1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Tablet-Pc Touchscreens

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von studi23, 16. Juni 2010.

  1. studi23
    Offline

    studi23 New Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2010
    Beiträge:
    101
    Danke:
    0
    Handy:
    k800i
    Hallo liebe Gemeinde,

    da ich mir ein Tablet-PC aus dem Reich der Mitte anschaffen möchte, stellt sich mir folgende wichtige Frage:

    Wieso wird hier im Forum das ein oder andere Mal behauptet
    das Resistive Touchscreens besser wären als Kapazitive Touchscreens???

    Nur zu Erinnerung: Das Eken M001 besitzt ein resistives Touchscreen, also diese Folie.

    Das Ramos W7 dagegen besitzt das kapazitative Toucscreen, also das Glas, welches auch beim Iphon oder ipod touch Touchscreen verwendet wird.

    Meiner Meinung nach sind die Apple-Touchscreens unschlagbar.

    Ich werde mich wohl für das Ramos W7 entscheiden, da ich diese Folien-Touchscreens schon bei meinem alten Onda-Mp4-Player hatte und mich damals extrem darüber aufgeregt habe...


    Vielen Dank

    Gruß

    Studi23
     
  2. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,380
    Danke:
    1,282
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Wer hat das behauptet oder wo? Und kapazitve Touch's müssen nicht zwangsläufig aus Glas sein.
     
  3. studi23
    Offline

    studi23 New Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2010
    Beiträge:
    101
    Danke:
    0
    Handy:
    k800i

    Ich habe leider zu viele Fenster offen, vielleicht habe ich den Post auch schon geschlossen.

    Ja, da hast du Recht. Sie müssen nicht unbedingt aus Glas sein.

    Auf was ich hinauswollte (wurde im Eröffnungspost nicht ganz deutlich) ist, dass eine Bedienoberfläche, also in diesem Falle das Touchscreen, nicht nachgeben sollte. Eine harte Oberfläche ist doch eigentlich angenehmer.

    Findest Du das nicht auch?:)

    http://www.merimobiles.com/URLrewri...ndroid_tablet_pc_Google_Market_p/meri0396.htm

    Was für ein Touchscreen hat das Moonse eigentlich? Ich gehe mal von einem Resistiven aus.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. Juni 2010
  4. Dahmer
    Offline

    Dahmer Persona non grata

    Registriert seit:
    4. November 2009
    Beiträge:
    3,506
    Danke:
    775
    Handy:
    Siemens C45
    ja,resistiv aber laut testberichten sehr ansprechend
     
  5. studi23
    Offline

    studi23 New Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2010
    Beiträge:
    101
    Danke:
    0
    Handy:
    k800i
    Hallo,

    ich habe mir das Video von Colonel Zap gesehen. Es ist in Ordnung. Leider wird das ganze durch die etwas lahme Performance ausgebremst. Natürlich ist das Moonse allemal schneller als das Eken M001.