1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Stock ROM für THL T6C, MT6580, Android 5.1

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von glen, 24. März 2016.

  1. glen
    Offline

    glen New Member

    Registriert seit:
    24. März 2016
    Beiträge:
    4
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL T6C
    Hallo,
    TitaniumBackup hat bei Wiederherstellung das System bei meinem THL T6C beschädigt, so dass das Telefon im Momente nutzlos ist. Ich kann kein Stock-ROM für das Händy finden, THL antwortet auf meine Anfrage nicht. Bei needrom ist es auch nicht vorhanden.

    Wüßte jemand von Euch, wovon ich das ROM downloaden könnte ?
    Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe und Gruß - glen
     
  2. altmann
    Offline

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,168
    Danke:
    2,737
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Wiko Highway Star
    @glen
    Mal nen Factory Reset durchgeführt? Wie verhält sich denn das Telefon??

    Stock ROM scheint sonst schwierig zu sein, die Jungs dort suchen auch danach und fanden nix.

    Das einzige was ich finden konnte war ne TWRP Custom Recovery:
    https://translate.googleusercontent...JrhgSFsLZPlb3eaKlwpTuSD5ak4ydug#entry45823434

    Jemand hat damit dann von seiner ROM nen TWRP-Backup gemacht:
    http://4pda.ru/pages/go/?u=https://...ALkJrhj44C2htjNRYsQ7oDGFy6LP1ZZN8Q&e=46570046

    Eventuell könnte man die TWRP installieren und damit das Backup zurücklesen.
    ICH habe diesen Weg aber mit nem fremden Backup noch nie gemacht.
    Vielleicht kann aber hier noch jemand anderes was dazu sagen, ob das klappen könnte.

    Wie gesagt, Stock ROM sieht sonst wohl leider schlecht aus :(
     
  3. glen
    Offline

    glen New Member

    Registriert seit:
    24. März 2016
    Beiträge:
    4
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL T6C
    Hallo altmann
    danke für Deine Hilfe.
    Factory Reset ist nicht durchführbar, weder vom Telefon aus (startet gar nicht, bleibt beim THL-Logo stecken), noch vom Recovery Mode, zu dem ich doch zugreifen kann.
    Vom needrom habe ich TWRP Custom Recovery (recovery.img) für THL T6C geholt, hilft aber nicht, ich kann es weder über adb noch über sideload installieren.
    Über fastboot geht es auch nicht, weil fastboot-Code "fastboot oem unlock" nicht funktioniert, ich kann den bootloader nicht unlocken.
    Aber "recovery.img" ist kein ROM.
    Ich habe noch die Hoffnung, dass ich das Stock-ROM über sideload flashen könnte.
    Ich schaue noch nach, ob es mit dem von Dir angegebebem TWRP Backup klappen wird.
    Danke, wünsche frohe Ostern und grüße - glen


    ERGÄNZUNG: Leider der russische Link ist nicht mehr aktuell - glen
     
  4. altmann
    Offline

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,168
    Danke:
    2,737
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Wiko Highway Star
  5. glen
    Offline

    glen New Member

    Registriert seit:
    24. März 2016
    Beiträge:
    4
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL T6C
    @altmann
    Einfach Wahnsin, vielen Dank !
    Nochmals frohe Ostern und Gruß - glen
     
  6. glen
    Offline

    glen New Member

    Registriert seit:
    24. März 2016
    Beiträge:
    4
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL T6C
    @altmann
    Nochmals danke für TWRP-Backup.
    Leider, bin ich damit nicht weitergekommen.

    SPFT scheint bei mir nicht zu funktionieren, es kann kein Kontakt mit dem Telefon erstellt werden.

    Dagegen, beide anderen Recovery-Optionen, die bei meinem Telefon vorhanden sind, nämlich „fastboot“ und „apply update from adb“ haben damit keine Probleme.

    Wenn ich beide Optionen am Telefon anwähle und dann schreibe ich bei fastboot „..\adb>fastboot devices“ und bei adb-Option „..\adb>adb devices“ wird das Telefon als „0123456789ABCDEF“ erkannt.


    Wenn ich dann aber bei fastboot „..\adb>fastboot oem unlock“ schreibe, kommt am Telefon die Freigabeanforderung, wenn ich aber diese mit „yes“ bestätige, kommt am Telefon die Meldung „unlock operation abortet“ und am PC die Meldung „FAILED (remote: Unlock operation is not allowed“. Es scheint, dass ich den bootlader auf diesem Wege nicht entsperren kann. Zur Zeit habe ich keine andere Entsperrungsmöglichkeit gefunden.

    Die Option „apply update from adb“ erlaubt nur Installation einer Datei („package,you want to upply to the device with „adb sideload <filename>“) über „sideload“, eine andere Möglichkeit ist nicht vorhanden.

    Für diese Option braucht man aber kein TWRP-Backup, sondern eine ladbare („Flashable“) zip-Datei.

    Auf der Seite „ http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=2746044 „ befindet sich ein Tutorial, wie man solche Datei aus dem Backup erstellen kann. Hierunter ist die Beschreibung für TWRP→ Zip:

    <<<< TWRP method:

    1. Copy the TWRP backup from Phone to PC

    2. Collect the file 'system.ext4.win' rename it to 'system.ext4.tar'

    3. Extract the system.ext4.tar. Now in case if your TWRP backup is not in compression method, you will directly get the system folder. Or if your TWRP backup is in compression method, you will get a file named 'system.ext4', don't worry just again rename it to 'system.ext4.tar' and extract to get the 'system' folder

    4. Collect the 'boot.emmc.win' file and rename it to boot.img, now ypu manage the boot.img also

    5. Now collect a META-INF folder from any custom rom which is made for your device

    6. Now select META-INF,system & boot.img, click right button of your mouse and select 'Add to archive' now select archive format 'ZIP' and press ok

    7. Your flasable zip rom is ready. Just copy it to your sd card and flash with CWM or TWRP

    8. Done. >>>


    Diese Beschreibung ist relativ klar, mein Problem liegt aber daran, dass ich nicht weiß, wie ich den Punkt (5): „ Now collect a META-INF folder from any custom rom which is made for your device „ realisieren kann. Hättest Du eine Idee ?

    Wenn das klappen würde, kann ich es versuchen, die erstellte "meine.zip" Datei mit sideload zu flashen.

    Wie man damit das ROM flashen kann, wird im Video auf der Seite

    „ https://www.youtube.com/watch?v=t0pV2pSw2N0 „ gezeigt.

    Hoffentlich wurde das Telefon nicht so stark vom TitaniumBackup beschädigt, dass auch sideload nicht richtig funktionieren kann
    und dass die erstellte zip-Datei (wenn ich sie wirklich erstelle) richtig wird.

    Vielen Dank im voraus und Grüße - Glen
    --- Doppelpost zusammengefügt, 29. März 2016, Original Post Date: 29. März 2016 ---
    ERGÄNZUNG: Screenshots

    Anmerkung: Die Funktion "Datei hochladen" in diesem Forum sieht keine jpg-Dateien, deshalb habe ich ein paar davon gezippt.
     

    Anhänge: