1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Suche sehr gutes Dual-SIM Smartphone

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von cheveyo, 6. Oktober 2012.

  1. cheveyo
    Offline

    cheveyo New Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2012
    Beiträge:
    16
    Danke:
    0
    Handy:
    Iphone 4s
    Motorola pro plus
    Hallo zusammen,

    sehr informatives Forum hier was ich heute erst gefunden habe!

    Hoffe das man mich hier besser beraten kann als im Android-Forum, worüber ich dieses Forum auch gefunden habe.

    So, nun zu meinen Anliegen,
    ich bin auf der suche nach einen sehr guten Dual-SIM Smartphone welches gut verarbeitet und auch von der Leistung sehr gut ist.
    Ich kenne mich mit China-Handys absolut nicht aus, und hoffe das ich hier nützliche Tipps bekomme.

    Ansich soll es mein Motorola Pro plus ersetzen, deshalb meine erste Frage, gibt es Smartphones im BlackBarry-Style welche auch sehr gut verarbeitet sind und gute Komponente haben?
    Duo-Core Prozessor sollte es mindestens haben.
    Ach ja, ganz wichtig das es mit Android läuft und auch mindestens in der Version 4.0 ist!
    Und optimal wäre auch wenn das Gerät aktives Dualsim hat.

    Meine zweite Frage, falls es halt keine China-Geräte im BlackBarry-Stil gibt, dann würde ich gerne wissen
    welche Smartphones momentan sich in der HighEnd-Class befinden?
    Das heißt das diese Geräte an Leistungen eines S3,oneX oder 4s zumindest rankommen.
    Wenn es überhaupt welche gibt?
    Ich würde auch noch warten falls jetzt erst Geräte mit Quad-Core-Prozessoren rauskommen oder halt zu empfehlen sind.
    Gibt es diesbezüglich irgendwelche Gerüchte von vielversprechende neue Smartphones?

    Ich hoffe mal auf ein paar Tipps und werde mich natürlich auch hier mal einlesen.

    Mfg
    Cheveyo
     
  2. BaSch
    Offline

    BaSch Active Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    431
    Danke:
    68
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    TOPS HD7
    ZTE V970
    Jiayu G4
    Zopo ZP980H
    Ja man sollte erstmal bissel lesen, und dann fragen, aber wir sind hier ja nicht so...:punish2::welcome:

    - Im BlackBarry-Style gibt es nichts gutes.
    - Dual Core gibt es, MTK6577
    - Android 4.0 ICS gibt es auch.
    - Warum aktives Dualsim?
    - HighEnd gibt es nicht S3, ONE X, 4S
    - QuadCore steht quasi vor der Tür, ende des Jahres bzw Anfang nächsten Jahres, wenn du keine Not hast warte lieber

    Ich selbst kann vom aktuellen ZTE V970 berichten:
    MTK6577
    Verarbeitung Top
    Geschwindigkeit Top
    XDA Custom Roms
     
  3. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,053
    Danke:
    1,677
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    Da liegst du hier total falsch, unter den China Handys wirst du diese Eigenschaften nicht finden. :)
     
  4. Dahmer
    Offline

    Dahmer Persona non grata

    Registriert seit:
    4. November 2009
    Beiträge:
    3,506
    Danke:
    775
    Handy:
    Siemens C45
    na das ist aber auch sehr verallgemeinert,
    man darf natürlich KEIN markenhandy erwarten,wenn man sich einen Clone holt aber zur zeit sind schon recht gute phones unterwegs - die zopogeräte,das goophone i5 ( hero 2000) oder wenn es kommt,das oppo finder und die neueren zte's sind doch ganz gut,

    @cheveyo

    geräte,die an die leistung eines s3,hox oder 4s ran kommen,sind dann aber keine clones mehr und befinden sich ebenfalls in einem höheren preissegment,auch wirst du dort kein dualsim vorfinden:

    siehe Meizu oder Xiaomi
     
  5. cheveyo
    Offline

    cheveyo New Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2012
    Beiträge:
    16
    Danke:
    0
    Handy:
    Iphone 4s
    Motorola pro plus
    Danke für die Antworten!

    Also, dann werde ich wohl noch etwas warten bis Ende des Jahres, vielleicht kommt ja dann noch ein wirklich Leistungsstarkes phone mit Quadcore raus.
    Ich werde mir aber auch nochmal die jetzigen genauer angucken, vielleicht ist ja was interessantes dabei.

