1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Star X15i 3G Multitouch mit Android 2.3.4 - Testbericht

Star X15i 3G Multitouch mit Android 2.3.4 - Testbericht

  1. Raz0ne
    Offline

    Raz0ne New Member

    Registriert seit:
    21. April 2012
    Beiträge:
    8
    Danke:
    0
    Handy:
    star x15i
    gibt es irgendwelche zubehör teile? case oder hüllen? oder irgendetwas?
    STAR HD2000 findet man auch nix.... hd7 passt mit der kamera hinten nicht.. für die hüllen
     
  2. TK-mail
    Offline

    TK-mail Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    46
    Danke:
    0
    Handy:
    T628
    Sensor weg nach update X18i image BS-20120421-1732.zip von dorschdns

    @dorschdns
    erstmal viln dank für deine arbeit.
    die oberfläche schaut auch gut aus. die schriften sind alle etwas schmaler und feiner in der darstellung.
    nun mein prob:
    nach dem update funzen nun einige sensoren nicht mehr.
    zwei Sensoren scheinen nicht mehr zu gehen...
    +++Licht-Sensor
    +++Proximity-Sensor
    kann ich das irgendwo noch einstellen, dass diese wieder funzen?
     
  3. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,054
    Danke:
    1,680
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    Such mal nach Zubehör fürs HTC HD7 oder Galaxy S2.

    @TK-mail
    Ich vermute, dass beide Sensoren "von Haus aus" in dieser Version "fehlen". In der originalen Fassung auf dem X18i kam auch die Fehlermeldung, dass der prox. sensor nicht gefunden wird.
    Ich hab mich nicht weiter damit beschäftigt, weil mir die Ladezeit der SPB shell zu lange gedauert hat. Ich hab wieder meine "Ursprungsversion" installiert und bin ganz zufrieden damit.
    Das gute ist diese eine Version läuft auf beiden Handys, dem X15i sowie dem X18i.
    Sorry, dass ich die da nicht weiterhelfen kann.
    Gruß Dorschdn
     
  4. TK-mail
    Offline

    TK-mail Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    46
    Danke:
    0
    Handy:
    T628
    nich weiter schlimm ;)
    aber kannst du mir vlt sagen, was dieses andere firmwareupdate macht und wie ich das installiere?
    kann das irgendwie nicht so recht hier herauslesen...
    ich mein das im downloadbereich... (X15i-20120308-e1109-v73-gq1003-rtp)
     
  5. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,054
    Danke:
    1,680
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    Das entpackst Du in einen Ordner und flashst es mit dem SPFlash Tool. Bei "Options" wählst du "USB Mode".
    Im Flashtool wählst Du die im entpackten Ordner enthaltene scatter.txt damit werden alle *.img und *.bin dateien geladen.
    Nun entfernst du die Häkchen bei Preloader, DSP_BL, UBOOT, Recovery.
    Das Handy ist ausgeschalten und der Accu ist entnommen. Drück kurz die Power Taste an deinem Handy (entladen), nun leg den Accu wieder ein.
    Drück im Flash Tool auf "Download" und nun verbinde Dein Handy innerhalb der nächsten 15 Sekunden mit dem PC.
    Bei evtl erscheinenden Fehlermeldungen (Hint ....) einfach den Vorgang wiederholen.
    Nach erfolgreichem Flash erscheint eine Meldung (Fenster mit grünem Kreis).
    Eine Anleitung zum sicheren rooten findest du hier: Diskussion Star X15i 3G Multitouch mit Android 2.3.4 - Seite 10
    Viel Spass
    Dorschdn
     
  6. TK-mail
    Offline

    TK-mail Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    46
    Danke:
    0
    Handy:
    T628
    habe ich, wenn ich diese update aufspiele, dann die android-version 2.3.6 ???
    aktuell iss bei mir ja nur die 2.3.4 drauf...
     
  7. Jhag
    Offline

    Jhag New Member

    Registriert seit:
    28. April 2012
    Beiträge:
    3
    Danke:
    1
    Handy:
    Star x15i
    Rooten? Bin ich zu doof dazu?

    Hallo!

    Da ich mir auch ein x15i zugelegt habe, bin ich natürlich auf dieses tolle Forum gestossen.

