1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Star n8000 - Gibt es schon eine Sammlung von Links oder Infos?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von bernhardh, 24. Juni 2012.

  1. bernhardh
    Offline

    bernhardh Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2010
    Beiträge:
    540
    Danke:
    16
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG550 @6592
    Hallo zusammen!
    Da ich ja jetzt das n8000 habe und damit seeeehr glücklich bin, habe ich mal in diesem Forum nach weiteren Infos gesucht, aber keinen echten Beitrag FÜR das n8000 gefunden.
    Es geht konkret um dieses Phone:
    http://www.fastcardtech.com/goods.php?id=7291

    Hier gibts alles was man finden will:

    STAR N8000 4.0.3 5' • 12 • Forum.China-iPhone.Ru

    Star N8000, firmware and rom - xda-developers

    Hab derzeit folgendes auf meinem Gerät: (Modell e1808_v75_jbl1)

    ICS 4.0.3
    MAUI.11AMD.W11.50.SP.V14, 2012/04/20
    Kernel 3.0.13 vom 9. Mai 2012

    Es ist alles bestens, bis auf die Kamera. Die zeigt bei manchen Fotos unscharfe Wellen in einen gewissen Bereich.
    Siehe hier:
    2012-06-24 13.09.31.jpg

    Evtl. hat ja ein anderer n8000 Nutzer einen entscheidenden Hinweis!
     
  2. bernhardh
    Offline

    bernhardh Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2010
    Beiträge:
    540
    Danke:
    16
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG550 @6592
    Anscheinend muss man den Treiber der Kameras beim flashen mit angeben. Das geht nur im richtigen Flashtool:
    xda-developers - View Single Post - Star N8000, firmware and rom

    Noch was zum Custom-Recovery Backup bei ICS 4.0.3: Mein n8000 scheint eine einzige Datei zu erstellen, eine boot.img.
    Das dauert aber ewig. Ein Backup bei GB auf dem B79 hat immer so 1,5 GB an Platz verbraucht. Da ging das Backup auch noch relativ schnell. In 10 min. war das fertig. Aber beim n8000 brech ich nach einer Stunde ab, da ist die boot.img gerade mal 1,4GB groß. Werde das nächste Backup mal in der Nacht versuchen, da kanns noch länger liegen.
     
  3. bernhardh
    Offline

    bernhardh Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2010
    Beiträge:
    540
    Danke:
    16
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG550 @6592
    So, hab heute Nacht ein Backup gemacht. Rausgekommen ist das da:
    11.jpg

    Schon masiv, oder ??? Da hats ja was!
     
  4. Luboo
    Offline

    Luboo New Member

    Registriert seit:
    17. November 2011
    Beiträge:
    155
    Danke:
    0
    Handy:
    Omnia i8910
    P1i
    iPhone 3g
    oO WOW! Was zum Teufel...?
     
  5. Caliban666
    Offline

    Caliban666 New Member

    Registriert seit:
    4. September 2012
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Handy:
    star n8000
    Hey Leute

    Ich bin auf der Suche nach einer Lösung für das auto-rotations Problem meines N8000.

    Habs mit dem SP-Flash-Tool erfolgreich flashen können. Gerootet ist es auch.

    Ich hab mich dann durch xda-developers etc durchgelesen aber nicht wirklich eine Lösung gefunden.

    Im Factory-Mode war ich auch schon und hab das Ganze mit der Kalibrierung versucht zu lösen. Aber da krieg ich immer die Meldung "fail".


    Bin gespannt ob da jemand was weis.

    MFG
     
  6. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    War bei mir auch so. Nachdem ich den internen Speicher über eine zip im CWM erweitern wollte, funktionierte dann die Rotation nicht mehr und das Display reagierte nur noch nach Lust und Laune (Temple Run war unspielbar) ;)
    Auch die Kalibrierung über Factory Mode brachte nichts.
    Habe dann das Firmware Upgrade mit dem Multiport Flashtool durchgeführt, und siehe da ... die Rotation funktioniert wieder und das Display reagiert auch wieder hervorragend!

    Die richtigen Treiber hast du ja bereits installiert, da dürfte es bei dir keine Probleme geben. Mach es Schritt für Schritt nach Anleitung, die DropDown Werte müssen exakt übereinstimmen.
    Bei mir hat der Flashvorgang etwas länger gedauert als ein normaler Firmwareflash mit SPFlashtool. Ich hatte 2 mal hintereinander den Ladebalken mit 100% Anzeige, dazwischen ein kurzer Abstand wo nix passiert. Also Geduld, in Ruhe durchlaufen lassen und das Kabel nicht zu früh abziehen!

    Gruß und viel Erfolg!
     
  7. Caliban666
    Offline

    Caliban666 New Member

    Registriert seit:
    4. September 2012
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Handy:
    star n8000
    Hey...chrisX

    Danke für die schnelle Antwort...werde das so bald als möglich ausprobieren...

    Gruss
     
  8. Alegria
    Offline

    Alegria Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2011
    Beiträge:
    222
    Danke:
    21
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note2, Oukitel K4000, Samsung Galaxy S3
    Hallo,
    können diejenigen, die das Handy haben, mal die Größe des Akkus messen?
    Sieht fast wie das des GT-I9300 (60x60x5) aus. Leider konnte ich hierzu noch keinen Ersatzakku bekommen.
     
  9. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Hallo Alegria,

    bin zwar wochentags nicht zu Hause, werd aber mal Frauchen beauftragen das Teil zu messen ;)
    Geb dir bescheid!
     
  10. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    So, hier die Maße:

    B: 6,1cm
    H: 6,6cm
    T: 0,5cm

    Alle Angaben ohne Gewähr (wurde mir mitgeteilt) ;)
     
  11. Alegria
    Offline

    Alegria Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2011
    Beiträge:
    222
    Danke:
    21
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note2, Oukitel K4000, Samsung Galaxy S3
    Vielen Dank - leider passen sie dann nicht.

    LG Alegria
     
  12. Guugle
    Offline

    Guugle New Member

    Registriert seit:
    21. November 2012
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    Handy:
    Star B92M
    Hey Leute,

    kann einer von euch etwas über das GPS und seine Genauigkeit sagen? Ist es für die Navigation im Auto brauchbar?
    Ich hatte bis jetzt nur zwei Chinaphones. Ein MTK6575 (Thl V9) und ein MTK6577 (Star B92M), das Thl V9 hatte eine gute GPS-Genauigkeit (bei bewölktem und verregnetem Wetter etwa 8m, manchmal besser).
    Das GPS des MTK6577 Device war grausam... Nie unter 25m Genauigkeit! Ich weiß nicht woran es lag (es hatte genügend Satelliten gefunden): am Hersteller oder am MTK657x Prozessor?
    Wenn es am Hersteller liegen sollte, ist es bei dem Star diesmal besser?

    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen...