1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Staub unter der Scheibe

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von Fulminator, 22. Juni 2010.

  1. Fulminator
    Offline

    Fulminator New Member

    Registriert seit:
    4. März 2009
    Beiträge:
    35
    Danke:
    0
    Handy:
    p168s
    Hallo,

    seit kurzem habe ich ein v902 und schon hat sich Staub unter dem Display angesammelt, bei meinem über zwei Jahre alten p168s ist es ziemlich extrem, insbesondere bei starker Helligkeit zu sehen.
    Hat schon mal jemand die Handys auseinandergebaut und wenn ja, wie geht denn das???

    Gruß,
    Fulminator
     
  2. we3dm4n
    Offline

    we3dm4n Helfer in der Not

    Registriert seit:
    27. Oktober 2008
    Beiträge:
    2,097
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC HD2
    Sciphone i68+
    iTouch HD2
    Ciphone C6a
    Fly-Ing F006
    Pinphone 3GS
    Sciphone Dream G2+
    Xintai T200+ (verkauft)
    CECT V180
    Anycool D66+ (verkauft)
    Meist muss man das Backcover abmachen. hast du am Rand entlang kleine Kreuzschrauben, die musst du alle lösen (manchmal versteckt sich eine Schraube unter einem Garantiesiegel). Sind alle Schrauben gelöst gehst du mit einem Plastikspatel (keine Metallgegenständen - das gibt Macken) zwischen dem oberen Rahmen und dem unteren Rahmen entlang. Die beiden Teile sind meistens nur geklipst.

    Nachdem alle Klips gelöst sind kannst du die beiden Teile von einander trennen, aber vorsichtig dabei sein, manchmal ist der Lautsprecher oder das Mikrofon am hinteren Teil festgeklebt, aber am Vorderteil verlötet.


    Diese Beschreibung muss nicht 100% auf dein Phone passen. Kann sie leider auch nicht, da ich die beiden Modelle nicht hier habe. Die meisten Handys lassen sich aber so auseinanderbauen.