1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Star W005 - Erfahrungsbericht

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von Anteeru, 18. August 2013.

  1. Anteeru
    Offline

    Anteeru New Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2013
    Beiträge:
    13
    Danke:
    1
    Handy:
    Star W005
    Ich habe mir das W005 zugelegt, weil ich das Design des iPhones liebe, Apples Software-Restriktionen und das zeitgleiche lemminghafte Anbeten dieser Firma zutiefst ablehne und Andoid für ein tolles Betriebssystem halte: also war das W005 auch des Preises wegen für mich fast schon märchenhaft ideal. Leider ist zumindest mein Exemplar enorm mängelbehaftet und kämpft zudem mit nervigen Funktionseinschränkungen. Habe es seit ca. 2 Monaten und meine Erfahrungen sind keinesfalls representativ und nur schlaglichtartig, aber da mein Exemplar mich enorm ärgert, zähle ich mal kurz auf, was mir mit ihm so widerfahren ist und was mich daran stört. Ein paar der Dinge könnten schlicht für alle günstigen bzw. China Smartphones gelten, und man muss sich für den geringeren Preis schlicht damit abfinden, aber es schadet ja nicht, euch meine schlechten erfahrungen zu berichten:

    Defekt (nach nicht mal 2 Monaten):
    - Die Lautsprecher sind (wie matt_smith bestätigen kann) tot wie ein Türnagel. Das geschah nach ca. 3 Wochen, es kam kein Ton mehr raus, und ist ohne Austauch der Teile / Rücksendung nach China nicht zu ändern. Letzteres werde ich Ende dieses Montas machen: Wünscht mir und dem Handy alles Gute!

    Allein diese beiden Aspekte hätte ich vor dem Kauf bereits abschreckend gefunden und wollte sie euch deshalb mitteilen. Aber es gibt noch ein paar Dinge, die keine Defekte per se sind sondern schlicht nerven.

    Unzulänglichkeiten:
    1. Das GPS funktioniert nicht. Selbst nach 30 Minuten findet es keinen Satellit. Das wäre nicht schlimm, denn schließlich ist es ja auf chinesische GPS Satelliten eingestellt und ein Root und GPS Fix verschaffen Abhilfe. Doch das bringt mich gleich zum nächsten Punkt.
    2. Leider ist es mir mit ALLEN Möglichkeiten, die in diesem Forum angeboten wurden, nicht gelungen, das W005 zu rooten. Wem es bei diesem Modell gelungen ist, den bitte ich, mich zu kontaktieren. Es gestaltet sich aus meiner Erfahrung heraus als enorm schwierig, beim W005 einen Root durchzuführen, zumindest startet das Handy nach dem Rootvorgang nicht mehr neu, erst nach Akku Rausnehmen und wieder Reinstecken, was den Root natürlich null und nichtig macht. Ohne Root kein GPS.
    2. Das Handy wird sehr heiß, wenn man mit ihm telefoniert. Hält man es am Ohr, ist das zwar nicht unerträglich, aber doch auffällig. Ich tendiere aber sowieso zum Telefonieren mit Kopfhörern, insofern lernte ich, ganz gut damit zu leben.
    3. Die Bewegungssensoren funzen nicht richtig: Bei GoogleSky gibt es zwar ein Auf und Ab, aber kein Rechts oder Links. Schade ist das, weil ich diese App vom Tablet einiger Freunde her sehr liebgewonnen habe. Gott sei Dank bin ich kein Gamer.
    4. Während das Handy den Akku auflädt, funktioniert das Betriebssystem im Zusammenspiel mit dem Touchscreen fehlerhaft, habe aus Versehen bereits Leute angerufen, weil das Handy sich im Lademodus bei Berührung zuweilen frei Schnauze entscheidet, was es machen will. Was ich ursprünglich möchte ist ihm da Schnuppe...

    Das Ende vom Lied: Wegen der Defekte werde ich das Smartphone zurückschicken und mit ihm alle meine Gebete, dass es (oder ein Neues) auch wiederkommt. Das dürfte auch zum Lackmustest für den obskuren tabletpc-handyshop.com werden, bei dem ich es bestellt habe. Aus meinem evtl. Fehler, hier zu bestellen, werde ich u.U. lernen müssen, euch aber in jedem Fall mitteilen, wie das rücksenden lief. Ansonsten würde ich das W005 kein zweites Mal kaufen, es sei denn vielleicht bei einem deutschen Händler. Da ich hier nur aus meiner Perspektive sprechen kann, lade ich jeden ein, der dieses Handy besitzt oder bei anderen ähnliche Probleme vorgefunden und u.U. gelöst hat oder erklären kann herzlich ein, hier zu posten. Mein erstes China-Handy war jedenfalls für mich eine letztlich doch teure Enttäuschung.

