1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Star HD 5000 Lockscreen und interner Speicher

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von oromis, 12. Mai 2014.

  1. oromis
    Offline

    oromis New Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2014
    Beiträge:
    9
    Danke:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Star HD 5000
    Hallo,
    ich bin seit heute im Besitz eines Star HD 5000. Bis jetzt bin ich relativ zufrieden auch wenn die Displaygröße noch sehr ungewohnt ist, aber das ist wohl Gewohnheit. Mich stören jedoch 2 Dinge. Zum einen, dass der Lockscreen keine Widgets erlaubt. Auf meinem vorherigen Handy hatte ich von Anfang an immer nur CM und hatte mich sehr an den Lockscreen gewöhnt. Besonders das Apollo Widget und das Rad fand ich sehr gut gemacht. Auf meinem Star H 5000 ist nun kein normaler Stock Android Launcher vorhanden, sondern eine Art Eigenkreation. Durch mehrere auswählbare Themes erinnert das ganze an Miui. Jedoch gibt es keine ersichtliche Möglichkeit neue Themes zu installieren oder bestehende durch Funktionen zu ergänzen. Sprich, wenn ich Musik höre, hätte ich gerne, dass sich ein Widget auf dem Lockscreen aktiviert mit Controls und Titel und Interpret eben wie bei CM. Wäre es möglich den CM 10.1 Lockscreen aus irgendeiner Rom zu extrahieren und in meiner einzufügen mittels Root Explorer? Wie sieht es da mit der Cpu Architektur aus? Ich habe auch schon andere Lockscreens aus dem Store ausprobiert, allerdings hatte keiner die von mir gewünschten Funktionen. Vorschläge hierzu wären nett, falls euch was einfällt.
    Zum anderen wolte ich fragen ob es eine relativ sichere und einfache Möglichkeit gibt den internen Speicher umzupartionieren. Der interne Speicher beträgt 8 gb, allerdings stehen für apps nur 1 gb zur Verfügung. Ich habe einige Anleitungen gesehen hier im Forum allerdings waren die wohl für andere Cpus (nicht sicher ob das relevant ist). Root ist ja wie gesagt vorhanden. Stock Recovery müsste zugänglich sein falls das ne Rolle spielen sollte, war da allerdings noch nicht drin. Hatte vorher auf meinem alten Handy eben cwm und die Partitionen mit tpt oder so angepasst.
    Also wäre nett wenn ihr irgendwelche Ideen hättet diese hier zu posten :)

    Vielen Dank
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Mai 2014