1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Suche Smartphone bis 200 Euro

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von tuvaloto, 7. Juli 2014.

  1. tuvaloto
    Offline

    tuvaloto New Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2014
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    Jiayu 3GS
    Hallo liebe chinamobiles-Gemeinde,

    Für das letzte halbe Jahr hatte ich ein Jiayu 3GST, mit welchem ich grundsätzlich auch sehr zufrieden war. Nun hat es 5 Monate nach Kaufdatum einen inneren Displayriss bekommen, das äußere Glas ist noch komplett intakt. Also mal bei jiayu.de wegen Gewährleistung nachgefragt. Da heißt es ein innerer Displayriss ist in der Gewährleistung nicht abgedeckt, stimmt das überhaupt?

    Falls ja, bräuchte ich also ein neues Handy. Mit dem 3GST war ich eigentlich ziemlich zufrieden, allerdings wollte ich vorher hier nachfragen ob ihr mir zu etwas anderem raten würdet. Bugdet wären maximal 200 Euro.

    Was mir wichtig ist:

    -großer Akku
    -das Smartphone sollte nicht größer als das 3GST sein
    -Kameraqualität ist mir nicht wichtig
    -Dual-SIM wäre von Vorteil
    -reise zur Zeit recht viel in Europa herum. Möglichst viele 3G-Frequenzen wären toll (das Jiayu war da eher mau)
    -gutes GPS wäre mir wichtig!
    -SD-Kartenslot sollte es haben
    -schönes Display wäre nett

    -insgesamt würde ich mich von den Spezifikationen gerne am 3GST orientieren. Wüsstet ihr einen Kandidaten oder meint ihr, ich sollte einfach wieder ein 3GST wählen?

    vielen Dank für eure Hilfe,
    Tuvaloto
     
  2. Joolsthebear
    Offline

    Joolsthebear Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2014
    Beiträge:
    297
    Danke:
    418
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus Two 64GB, ZTE Axon Elite
    Gibt einige sehr gute Geräte mittlerweile ... problem ist son bissel die Größe (das jiaou ist recht klein) und die meisten Chinesen starten mittlerweile in der 5" klasse mit wirklich guten Displays und brauchbarem GPS (Klassenprimus GPS ist momentan das Pomp C6 mini Efox Value C6) ... umgekehrt hätte ich jetzt zum Moto G geraten, allerdings fallen da Dualsim und SD-Kartenslot weg ... auch das Cubot X6 hat bisher gute bewertungen bekommen ...
     
  3. dirk0402
    Offline

    dirk0402 Active Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2014
    Beiträge:
    131
    Danke:
    62
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Zoo Zp980+
    Hab im neuen Media Markt Prospekt das mobistel T6 gesehen für 149€.

    Hat schon kitkat und einen 4000mh Akku. Einziger knack Punkt, es hat nur ein qhd Display.

    GPS kannst du dann einfach testen und wenn es nichts ist für dich, zurück zum Markt.
     
  4. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Vorteil wäre die Gewährleistung über MM - aber nunja...
    Man findet derzeit faktisch noch nichts zum T6.
    Es soll eine 1,3 GHz getaktete 4Kern-CPU mt6582 mit 1 GB RAM und einer 500MHz getakten Mali 400.
    Da würde ich 40 € drauflegen und das Elephone P8 bei efox holen (2 GB RAM, mt6592) - oder 50 € sparen und das C6 nehmen (was den Specs des Mobistel entspricht - aber ein besseres Display hat)
     
  5. tuvaloto
    Offline

    tuvaloto New Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2014
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    Jiayu 3GS
    Sollte vielleicht dazusagen, dass ich in Österreich wohne. Weiß nicht ob MM das T6 da anbietet, mal sehen. Außerderm hat N2k1 eh schon bemerkt, dass es zum T6 noch keine reviews gibt, da bin ich lieber vorsichtig. Ich behalte es aber im Auge.

    Findet ihr das 3GST wirklich alle so klein? Hatte vorher ein HTC Desire. das Jiayu war zwar groß, aber angenehm groß, sodass man es mit einer hand halten konnte ohne Gefahr zu laufen, es fallen zu lassen. Alles größere wäre mir definitiv zu groß!

