1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tablet mit Simunterstützung

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für andere Geräte" wurde erstellt von fordst1, 21. Juli 2011.

  1. fordst1
    Offline

    fordst1 New Member

    Registriert seit:
    24. April 2011
    Beiträge:
    12
    Danke:
    0
    Handy:
    Lefono l007
    hallo,
    könnte bitte jemand meinen beitrag in ein neues thema "verwandeln", denn ich weis immer noch nich wie ich ein neues thema erstelle. kann mir das mal jemand sagen?
    NUn zu meiner frage: Ich suche ein Tablet, mit dem man OHNE Vertrag, also mit normaler simkarte (wenn es so eines überhaupt gibt) telefonieren kann, mit w-lan, auch anderen verbindungen für internet, videos bei youtube ansehen kann, musik und videos in GUTER Qualität abspielen kann, UND WICHTIG: wenn ich am pc ein worddokument (ganz normalese Word2007 format erstelle) auch gleich ansehen und evtl bearbeiten kann.

    und Apps und spiele spielen evtl
     
  2. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,824
    Danke:
    8,072
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Du klickst Dich in einen passenden Forenbereich und klickst dann oben auf "neues Thema erstellen" :)
     
  3. fordst1
    Offline

    fordst1 New Member

    Registriert seit:
    24. April 2011
    Beiträge:
    12
    Danke:
    0
    Handy:
    Lefono l007
    Hallo,
    ich habe jetzt nach einem tablet geucht und hab dieses sog. Zenithink ZT-180S ePad2 Android 2.2 gefunden, und da ist ein Foto aufgeführ, indem man Phone lesen kann, kann man mit dem dann telefonieren, hat jemand mit dem erfahrungen, und kann mir bitte jemand eines vorschlagen mit meinen obenaufgeführten Optionen.
    Foto:

    CEM180_13.jpg

    das Symbol rechts oben von den sechs ist doch zum telefonieren, oder?

    Danke
     
  4. Dahmer
    Offline

    Dahmer Persona non grata

    Registriert seit:
    4. November 2009
    Beiträge:
    3,506
    Danke:
    772
    Handy:
    Siemens C45
    das glaube ich eher weniger,das wird einfach ne portierte telefonversion von android sein
     
  5. MBO-v709
    Offline

    MBO-v709 New Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2009
    Beiträge:
    423
    Danke:
    0
    Handy:
    v709
    Guck dir doch einfach das alte Samsung Galaxy Tab mit 7 Zoll an. Da gibts ne Version mit der man telefonieren kann
     
  6. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,824
    Danke:
    8,072
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Ich hatte mal ein Kinpad, damit konnte ich telefonieren, aber wieso will man das?
     
  7. fordst1
    Offline

    fordst1 New Member

    Registriert seit:
    24. April 2011
    Beiträge:
    12
    Danke:
    0
    Handy:
    Lefono l007
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juli 2011
  8. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,824
    Danke:
    8,072
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Zunächst einmal mußt Du Dir überlegen, wie groß das Display sein sollte und ob es kapazitiv sein soll oder ob Dir ein resistiver Touch genügt.

    Irgendwie muß man das ja eingrenzen bei der Masse an Tablets.
     
  9. fordst1
    Offline

    fordst1 New Member

    Registriert seit:
    24. April 2011
    Beiträge:
    12
    Danke:
    0
    Handy:
    Lefono l007
    kapazitives display ist eines, da wo man nur mit den eigenen fingern "touchen" kann, ist bei dem dann die Qualität auch besser als beim resistiven?
     
  10. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,824
    Danke:
    8,072
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Ja :)


    Nach MEINER Meinung sind kapazitive um WELTEN besser als resistive Touchscreens, nicht nur von der Bedienung, sondern auch von der "Brillanz", besonders in hellen Umgebungen.

    Für MICH ist ein kap. Touch inzwischen absolutes MUß :)
     
  11. fordst1
    Offline

    fordst1 New Member

    Registriert seit:
    24. April 2011
    Beiträge:
    12
    Danke:
    0
    Handy:
    Lefono l007
    also dann muss es bei mir auch ein kapazitives sein, das display sollte man schon gut in der Sonne auch sehen, was für mich wichtig wäre ist, dass ich an meinem PC ein Worddokument schreibe, ganz normal abspeichere am PC und dann mit Bluetooth oder USB-Kabel aufs Tablet schiebe, und dann direkt ansehen und bearbeiten kann, mit ganz normalen Format vom PC. Außerdem Sollte man Spiele spielen können, selbst Apps installieren, Filme in guter Qualität (HD) ansehen können, UND ins Internet gehen via W-lan oder sonstigen Verbindungen, und auch online Videos ansehen (youtube) ,denn bei dem jetztigen Lefono geht das NICHT!!!

