1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Suche Smartphone bis 300€!

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von miehegsi, 29. Oktober 2015.

  1. miehegsi
    Offline

    miehegsi Member

    Registriert seit:
    9. September 2014
    Beiträge:
    24
    Danke:
    52
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Iphone 4s
    Servus miteinander,
    da ich bald ein 2. Handy brauche, wollte ich mal ein paar Erfahrungen von euch einsammeln! :)
    Eigentlich kenne ich mich ganz gut aus was Handys angeht, aber die Erfahrungen der einzelnen User werden mir mit Sicherheit weiterhelfen!

    Details:
    - absolute Grenze 350€
    - nicht größer als 5"
    - möglichst gute Auflösung
    - Kamera muss nicht unbedingt die Beste sein
    - ein guten Akku!
    - Betriebssystem ist eigentlich egal, sollte aber mit Updates versorgt werden
    - der Store für Programme/Apps sollte "leben" und nicht aussterben
    - hohen Speicherplatz oder Slot für Speicherkarten

    Ich weiß, dass das nicht gerade viele Details für ein Smartphone sind, aber vielleicht kann mir trotzdem der ein oder andere ein Handy empfehlen, womit er seine Erfahrungen gemacht hat. Wie gesagt, kenne ich mich eigentlich was Smartphone´s angeht ganz gut aus, jedoch habe ich natürlich nicht jedes Smartphone selbst in den Händen halten können und möchte mich deswegen vielleicht für eine, in meinen Augen, Neuheiten entscheiden!

    Ich habe mich auch mal ein bisschen umgeguckt und könnte vielleicht das Huawei P8 Lite ein Kandidat sein? Ich bin gespannt auf eure Vorschläge und Empfehlungen! :popcorm2::popcorm2:

    Vielen vielen Dank im Vorraus und Liebe Grüße :pleasantry::pleasantry:
     
  2. Sotair
    Offline

    Sotair Kaffes Nikotides

    Registriert seit:
    5. Juni 2015
    Beiträge:
    106
    Danke:
    260
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi RN 3 SE, ASUS Zenfone ZE601 KL
    Ich hab das P8 lite gerade in der Mache (löst Jiayu G3T beim Weibchen ab). Ist die via Rakuten verkaufte Single Sim- Version für 209 € (priceguard) - habs durch eine Fehlbestellung eines Kollegen für 180 bekommen. Einige der Review-Angaben, die ich gesehen habe, stimmen nicht ganz. Automatische Helligkeitsanpassung regelt etwas zu stark runter, Display ist bei manueller Anpassung hell und wirkt sehr gut (hab noch ne Anti-Glare-Folie aufgezogen). Lautsprecher /Sprachqualität ist m.E. guter Durchschnitt bis gut. GPS (nur Gerät) ist hinlänglich genau für Autonavigation mit Offline-Apps wie Here. Akku-Drain via Mobile Daten ist zutreffend - verliert über Nacht bis zu 30%, wenn man nicht auf WCMA/GSM umschaltet oder mob. Daten deaktiviert. Oder via Tasker / Automate entsprechend vorsorgt. Ladezeit von 18 auf 100% beträgt ca. 2 Std. mit dem mitgelieferten Netzteil. Wie einige da auf 4 Stunden kommen, ist mir ein Rätsel. Kamera noch nicht groß getestet, aber erster Eindruck ist gut. Emui 3.1 auf Android 5.0.1-Basis (Update kam am Di.) ist für mich (CM 12.1) gewöhnungsbedürftig, hat aber ganz nette Features. Nach ca. 4 Tagen Nutzung: Empfehlenswert für normale User, für Leute mit viel Onscreen-Zeit durch das schwache Akku nicht die beste Wahl. Konnektivität: WLAN sehr gut, LTE/UMTS/Edge ordentlich bis gut / TW. besserer Empfang als bei meinem Lenovo. Allg. Performance reicht für die getesteten Anwendungen (Messaging, Browser, Navigation, Video - keine Spiele!) gut. Um meinen Daily Driver (K910) abzulösen, wäre es mir persönlich dennoch etwas zu schwachbrüstig in der gefühlten Performance, kann aber auch am verbauten Android liegen.

    // edit:
    Vielleicht noch zur Verarbeitung: M.E. sehr gut, dem umlaufenden Band sieht man nur bei genauem Hinsehen (Metalleinschübe für SIM / SD) an, dass es Plastik ist. Lautstärke-Wippen und Powerknopf auf der rechten Seite sitzen gut und wackeln nicht.
    Nochmal zum Akku: Habs jetzt seit fast 3,5 Stunden (100% Ladung zu Beginn) neben mir liegen (WLAN an, keine SIM drin, ein paar Fotos gemacht,Apps installiert) - die prozentuale Anzeige zeigt noch 98% an.
    Durch den netten Kollegen kann ich zudem bestätigen, dass es einen Sturz ins Klo übersteht, wenn man dem Smartie Zeit zum Trocken werden gibt. :hehehe:
    Erwähnenswertes zur Hardware: NFC vorhanden, Bluetooth-Verbindung ist ausgezeichnet und Kopplung extrem schnell (Auto / Headset), FM-Radio funktioniert bei mir im Büro sehr gut.
    Rooten / altern. CM flashen: Bootloader entsperren geht über einen bei Huawei erhältlichen Code, SuperSU draufbügeln sollte kein Problem sein. CMs: Da ist die Luft noch etwas dünn.
    Wer basteln will (aufpassen, es gibt das Gerät / Asia-Version auch mit Qualcomm SoC sowie Dual Sim / Single Sim-Varianten):
    Stock ROM für P8/P8 lite
    AOSP für's P8 lite
    Erste Versuche CM / noch nicht empfehlenswert (Post #67 ff.)
    Unlock & Root-Guides finden man leicht über Google.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Oktober 2015
  3. f4binho
    Online