    Da der Bootsound nervt und die möglichkeit "alles" auf dem x15i bestimmen zu können mir schon gefallen würde dachte ich,
    roote ich das Handy.....leider bin ich da wohl zu doof zu; ich habe auch diese 4.0.1-Version. Folgendes habe ich probiert:

    - Superoneclick mit und ohne pda-Net
    - Unlock Root mit und ohne pda-Net
    - Gingerbreak
    - Methode von TK-Mail; die runme.bat (mit Adminrechten) lief durch, aber ohne Zugriff zu erlangen
    - dann wollte ich "flashen" mit der boot bzw. system.img; hier sagt mir das Flash tool, das die system.img zu gross ist!?
    - dann die Methode mit der superuser.zip, hier bin ich allerdings schon beim flashen der recovery gescheitert,
    ich bekomme immer nur die Meldung "Eboot Error (16008), Android Partition size changed, Hint: Partitial download error. The following partitions must be full downloaded all together"

    Die verschiedenen Anleitungen habe ich mehrmals penibelst Wort für Wort durchgeführt (Bilde ich mir zumindest ein).

    Jetzt die Frage: ist mir noch zu helfen?

    Besten Dank für eure Bemühungen im voraus....

    Jhag
     
  8. Jhag
    Offline

    Jhag New Member

    Registriert seit:
    28. April 2012
    Beiträge:
    3
    Danke:
    1
    Handy:
    Star x15i
    Rooten geht doch.....

    aber bei mir anders, als hier im Forum beschrieben.

    Geschafft habe ich es mit dem Tool "Unlock Root". Das hatte ich zwar vorher auch schon mal probiert, da hat es aber nicht geklappt.
    Warum es jetzt funktioniert hat, kann ich nur mutmaßen; vor dem letzten Versuch habe ich noch folgendes gemacht:

    - die HTC-Treiber installiert (gabs hier irgendwo im Forum)
    - den Computer (Win7) runter- und wieder raufgefahren
    - das Tool (muss installiert werden) als Administrator gestartet
    - den Rootvorgang gestartet, funktioniert wie superoneclick, ist nur grafisch aufgehübscht,

    zu meiner angenehmen Überraschung hats dann auch geklappt.

    Jetzt habe ich aber schon das nächste Problem, und zwar mit dem Backup. Ich habe mit den Uncle Mobile-Tools das x15i-rcovery aufgespielt, und wollte dann ein Nandroid-Backup machen. Dabei bricht er allerdings ab, mit dem Hinweis in das recovery-log zu schauen. Kann mir einer sagen wo das log liegt?

    Oder ist es einen Versuch wert, das ganze mit dem ROM-Manager zu probieren?

    Jhag
     
  9. Raz0ne
    Offline

    Raz0ne New Member

    Registriert seit:
    21. April 2012
    Beiträge:
    8
    Danke:
    0
    Handy:
    star x15i
    Nach anrufen friert das x15i ein, nur durch ein akku entfernen geht es wieder... haben mehrer dieses problem?
     
  10. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,839
    Danke:
    8,152
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Antenne? Mal ohne Deckel Telefon / Wifi / GPS getestet?
     
  11. TK-mail
    Offline

    TK-mail Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    46
    Danke:
    0
    Handy:
    T628
    Antenne im Akkudeckel / in der Rückwand vom x15i

    Ich dachte bisher, diese <<auf der Seite liegende"Y">> ist einfach nur ein nettes Design-Detail...
    Nun ist mir aber aufgefallen, dass dieses "Y" aus Metall ist (vermutlich Alu).
    Aus dem Gehäuse des Handys kommt an der Stelle, wo ich im Bild nen roten Pkt gemalt habe, ein kleiner federnd gelagerter Messingstift.
    Dieser hat beim Schließen des Deckels nun kontakt mit dem "Y".

    kann mir jemand sagen, welchem zweck dieses Detail erfüllt ???

    Den Anhang 19731 betrachten
     

    Anhänge:

  12. Raz0ne
    Offline

    Raz0ne New Member

    Registriert seit:
    21. April 2012
    Beiträge:
    8
    Danke:
    0
    Handy:
    star x15i
    @colonelzap was hat es denn damit zutun? wenn das handy friert nach einem telefonat?
    @tk-mail stimmt habs auch bemerkt.. wie es aussieht soll es irgendwelche signale verstärken.. aber wofür das jetzt genau ist kann ich dir nicht sagen..
     
