1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Suche Ersatz für mein totes Pomp King W88!

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von ender24, 6. Februar 2015.

  1. ender24
    Online

    ender24 Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2014
    Beiträge:
    73
    Danke:
    338
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Elephone P6000 (
    so, immer noch ich!

    @pengonator: vielen vielen dank nochmal für deine Mühe, und deinen langen Aufsatz, ich hab mir jetzt gestern mal den Sonntag ein paar Stunden genommen, um mir deine Vorschläge genauer unter die Lupe zu nehmen.
    nachdem ich mich fast schon zwischen dem Moto G 2 bei Aldi nord, und dann doch dem Elephone P6000 entscheiden wollte, war ich kurzfristig sehr verunsichert wegen diesem Thread hier:
    http://www.chinamobiles.org/threads/suche-ein-neues-handy.43107/page-2
    wo halt die Aussage von ColonelZap war, dass die Elephones eben nur billig seien im Vergleich zu "Marken" Chinesen wie Meizu oder Xiaomi, da hab ich einen Schreck bekommen, und wollte schon mein budget erhöhen um diese Markengeräte in Erwägung zu ziehen und einen neuen Thread zu eröffnen, bis mir einfiel, eigentlich war ich mit meinem "billig" No Name Pomp King relativ zufrieden , nachdem ich ihn mir richtig eingerichtet hatte (und hatte dann auch weder an dem Plastic, noch der Verarbeitung, noch der Geschwindigkeit was auszusetzen, bis zu dem Moment, wo er eines plötzlichen Todes starb :grin:)
    also ich suche kein High-end handy (ich stelle mir high end vor allem vor, wenn man eben gern mit den neusten technischen machbaren Spielen gern rumdaddelt, oder aber auf dem Handy noch Videobearbeitung oder als vollwertigen Kameraersatz was sucht...was ich beides nicht tue)

    (und die Tatsache, dass du pengonator, in irgendeinem Thread beschuldigst wurdest, Geld von Elephone zu kassieren, weil du die so promotest---bis mir einfiel, hey, wenn ich von was überzeugt bin, dann empfehle ich es auch sehr gerne, ohne dass der Hersteller mir dafür was zahlen muss! - in meinem Fall eher von Hautcremes und Shampoos, ist aber egal, ist ja gleichgeartet..ich gehe jetzt einfach mal das Risiko ein, dass jemand mit deinem Profil bei chinamobiles hier nicht absichtlich Schleichwerbung betreibt, man(n) hat schließlich auch einen Ruf zu verlieren, )
    aber unbroken hat ja auch die Elephones in die Waagschale geworfen! auch wenn alle deine Vorschläge bzw. verlinkungen jetzt schon auf ausverkauft stehen :(

    und dann erschien heute natürlich die sehr, sehr verlockende Nachricht, dass das Honor Holly für 99 EUR mit Dual Sim bei Mediamarkt zu haben sei...ogott, erst Aldi Nord, und dann MM, wo ich volle Garantien hätte....

    ABER, okay, ich bleib jetzt standhaft, und will mich der Verlockung der" Billig"marken ergeben:
    jetzt muss ich nur noch genauer reingucken, was genau (ausser dem Preis) das Elephone P6000 von dem Elephone P3000S von dem Huawei Honor 3c unterscheidet!
    was mir am besten gefällt ist das, was du gesagt hast Pengonator, dass beide out of the box root haben!
    das vorgeschlagene Xiaomi RedMi2 hat schon mal tolle coverfarben! und der Preis!!
    und es wäre ein "Marken"name...aber ich bin halt ein gebranntes Kind und die 1 GB verursachen mir ein bisschen Angst!
    ich geh mal in die grosse Liste von Ora, und les mir die reviews aller 4 eben genannten SP's nochmal an!

    da es mir nicht mehr so eilig ist, würde ich auch kein Problem damit haben, aus China zu bestellen (wobei ich gelesen hab, man kann auch glück haben, und der Versand erfolgt dann doch relativ schnell aus einem Lager aus Europa? hab halt nur Bedenken, obs nicht am Zoll kleben bleibt, wenn dann doch aus China)..

    wie auch immer, meine Suche geht noch ein bisschen weiter :grin:
     
  2. HabiXX
    Offline

    HabiXX Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2013
    Beiträge:
    468
    Danke:
    1,868
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    1+3
    Bei Aldi gibt es doch bald das Moto G2. Ist mit Lollipop wirklich flott geworden.
     
