1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Suche: Lautsprecher wechseln bei T53**

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Infos und Fragen" wurde erstellt von geekay, 13. Juni 2010.

  1. geekay
    Offline

    geekay New Member

    Registriert seit:
    2. November 2009
    Beiträge:
    19
    Danke:
    0
    Handy:
    LG Viewty
    Motorola V9
    Wie der Titel schon sagt... Mein Lautsprecher der wohl ab "Werk" drin ist ist einfach mal nicht der knaller. Sehr leise gut aber schrebbelt schnell bzw. der Sound übersteuert, daher bin ich im gedanken den lautsprecher auszuwechseln falls dies möglich ist ?!

    hat einer da ein tutorial? würd mich über eine rückmeldung freuen


    gruß
    geekay
     
  2. SuperSpeMo
    Offline

    SuperSpeMo New Member

    Registriert seit:
    25. September 2008
    Beiträge:
    2,279
    Danke:
    0
    Handy:
    P168+ Touch kaputt
    (nicht mehr)ZTC ZT5310
    Sciphone i68+ (Auf Bahngleise gelegt)
    Pinphone 3GS (verkauft :( )
    T5388++ Dualsim Krücke (Defekt und Zerlegt)
    W72 Dual Sim WM6.5 QWERTY (Leicht defekt, bald Zerstört)
    Zukünftig: HTC Desire Z
    Das problem ist, dass von Modell zu Modell der Lautsprecher woanders sitzt,sodass man im Grunde kein ausführliches und allgemeines Tutorial erstellen kann.
    Dann brauchst du diverse Grundwerkzeuge,und entsprechende ruhe und kenntnis(nicht hauruck und offen).
    Zum werkzeug gehören ein Kleiner Schraubenzieher,auf jeden fall eine Lötnadel(z.B. von Conrad,kostet 7,95),entsprechend dünnes Lötzinn und vor allem eine sehr ruhige Hand.
    Velleicht könntest du uns mal mitteilen welches T53xx Modell du hast.
     
  3. geekay
    Offline

    geekay New Member

    Registriert seit:
    2. November 2009
    Beiträge:
    19
    Danke:
    0
    Handy:
    LG Viewty
    Motorola V9
    Danke für deine Antwort...

    Ich besitze das t5388 nicht dual...
     
  4. we3dm4n
    Offline

    we3dm4n Helfer in der Not

    Registriert seit:
    27. Oktober 2008
    Beiträge:
    2,097
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC HD2
    Sciphone i68+
    iTouch HD2
    Ciphone C6a
    Fly-Ing F006
    Pinphone 3GS
    Sciphone Dream G2+
    Xintai T200+ (verkauft)
    CECT V180
    Anycool D66+ (verkauft)
    Zum auseinanderbauen sind diese kleinen Tools sehr hilfreich:
    http://www.dealextreme.com/details.dx/sku.29544

    Kosten ja auch nicht die Welt.


    Weiterhin brauchst du eben das, was Superspemo bereits geschrieben hat: Lötkolben (am besten mit kleiner Spitze) und Lötzinn

    Bezugsquellen: Conrad, Reichelt, usw.


    Beim Öffnen kann man MEISTENS so vorgehen (die Beschreibung wird aber nicht 100% für dein Handy passen):
    Meist muss man das Backcover abmachen. hast du am Rand entlang kleine Kreuzschrauben, die musst du alle lösen (manchmal versteckt sich eine Schraube unter einem Garantiesiegel). Sind alle Schrauben gelöst gehst du mit einem Plastikspatel (keine Metallgegenständen - das gibt Macken) zwischen dem oberen Rahmen und dem unteren Rahmen entlang. Die beiden Teile sind meistens nur geklipst.

    Nachdem alle Klips gelöst sind kannst du die beiden Teile von einander trennen, aber vorsichtig dabei sein, manchmal ist der Lautsprecher oder das Mikrofon am hinteren Teil festgeklebt, aber am Vorderteil verlötet.