  13. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,839
    Danke:
    8,152
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Gar nichts, ich hatte auf den Beitrag von TK-mail geantwortet, der im Nachhinein gelöscht wurde ;)
     
  14. Raz0ne
    Offline

    Raz0ne New Member

    Registriert seit:
    21. April 2012
    Beiträge:
    8
    Danke:
    0
    Handy:
    star x15i
    NIE wieder chinaphones..
    nach paar monaten funktionieren die ohrmuscheln nicht.. ich kann nicht mehr telefornieren..
    hätte ich lieber 30 € mehr gegeben und ein samsung handy gekauft!
    wenn es möglich ist (gekauft über amazon) schike ich es wieder zurück..! sowas ist unnötig.
    hab ein sonyericsson x8 seit 2 jahren und benutze es aufer arbeit und keine beschädigungen.. aber am star x15i nach 2 monate..
     
  15. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,054
    Danke:
    1,680
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    Da ist es bei dir entweder unglücklich gelaufen, oder du hast das Phone nicht sehr pfleglich behandelt.
    Ich hab mein X15i jetzt seit Mitte Februar jeden Tag im ganz normalen Gebrauch, es zeigen sich noch keinerlei Gebrauchs- bzw Abnutzungsspuren.
     
  16. Raz0ne
    Offline

    Raz0ne New Member

    Registriert seit:
    21. April 2012
    Beiträge:
    8
    Danke:
    0
    Handy:
    star x15i
    @dorschdns es fängt schon mit dem oben genannten problem an. das es nachm telefonat friert..dann das OMG billig...

    edit: zum glück meldet sich der amazon verkäufer, und bietet mir ein ersatzgerät an.. werde es mal morgen zurückschicken, und bekomme ein neues..
     
  17. slkit
    Offline

    slkit New Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2012
    Beiträge:
    27
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung Galaxy Note II
    Star X15i 3G
    Also ich hab mein Star x15i nun seit ca. 3 Monaten und habe bisher nur ein paar Probleme mit dem Gerät gehabt, die aber auf mich zurückzuführen sind aufgrund von mangelnder Erfahrung etc. da es mein 1. Android-Smartphone ist und ich gerne und viel herumprobiere. Ansonsten muss ich sagen ist das Gerät seinen Preis absolut wert, allerdings muss ich auch dazu sagen, dass ich ziemlich pfleglich damit umgehe, möchte aber auch garnicht ausprobieren wieviel es aushalten würde. ;)

    Ich denke mal, dass das nicht mein letztes China-Phone gewesen sein wird, da mich allein schon das Design recht vieler dieser Geräte mehr anspricht als das der meisten Main-Stream-Smartphones.
     
  18. slkit
    Offline

    slkit New Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2012
    Beiträge:
    27
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung Galaxy Note II
    Star X15i 3G
    Hat jemand eine Ahnung wo ich Headsets bzw. Kopfhörer für das Star X15i nachkaufen kann? Denn der Klinkenstecker ist deutlich länger wie bei den üblichen Headsets/Kopfhörern (s. Bild).

    Den Anhang 19872 betrachten

    Links => mitgeliefertes Headset beim X15i
    Rechts => Standart Headsetklinkenstecker wie sie die meisten Smartphones haben (in dem Fall von Nokia)
     

    Anhänge:

  19. Raz0ne
    Offline

    Raz0ne New Member

    Registriert seit:
    21. April 2012
    Beiträge:
    8
    Danke:
    0
    Handy:
    star x15i
    da hast du recht.. diese adapter für autos funktionierne auch nicht, man hört da immer ein hintergrundgeräusch.. -.-
    keine chinaphones mehr... hätte lieber 50 euro mehr ausgegebn für echte marke..
     
  20. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Hallo zusammen,

    wende mich nun an alle die sich mit dem x15i (Fake "ICS") etwas auskennen. Dorschdns hatte mir schon etwas per PN geholfen, hatte alle hier beschriebenen Möglichkeiten zum rooten (auch unlock-root und runme.bat über PDAnet am PC)und flashen ausprobiert. Nichts funktioniert, das flashen scheitert IMMER an "Signature Verification failed; Installation aborted!". Jede möglichen Firmwareflashs und alle Rootversuche scheiterten mit dieser Fehlermeldung im Custom Recovery Modus! Ohne Rootrechte kann ich auch die MobileUncle Tools nicht nutzen. Bin bald soweit es sein zu lassen, es sei denn, ihr habt noch nen Tipp für mich???
    Bei meinem ZP100 hat das rooten und flashen hervorragend geklappt, das Star x15i meiner Freundin wehrt sich irgendwie gegen alles ;)
    Hatte lange gebraucht sie zu überreden das ich mich an ihr Phone "ranmachen" darf, und jetzt will ich es natürlich auch hinbekommen ^^

    Danke euch schon mal für den ein oder anderen Tipp :)

    Gruß, Christian