    Frage:
    Was ist die Verbindung 3G oder so, kostet das was, und kann ich da überall ins Internet?
     
  12. Dahmer
    Offline

    Dahmer Persona non grata

    Registriert seit:
    4. November 2009
    Beiträge:
    3,506
    Danke:
    772
    Handy:
    Siemens C45
    zu deiner frage:
    3g wird auch UMTS genannt und damit ist die verbindung zum mobilen inet gemeint,man unterscheidet dort nach verschiedenen geschwindigkeiten,
    G-gprs sehr langsam
    E-edge etwas schneller,reicht zum surfen
    3G-schnelles netz,gut für you tube oder tv streaming
    hdspa und hsupa-fast wlan speed,kommt drauf an ob das in deiner nähe ausgebaut ist,
    bezahlt wird das ganze entweder über einen vertrag mit deinem provider oder aber über ne prepaidkarte mit inet flat,die du brauchst,wenn du mobil ins netz willst,
    und ja du kannst überall ins mobile netz wo dieses verfügbar ist,die geschwindigkeiten sind dabei provider abhängig
     
  13. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,824
    Danke:
    8,072
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    @fordsd1

    Mir fällt es bei Deinen Ansprüchen echt schwer Dir ein spezielles Gerät zu empfehlen, mir scheint, Du hättest gerne eine eierlegende Wollmilchsau ;)

    Wenn Du viel mit Word Dokumenten arbeiten möchtest, dann bietet sich natürlich ein Gerät mit einer möglichst hohen Bildschirmauflösung an, was aber in aller Regel auf die Performance geht. Bei einer hohen Auflösung muß man meistens Abstriche bei der generellen Performance und / oder bei der Videowiedergabe machen.

    Wenn Dir also "perfektes" Gaming und absolut ruckelfreie Videowiedergabe wichtiger ist, dann lieber ein Pad mit einer niedrigeren Auflösung, wobei das natürlich in Sachen Lesbarkeit (Augenschonung) bei Dokumenten und Co. nicht von Vorteil ist.

    Dilemma ;)
     
  14. fordst1
    Offline

    fordst1 New Member

    Registriert seit:
    24. April 2011
    Beiträge:
    12
    Danke:
    0
    Handy:
    Lefono l007
    Hallo,
    nun möchte ich das Thema nochmal aufwühlen.
    habe mir vor kurzem das Ipad angeschaut, aber dass ist für mich nichts, da man es nicht als USB-Stick nutzen kann, sondern man muss alles mit itunes machen.
    DESHALB

    Ich suche ein Tablet-PC welches folgendes hat:

    10zoll, w-lan, internetstecker (weis nicht wie das heißt, einen Internetkabeleingang eben), evtl 3g, KAPAZITIVES TOUCH, Schon das neue Android (ich glaub Version 4), kamera( evtl, nicht nur 0,3 Megapixel, sonder auch bissl besser), USB-Anschluss für normalen USB-Stick, und evtl noch HDMI-stecker, der ist aber nicht so wichtig.

    So, das wärs was ich bräuchte, wenn irgendjemand einen geeigneten Tablet-PC weis, dann bitte melden.


    Mfg. und Hoffnung auf baldige (hilfreiche) Antworten

    Fordst1
     
  15. fordst1
    Offline

    fordst1 New Member

    Registriert seit:
    24. April 2011
    Beiträge:
    12
    Danke:
    0
    Handy:
    Lefono l007
    Hallo, weis wirklich keiner ein Tablet, welches in diese Richtung geht?
     
  16. Dahmer
    Offline

    Dahmer Persona non grata

    Registriert seit:
    4. November 2009
    Beiträge:
    3,506
    Danke:
    772
    Handy:
    Siemens C45
    der stecker für lan heisst rj-45,
    alles andere ist abhängig davon,wieviel du ausgeben willst/kannst
     
  17. fordst1
    Offline

    fordst1 New Member

    Registriert seit:
    24. April 2011
    Beiträge:
    12
    Danke:
    0
    Handy:
    Lefono l007
    also die Öffnung im Tablet heisst rj-45, sprich wenn es in der Beschreibung heisst: Ethernet: ja, external, rj-45, dann kann man das Internetkabel ins Tablet reinstecken, oder????


    Weis von euch jemand ob das Window N90 II einen solchen Interneteingang hat???, weil dieses Tablet hat eine Klappe, wo dann die Anschlüsse drin sind, und da weis ich es eben nicht?


    UND:

    Hat das Flytouch 7S Tablet jetzt einen Resistiven oder Kapazitiven Touch???
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juli 2012