1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Suche DualSim Handy

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von BigJim87, 19. März 2015.

  1. BigJim87
    Offline

    BigJim87 New Member

    Registriert seit:
    19. März 2015
    Beiträge:
    0
    Danke:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Galaxy S4
    Hallo Leute

    Ich bin neu hier und freue mich, dass es im Bereich der China Handys eine rege Community gibt.

    Sicher gibt es einen Beitrag wie meinen zu Häufig, aber gerade in der schnellen Welt der Handys ist es für einen Neueinsteiger schwer zu filtern welche Beiträge noch aktuell sind oder wo es schon wieder Veränderungen gab. Daher bitter verzeiht diese Anfrage und helft mir bisl bei meiner suche.

    Ich bin bei meiner Suche nach einem passenden Handyvertrag auf die Idee gekommen einen DualSim Handy zu benutzen. Hintergrund ist der, dass ich einfach wenig (max. 100 Minuten im Monat) telefonieren, eigentlich so gut wie keine SMS schreibe, aber relativ viel mit dem Handy mobil im Internet bin. Verträge mit (für mich) viel Datenvolumen also ab 1Gb sind meist gekoppelt mit irgendwelchen flats usw. Die ich nicht brauche und nicht nutze aber mit bezahlen muss.
    Daher kam ich auf die Idee zwei verträge zu machen. Einen mit nur Daten, den anderen mit günstigen Sprach Konditionen.

    So also daher suche ich ein gutes Handy mit DualSim.
    Für mich wichtige Kriterien sind:

    Gutes Display
    Also mind. FullHD und ab 5" Tendenz zu 5,5". Es sollte hell sein und sagen wir mal vergleichbar mit einem Galaxy S4

    Arbeirsspeicher:
    Ich denke 2 GB sind heute standard. 3 wären daher also besser :)

    Speicher:
    Ab 16 GB erweiterbar per micro sim

    Akku:
    Das Gerät sollte einen guten Akku haben mit dem man mit viel (ca. 100 bis 200 wa Nachrichten und surfen über WLAN oder mobilem Internet gut über den Tag kommt. Am besten auch ein Akku den man wechseln kann

    Bänder:
    Ganz wichtig: ich nutze nur D1 oder D2 also sollte das LTE Band 20 mit der 800er Frequenzen mit drinne sein

    Kamera ist eher zweitrangig aber sollte schon qualitativ auf dem Niveau eines Galaxy S4 liegen.

    Sprachqualität:
    Auch wenn ich wenig telefonieren sollte die Sprachqualität dennoch gut sein.

    Preis:
    Alles bis 500€ wäre okay

    Bitte schmeißt mir nicht nur einen Namen hin, sondern nett wäre eine Begründung warum ihr gerade das empfiehlt...

    Ins Auge gefallen wäre mir bis dato das Jiayu S3

    Vielen Dank für eure Hilfe
     
  2. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,354
    Danke:
    855
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    Dazu hätte ich aktuell einen Tipp:
    Der Schnäppchen Thread
     
  3. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,672
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Hallo @BigJim87, bei 5-5.5" kommst Du auch gut mit einem 720p HD-Display aus. Ein FullHD-Display ist bei der Größe kein muss und ist eher ein Stromfresser. Es gibt durchaus gute 720p HD-Displays wo Du kaum einen Unterschied erkennst. Auch sind Smartphones mit einem HD-Display meistens günstiger. Da Dir die Kamera nicht so wichtig ist würde ich Dir bei 5" das Elephone P6000 vorschlagen und bei 5.5" das Ulefone Be Pro als auch das Ecoo Aurora. Das P6000 kriegst Du schon zum all inclusive Preis von 140€ und das Ulefone Be Pro für 154€. Das Ecoo Aurora würde mit 186€ zu Buche schlagen. Zu allen drei Phones findest Du hier Reviews. Alle drei von mir genannten Smartphones unterstützen alle LTE-Bänder die in DE gebraucht werden, haben eine 2/16GB Speicherausstattung und lassen sich mit einer microSD-Karte erweitern. Es sind auch alle drei Dual-SIM Smartphones. Die Akkuleistung ist auch bei allen drei gut.
     
    meiserhans4 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. BigJim87
    Offline

    BigJim87 New Member

    Registriert seit:
    19. März 2015
    Beiträge:
    0
    Danke:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Galaxy S4
    Hallo pengonator.
    Danke für deine Tips. Ich werde mir die genannten Geräte auf jedem Fall näher anschauen.

    Wenn allerdings FullHd ein muss ist, welches würdest du dann empfehlen?

    Ich hatte nämlich schon von Bekannten verschiedene Handys in der Hand die alle von der Display diagonale meinem S4 ähnlich waren, aber alle hatten "nur" ein 720p display. Und da erschien mir gerade beim direkt Vergleich von Videos (YouTube oder von der Karte) mein S4 immer um einiges schärfer.
    Ich möchte mit dem Teil nämlich gerne auch Filme schauen...
     
