1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Star GT-i9300 MT6577

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von bernd13, 17. August 2012.

  1. bernd13
    Offline

    bernd13 Member

    Registriert seit:
    17. August 2012
    Beiträge:
    90
    Danke:
    0
    Handy:
    Star GT i9300 - MT6577
    Hallo zusammen!

    ich bin neu hier, hab zwar nicht mein erstes ChinaPhone, aber bis jetzt war immer alles selbsterklärend.


    Ich habe seit heute das Star GT-i9300 MT6577 vom Cect-Shop, jetzt sind da ein haufen China App's und in der Statusleiste zwei Sterne (Log service), welche ich nicht weg bringe.

    So, deshalb wollte ich mein Handy mal Rooten, aber da stehe ich schon an.
    Wie und mit was (z4Root geht nicht)?

    Dann dachte ich mir schaust mal nach Firmwares, wenn ich es flashe sollte der Müll ja weg sein.
    Auch da stehe ich an.

    Meine nicht ChinaHandy habe ich immer mit CM7 Co geflasht, aber bei dem Teil bin ich echt Ratlos.

    Brauch auch keine Wunder-Custom-Rom, eine ganz normale ohne China Mist würde es schon tun.

    Außerdem hat das teil ja Android 4.1.1 drauf, aber Google Now scheint da nicht dabei zu sein.


    Mit der Bitte um ein parr Tipp's und Trick's verbleibe ich dankend!
     
  2. hardi435
    Offline

    hardi435 Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2012
    Beiträge:
    163
    Danke:
    1
    Handy:
    X310E, I9220, N9770, V970
    Bin nun auch Besitzer dieses Gerätes und mache die ersten Schritte.

    Rooten könnte nach der selben Methode funktionieren wie z.Bsp. das N9770.
    Habe mich nur noch nicht getraut ein boot.img zu flashen von dem ich nicht weiß ob es passt.

    Ich wollte erstmal versuchen Root übers Recoverymenue zu bekommen. Habe ein Recovery geflasht, komme aber nicht rein (ging auch vor dem flashen nicht).
    Power + Vol.up führt ins Testmenue, Alle anderen probierten Kombinationen starten das Telefon einfach nur.

    Kann es das geben das kein Recovery Menue vorhanden ist ?
     
  3. bernd13
    Offline

    bernd13 Member

    Registriert seit:
    17. August 2012
    Beiträge:
    90
    Danke:
    0
    Handy:
    Star GT i9300 - MT6577
    Wie hast du geflasht?
    Und was hast du geflasht?

    Bei meinem Motorola Defy kam das Recovery nur wenn man in der Bootphase im richtigen Moment die Lautstärketaste drückt. Hab aber bis jetzt nix geschafft.

    Ich hab mal den ganzen China hickhack deaktiviert.
    Hmmm, für das das es eig. eine 4.1.1 sein soll sehe ich wenig vom Jelly Bean (Google Now....)
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. August 2012
  4. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,834
    Danke:
    8,143
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Wo hast Du das denn her? Du hast doch wohl nicht IRGENDEIN Recovery geflasht?


    Manche Handys müssen per USB mit dem Rechner verbunden sein um dort reinzukommen.
     
  5. hardi435
    Offline

    hardi435 Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2012
    Beiträge:
    163
    Danke:
    1
    Handy:
    X310E, I9220, N9770, V970
    Ähm, doch so ähnlich. Ich habe das vom N9770 probiert. :[

    Angestöpselt könnte es funktionieren. Power und Vol.up führt immer noch ins Test Menue.
    Power, Vol.down und Home verändert jetzt die Bildschirmfarbe und endet dann irgendwann auch im Test Menue. Ohne Kabel hat das Gerät einfach gestartet.
    Wenn jetzt das PASSENDE Recovery drauf wäre könnte ich mehr sagen :)


    Bernd13, was passiert denn bei Dir mit dieser Tastenkombination ?
     