  3. ender24
    Online

    ender24 Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2014
    Beiträge:
    73
    Danke:
    338
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Elephone P6000 (
    ich weiss, ab Donnerstag, deswegen ist es auch in die engere wahl gekommen, aber grübel grübel, mist, ich find die Liste nicht mehr, warum ich mehr Argumente dagegen gefunden hab...
    ich glaub, weil ich Angst hatte, dass die Kamera mit 8 MP nicht so gut ist wie die von den Elephones?
    oder das es nicht out of the box root hatte.
     
  4. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Hallo @ender24, na nun ist Dein Roman noch länger als meiner :hehehe: aber wenn sollte man sich die Zeit gönnen die man braucht um das richtige Smartphone für sich zu finden. Das ist immer eine Abwägung von verschiedenen Faktoren und wir Männer schauen da eher auf die reinen Specs und Frauen sind auch andere Dinge dabei wichtig.

    Wie Du vielleicht gelesen hast ist das Hauptproblem beim Elephone P6000 durch eines der letzten Updates gefixed. Klar das jetzt durch das chinesische Neujahrs/Frühlingsfest überall fast alles ausverkauft ist. Da Dein Phone aber bestimmt noch ein paar Tage macht kannst Du noch bestimmt ein paar Tage warten bis die Läger in China und DE wieder aufgefüllt sind. So lange kann das ja auch nicht dauern. Ich hatte gestern noch Glück und konnte für einen Kunden noch ein Elephone G6 aus dem DE-Lager ergattern. Da ich ein Freund der größeren Displays bin warte ich auf mein neues Ulefone BE Pro wofür ich zwar eine Tracking-Nr. hab aber die bei Post-NL nicht bekannt ist. Also muss auch ich noch etwas warten bis alles wieder normal läuft.

    Wenn Du genau wissen willst wo der Unterschied zwischen dem P6000 und P3000s liegen dann das:
    Akku P6000 2.700mAh, P3000S 3.150mAh;
    NFC P6000 nein, P3000s ja
    Benachrichtigungs-LED P6000 nein wird aber durch einen bei Bedarf leuchtender Homebutton realisiert
    P3000s ja

    Display 5" und HD-Auflösung bei beiden, Speicher 2GB RAM und 16 GB ROM bei beiden auch erweiterbar mit microSD Karte (64GB P6000, 128GB P3000s). Für das P6000 hat Elephone ein Update auf Android 5 (Lollipop) versprochen. Wenn Du kein NFC brauchst dann nimm das P6000 da es nach dem letzten Update sehr flüssig läuft und von der Leistung absolut vergleichbar ist. Wenn Du ca. 20€ mehr in die Hand nimmst kannst Du das P6000 aus dem DE-Lager bekommen (falls verfügbar) innerhalb von 2 Tagen, aus China würde es ca. 12-14 Tage dauern wie hier User berichtet haben die bei GV aus China bestellt haben. Mit dem P6000 bekommst Du ein solides Alltagsphone mit viel Potenzial zu einem sehr günstigen Preis was nicht jeder hat. Ich will Dir das Motorola Moto G nicht madig machen da ich es nicht kenne bzw. mich damit nicht beschäftigt habe da es nicht in mein Portfolio passt. Ab Mittwoch wirst Du zeitnah eine Antwort zur Verfügbarkeit von GV per Mail erhalten womit Du dann auch planen kannst. Hier eine Info zum Lollipop Update des Moto G. Wenn Dir 5" lieber sind dann ist das P6000 eines Deiner Favoriten.

    Gruß Pengonator

    PS: Nun hab ich Dir doch wieder einen Roman (nomen est omen) geschrieben ;) auch wenn ich es nicht wollte aber so einfach ist es nicht sich sehr kurz zu fassen.
     
    ender24 und HabiXX sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. HabiXX
    Offline

    HabiXX Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2013
    Beiträge:
    468
    Danke:
    1,868
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    1+3
    Ich glaube bei Aldi kannst du das auch wieder zurückgeben, wenn es dir nicht gefällt ;)
    --- Doppelpost zusammengefügt, 23. Februar 2015, Original Post Date: 23. Februar 2015 ---
    Ich stell mal paar Bilder rein die ich mit dem Moto G letztes Jahr gemacht habe. Alle im HDR Modus aufgenommen.
    Klar, gegen z.B. ein Mi4 oder Meuzu kommt es nicht an.



    IMG_20140916_145931813_HDR.jpg IMG_20140916_182214169_HDR.jpg IMG_20140917_145940545_HDR.jpg IMG_20140917_152550745_HDR.jpg IMG_20140918_161714891_HDR.jpg IMG_20141214_140904913_HDR.jpg
     
    ender24 und pengonator sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. ender24
    Online

    ender24 Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2014
    Beiträge:
    73
    Danke:
    338
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Elephone P6000 (
    besten dank euch beiden, muss los rennen, sonst krieg ich meinen Bus nicht mehr, aber ich gucke zu Hause nochmal rein!
     