  5. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,672
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    @BigJim87, ich habe zur Zeit selbst ein Ulefone Be Pro mit einem 720p HD-Display und hatte davor ein Elephone P8 was ein FullHD-Display hatte. Ich kann beim betrachten von Fotos und Videos keinen Unterschied feststellen zwischen beiden Geräten. Ich selbst bin Fan größerer Displays und von daher wäre das Ulefone Be Pro von den Geräten die ich Dir genannte hatte auch mein Favorit und nicht nur weil ich es auch habe. Das 5.5" HD-Display ist sehr klar in der Darstellung und hat sehr gute Betrachtungswinkel. Bei 5.5" Smartphones mit 64bit SoC's gäbe es sonst mit einem FullHD-Display auch nur noch das Jiayu S3 das aber Band 1 (2100 MHz) nicht unterstützt im gegensatz zum Ecoo Aurora oder dem Ulefone Be Pro. Es gäbe noch das 5.2" große ZOPO ZP920 das aber hat nach den Angaben nur einen 2.300mAh Akku und ist damit das Smartphone mit dem kleinsten Akku von den genannten Phones. Die Links die ich Dir geschickt habe sind die Produktseiten von geekvida, einem hier sehr populären Shop der Dir auch bei einem Garantiefall eine Reparatur in Deutschland bietet und bei den Preisen immer einen all inclusive Preis nennen inkl. Versandkosten und Einfuhrumsatzsteuer, egal ob Du aus China oder DE dort bestellst.
     
    BigJim87 und tradingshenzhen sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. BigJim87
    Offline

    BigJim87 New Member

    Registriert seit:
    19. März 2015
    Beiträge:
    0
    Danke:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Galaxy S4
    Ich habe gar nicht gesehen dass das Jiayu S3 das Band1 nicht unterstützt
    Wie wirkt sich das aus? Bisher war das mein Favorit
     
  7. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,672
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Wenn Du einen Provider hast der auf Band 1 sendet dann kannst Du halt nichts empfangen und auch nichts auf Band 1 senden. Da sollte dann auf 3G automatisch umgeschaltet werden. Glaub mir bei 5.5" braucht man wirklich kein FullHD-Display um youtube-Videos anzusehen. Das geht prima auch mit einem 720p HD-Display und Du wirst keinen Pixel einzeln erkennen können.
     
  8. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,341
    Danke:
    6,369
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Wenn Du mal ans Ende dieser Tabelle schaust, wirst Du sehen, dass dieses Band in Deutschland nicht genutzt wird, also "unbedenklich".
    --- Doppelpost zusammengefügt, 20. März 2015, Original Post Date: 20. März 2015 ---
    Jiayu würde ich immer in Deutschland kaufen. Die haben in Kassel einen Shop.
     
    johndebur und BigJim87 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. BigJim87
    Offline

    BigJim87 New Member

    Registriert seit:
    19. März 2015
    Beiträge:
    0
    Danke:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Galaxy S4
    Bei geekvida finde ich aber nicht dass man da noch einen zweiten Akku zB. Für das S3 bestellen kann
     
  10. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,672
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Wofür brauchst Du einen zweiten Akku @BigJim87? Der wird doch eh nur im Karton vor sich hin schlummern. Wenn investiere lieber in eine Powerbank ab 5000mAh. Da brauchst Du das Gerät nicht öffnen und kannst mit einem USB-Kabel Dein Phone aufladen als hättest Du eine mobile Steckdose ;)
     
  11. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,341
    Danke:
    6,369
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Gute Idee, dazu gleich noch ein externes Gerät zum Aufladen... Dann bist Du auch ohne eine schwere Powerbank immer autark.

    Zumal hier auch genügend Zubehörteile zu finden sind
     
  12. BigJim87
    Offline

    BigJim87 New Member

    Registriert seit:
    19. März 2015
    Beiträge:
    0
    Danke:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Galaxy S4
    Ja also ich wollte schon einen zweiten Akku und ein powerpack. Ich bin viel unterwegs durch den job und da will ich nicht immer AO ein dickes powerpack mit mir herum schleppen. Dann lieber eine ladeschale wo man Handy und zweit Akku gleichzeitig laden kann

    Powerpacks lohnen sich aus meiner Sicht nur für Geräte mit festem Akku
     
  13. Carre_80
    Offline

    Carre_80 Active Member

    Registriert seit:
    31. Januar 2014
    Beiträge:
    180
    Danke:
    216
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Zopo zp700
    Cubot x6
    Cubot Zorro 001
    Xiaomi Redmi Note 4G
    Wenn du noch warten kannst sill im april das Elephone Pioneer/p7000 kommen. Hat natürlich den nachteil das es keine usererfahrungen giebt.

