1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Suche gute Kopfhörer (in-ears)

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für andere Geräte" wurde erstellt von MartinWe, 21. September 2015.

  1. MartinWe
    Offline

    MartinWe New Member

    Registriert seit:
    19. September 2015
    Beiträge:
    1
    Danke:
    1
    Handy:
    aktuell IPhone 5
    Hallo,

    und zwar sind mir meine Teufel in-ears kaputt gegangen und ich bin auf der suche nach neuen guten in-ears, habt ihr da eventuell paar Empfehlungen für mich?
    Ein sauberer klarer Klang sowie eine gute Bass Wiedergabe sollten sie schon haben.
    Preislich sollten sie maximal 100€ kosten.

    Hat jemand Erfahrung mit den Xiaomi Piston 3? Für grade einmal 25€ sollen sie phänomenalen Klang haben.
     
  2. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    stimmt schon (bekommst du auch billiger), aber ob sie 100 € teile schlagen? außerdem sind die v2 bass lastiger
     
    pengonator sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. MartinWe
    Offline

    MartinWe New Member

    Registriert seit:
    19. September 2015
    Beiträge:
    1
    Danke:
    1
    Handy:
    aktuell IPhone 5
    Kannst du mir sagen mit welchen Marken Modelle man die V3 gleichstellen kann?
     
  4. Kenjo
    Offline

    Kenjo Active Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2014
    Beiträge:
    198
    Danke:
    218
    Handy:
    Xiaomi Note 3 SE
    Ich hab die Soundmagic E10 und bin sehr zufrieden.
     
  5. rilerale
    Offline

    rilerale Active Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    196
    Danke:
    201
    Handy:
    LG G2 32GB, OnePlus 3, Samsung Xcover 2, Xiaomi Mi3 64Gb, Xiaomi Mi4 LTE, Xiaomi Mi4 64GB, Xiaomi Redmi 3, Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Die E10 finde ich zu basslastig, die Piston v3 finde ich relativ neutral. Ich denke bis in die 50€ Liga können Sie mitspielen und sie wirken stabil.
     
  6. MartinWe
    Offline

    MartinWe New Member

    Registriert seit:
    19. September 2015
    Beiträge:
    1
    Danke:
    1
    Handy:
    aktuell IPhone 5
    Ich habe mich eben durch paar Tests vom E10 gelesen, haben mich komplett überzeugt und werde ich mir wohl kaufen.
    Danke schonmal dafür :)
     
  7. mibome
    Offline

    mibome Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    601
    Danke:
    4,742
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi Max, Global ROM

    Ich habe die älteren Xiaomi Piston, und ich würde sie mir nicht nochmal kaufen. Sie sind unbequem, sie halten bei mir einfach nicht im Ohr fest, und eines meiner Paare ist mittlerweile auch schon kaputt. Der rechte In-Ear hat fast seine gesamte Lautstärke verloren und klingt nur noch leise und blechern.

    Wie auch immer: Ist vielleicht schon zu spät, weil Du Dich schon entschieden hast, aber auf meiner Testliste stehen die UMI Voix In-Ear schon seit einiger Zeit. Die sind sehr basslastig, aber das ist für Viele nichts Schlechtes.

    Und ich habe einige gute Dinge über sie gelesen.

    Und es gibt sie nun auch bei Amazon in DE und mit Versand aus DE für 14,99 Euro.

    Wie gesagt, ich kann noch keinen eigenen Erfahrungsbericht geben, aber ich werde sie demnächst mal selbst ausprobieren.

    Links siehe hier, z.B. auf China-Gadgets
    Hier der Amazon-Link
     
  8. MartinWe
    Offline

    MartinWe New Member

    Registriert seit:
    19. September 2015
    Beiträge:
    1
    Danke:
    1
    Handy:
    aktuell IPhone 5
    Danke für ein weiteren Vorschlag, ich werde mir zu diesem Modell auch ein paar Tests durchlesen.
    Allerdings meine ich nicht die Piston sondern die E10 von Soundmagic. Bis jetzt tendiere ich zu den E10.
     
  9. flumo
    Offline

    flumo Active Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2009
    Beiträge:
    365
    Danke:
    196
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZTE Axon mini
    +1 für die E10 ....sitzen bei mir zwar auch nicht besser als PistonV2, und Driverflex haben sie auch noch,
    würde sie mir aber immer wieder holen (bis max €30,- / zb mp4nation o.ä.)
     
  10. rilerale
    Offline

    rilerale Active Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    196
    Danke:
    201
    Handy:
    LG G2 32GB, OnePlus 3, Samsung Xcover 2, Xiaomi Mi3 64Gb, Xiaomi Mi4 LTE, Xiaomi Mi4 64GB, Xiaomi Redmi 3, Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    @mibome ,
    ja die Piston V2 fand ich auch vom Tragekomfort sehr schlecht auch hat mich da der Klang nicht überzeugt. Allerdings waren auch sehr viele Fakes unterwegs, habe nicht rausgefunden ob die Orginal waren. Die Piston V3 finde ich vom Tragekomfort deutlich besser, auch sind die Kabelstörgeräusche deutlich geringer. Ich würde eher die Piston V3 nehmen, ich finde Klang im Vergleich zu den E10 angenehmer, aber dies ist mein persöhnlicher Geschmack. Habe zu Hause noch ein paar alte Xears, an die kommen sowohl die Pistons als auch der E10 vom Klang her nicht ran, leider gibt es diese Xears nicht mehr.
    Lies mal im Hififorum zu In-Ears, da gibt es sehr viele Infos.
    Ich finde Kabelgeräusche unerträglich, was nützt mir ein toller Treiber wenn ich jede kleinste Kabelbewegung höre.
     
  11. MartinWe
    Offline

    MartinWe New Member

    Registriert seit:
    19. September 2015
    Beiträge:
    1
    Danke:
    1
    Handy:
    aktuell IPhone 5
    Habe mir gestern Abend die E10 gekauft, bin gespannt was mich erwartet :)