    Und eigentlich muß es auch kein clone sein, kann irgendeine China-Marke sein die halt meine Anforderungen erfüllt.
    Das die Verarbeitung nicht an einem iPhone oder Samsung ran kommt, ist mir schon klar,
    es sollte aber auch nicht nach 2 Monaten auseinander fallen.
    Ich schau mir mal das ZTE an, sieht vielversprechend aus...

    Und aktives Dual-SIM wollte ich damit zu jeder Zeit beide Simkarten ihre Dienste machen und ich nicht beim Surfen plötzlich nicht erreichbar bin.
    Oder beim telefonieren vielleicht kein Anruf über Skype oder Whatsapp empfange.
    Dachte nur das es halt so kompletter ist.
     
  6. cheveyo
    Offline

    cheveyo New Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2012
    Beiträge:
    16
    Danke:
    0
    Handy:
    Iphone 4s
    Motorola pro plus
  7. duffy-31
    Offline

    duffy-31 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    2,184
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus One 64GB Sandstone Black
    Das kommt erst in 3 Monaten (Chinesischer Zeitrechnung) raus.
     
  8. BaSch
    Offline

    BaSch Active Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    431
    Danke:
    68
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    TOPS HD7
    ZTE V970
    Jiayu G4
    Zopo ZP980H
    Ich sagte ja die Dinger stehen vor der Tür, und das ist eines der ersten angekündigten, aber
    siehe duffy-31 und meinen Post, die kommen mit etwas Glück fühestens ende des Jahres.
    Aber wenn du keine Not hast, warte lieber da drauf.
     
  9. JensK
    Offline

    JensK Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. September 2012
    Beiträge:
    418
    Danke:
    454
    Handy:
    Oneplus Two
    Nur mal so gefragt: Fuer was braucht ihr einen Quadcore Prozessor ? Die GUI wird ja davon nicht schneller oder schaerfer. Und von anderem Microcode - fuer z.B. HW encoding - hab ich bis dato nichts gelesen.

    @cheveyo, ich kann dir das Zopo ZP900 empfehlen (gibt es auch als OEM von Hero).
     
  10. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Ist doch wie beim PC, als die ersten Quads rauskamen wurde auch oft gefragt "Wozu braucht man denn einen Quad?". Viele Programme / Apps werden dann ja daraufhin optimiert und das Gesamtsystem läuft flüssiger.
    Das gleiche beim RAM, klar reichen 512MB momentan eigentlich aus, aber mehr haben kann ja nicht schaden und beim Multitasking können mehr Apps im RAM zwischengespeichert werden.
    Interessanter beim neuen SoC ist für mich die SGX544. Mit doppelter Bandbreite laufen viele Games und HD Videos flüssiger! Mir würde dann auch ein MT6583 (Dual Core mit SGX544) ausreichen.
     
  11. JensK
    Offline

    JensK Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. September 2012
    Beiträge:
    418
    Danke:
    454
    Handy:
    Oneplus Two
    Ueber RAM brauchen wir nicht reden, ich habe mich heute schon bewusst fuer ein 1 GB RAM Geraet entschieden.

    Um bei deinem Beispiel zu bleiben - einzelne Programme auf dem PC, die wirklich einen Mehrkernprozessor nutzen (Multithreading), gibt es wirklich nicht viele. Spiele, dass mag sein (aus dem Alter bin ich schon raus ;) ), aber ansonsten fallen mir ein paar Highend Grafikprogramme oder Encoder wie x264 ein.

    Aber bei nem Smartphone ? Solange Mediatek keinen neuen Microcode fuer Videocodecs mit anderen Bildwiederholraten einbaut, laeuft das alles im Softrendering (ffmpeg denke ich mal) und damit bleibt es ruckelig (ich denke hier qualitativ an BD Rips, nicht an zappelnde XVID Aufnahmen). Dafuer brauch ich aber keinen Quadcore, sondern nur Hardware Support in Form des Microcodes.

