1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Star N8000 Flash Anleitung, Recovery & Co.

Dieses Thema im Forum "Firmware-Flash-Tutorials" wurde erstellt von Upperdeluxe, 26. Juni 2012.

  1. Upperdeluxe
    Offline

    Upperdeluxe Member

    Registriert seit:
    12. August 2007
    Beiträge:
    114
    Danke:
    1
    Handy:
    Samsung S2 i9100
    Star N8000 Flash Anleitung, Recovery & Co.​


    ( Das ganze Erfolgt natürlich auf eigenes Risiko )

    Da ich an Anleitungen leider nichts gefunden habe dachte ich mir erstelle ich einfach mal eine, damit die anderen nicht so ewig suchen und lesen müssen.

    Zuerst einmal wird folgendes benötigt:

    MediaTek USB VCOM Treiber:

    https://rapidshare.com/files/348291461/MT6575_USB_VCOM_drivers.7z

    SP Flash Tool v3.1216.05 oder Neuer:

    https://rapidshare.com/files/807427004/SP_Flash_Tool_v3.1216.05.7z

    Micro-USB Kabel ( am besten ein hochwertigeres und nicht das mitgelieferte um Fehler auszuschließen)

    Scatter Loading file & Recovery.img:
    https://rapidshare.com/files/1091095760/Recovery___Scatter.rar

    Firmware:
    20120612_e1808_v75_jbl1 vom 12.06.2012

    https://rapidshare.com/files/1776030899/20120612_e1808_v75_jbl1.zip

    STAR N8000 DATA 2.5G ZIP V2:
    https://rapidshare.com/files/2108298592/signed_STAR-N8000_DATA2.5G_V2.zip

    Anleitung:

    1. Als erstes bitte alle Daten von der internen Speicherkarte sichern und unter Einstellungen -> Anwendungen -> Entwicklung -> Debugging Aktivieren
    Handy an den PC stecken und die Benötigten Treiber Installieren.
    ( Direkt am USB Anschluss, nicht über einen USB Verteiler oder dem Front-USB ).

    Kurz darauf sollte Windows Anfangen nach Treibern zu suchen und zu installieren, sollte Unbekannte Hardware erkannt werden einfach die zuvor heruntergeladenen Treiber Manuel auswählen.

    Überprüft das am besten unter Start -> Systemsteuerung -> (System und Sicherheit -> ) System -> Geräte Manager ->
    Im unter Punkt „Anschlüsse ( COM & LPT )“ sollte es so aussehen:

    [​IMG]

    Bei mir musste ich dazu das Handy im Ausgeschalteten Zustand kurz Abstecken und wieder anstecken damit für wenige Sekunden der Unterpunkt angezeigt wird.

    1. Nun das Handy abstecken, Akku rausnehmen und nach wenigen Sekunden wieder einlegen und das Backcover aufsetzen ( Damit der Akku nicht beim Flashen raus fliegt und das Handy dann defekt ist. ).
    ( NICHT STARTEN )

    2. Als nächstes öffnen wir das SP Flash Tool mit
    -> Rechtsklick -> Als Administrator starten


    [​IMG]

    Hier wählen wir unter „Scatter loading“ unsere von oben geladene MT6575_Android_scatter_emmc.txt, welche sich in der Recovery & Scatter.rar befand aus.

    [​IMG]

    3. Nun auf den Download Button Drücken, die darauf Folgende Meldung mit „JA“ Bestätigen und das Handy an das Micro USB Kabel anstecken.

    [​IMG]

    4. Nun sollte das Flashtool damit beginnen auf euer A8000 das Recovery.img aufzuspielen.

    5. Bitte Warten bis folgender Grüner Kreis erscheint, erst dann war der Flashvorgang erfolgreich.

    [​IMG]

    6. Mit folgender Tastenkombination kommt ihr jetzt im Ausgeschaltenem Zustand in das Recovery Menü :
    Lautstärke Lauter + Home Button + Power Button

    So das wars für heute, sobald ich wieder Zeit habe werde ich hier Ausführlich beschreiben wie ihr ein Backup erstellt / Wiederherstellt und die neuste Firmware sowie Custom Rom flasht.