  7. Unbroken
    Offline

    Unbroken Just Member

    Registriert seit:
    22. November 2014
    Beiträge:
    331
    Danke:
    937
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Mal dies, mal das! ;)
    @ TE
    Ich glaube nicht dass Du bei deinem Anwenderprofil beim RedMi2 einen großen Performance Verlust merken würdest!
    Denn schon beim RedMi1 dass ich selbst schon in der Hand hatte, läuft ordentlich und smooth!

    Klar nicht so schnell wie mein Mi3! Aber hey das sind auch 150,- Preisunterschied!

    Willst Du sicher gehen, Moto, Xiaomi oder das Huawei da........
    Die Elephones nun ja, meins sind sie nicht, würde ich keins von kaufen wollen, auch wenn es günstig sein müsste, sie sagen mir aufgrund der Threads über die Phones einfach nicht zu!
    Hier ein Akkuproblem, da das Display.......ah nee man muss einfach auf zu viele Softwarefixes warten.

    Muss man wissen wie sehr man damit rumfummeln will, bis so ein Elophone rund läuft!

    Nur ne Meinung keine Expertise! :)
     
    ender24 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Hallo @Unbroken, wir sind ja in einigen Dingen nicht so weit auseinander aber das Elephone P6000 machte schon beim Review von @ColonelZap und @s7yler eine ordentliche Figur und es wurde nur beim Browser ein Problem mit der Touch-Sensivität gemeldet. Wie dann @guesa berichtete nach dem er das Update durchführte läuft nun beim P6000 alles rund und es kann durchaus als solides Alltagsphone bezeichnet werden. Da muss nix
    rumgefummelt werden. Für den Preis ist das P6000 eine gute Wahl. Selbst die doppelt so teuren China-Brands kriegen so eine breite 4G/LTE Nutzung für DE nicht hin. Da sollte man schon die Kirche im Dorf lassen. Alle in 2015 von Elephone gelaunchten Smartphones hatten kein Akkuproblem und die Angaben von Elephone dazu sind schlüssig. Man muss das Design oder anderes nicht mögen was Elephone Phones betrifft, da hat ja jeder so seine eigene Meinung aber das sind Fakten die nichts mit mögen zu tun haben. Was die Angabe der Akkukapazität betrifft scheint sich auch einiges bei den chinesischen Herstellern gebessert zu haben und die großen Ausreißer scheint es kaum noch zu geben. Wie das weiter geht wird hier ja kritisch begleitet.
     
    ender24 und Unbroken sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. Unbroken
    Offline

    Unbroken Just Member

    Registriert seit:
    22. November 2014
    Beiträge:
    331
    Danke:
    937
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Mal dies, mal das! ;)
    Wir sind da einfach unterschiedlicher Meinung, kann man nix machen! ;)
    Bei allem was ich in Threads über die Elephones gelesen habe, würde ich kein Phone dieses Herstellers kaufen wollen!

    Ich halte von den Phones einfach nix! Aber so lange ich das ohne zu beleidigen als meine reine Meinung poste, ist das ja auch ok. Die TE ist erwachsen und wird schon wissen was sie am Ende kaufen will! :)
     
    ender24 und pengonator sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use
    genau so ist es und doch nicht ganz. Bei den Elephones wird man schon genau hinschauen müssen, um welches es geht. Da waren vor einiger Zeit welche, die seitens des Akkus so schwach waren, daß ich sie auch nicht angeschaut hätte. Bei allem , was ich bisher schon in der Hand hatte und sehe, wie sich die Chinaphones entwickeln, kann ich ich für das Elephone P6000 durchaus ein "go" geben, wenn man es günstig kriegt. Da ist soweit alles rund und für den Normalverbraucher auch alltagstauglich. Der wesentliche BUG ist ja auch beseitigt.
     
    ender24 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    jedem sollte klar sein das man bei einem 150€ handy eher in den dreck langt, als bei 300 €, irgend wo muss ja auch der aufpreis gerechtfertigt sein. jeder kauf ist mehr oder weniger ein glücks griff, egal was man kauft, man infomiert sich, nimmt was einem zusagt und kauft es, der rest ist glückssache, nach meiner meinung. wenn man sich länger infos einholt, ist der zugewinn an sicherheit maginal, geschätzt 10 %, das ist meine meinung und meistens beschäftige ich mich wochen lang mit einem kauf, am schluss ist es meistens so das eigentlich 3-4 tage auch gereicht hätten und ich erziehle auch keine bessere treffer quote
     
    ender24 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Das kann ich so nicht bestätigen da es hier auch viele User gibt die sich Ihre Phones von ca. 80€ bis etwas über 150€ gekauft haben und damit absolut zufrieden sind. Man muss sich nicht einen Rolls-Royce kaufen um von A nach B zu kommen wenn man mit einem guten Golf oder Passat auch gut an sein Ziel kommt. Nein @wydan auch ein teures Phone ist keine Garantie das man damit zufrieden ist und zudem ist es auch immer eine Frage was man für sein Phone ausgeben kann oder will. Nicht für jeden ist ein Phone der Mittelpunkt des Lebens.
     