    f4binho Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. November 2013
    Beiträge:
    138
    Danke:
    300
    Handy:
    Redmi Note 3 Pro SE
  4. AndiiiHD
    Offline

    AndiiiHD New Member

    Registriert seit:
    22. September 2015
    Beiträge:
    6
    Danke:
    8
    Handy:
    XT1032
    Mi4c 32GB ~260€ ? Mit Dev Rom von Xiaomi.eu bekommst du jeden Freitag ein aktuelles ROM (mit Sprache Deutsch)
     
  5. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,379
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
  6. f4binho
    Online

    f4binho Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. November 2013
    Beiträge:
    138
    Danke:
    300
    Handy:
    Redmi Note 3 Pro SE
  7. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    @miehegsi da Dir die Kamera nicht superwichtig ist dann wäre das Elephone P6000 Pro etwas für Dich. Das gibt es in zwei Versionen, einmal mit 2/16 GB und einmal mit 3/16 GB. Das P6000 Pro hat zwar "nur" ein 720p HD-Display was aber wirklich gut ist. Beider Versionen sind Dual-SIM Phones mit 4G/LTE Unterstützung aller in DE genutzten Bänder. Einen microSD-Slot hat es auch und kann eine microSD Karte bis 128 GB aufnehmen. Die Empfangsleistung bei Mobilfunk und WLan ist gut und auch das GPS kann zur Autonavigation genutzt werden. Ich habe die 2/16 GB Version meiner Freundin geschenkt die es nun ca. 3 Wochen als DailyDriver nutzt. Sie ist mit dem P6000 Pro sehr zufrieden und ist froh über die sehr gute Performance (etwas über 37.000 Antutut Punkte) im Vergleich zu Ihrem früheren Xiaomi Redmi2 (1/8GB Version) das doch sehr laggy war. Zur Kamera kann ich noch nichts sagen da es Ihr auch nicht so wichtig ist und daher noch keine Testfotos gemacht wurden. Die 2/16 GB Version kriegst Du für ca. 140€ aus DE und die 3/16 GB Version auch aus DE für 160€ all inclusive. Zwei Punkte sind mir negativ aufgefallen, es hat keine Off-Screen Gestures und auch kein OTG. Der Akku (2.700 mAh) hält 1 1/2 - 2 Tage. Alternativ würde ich Dir auch noch das Meizu m2 "mini" für ca. 150€ aus DE nahe legen, das hat aber eine schwächere SoC (MT6735 mit 1.3 GHz). Auch ist für Dich das Zopo Speed 7 eine interessante Option (3/16 GB 4G/LTE und MT6753 SoC) mit FullDH Display für ca. 180€. Zopo Phones haben früher schon mit guter Kamera geglänzt. Dann fehlt noch das Huawei P8 lite 4G was aber mit der Akkuleistung (2.200 mAh) nicht mit den anderen mithalten kann. Das ZTE Nubia Z9 mini für ca. 280€ aus DE und das Xiaomi Mi4C (3/32GB Version da kein microSD-Slot) für ca. 300€ aus DE dürfen auch nicht vergessen werden. Also gibt es da für Dich eine große Auswahl von 140-300€ und Du hast die Qual der Wahl
     
  8. Basusu
    Offline

    Basusu Member

    Registriert seit:
    29. August 2015
    Beiträge:
    46
    Danke:
    12
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Nokia Lumia 920
    Hätte ein Doogee F3 Pro im Angebot. Akku hält zwar nur einen Tag, aber dafür ist es innerhalb von 60-90 min wieder voll.
     
  9. miehegsi
    Offline

    miehegsi Member

    Registriert seit:
    9. September 2014
    Beiträge:
    24
    Danke:
    52
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Iphone 4s
    Bin im ganzen Arbeitsstress leider davon abgehalten geworden, mich weiter zu informieren. Ich check auf jeden Fall mal alle Modelle, die vorgeschlagen wurden.
    Ich kenne natürlich alle mehr oder minder, als China-Smartphone-Fan, hab mich aber noch mit keinem von den genannten so stark auseinander gesetzt.
     
  10. Ausgelebt
    Online

    Ausgelebt Internet-Polizei

    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    673
    Danke:
    1,713
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    3310
    OnePlus X - wenn ich deinem derzeitigem Handy Glauben schenken darf, käme ggf. auch ein iPhone 5/5s in Frage (refurbished).
     
  11. sello30
    Offline

    sello30 Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2015
    Beiträge:
    74
    Danke:
    36
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Samsung Galaxy S4