  6. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,834
    Danke:
    8,143
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Mutig (um es nicht leichtsinnig zu nennen) ;-)
     
  7. hardi435
    Offline

    hardi435 Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2012
    Beiträge:
    163
    Danke:
    1
    Handy:
    X310E, I9220, N9770, V970
    Habe mich jetzt doch getraut ein Bootimage vom N9770 zu flashen. I9300 ist nicht mehr gestartet.
    Aber ich lerne ja dazu und habe vorher sicherheitshalber mal auf readback im flashtool geklickt und das originale bootimage gesichert.:)
    Hat auch tatsächlich funktioniert, nachdem flashen der sicherung bootet das Gerät wieder.

    Kann ich mit dem gesicherten boot.img jetzt irgendetwas anfangen ? Habe mal ein bischen gegoogelt und auch ein paar Sachen darüber gefunden wie man ein boot.img 'entpackt'. Aber nichts darüber was man ändern müsste um root zu bekommen.
    Hat da evtl. jemand ein Link zum einlesen in das Thema ?
     
  8. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,834
    Danke:
    8,143
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Ich poste einfach mal "stumpf", was mir mal per e-mail mitgeteilt wurde, habe mir das aber bislang NULL angeschaut:

    Viel Erfolg :)
     

    Anhänge:

  9. hardi435
    Offline

    hardi435 Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2012
    Beiträge:
    163
    Danke:
    1
    Handy:
    X310E, I9220, N9770, V970
    Danke für die Infos. Für einen Linux Noob wie mich war das zwar alles kein Spaß aber letzten Endes hat es sich doch gelohnt.
    Ich habe root. :victory:

    Bei mir lies sich die modifizierte boot.img problemlos flashen, trotzdem der Hinweis : Verwendung auf eigene Gefahr !

    Jetzt müsste mir nur noch jemand das voreilig überflashte Recovery auslesen dann wäre mein I9300 fertig (wenn denn überhaupt von Werk aus eines drauf war). :dntknw:
     

    Anhänge:

  10. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,834
    Danke:
    8,143
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Wow!!! Ich ziehe meinen Hut (wenn ich einen hätte)!:hi:

    Super, kannst stolz auf Dich sein! :good2:
     
  11. bernd13
    Offline

    bernd13 Member

    Registriert seit:
    17. August 2012
    Beiträge:
    90
    Danke:
    0
    Handy:
    Star GT i9300 - MT6577
    Das gleiche, Test Menü!

    Echt Cool! ---> Wie hast du den Root jetzt geschafft?
    Bzw.: Wie kann ich dein Root-Boot.rar verwenden (Tools+Anleitung)?
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. August 2012
  12. hardi435
    Offline

    hardi435 Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2012
    Beiträge:
    163
    Danke:
    1
    Handy:
    X310E, I9220, N9770, V970
    Du kannst Dich am N9770 Tutorial von ColonelZap orientieren.
    Statt dem boot.img aus der Anleitung musst Du halt die fürs I9300 nehmen.

    Da Du Dein Gerät, wie ich auch, von CECT hast dürften sie gleich sein. Vorsichtshalber kannst Du aber trotzdem dein boot.img sichern, wie ich das auch gemacht habe (war ja sozusagen der Startschuss :)).
    Dazu gehst Du im Flashtool auf 'Read back' -> 'Add' -> doppelklick auf den Eintrag -> Name des Sicherungsfiles eingeben -> 'Ok' -> Startadresse:0x0000000000f88000 Länge:0x00600000 und schon hast Du Dein boot.img gesichert.

    Wenn das dann funktioniert hat sei doch so gut und mache das selbe nochmal fürs Recovery (0x0000000001588000 / 0x00600000). :grin:
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. August 2012
  13. bernd13
    Offline

    bernd13 Member

    Registriert seit:
    17. August 2012
    Beiträge:
    90
    Danke:
    0
    Handy:
    Star GT i9300 - MT6577
    Werde ich gleich mal austesten und dir bescheid geben, auch wegen dem Recovery.
    Bin grad am versuchen die USB driver zu installieren ;(
    Hab Win7, hoffe ich häng nicht gleich da fest...

    Aha! Ok bin jetzt kurz vorm letzten klick...