    Könntet ihr vielleicht eine vertrauenswürdige review zu den von euch präferierten Modellen linken? Ich weiß da nicht wirklich welchen Seiten man da glauben soll.
     
  6. Klausl13
    Offline

    Klausl13 Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2013
    Beiträge:
    1,019
    Danke:
    1,348
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel K4000
    Trendy Jaguar
    Teclast 98
    Chuwi Hi10
    Xiaomi Redmi 3s
    Never change a winning team.
    Wenn Du damit zufrieden warst, hol es Dir doch wieder.
    Ich hab das Jiayu G3
    Es ist sehr schwer, den Neuerungen zu widerstehen, aber ich bin zufrieden und es ist für meine Begriffe ein sehr schönes Smartphone.
     
  7. tuvaloto
    Offline

    tuvaloto New Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2014
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    Jiayu 3GS
    Also nachdem ich einige Test gelesen habe, schwanke ich zwischen einem zweiten Jiayu G3S, dem Pomp C6 mini und dem Cubot X6. Das Elephone P8 war mir einfach zu groß. o_O
    Soweit ich gesehen habe, haben Pomp C6 mini und Cubot X6 ein breiteres Spektrum an Frequenzen, ist das korrekt? Wie würdet ihr zwischen den drei wählen?
     
  8. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    @tuvaloto
    Also ich kann da nur @N2k1 zustimmen und Dir das Elephone P8 emfehlen als auch das EFOC Value C6.
    Für 90€ all inclusice für's EFOX C6 kriegst Du nirgendwo was besseres. Aber das P8 ist für 189€ all inclusive auch ein Top-Phone und Du gewöhnst Dich schneller an die Größe als Du glaubst.
     
  9. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,359
    Danke:
    6,396
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
  10. StardustOne
    Offline

    StardustOne Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2013
    Beiträge:
    674
    Danke:
    587
    Handy:
    Samsung Galaxy Nexus
    Nein, nochmal ein G3ST zu kaufen, das Geld kannst du dir sparen. Besorg dir das G3C, es ist die neue Variante mit MTK6582 CPU, dadurch viel schneller als das G3ST und der Preis ist bei ca 130 Dollar, da kannst du dir gleich zwei G3C kaufen. Vorteil für das G3C, die Batterie des G3ST ist wieder benutzbar, das Zubehör auch (Batteriedeckel, Screen Protector, etc).

    Das Jiayu G3C ist übrigens wohl auch Dank der neueren CPU und getauschter Komponenten im Inneren nun ein echtes Quad Band WCDMA Phone und deckt die üblichen WCDMA Frequenzen 850, 900, 1900 und 2100 ab, so wie es auch ein Samsung Galaxy S4 Mini Duos macht.

    Vorsicht vor Phones, die einfach mal so WCDMA 850/2100 können oder 900/2100, denn damit kann man dann nicht überall mit 3G Empfang rechnen.

    Der GPS Empfang ist beim Jiayu G3C übigens auch sehr gut. Was beim G3ST nicht so optimal war, muss mit dem G3C nicht im Argen sein :). Die neuen Innereien beim G3C sind echt sehr gut. Wichtig: ROM sofort rausschmeissen und bei Needrom dann das neuste Jiayu oder Richi ROM installieren. Die Phones werden meist mit einem suboptimalen ROM geliefert.
     
  11. JustinTime
    Offline

    JustinTime New Member

    Registriert seit:
    13. September 2013
    Beiträge:
    4
    Danke:
    2
    Handy:
    Samsung Galaxy Ace
    LG E900
    Ob ich ein Gerät das nach nur knapp 5 Monaten kaputt gegangen ist als "winning Team" bezeichnen würde bin ich mir nicht ganz sicher :)
     
  12. Klausl13
    Offline

    Klausl13 Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2013
    Beiträge:
    1,019
    Danke:
    1,348
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel K4000
    Trendy Jaguar
    Teclast 98
    Chuwi Hi10
    Xiaomi Redmi 3s
    Ein Displayriss kann passieren, ist einfach Pech und ich würde daran nicht die Qualität eines Artikels festmachen, ausser der Fehler ist bekannt und kommt häufig vor, was aber bei Jiayu definitiv nicht der Fall ist.
     
