1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Star i9300 verliert netz verbindung?

Dieses Thema im Forum "Fragen/Lösungen zu wlan/wep/gprs-wap(mms/sms)" wurde erstellt von benny3112, 11. November 2012.

  1. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    CWM = ClockWorkMod recovery ;-)
    Tja.. am iOS kann man ja nicht so viel basteln...
     
  2. hubhar
    Offline

    hubhar New Member

    Registriert seit:
    7. September 2012
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Handy:
    GALAXY S3
    star i9300 Netz Verbindung - Baseband??

    Ich benutze dieselbe BASEBAND Version und habe dasselbe Problem. Bin in einem Ort mit relativ schwachen GSM Empfang. Das I9300 verliert das Netz in regelmäßigen Abständen und erlangt es nicht wieder. Ich muss dann entweder neustarten oder in den Flugmodus und zurück wechseln.
    Mit anderen Handys kann man zwar noch problemlos telefonieren, der Empfang ist halt nicht ganz optimal wie schon gesagt.
    Bin ich an einem anderen Ort mit aus z.B. in einer Stadt, habe ich dieses Problem nicht beim 9300. Dort behält es das Netz den ganzen Tag über.

    Wie kann das sein? Ist das vom Baseband abhängig oder liegt es an der billigeren und somit nicht so leistungsfähigen Hardware?

    Grüße
     
  3. benny3112
    Offline

    benny3112 New Member

    Registriert seit:
    5. November 2012
    Beiträge:
    26
    Danke:
    0
    Handy:
    Hero H2000+ und Star GT-I9300
    Hy. Bei uns hat der Wechsel des sim Slots Abhilfe gebracht.
    Gruß benny
     
  4. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Es könnten Kontakt-Probleme zu den Antennen sein.
    Aber generell ist das GT-i9300 auch nicht schlechter als andere Geräte. (Und ich habe hier bei allen Providern und verschiedenen Geräten große Probleme..)
     
  5. hubhar
    Offline

    hubhar New Member

    Registriert seit:
    7. September 2012
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Handy:
    GALAXY S3
    Danke für die rasche Antwort.
    Habe heute die SIM im linken SLOT getestet. Eigentlich hat der ja nur GSM Empfang. Datenverbindung funktioniert aber trotzdem?????? Schon echt komisch das Teil.
    Leider löst dies mein Problem nicht. Bei schlechter werdendem Empfang (z.B. Tiefgarage) verliert das Teil viel schneller den Empfang als mein altes Nokia Gerät. Befinde ich mich dann wieder an der Oberfläche, so kommt der Empfang nicht automatisch zurück, sondern ich muss kurz in den Flugmodus schalten und wieder zurück. Danach wird das Netz wieder gefunden.
    Manchmal bleibt das Empfangsignal bei 2 oder 3 Strichen, obwohl das Teil das Empfansignal längst verloren hat. Auch hier wiederum hilft dann nur neustarten oder wie gesagt kurz in den Flugmodus schalten und wieder zurück.
    Wie gesagt wohne ich in den Bergen und bei uns ist generell etwas schlechteres Signal.
    Bin ich in einer Stadt dann behält das Handy das Netz den ganzen Tag über. Beim Einfahren in eine Tiefgarage verhält es sich auf dieselbe art wie schon oben beschrieben.
    Habe einige verschiedene Firmware probiert, bei allen dasselbe Problem.
    Ich glaube das Teil hat schwächere Empfänger (als die Markenprodukte von Samsung & Co), aber dass es das Netz nicht wieder erlangt - sobald vorhanden - das müsste doch irgendwie lösbar sein!
     
  6. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Ich tippe eher auf Kontakt-Probleme zur Antenne.
     
  7. Gertsch
    Offline

    Gertsch New Member

    Registriert seit:
    27. November 2012
    Beiträge:
    4
    Danke:
    0
    Handy:
    Star GT i9300
    Hab jedoch ein Problem mit meiner Telekom Austria (Vodafone A1) Simkarte. Karte wird erkannt, telefonieren funkt auch jedoch kein Internetempfang. Habs mit diversen anderen Karten (BOB, Orange...) probiert, alle funktionieren nur A1 nicht!
    Was mach ich falsch, oder gibt es andere ROMs die den Fehler beheben!?
     
  8. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Datenverbindung geht - aber eben nur GPRS/EDGE - kein UMTS


    Eventuell benötigst Du einen speziellen APN?!
    Einstellungen --> Mehr --> Mobile Netzwerke --> Zugangspunkte --> Karte auswählen --> (hinterlegten) Zugangspunkt anklicken oder Optionstaste und Neuer APN wählen..
     