    ...das Recovery:
    Wähle ich da bei Download Recovery aus - muss ich da was ändern? Auch den gleichen Scatter?
    Dann read back etc....?
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. August 2012
  14. hardi435
    Offline

    hardi435 Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2012
    Beiträge:
    163
    Danke:
    1
    Handy:
    X310E, I9220, N9770, V970
    Einfach so die Windows 7 Treiber installiert ? Ich scheitere daran schon seit einiger Zeit kläglich, irgendwas mache ich da falsch.

    Beim Recovery auslesen musst Du nichts im Downloadfenster tun. Die Adressen die beim Download im Scatter stehen gibts Du ja beim auslesen von Hand ein.
    Genauso wie beim 'Read back' vom boot.img auch.
     
  15. bernd13
    Offline

    bernd13 Member

    Registriert seit:
    17. August 2012
    Beiträge:
    90
    Danke:
    0
    Handy:
    Star GT i9300 - MT6577
    Hmmm!

    ....Connect the phone via USB-datacable to your pc.

    Insert the battery, it SHOULD trigger the flashing process. If this is the first time you are doing it, you should be asked to install a driver. The missing driver is located in the....


    Da tut sich mal gaar nix!

    Nein, leider nichts. Wäre zu schön gewesen...

    Glaube das ist ein Treiber problem, mit was machst du es? WinXP?
    Mit XP bekomm ich's auch nicht hin.
    Kommt immer eine Fehlermeldung COM6 irgendwas...
    SP FLASH TOOL ERROR: (8100)
    und jetzt:
    S_BROM_CMD_STARTCMD_FAIL (2005)
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. August 2012
  16. hardi435
    Offline

    hardi435 Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2012
    Beiträge:
    163
    Danke:
    1
    Handy:
    X310E, I9220, N9770, V970
    Ja, ich benutze auch XP. Unter Windows 7 keine Chance.
    Mit XP lief es eigentlich direkt, ich weiß allerdings nicht mit welchem Treiber.
    Da mein XP Rechner nicht am Netz hängt habe ich alle möglichen auf einen Stick kopiert und wild drauflos installiert.

    Was passiert denn wenn Du das augeschaltete Gerät anschliesst, passiert da kurz was ? Versucht Windows einen Treiber zu installieren ?
     
  17. bernd13
    Offline

    bernd13 Member

    Registriert seit:
    17. August 2012
    Beiträge:
    90
    Danke:
    0
    Handy:
    Star GT i9300 - MT6577
    mein xp rechner ist auch nicht am Netz.
    Ja, Windows will immer einen Treiber, aber der von Colonel passt ihm nicht.
    Beim ersten mal hat er ihn genommen da war das Handy aber kein USB sondern COM - der Treiber von Colonel heißt ja auch 2K_XP_COM

    Schätze das da der Hund begraben ist...
     
  18. hardi435
    Offline

    hardi435 Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2012
    Beiträge:
    163
    Danke:
    1
    Handy:
    X310E, I9220, N9770, V970
    Nö, COM ist schon richtig. Bei mir ist es z.Bsp. COM4 der erkannt wird.
    Das Handy ist ausgeschaltet, Du drückst im Flashtool auf Start, schliesst das ausgeschaltete Handy an und dann kommt die Meldung ?
     
  19. bernd13
    Offline

    bernd13 Member

    Registriert seit:
    17. August 2012
    Beiträge:
    90
    Danke:
    0
    Handy:
    Star GT i9300 - MT6577
    Schon richtig, halt Download statt Start aber im prinzip genau so.


    ...dann kommen diverse Meldungen - sieh auch oben.

    Doppelpost zusammengefügt nach 7 minutes:

    Naja, vielleicht ist der geborgte XP Laptop einfach nur Müll, musste auch 20min warten bis er Hochgefahren ist und 10min bis er den USB Stick erkannt hat.
    Werde es morgen in der Firma checken....
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. August 2012
  20. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,834
    Danke:
    8,143
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Bitte sicherstellen das Ihr auch wirklich dieselbe Version vom Flashtool benutzt. Ab und zu kann es Wunder wirken eine andere Version von dem Tool zu benutzen.