    Beste Grüße,
    Matthias

    EDIT: Das Problem mit der Auto-Drehen-Funktion hat sich mittlerweile gelöst, dafür habe ich oben unter Unzulänglichkeiten das seltsame Verhalten im Lademodus ergänzt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. August 2013
  2. matt_smith
    Offline

    matt_smith Guest

    Na dann wünsche ich dir mal Glück mit dem Umtausch. Die Wahrscheinlichkeit ist allerdings hoch, dass dein Fall ein Einzelfall ist. Wie so viele Chinaphones, wird auch die Elektronik in diesem Gerät von Alps hergestellt. Da stimmt die Qualität in der Regel schon. Aber man weis ja nie...
     
  3. giulia.spider
    Offline

    giulia.spider New Member

    Registriert seit:
    5. April 2012
    Beiträge:
    20
    Danke:
    1
    Handy:
    Star X15i 3G MT6573
    Hallo. Habe 2 von diesen Handys bestellt und alles funktioniert einwandfrei. Rooten kein Problem. GPS funktioniert auch. Habe eins einem Bekannten gegeben und der ist auch zufrieden damit.
     
  4. Sandokan65
    Offline

    Sandokan65 New Member

    Registriert seit:
    17. August 2010
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Handy:
    Android Dual Sim (iphone4 copie)
    Grussgott,auch meine lauft sehr gut,root habe ich auch getan(www.dashi.com),leider ist nur 512mb RAM,mit 1Gb waere perfekt weil ich viele apps benutze.
    Habe nie vorher so eine gute und lange performance und standby als mit W005 (battery 2200 maH)..viel laenger als mein "Genuine" iPhone5 !
    Wuerde ich diese Geraet gerne wieder kaufen.
     
  5. Anteeru
    Offline

    Anteeru New Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2013
    Beiträge:
    13
    Danke:
    1
    Handy:
    Star W005
    Seit 4 Tagen ist das Handy wieder da und tatsächlich auch repariert. Zusatzkosten: 16 € Versand nach China und fast 3 Monate Warten insgesamt. Der Kontakt zum Shop war über mehrere Wochen abgebrochen, keine Antworten auf mehrere Mails, sodass ich schon das schlimmste befürchtete. Nun ist es aber wieder da und auch kein Neugerät sondern mein repariertes Modell. Das ist mir nämlich auch lieber, schließlich wäre es möglich, dass ein Neugerät auch so ein Montagsfabrikat hätte sein können. Also die Geschichte hat ein (vorläufiges) Happy End. Ich hab wieder ein Smartphone :).
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Dezember 2013
  6. Anteeru
    Offline

    Anteeru New Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2013
    Beiträge:
    13
    Danke:
    1
    Handy:
    Star W005
    Habe einen Weg zum rooten und Nutzen des GPS gefunden, werde demnächst etwas hierzu schreiben. Kann mir jemand in Zwischenzeit allerdings mal die Frage nach dem Magnetsensor endgültig beantworten? Hat das w005 einen, der nicht funktioniert und nur aktiviert werden muss (wie auch immer sich das dann gestaltet) oder ist da nichts zu wollen, weil kein Sensor vorhanden.
     
  7. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,387
    Danke:
    713
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Bei dem Preissektor gehe ich zu 98% davon aus, das keiner drin ist.
     
  8. dvbhannes
    Offline

    dvbhannes Member

    Registriert seit:
    25. August 2010
    Beiträge:
    104
    Danke:
    4
    Handy:
    Nokia
    Mein Sohn habe ich das W005 gegeben. Der freut sich über die "Spieleverwendung" Telefonieren passt auch. GPS war immer etwas schwach, wenn ich 2. Sim-Karten verwendete! Mit 1 Simkarte funzt es. DualSim ist aber für ein Handy für mich eine Bedingung! Der Handyempfang hatte mich immer überzeugt!!