1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Suche Experten zum Unbrick und Flash des Cube u30GT-h Tablet

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von mischer, 27. Februar 2013.

  1. mischer
    Offline

    mischer New Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2013
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    Handy:
    Cube u30 gt-h
    Hallo Freunde,

    ich habe mir ein von einem Shop das Cube u30GT-h bestellt und es funktionierte auch bis ich es zum ersten mal hochfahren wollte. Die alte Leier: Hängen bleiben im Startscreen, etc.
    Der Shop macht extrem Terz und es ist sehr stressig es zurck nach China zu schicken bzw. ich möchte denen im Worst Case nicht Geld UND Tablet schenken...

    Nach erstem Flashversuch zeigte der Bildschirm das liegende Androidmännchen mit rotem Triangle. Seitdem ist der Bildschirm schwarz, allerdings erkennt der PC das Tab noch als USB Device.

    Nun suche ich einen Experten aus dem Raum Nürnberg/Erlangen bzw. Franken, der mir das Tab unbricked bzw. wieder zum Laufen bringt. Natürlich für angemessenes Entgelt.

    Wäre jemand bereit mir zu helfen?

    Danke:thumb_up: und Gruß,
    Marc
     
  2. hfummler
    Offline

    hfummler Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2013
    Beiträge:
    70
    Danke:
    0
    Handy:
    MEIZU MX2, M9, M8
    Hattest du schon Hilfe? Ich habe auch das U30GT-H und das gleiche Spiel durch. Mittlerweile habe ich es neu geflasht, die China-Apps bin ich dadurch los, es sind nun 2GB für Apps Platz. War verhältnismäßig einfach (wenn man weiss, was man tun muss).
     
  3. Fummler
    Offline

    Fummler New Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2009
    Beiträge:
    10
    Danke:
    3
    Handy:
    MEIZU M8
    Das ganze Vorgehen ist ziemlich einfach. Mal sucht bei einer Suchmaschine die Firmware SuperSport in Version 1.11 für das U30GT-H. Die zip-Datei wird einfach entpackt. Darin ist die Firmware und auch das Flashtool, außerdem eine PDF-Datei mit den Flash-Anweisungen. Das Flashtool wird gestartet und das Tablet einfach per USB verbunden. Die Treiber sind auch in der zip-Datei vorhanden, können also problemlos installiert werden. Danach einfach auf "Reboot in Flash-Modus", dann auf "Upadate" klicken und das Tablet startet neu und der Flash-Vorgang beginnt. Nach einem Neustart habt ihr eine neue Boot-Animation. Dann im OS sind die chinesischen Apps verschwunden und man hat Superuser-Rechte. Perfekt. Einfacher kann es nicht gehen.