oder das Geld wieder da ist.
    Gehen erstmal die Tage ins Land ist es für einen Konfliktfall bei PayPal zu spät und ob und wie man dann an Ware / Geld kommt steht in den Sternen.
    Wer hat jemals einen chinesischen Shop verklagt? Niemand!
     
  10. oliversum
    Offline

    oliversum Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    11. Juni 2009
    Beiträge:
    954
    Danke:
    2
    Handy:
    iphone mini m888a
    Also jetzt mal halblang. Was erwartet ihr eigentlich? Günstig bei einem Shop mit Firmensitz China direkt ab Werk ein Handy kaufen, und wenn es nicht 100% richtig funktioniert (was durchaus auch bei den langen Transportwegen von China nach Deutschland passiert sein kann), sofort Ersatz zu verlangen? Es ist doch irgendwie logisch, dass der Versand des Handys von Deutschland nach China zurück mit ChinaPost mehrere Wochen benötigt. Dann muss das Handy in China getestet werden, ersetzt oder repariert werden und wieder nach Deutschland transportiert werden - das dauert einfach seine Zeit. Wer das nicht kapiert (und nicht vernünftig kommunizieren kann, Yupp hat das in diesem Thread ja schon eindrücklich bewiesen), der soll halt in Deutschland ein Handy kaufen.
     
  11. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,052
    Danke:
    1,670
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    *KOPFSCHÜTTEL*
    kein weiterer Komentar zu diesem Beitrag! - Grund:
    Total am Thema vorbei!
     
  12. Hawkeye
    Offline

    Hawkeye Handyzöllner

    Registriert seit:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    850
    Danke:
    120
    Handy:
    A1-, B63M, ZTE Grand X V970, N0.1 S6, INew V3
    Sehe ich auch so.
    Weder verkaufen die direkt ab Werk noch dauert ein Transport D > CN > D Wochen.
    Eine Woche dauert ein Großbrief mit der Post (nicht DHL oder so) von D nach CN, wenn die es per DHL zurück schicken 3 Tage.
     
  13. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Das ist aber sehr sehr schön gerechnet ;)

    Airmail dauer mind. 10 Werktage.
    Habe auch schon 25 Werktage warten dürfen. Immer sehr unterschiedlich.
    Aber nach 5 Werktagen hatte ICH nen Großbrief (und der geht per Airmail) noch nie.
     
  14. Hawkeye
    Offline

    Hawkeye Handyzöllner

    Registriert seit:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    850
    Danke:
    120
    Handy:
    A1-, B63M, ZTE Grand X V970, N0.1 S6, INew V3
    Dann will ich es mal etwas relativieren.
    Das ist meine Erfahrung, 7 Tage und der Großbrief war da.
    (Manchmal muss man ja auch Glück haben :) )
     
  15. yupp
    Offline

    yupp New Member

    Registriert seit:
    25. November 2011
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    Star A9000
    LG KP500
    Hallo erst mal.
    Danke an alle, die sich hier in den letzten Tagen zu Wort gemeldet haben.
    Offensichtlich gibt es dem Shop zugeneigte Leute, und die dem Shop abgeneigten Leute.
    Mein Dank gild beiden "Parteien".
    Alles in allem finde ich es erstaunlich, wie so einige doch meinen Wahrheit zu sprechen, wenngleich es nachweislich anders hier geschrieben steht.

    @elsi06
    Also, dafür dass Du Dich so inbrünstig ins Feld wirfst, ja auch bestätigt hast, dass Du direkten Kontakt zum Shop hast(hattest), finde ich Deine Aussagen, ich würde die Unwahrheit sagen und betrügen wollen, sehr bedenklich, zumal Du es anders weißt.
    Wenn Du zu solchen Mitteln greifen mußt, um "Deinen Shop" verteidigen zu müssen, tut mir das Leid.
    Davon ab Danke für Deine Hilfe, wie und wo auch immer die war.
    Ach ja, eine Frage habe ich noch.
    Hier eine Mail vom Shop und ich würde mich freuen, wenn Du die mal bewertest:
    "Sehr geehrte(r) Kunde/Kundin,

    bitte schliessen Sie den Dispute, dann senden wir gerne das Zubehör zu, dass notwendig ist. Im voraus vielen Dank. VG

    Vielen Dank für Ihre Support-Anfrage.
    Thanks for your inquiry.

    Mit freundlichen Grüßen
    Best Regards
    Met vriendelijke groeten
    Meilleures Salutations
    Saludos cordiales
    Cordiali Saluti
    Considerações amáveis

    Ihr CECT-SHOP.com Team"


    Wer erpreßt hier?


    Alles andere fasse ich mal zusammen(ich versuchs).

