1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Star x920 - GUI startet häufig neu ...

Dieses Thema im Forum "Software (Programme/Spiele)" wurde erstellt von jonny-do69, 27. Oktober 2013.

  1. jonny-do69
    Offline

    jonny-do69 Member

    Registriert seit:
    13. März 2010
    Beiträge:
    72
    Danke:
    24
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Meizu M1 Note 16GB
    Nachdem ich einige Jahre nichts mit Chinaphones zu tun hatte erwarb ich vor einigen Wochen ein "Android-Phone" (ja, mehr stand nicht dazu ...) auf eBay für 170€. Natürlich fiel mir erst nach dem Kauf ein das ich ja hier auch geregt bin :dntknw:
    Aber ich denke der Preis war für Lieferung aus Deutschland und das in anderthalb Tagen schon ok. Mit Hilfe einiger Beiträge hier konnte ich es rooten und dann auch herausfinden das es ein Star x920 sein müßte (v89_zlh_hd).
    Und da alles out of the box so gut lief dachte ich schon hier werde ich glücklich. Doch seit drei-vier Tagen hapert es etwas! :help:
    Vorab muß ich kurz das normale Startverhalten erklären (weiß ja nicht ob der Startfilm immer gleich ist). Also kompletter Neustart heißt das erst ein blauer Androide erscheint der scheinbar auf einem Triebwerksschweif durchstartet. Danach folgt eine Art kleine Schlange aus kleinen grünen Vierecken/Würfeln. Diese drehen sich Stück für Stück und zeigen dann jedes einen Buchstaben, so entsteht eine "Android-Snake". Im Wechsel damit erscheint ein grüner Androide, später der Startbildschirm.
    Situation: Telefon ist im Ruhezustand (nicht komplett aus), mit Powertaste geweckt und dann Displaysperre gelöst. Nun passiert es immer häufiger das in dem Moment oder spätestens wenn ich irgendeine Aktion starten will plötzlich der Bildschirm schwarz wird und die "Android-Snake" erscheint. Kurz darauf erscheint der Sperrbildschirm und wenn ich den entsperre kommt die Meldung "SIM1 nicht gefunden" und "SIM2 nicht gefunden". Unmittelbar darauf eine Box in Bildschirmmitte "SIM1 erkannt" mit den SIM-Einstellungen, allerdings Datenverbindung ist aus und muß erst wieder eingeschalten werden. Bin völlig ratlos, habe schon Batterie entfernt und SIM-Karte kontrolliert. Mir fällt nicht wirklich was ein wo ich ansetzen könnte.
    Mir scheint übrigens das dieses Problem mit der letzteren größeren Updateorgie mit mehreren Apps angefangen hat. Sollte ich evtl. mal alle Apps löschen und dann einzeln neu installieren im Ausschlußverfahren?
     
  2. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,597
    Danke:
    1,132
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Der beschriebene Start ist normal. das ist die Bootanimation. Auch die etwas verzögerte SIM Erkennung ist normal.
    Ganz und gar nicht normal sind die Abstürze.
    Das kann durchaus die Hardware sein.
    Hast du es mal auf Werkseinstellungen zurück gesetzt?
    Dann sollten eventuell störende Apps weg sein. Wenn das dann immer noch auftritt, dann zurück damit zum Verkäufer.
     
  3. jonny-do69
    Offline

    jonny-do69 Member

    Registriert seit:
    13. März 2010
    Beiträge:
    72
    Danke:
    24
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Meizu M1 Note 16GB
    Ok, danke, den Werksreset werde ich mal probieren. Aber was meinst Du mit "der Start ist normal"? Bisher habe ich die Powertaste kurz gedrückt, dadurch erscheint der Startbildschirm und nach entsperren war alles nutzbar. Dabei war auch die SIM-Erkennung nie ein Problem. Jetzt passieren in diesem Moment die Abstürze mit dem teilweisen Neustart.
    Was mir noch einfällt: seit diesen Problemen kann ich nach dem entsperren auch kurz eine Schrift statt der Uhr im Wetterwidget sehen.
     
  4. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,597
    Danke:
    1,132
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Genau das meine ich mit normal :)
    Und ich habe das auch öfter das bei Handys die SIM Erkennung etwas verzögert ist.
    Ein One-X z.b. kann ich bereits voll bedienen, da ist die SIM noch nicht eingelesen.

    Je nach dem wie viel du installiert hast hat das Handy auch ordentlich Arbeit beim Neustart. Die ganzen Apps starten.
    Daher kann es schon mal zu einem veränderten Verhalten kommen.

    Würde es mal mit dem Reset versuchen.
     
  5. jonny-do69
    Offline

    jonny-do69 Member

    Registriert seit:
    13. März 2010
    Beiträge:
    72
    Danke:
    24
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Meizu M1 Note 16GB
    Ok, Werksreset durchgeführt. Momentan läuft es normal und problemlos. Einige Apps habe ich installiert, wo ich noch etwas zurückhaltend bin ist der GO Launcher EX und eWeather HD. Evtl. hat ja eines davon zu dem seltsamen Verhalten geführt? Aber werde wohl mal eines nach dem anderen installieren um zu sehen was nun die Ursache war.