    ender24 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. HabiXX
    Offline

    HabiXX Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2013
    Beiträge:
    468
    Danke:
    1,868
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    1+3
    Ich habe eher das Gefühl, dass der Trend zu qualitativ besessenen Phones hin geht, wie Meizu, Xiaomi, O+O, Huawei.
    Deswegen verliert ja Samsung Marktanteile an die Chinesen.
     
  14. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    das hab ich auch nicht geschrieben
    meine kernaussage ist, ein kauf ist glückssache und das dass ganze rumsuchen nicht wirklich was bringt
     
  15. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Ja das ist aber bei allen größeren Dingen so die man sich anschafft und ein Ergebnis des Internet-Zeitalters das man sich bei der Produktauswahl nur alles ansieht was sich einem in den Weg stellt um sich anschließend bei der Kaufentscheidung ein ruhiges Gewissen zu machen das man ja an alles gedacht hat und nun alles gut wird. Wer macht es denn nicht so das man das Internet durchstöbert nach Tests und Produktinformationen??? Wobei es heute durchs Internet auch schnell wieder weiter verkauft werden kann ohne das man einen nennenswerten Verlust erleidet falls man mit dem Produkt doch nicht so zufrieden ist. Und ja ein XIAOMI Redmi 2 oder XIAOMI Redmi Note / Note 4G liegen auch schon unter 200€ und da wird das Produkt nicht als Billigware bezeichnet auch wenn es keine 300€ kostet. Warum nur wird so schnell ein Urteil abgegeben ohne ein Produkt selbst zu kennen???
     
  16. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    hay
    pengonator

    du beziehst alles nur auf dich und deine aussagen, ich zumindest hab mein post eher allgemein gemeint, weil ender24 sich so einen kopf macht,
    und ich hab mir auch kein urteil erlaubt (ich bezieh das jetzt auf mich da wir zwei kommunizieren)
     
  17. ender24
    Online

    ender24 Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2014
    Beiträge:
    73
    Danke:
    338
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Elephone P6000 (
    ich bin auf keinen Fall beleidigt, also brauchst du dir keinen Kopf machen, ABER hahah, ja ich bin eine erwachsene Frau, aber in diesem Fall von SP Kauf, bin ich eher nach dem Motto "Denn sie wissen nicht, was sie tun".
     
  18. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Ich habe ja auch den Teil mir Recherche im Internet allgemein gehalten was jeder so von uns macht @wydan. Ich denke auch das die Aussage von mir was Nutzbarkeit von preiswerten Phones betrifft auch so allgemein stehen bleiben kann. Ich wollte Dir da Deine Meinung nicht vorwerfen sondern nur den Punkt das Phones für 150€ keinen Dreck seien müssen aufzeigen. So pauschal sollte man Aussagen nie machen @wydan. Klar kann man kein vergoldetes Gehäuse für 150€ verlangen aber die Funktionen die vom Hersteller angegeben wurden sollten sie erfüllen was durchaus auch etliche preiswerte Phones machen. Auch braucht man kein 300€ Smartphone für eine Halbwertzeit von 3-6 Monaten. Ein XIAOMI Redmi 2 für ca. 150€ ist ein hochwertiges Smartphone und kostet keine 300€. Auch kommt es auf die Ansprüche des Users an und was die Ihm Wert sind. Solche Aussagen als allgemein gültig stehen zu lassen sehe ich schon unterschwellig als Meinungsmachend @wydan und deshalb habe ich dazu etwas gesagt und hoffe Du akzeptierst das so wie ich es sage. Ist auch nicht böse gemeint und soll das Ganze nur ein ein relativiertes "Licht" stellen ;)
     
  19. HabiXX
    Offline

    HabiXX Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2013
    Beiträge:
    468
    Danke:
    1,868
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    1+3
    @pengonator
    Das es immer mit dir so ausufern muss....
    Da sagt nur einer mal was, dass man vielleicht etwas mehr Geld ausgeben soll ... und dann gibt es wieder ewig lange Diskussionen mit dir...
     
  20. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Ich bin nun mal kein Freund von platten Aussagen die so auch mal Meinung machen können @HabiXX. Lieber etwas differenzierter und dann passt es ja auch ;)