    Viel Spaß
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Juni 2012
  2. Upperdeluxe
    Offline

    Upperdeluxe Member

    Registriert seit:
    12. August 2007
    Beiträge:
    114
    Danke:
    1
    Handy:
    Samsung S2 i9100
    Hier mal schnell eine Anleitung um die Display Anzeige Fehler und Co. zu beseitigen:

    https://rapidshare.com/files/2727599839/Multiport Flash Tool1.rar

    1) Öffne "Multiport Flash Tool" Klicke auf -> File -> Open Download Agent File, und wähle hier die "MTK_AllInOne_DA.bin" aus.

    2) Klicke auf den Scatter File Button, und wähle die "MT6575_Android_scatter_emmc.txt" datei aus.
    Achtung: die Scatter File muss ich im Verzeichnis der Firmware des N8000 befinden oder ihr Ladet euch einfach diese Firmware und wählt die Scatter File aus dem Verzeichnis der Firmware aus:

    12.06.12 firmware.rar

    scatter.png

    3) Klicke auf den "????????" Button auf der rechten Seite und es sollte sich ein Fenster mit der Bezeichnung "Choose LCD and Sensor" öffnen.

    wähle jetzt im ersten DropDown

    0v5640_yuv (back camera)

    im zweiten:

    hi704_yuv (front camera)

    und ganz unten im letzten

    RX_50RM_392A (display)

    aus

    4) wähle nun "Preloader --> DA" .


    5)Klicke jetzt auf "startall" und stecke das Handy am USB an
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juli 2012
  3. bernhardh
    Offline

    bernhardh Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2010
    Beiträge:
    540
    Danke:
    16
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG550 @6592
    Hat jemand einen Link für Displayschutzfolien fürs N8000/9220 ??? Bin auf der Suche, da meine 1. die dabei war jetzt erledigt ist.
     
  4. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,381
    Danke:
    1,284
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Bitte darauf achten wo man fragt, hier geht es Firmwareflashen und nicht um Folien ;).
     
  5. neymar92
    Offline

    neymar92 New Member

    Registriert seit:
    1. November 2011
    Beiträge:
    26
    Danke:
    0
    Handy:
    iPhone 4S
    kannst du das bitte bei uploaded oder zippyshare hochladen bitte ?
     
  6. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    So, hab gestern von bernhardh das N8000 für meine Freundin bekommen (Thx, hat alles bestens geklappt). Firmware war vom 12.06. Hatte dann das STAR N8000 DATA 2.5G ZIP V2 über CWM geflasht, gebracht hat es nix ... außer das der Lagesensor und die Rotation nicht mehr funktioniert haben!
    Das Display hat auch nicht mehr richtig reagiert.
    Da kommt man schon mal ins schwitzen und in Erklärungsnöte, warum es auf einmal nicht mehr funktioniert ^^
    Hab dann mit dem Multiport Flash Tool aus Post #2 von Upperdeluxe das Firmware Upgrade gemacht, und siehe da ... alles wieder bestens :) Freundin glücklich, Temple Run & Co funktionieren wieder. Auch der Landscape Modus funktioniert wieder.

    Übrigens ... Ich hatte keinerlei Probleme mit der Treiberinstallation (Treiber aus dem SPFlashtool 3.1206)!

    Schlepptop mit W7 X64:

    Akku raus, USB Kabel dran, Gerätemanager ist geöffnet, in dem kurzen Moment wo das Gerät erscheint doppelt anklicken und den Treiber manuell aus dem Win 7 Ordner im Flashtool auswählen, Installation bestätigen ... das wars!

    Der Flashvorgang hat gleich beim 1. Mal funktioniert!

    Nur mal zur Info:

    Ist jetzt das 3. MTK657X Phone (an 3 verschiedenen PC mit W7 X64) wo die Treiberinstallation mit herausgenommenen Akku auf Anhieb geklappt hat!

    Update:

    nach dem Firmwareupgrade ist das Phone nicht mehr gerootet, aber der Playstore funktioniert einwandfrei. Maps & Co werden gefunden und sind kompatibel.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. September 2012
  7. a-wei
    Offline

    a-wei Active Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2009
    Beiträge:
    413
    Danke:
    79
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No1 s7

    Hoffentlich bald das UMI Zero
  8. trockener26
    Offline

    trockener26 New Member

    Registriert seit:
    8. März 2015
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    n8000
    hm habe so ein star n8000 nur software geht nicht nun suche was damit ich neue software drauf spielen kann aber aus der anleitung sind alle limks down