    1. Ich habe das Handy im zweiten Anlauf innerhalb von 3 Tagen erhalten.
    Also keine Ahnung was hier einige Leute von "wochenlang warten" reden. Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die F**** halten.
    Ich bestelle regelmäßig in Asien(wie bereits geschrieben), und habe noch nie einen solchen Wirbel erlebt, wie hier. Dabei waren es sowohl teurere Geräte, als auch billigere.
    Der Versand via normaler Post dauerte bisher maximal 7 Werktage. In der Regel ging es innerhalb einer Woche. Es mag Sonderfälle geben, das will und kann ich nicht bestreiten.

    2. Ich habe die Sendung weder heile noch vollständig erhalten. Das hat nichts mit dem Versandunternehmen zu tun, sondern einzig mit dem Versender, dem Shop.
    Man muss also auch hier nicht nach irgendwelchen Eventualitäten suchen, weil der Verursacher klar zu bestimmen ist.

    3. Es geht hier einzig um ein Ladegerät(defekt geliefert) und einen Akku(der fehlte ganz), was bei >10€ liegt. Also kann man da nun nicht vom Stapel brechen, dass der Sop einen riesen Verlust macht, wenn er das sendet was er anbietet, selbst wenn man den Unterstellungen glauben schenkt, ich würde betrügen. Was hätte ich davon. Ein weiteres Ladeherät und einen dritten Akku. Wozu? Es paßt nur einer ins Handy und man kann auch nur ein Ladegerät anschließen.
    Auch hier gilt, erst denken, dann reden!

    4.@ oliversum
    corgito ergo sum.
    Danach solltest Du handeln. Warum liest Du nicht mal den ganzen Fred durch und entscheidest Dich erst dann zur Teinahme an der Diskussion?
    Oder stehst Du auch in deren Schuld?
    Ich erwarte einzig das, was mir angeboten wurde, was ich bestellt habe, was ich bezahlt habe und NICHT so erhalten habe.
    Sollte das unverschämt oder unmöglich sein, sollte man sich grundsätzlich einen Kauf dort abschminken.

    5. Wie bereits geschrieben, hier nochmals kurz zusammen fassend, der Shop hat sich erst auf eine Antwort eingelassen, nachdem wohl elsi06 mit denen geredet hat.
    Allein diese Vermutung, sollte sie Tatsache sein, was ich persönlich denke, ist ein Ding der Unmöglichkeit.
    Außerdem weiß der Shop schon seit Wochen, was kaputt ist und fehlt.
    Die Forderung, ich solle erst den Konflikt lösen und würde dann meine mit ursprünglich zustehende und bezahlte Ware erhalten, zeigt wenig von einem vertrauenswürdigen Shop.
    Das Vertrauen steigt nicht, indem man versucht den Kunden als dummen Lügner hin zu stellen, selbst wenn er das Gegenteil beweisen kann.

    Der Shop hat bisher nicht ein einziges Mal in dem Konflikt von paypal Stellung bezogen. Ich denke, das spricht Bände.
    Nach wochenlanger Diskussion habe ich heute Morgen eine Mail erhalten, dass angeblich Ersatz versendet wurde. Das geschah als Antwort auf meine wiederholte Mail, dass am 14. die Schonfrist bei paypal endet. Leider versäumt der Shop immer noch, auch auf paypal zu antworten.

    Ich werde somit den Käuferschutz beantragen und paypal fragen, ob man noch eine Woche warten kann, um zu sehen was dann eintrifft.
    Sollte sich paypal nicht darauf einlassen, geht halt alles zurück.
    Das liegt dann außerhalb meiner Möglichkeit.
    Mein Vertrauen in den Shop ist gleich 0 und daran ist einzig der Shop Schuld.

    Warum genau dieser, nun in diesem fred heftig in der Kritik stehende "Chinamobiles Partner Shop" auf einmal "Chinamobiles Premium Partner" geworden ist, mag ich hier nur mal unbewertet anmerken.

    Andreas

    PS. Ich werde das Ergebnis natürlich auch posten.

    NACHTRAG:
    Hier meine Nachricht an paypal:
    Sehr geehrte Damen und Herren,
    leider muss ich Sie hier bitten tätig zu werden.
    Seit einigen Wochen versuche ich mit dem VK einig zu werden.
    Leider habe ich bisher nur Antworten via Mail erhalten, doch den Disput zu beenden, damit man mir meine Ware zusendet.
    Sie werden feststellen, dass der VK nicht einmal auf die Konfilkt-Dokumentation hier geantwortet hat.
    Der Mailverkehr kann Ihnen zur Verfügung gestellt werden, wegen dem Umfang ist ein posten hier nicht möglich.

    Auch ahbe ich versucht eine Lösung via << Star A9000 von CECT-Shop // Probleme?!! >>
    dem Premium Partner zu erlangen, aber auch das hat nichts geholfen.