  13. tuvaloto
    Offline

    tuvaloto New Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2014
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    Jiayu 3GS
    Gilt es als erwiesen, dass das Jiayu G3C über die WCDMA Frequenzen 850, 900, 1900 und 2100 verfügt? Das wäre für mich dann wirklich ein Kaufgrund. Auf den Datenblättern die ich bisher lesen konnte steht nur 850/2100, aber evt. haben sie das einfach vom G3 kopiert...


    EDIT: Also wenn ich mich nicht täusche, kann der MTK6582-chip nur WCDMA 850/2100. Liege ich damit richtig? Damit wäre wieder alles offen...
    Weitere Frage: Innerer Displayriss ist sicherlich kein Grund für Anspruch auf Gewährleistung?
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juli 2014
  14. tuvaloto
    Offline

    tuvaloto New Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2014
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    Jiayu 3GS
    Ohne aufdringlich sein zu wollen, aber kann mir jemand von euch bestätigen, ob das Jiayu die oben genannten WCDMA Frequenzen hat (oder eben nicht)? Falls dem nicht so ist, wirds wohl das Efox Value C6 werden.:) Ich hab lange darüber nachgedacht, aber das P8 ist mir wirklich zu groß.

    Oder gibts noch einen Vorschlag in letzter Minute?:p
     
  15. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Schau Dir hier die Specs auf der Herstellerseite an, dann bist Du auf der sichersten Seite als bei den Shops zu suchen.
     
  16. tuvaloto
    Offline

    tuvaloto New Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2014
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    Jiayu 3GS
    Alles klar, auch da stehen nur zwei Frequenzen (900/2100). Dann wirds wohl doch das efox C6 werden. Vielen Dank an alle. :)
     
  17. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Hallo @tuvaloto, das ist auf jedenfall für den Kurs ein tolles Phone womit Du bestimmt viel Freude haben wirst. ;)
     
  18. tuvaloto
    Offline

    tuvaloto New Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2014
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    Jiayu 3GS
    Das C6 ist leider ausverkauft. :(Hab sie mal angeschrieben, aber wie lange muss man erfahrungsmäß warten, bis die ihr Sortiment wieder auffüllen? Ansonsten wirds vielelicht doch ein G3C...
     
  19. BigBen38
    Offline

    BigBen38 Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2014
    Beiträge:
    35
    Danke:
    9
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P2000
    Die Maße des 3GS 66 mm / 155 mm und 11mm dick - für ein 4,5 Zoll.
    Im Vergleich mal die nahezu randlosen Modelle - mit Octa Core ...

    73mm / 143,3 mm bei 6,8mm Dicke. für 5 Zoll ...(Cubot X6)
    76,6 mm / 153mm bei 6,5 mm ....für 5,5 Zoll - (Doogee 550 Dagger) sind also zwar 0,5 bis 1,0 cm breiter - aber nicht länger und obendrein grad mal noch halb so dick... liegen also recht gut in der Hand...

    Fur die meisten Smarties gilt übrigens:
    Jiayu 4gs , doogee 550 dagger, Kingzone k1s .... wenn Du aber sagst, das trotzdem die Netzabdeckung eher mäßig war, liegt vllt eher an der Leistung ... hab zb mit meinem alten Acer Liquid E2 duo nirgends vernünftigen 3G Empfang - und hoffe dies ändert sich mit dem neuen Handy - bei dem es für mich aber eben ein Octa sein musste - da das Quad core (das Acer liquid E2 Duo ist ein Quadcore) schnell seine Leistungsgrenzen erreicht....

    empfehlen würd ich Dir dies hier....
    http://www.efox-shop.com/kingzone-k...irm-android-43-3g-smartphone-g-292192?home_R0
     
  20. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    @tuvaloto cas C6 soll wohl ab 17.7. wieder verfügbar sein, das ist ja nicht mehr lange hinne..... Kannst das ja bei Snowden per PN nachfragen.