  9. Homer-2001
    Offline

    Homer-2001 New Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2012
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Handy:
    Alps GT-i9300
    Star i9300 verliert netz verbindung


    Hallo benny,

    ich hatte auch dieses Problem, dass das Netz verloren wurde und nicht automatisch wieder kam.
    Ich wohne in einem Gebiet mit relativ schlechter Netzabdeckung.
    Bei mir hat folgendes geholfen,

    Mein 3G-Dienst ist abgeschaltete, also "Aus".

    Wie auch in anderen Beiträgen zu lesen ist, "... ist der Netzempfang bei 2G deutlich besser ..."

    Wenn mein Star GT-i9300 jetzt doch mal das Netz verlieren sollte (Tiefgarage) dann hat es sofort wieder Netz sobald Du aus der "Tiefgarage" wieder raus bist.
    Da ich hauptsächlich über WLAN (zu Hause & im Büro) im Internet bin brauche ich UMTS nicht all zu oft. Und wenn doch dann aktiviere ich einfach 3G.

    3G-Dienst deaktivieren:

    Einstellungen -> Drahlos & Netzwerke -> Mehr -> Mobile Netzwerke -> 3G-Dienst -> 3G aktivieren.

    Gruß
    Homer
     
  10. superboy
    Offline

    superboy Member

    Registriert seit:
    15. November 2012
    Beiträge:
    43
    Danke:
    0
    Handy:
    GT-i9300
    Hi ich habe 3G ausgeschaltet funktioniert trotzdem nicht. Ich habe auch mal meine Karte in den GSM gesteckt, auch keine besserung.
     
  11. ludibubi
    Offline

    ludibubi Active Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    233
    Danke:
    33
    Handy:
    Samsung Galaxy GT-I7500 mit GAOSP 2
    STAR (TINJI) GT-i9300 MTK6577

    jetzt neu: iNEW V3 MTK6582
    Ich habe auch ein Tinji i9300 und bei tritt das selbe Problem mit dem Netz auf. Ich wohne auch in einem Gebiet mit relativ schwachem Empfang. Auf meinem alten Handy hatte ich teilweise nur 1-2 Balken, aber so extrem wie mit dem i9300 war es nicht.
    Auch ein Wechsel der Karten bringt nichts.

    Wie kann man das Problem beseitigen? Muss da irgendwas metallisches eingebaut werden? Und wenn ja,wo?

    Was hast du für eine Beschreibung? In meiner beigefügten englischen Anleitung steht zu dem Thema nichts. Sag mir doch bitte mal, welcher der Slots der für UTMS ist (habe ein H800)
     
  12. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Ich habe ein H640 - das ist ja anders aufgebaut.
    Aber hier waren einige User mit H800er Board.

    Zum Kontakt: Wenn Du Glück hast, ist nur der Stecker auf der Platine locker - aber Vorsicht! Vorhin las ich von einem User, der erst die Antenne und dann das Kabel abgerissen hat.
     
  13. ludibubi
    Offline

    ludibubi Active Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    233
    Danke:
    33
    Handy:
    Samsung Galaxy GT-I7500 mit GAOSP 2
    STAR (TINJI) GT-i9300 MTK6577

    jetzt neu: iNEW V3 MTK6582
    Ich weiss nicht, wie das Ding von innen aussieht. Gibt's irgendwo ein Bild vom Innenleben, welches die Mobilantenne ist?
     
  14. ludibubi
    Offline

    ludibubi Active Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    233
    Danke:
    33
    Handy:
    Samsung Galaxy GT-I7500 mit GAOSP 2
    STAR (TINJI) GT-i9300 MTK6577

    jetzt neu: iNEW V3 MTK6582
    Ich werd noch bekloppt. Jetzt habe ich ein relativ gutes Handy und kann nicht telefonieren, weil ständig das netz weg ist.

    Wenn ich das Handy flach auf den Tisch lege, habe ich fast alle Balken und es leuchtet ein kleines G. Wenn ich das Handy in die Hand nehme verschwindet das G und die Balken werden weniger. Wenn ich dann telefonieren will oder den Browser öffne ist alles weg, oben in der Statuszeile leuchtet kurz auf "eingeschränkte Konnektivität geändert" und dann ist das Netz futsch.

    Ich habe mich mal durch den xda-thread gearbeitet. Die Idee mit der Zusatzantenne unterm Akku fand ich Klasse. Aber die Sachen da beziehen sich alle auf das H640. Wo liegen denn die Antennen beim H800?
     
  15. tinji_bär
    Offline

    tinji_bär New Member

    Registriert seit:
    16. Februar 2013
    Beiträge:
    8
    Danke:
    0
    Handy:
    Tinji 9300
    Hab das selbe Problem. Wenn er Netz verloren hat zeit er bei mir 3G an (in einen Gebiet ohne 3G) dann weiss ich immer er hat es verloren.
    Werde jetzt mal 3G abschalten und testen ob es besser wird.