    Was die Speicherbandbreite im neuen SoC betrifft - OK, die Werte habe ich mir noch nicht angesehen, fuer Spiele kann dies durchaus Sinn machen. Aber auch hier - Quad braucht es dafuer auch nicht wirklich ;)

    Und generell beim Smartphone betrachtet - ich bin jemand, der Programme, die nicht wirklich im Vordergrund arbeiten, bewusst via Taskmanager abschiesst, damit nicht unnoetig die CPU belastet wird. Dann haelt der Akku laenger. Ich weiss, es gibt viele Trickkuenstler, die alles moegliche im Hintergrund laufen lassen und dann sich ueber die geringe Akkulaufzeit wundern.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Oktober 2012
  12. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Korrekt, ich "wische" die nicht benötigten laufenden Apps seit ICS regelmäßig weg, und nachts erledigt das automatisch Fast Reboot Pro. Akkulaufzeit 2 Tage, mit permanent laufenden Apps wohl kaum zu schaffen.
     
  13. Dahmer
    Offline

    Dahmer Persona non grata

    Registriert seit:
    4. November 2009
    Beiträge:
    3,506
    Danke:
    775
    Handy:
    Siemens C45
    brauchen tut man keinen aber haben ist besser als brauchen ;)
     
  14. duffy-31
    Offline

    duffy-31 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    2,184
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus One 64GB Sandstone Black
    Haben beruhigt.
    Besser einen zu haben und ihn nicht zu brauchen als umgekehrt. :derisive:
     
  15. JensK
    Offline

    JensK Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. September 2012
    Beiträge:
    418
    Danke:
    454
    Handy:
    Oneplus Two
    Hehe, ist ja ok ;)

    Fuer mich ist das halt wie beim Auto ... klar wuerde ich auch gerne nen 8 Zylinder fahren, aber hey, warum soll ich permanent alle Kammern mit teurem Sprit fuellen, wenn ich eh die meiste Zeit im Stau stehe :)
     
  16. BaSch
    Offline

    BaSch Active Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    431
    Danke:
    68
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    TOPS HD7
    ZTE V970
    Jiayu G4
    Zopo ZP980H
    Das interessante am neuen Soc ist ja eben die neue Gpu, und gerade dadurch wird die Gui
    flüssiger dank Hardwarebeschleunigung unter ICS und neuer.
     
  17. MarkA
    Offline

    MarkA Member

    Registriert seit:
    28. November 2011
    Beiträge:
    78
    Danke:
    4
    Handy:
    JIAYU G3S
    Hallo BaSch,

    wo finde ich bei XDA etwas zum ZTE V970 (über Suche leider nichts gefunden)?

    Danke

    Mark
     
  18. BaSch
    Offline

    BaSch Active Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    431
    Danke:
    68
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    TOPS HD7
    ZTE V970
    Jiayu G4
    Zopo ZP980H
    Entweder bei Google das hier eingeben: xda v970

    oder hier der direkte Link: Klick mich!


    Keine Ursache

    Bastian
     
  19. cheveyo
    Offline

    cheveyo New Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2012
    Beiträge:
    16
    Danke:
    0
    Handy:
    Iphone 4s
    Motorola pro plus
    Also ich denke ich werde vorerst warten bis die neuen Quadcore-Phones rauskommen und dann zuschlagen.

    Mal ne Frage, hat dieses Smartphone auch Dualsim?
    OPPO Find 5 5.0-inch 1080p HD screen Android 4.1 qualcomm apq8064 Quad-core processors - $399.00

    Finde ich sehr ansprechend und würde glatt zuschlagen.
    Ansonsten entscheide ich mich wohl für das S3 clone.

    Und noch ne grundsätzliche Frage, muß man die China-Handys rooten und auch den Playstore selbst hinzufügen, oder sind diese direkt betriebsbereit?
    Ich würde mich ungern auch noch mit solchen Dingen auseinandersetzen müssen.
    Kann ich mit dem Gedanken spielen das ich einfach die SIM-Karten reinstecke, einschalte,playstore öffne und meine Apps runterlade und dann ein voll funktionsfähiges
    Handy habe wie bei den Original-Herstellern halt, oder muß ich mich noch großartig mit rooten und irgendwelche Anpassungen kämpfen um überhaupt alles funktionsfähig zu kriegen?
    Sorry für die vielleicht dumme Fragen, aber ich habe noch gar keine Erfahrungen mit China-Handys gesammelt.

    Und wie sieht es generell mit Updates aus, werden solche gestellt von den Herstellern oder war's das dann?
     
  20. duffy-31
    Offline

    duffy-31 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    2,184
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus One 64GB Sandstone Black
    Nein.
    (Füllzeichen)