    Weiter muss ich @pengonator recht geben aber auch wiedersprechen: ich selber habe auch ein 5,5" mit "nur" HD und MIR reicht das vollkommen under ICH sehe im normalen gebrauch keine pixel. Andererseits musst DU die entscheidung treffen. Wenn dir FHD wichtig ist dann nimm eins mit FHD. Guck dir am bessten mal ein HD 5"/5,5" an under entscheide dann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. März 2015
    pengonator sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  14. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,672
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Hallo @BigJim87, ein zweiter Akku und das Ladegerät für Phone + Akku werden auch nicht weniger wiegen. Die Xiaomi 10.400mAh Powerbank wiegt 250g und Du kannst damit Dein Smartphone mindestens 3x laden ohne eine Steckdose zu brauchen. Das halte ich für die bessere Lösung als Akku und Ladegerät für Smartphone + Akku. Das ist kompakter und universeller einsetzbar.

    Danke @Carre_80 für die Bestätigung meiner Empfehlung sich auch mal die Phones mit 720p HD-Displays anzuschauen. Dadurch hält die Akkuladung auch länger weil weniger Strom benötigt wird als bei einem FullDH-Display. Ich denke auch das es nicht mehr lange dauern wird bis @ColonelZap, @s7yler oder @itxtutor ein P7000 bekommen werden für ein Review. Wenn's nicht drückt würde ich mir auch Zeit nehmen bei der Smartphone-Suche....
     
  15. BigJim87
    Offline

    BigJim87 New Member

    Registriert seit:
    19. März 2015
    Beiträge:
    0
    Danke:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Galaxy S4
    Wenn wir uns mal nur das Jiayu S3 und das Ulefone Be Pro betrachten.
    Was sind dann für euch die vor und Nachteile der beiden Geräte?

    Optisch gefällt mir das S3 bisl besser. Aber gibt such nicht viel... Und dass es das Band1 nicht kann fällt für mich nicht ins gewicht
    --- Doppelpost zusammengefügt, 20. März 2015, Original Post Date: 20. März 2015 ---
    Ja du hast sicher auch recht mit dem Powerpack. Aber ich pende viel zwischen Hotels hin und her. Da kann man nachts das Handy und den zweiten Akku problemlos laden. Im Außendienst nachts dann doch en unterschied ob ich einen kleinen Akku oder ein powerpack in der Hosentasche habe.
    Der Akku ist ja schnell gewechselt. Zumal ich mit meinem SGS4 auch über einen Tag mit nur einem Akku komme.

    Bzgl. Der Akkulaufzeit zwischen FullHD und HD wage ich mal zu wieder sprechen. Klar braucht ein gerät mit FullHD Panel mehr Strom. Dafür ist aber auch der Akku Größer. Wenn man mal das Ulephone Be Pro nimmt hat das ja "nur" 2600 MAh wobei das S3 ja dafür auch 3000 mAh hat. Somit wird die Akkulaufzeit beider Geräte sicher auf dem selben Niveau sein
     
  16. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,341
    Danke:
    6,369
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    @BigJim87 : Ich habe das Elephone P6000 720p und das UMI X2 1080p im unmittelbaren Vergleich. Natürlich sieht man die Pixel Unterschiede nicht, trotzdem bleibt der visuelle Unterschied deutlich. Brilianz und Konturenschärfe deutlich besser, vor allem beim m Betrachten heller Webseiten (schwarze Schrift auf weißen Grund) Elephone ist für mich aktuell erst einmal beiseite gelegt.
     
    ender24 und digidu sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  17. BigJim87
    Offline

    BigJim87 New Member

    Registriert seit:
    19. März 2015
    Beiträge:
    0
    Danke:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Galaxy S4
    Ja mir ist das wie gesagt auch aufgefallen beim betrachten von Videos oder texten
     
  18. BigJim87
    Offline

    BigJim87 New Member

    Registriert seit:
    19. März 2015
    Beiträge:
    0
    Danke:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Galaxy S4
    Was meint ihr dazu?
     
  19. Carre_80
    Offline

    Carre_80 Active Member

    Registriert seit:
    31. Januar 2014
    Beiträge:
    180
    Danke:
    216
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Zopo zp700
    Cubot x6
    Cubot Zorro 001
    Xiaomi Redmi Note 4G
    Bin mir nicht sicher aber ich glaube mal gehört zu haben das das Be Pro für seine 5,5" ein relativ grosses gehäuse hat. Wobei das S3 recht kompackt sein soll. Weiss nicht ob das deiner entscheidung hilft.
     
  20. BigJim87
    Offline

    BigJim87 New Member

    Registriert seit:
    19. März 2015
    Beiträge:
    0
    Danke:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Galaxy S4
    Ja doch schon
    Ich finde wenn es etwas kompakter ist aber trotzdem einen großen Bildschirm ist das optimal