    Heute habe ich dann, nach mehrmaligem Hinweis auf die Frist 15.12.11, eine Mail erhalten, indem man mir mitteilt, meine Ware sei versendet.
    Das kann ich nicht bestätigen und anhand der bisherigen Ergebnisse meiner Bemühungen, muss ich das bezweifeln.

    Dennoch würde ich Sie bitten, noch etwas Zeit verstreichen zu lassen, ggf. selbst mit dem VK Kontakt auf zu nehmen, um sicher zu sein, ob nicht doch noch eine Lösung erreicht werden kann. Auf ein paar Tage mehr oder weniger kommt es mir nicht an.

    Mit freundlichen Grüssen,
    Andreas xxxxxxxxxxx
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Dezember 2011
  16. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Und ich denke damit wäre das dann auch erledigt ;)

    Nur kurz am Rande.
    Ich habe in Ebay mit einem deutschen Powerseller (99.7% pos. Bewertungen) Probleme wegen defekter Ware.
    Konflikt eröffnet, seit 8 Tagen keinerlei Reaktion.
    Das waren jetzt 2 Zeilen. Und die reichen dafür.
    Denke ihr versteht was ich meine.
     
  17. yupp
    Offline

    yupp New Member

    Registriert seit:
    25. November 2011
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    Star A9000
    LG KP500
    Nein, nur kurz am Rande, ich tue es nicht.

    Was hat mein Fall mit Deinem zu tun?
    Außer dem Wort Konflikt sehe ich da keine Gemeinsamkeiten!
     
  18. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Das war nur zum verdeutlichen wie ICH meinen Fall schildere.
    Und dafür reichen 2 Zeilen.

    Es wird immer wieder Käufer - Verkäufer Probleme geben.
    Aber die Geschichte hier ist langsam mehr Beschäftigungs-Maßnahme als wirkliche Berichterstattung.
    Meine Meinung :)
     
  19. elsi06
    Offline

    elsi06 Active Member Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11. August 2007
    Beiträge:
    1,555
    Danke:
    1
    Handy:
    Zopo zp998 und Pipo M7t
    Der Shop hat mir nur seinen Standpunkt erklärt und ich konnte erfahren dass du auch wirklich mit dem Support dort Kontakt aufgenommen hast. Ob deine Geschichte stimmt kann ich dadurch nicht bewerten.

    Ich denke ich habe leider schon zuviel dafür gemacht. Wenn man sich klar ausdrückt und auch ein bisschen entgegenkommt wäre dein Fall schon lange geklärt. Nur leider hast du daran keinerlei Interesse und möchtest nur lange herumdiskutieren.
     
  20. yupp
    Offline

    yupp New Member

    Registriert seit:
    25. November 2011
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    Star A9000
    LG KP500
    Ich kann Dir nur zustimmen.
    Auch ich wäre froh, es einfacher zu gestalten, was aber nicht möglich war.
    Letztendlich bin ich nur elsi06 gefolgt, der eine sehr genaue Darlegung haben wollte.
    Und ich mag es nicht, wenn man mich nicht versteht, das will ich mir nicht nachsagen lassen.

    Doppelpost zusammengefügt nach 25 minutes:

    Also weißt Du, Du bist mir ne ausgebuffte Nummer.
    Ich sehe weder hier, noch in den PN's irgendeine Aktion von Dir, die zur Lösung beiträgt, wenn man davon absieht, dass der Shop überhaupt geantwortet hat, was für mich eigentlich eine Pflicht ist.
    Du redest von zuviel gemacht, ohne nur den Ansatz eines Beweises auf den Tisch zu legen.
    Dein Verhalten gleicht der Person, die mir über die Shop Emails antwortet.

    Dem Shop liegt seit mehr als 3 Wochen die klare Info vor, dass ein Akku fehlt.
    Ich habe 3 Wochen auf meine bezahlte Ware gewartet und diskutiert, geschrieben und sogar angeboten auf chinesisch zu schreiben, falls man mich nicht versteht.
    Habe die Konfliktlösungszeit bei paypal abgewartet.
    Biete paypal an, noch etwas zu warten falls da was kommt.
    Und Du untestellst mir ich würde nichts dafür tun?

    Ich finde, dass ich mehr tue als ich müßte.
    Wenn nicht, und das habe ich schon mal gesagt, sag einfach klar heraus, was ich tun soll.
    Ich rede(schreibe) mir den Mund fusselig, erkläre alles für Kinder im Vorschulalter und bekomme nur dämliche Sachen hier zu lesen von Leuten, die großspurig Hilfe anbieten, die nur keiner erkennt.
    Und überhaupt bin ich an allem Schuld, weil ich das verlange, was mir zusteht und was ich bezahlt habe.

    Meinst Du, damit biegst Du den Shop wieder auf Kurs?

    Auch andere User lesen hier und verstehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Dezember 2011