1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Suche ROM für Ulefone U9592 octa core

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von Cyberdog, 27. Februar 2014.

  1. Cyberdog
    Offline

    Cyberdog Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22. Oktober 2008
    Beiträge:
    1,031
    Danke:
    41
    Handy:
    zuviele
    Hi Freunde,

    ich habe irgendwie mein Ulefone U9592 einwenig zu sehr verbastelt. Ich bräuchte ein ROM, bzw. Stockrom. Vielleicht hat ja jemand mit MTK Droid Tools ein Backup erstellt, welches er mir zur Verfügung stellen kann.
    Da ich mir nicht sicher bin, ob es zwei Versionen des Ulefone U9592 gibt, meines hat eine Auflösung von 480x854 Pixeln. Erwähne es nur, da ich ab und an auch das Handy mit ner 720er Auflösung im I-net finde.

    Also wenn mir einer ein ROM zur Verfügung stellen könnte, würde ich mich sehr freuen :)

    Viele Grüße
    Cyberdog
     
  2. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    ich muss leider passen, aber Colonel hat das Phone ja, evtl macht er Dir ja ein Backup.
     
  3. Cyberdog
    Offline

    Cyberdog Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22. Oktober 2008
    Beiträge:
    1,031
    Danke:
    41
    Handy:
    zuviele
    hat es leider nicht mehr, daran hatte ich auch schon gedacht :(
     
  4. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    ok das ist blöd, weil es gibt derzeit kein Rom in den bekannten Foren (bei den russen, bei den Spaniern, auf xda, auf 4shared nichts, talkinmobi) etc....überall geschaut für dich...sorry
     
  5. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,359
    Danke:
    6,397
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Schreibe mal an den Shop:(
     
  6. Cyberdog
    Offline

    Cyberdog Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22. Oktober 2008
    Beiträge:
    1,031
    Danke:
    41
    Handy:
    zuviele
    Ich habe jetzt ein CWM Backup geschcikt bekommen, aber beim Versuch es zu restoren, bekomme ich die Fehlermeldung "md5 mismatch", jemand ne Idee wie ich das Fixen kann?

    Edit:
    habe ne Lösung gefunde, im Namen waren Leerzeichen vorhanden, dadurch ging es nicht
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Februar 2014
  7. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,359
    Danke:
    6,397
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Nur mal so als Tipp für das nächste mal bei so einer Fehlermeldung.
    Im CWM R Backupverzeichnis gibt es folgende Datei:

    nandroid.md5
    Inhalt:
    Will heissen, falls diese Fehlermeldung kommt, dann stimmt eine dieser MD5 Summen nicht, oder es gibt ein Problem mit der Datei.
    Notlösung:
    MD5 neu ermitteln und danach diese Datei editieren.

    Wie kann man diese Summe ermitteln?
    z.B. MTK Droidtool --> ADB Fenster --> adb shell -->
    hier Beispiele für die Datei fstab
    root@android:/ # md5 fstab
    md5 fstab
    1345447ac0f482b4826040956ec96fac fstab
    root@android:/ #
     
    Cyberdog sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. jo63
    Offline

    jo63 New Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2012
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    Handy:
    Simvalley spx-5
    Hallo Cyberdog,
    ich hätte eine Bitte: kannst Du das CWM-Backup evtl. hochladen oder einen Link dazu posten - meines hängt in einem Boot-Loop, und nach China zurückschicken könnt ich es immer noch ...

    Vielen Dank schon mal
    Hans