1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Tablet zum surfen // eventuell zum spielen

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für andere Geräte" wurde erstellt von zoomzoom08, 14. März 2016.

  1. zoomzoom08
    Offline

    zoomzoom08 Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2014
    Beiträge:
    44
    Danke:
    56
    Handy:
    Jiayu G4S und bislang total glücklich damit :)
    Hallo liebe Forengemeinde.

    Ich würde mir gerne ein Tablet kaufen mit dem ich gemütlich Emails, Nachrichten oder eventuell auch mal ein wenig spielen kann. Das Ganze soll flüssig laufen und nicht bei 20 Apps die Biege machen oder lahm werden.

    Ich hatte an ein Budget von 150€ gedacht. Es sollte zumindest Android 5 haben. Reine Win Tablets habe ich jetzt nicht auf dem Schirm.

    Ins Auge gesprungen ist mir natürlich das Teclast x98 Air III für ca. 130€.
    Gibt es noch Alternativen im Bereich 10 zoll (9,7 geht natürlich auch)

    Wie verhält es sich den mit diesen Dual Boot Tablet? Halten die auch was sie versprechen oder ist viel Bastelarbeit nötig? Ich lese mal gute und mal schlechte Sachen darüber.

    Würde mich sehr freuen wenn ihr mir ein paar Tablets empfehlen könntet.
    Eventuell hat ja auch jemand eins das er abgeben würde... ;) ;)

    Gruss Ben
     
  2. matthint
    Offline

    matthint Fighter of all Crime

    Registriert seit:
    1. Dezember 2014
    Beiträge:
    33
    Danke:
    89
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    huawei ascend p6
    Xiaomi Redmi 2 Pro
    Also beim teclast x98 air III ist kein dual Boot vorhanden. Daher stellt sich die Frage hier nicht. Grundsätzlich funktioniert ein dualboot nach den Erfahrungen hier, aber du hast halt keinen gemeinsamen speicherzugriff und bei 32gb Rom und 2gb RAM nur bedingt Leistung und Kapazität. Ich war vor der selben Entscheidung, hab aber dann auch kein dual Boot genommen. Wenn man ehrlich ist, ist dual Boot nur Spielerei, alles, was am Tablet geht, kannst du über Android abbilden. Da braucht man kein Windows. ;-)
    Ich kann für das von dir genannte teclast eine volle Empfehlung abgeben. Hab eines selber in Benutzung und bin äußerst zufrieden. Mehr Tabalet fürs Geld geht nicht! Hab auch schon zwei in meinem Bekanntenkreis für Leute organisiert, alle sehr angetan. Einziges Manko: erst mit einer neuen Rom (mirek) performt das tablet richtig. Das ist aber keine große Sache, hab das mit wenig Erfahrung im flashen schnell und problemlos hinbekommen, und das schon 3x.
     
    HabiXX, kakadu2000 und zoomzoom08 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. Klausl13
    Offline

    Klausl13 Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2013
    Beiträge:
    1,018
    Danke:
    1,338
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel K4000
    Trendy Jaguar
    Teclast 98
    Chuwi Hi10
    Xiaomi Redmi 3s
    Ich kann @matthint nur zustimmen.
    Eigentlich ist das Teclast Air III genial.
    @zoomzoom08 : wo kriegt man es für 130?
     
    zoomzoom08 und kakadu2000 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. zoomzoom08
    Offline

    zoomzoom08 Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2014
    Beiträge:
    44
    Danke:
    56
    Handy:
    Jiayu G4S und bislang total glücklich damit :)
    Danke. Das teclast ist schon als dual Boot erhältlich. Glaube bei tinydeals. Jedoch wesentlich teuerer weil es die 64gb Version ist.

    Die 32gb Variante ist für 122eur bei gearbest im Angebot.

    Edit... Bis gestern war es zumindest dort verfügbar. Jetzt nicht mehr.
     
  5. kakadu2000
    Offline

    kakadu2000 Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2015
    Beiträge:
    233
    Danke:
    416
    Handy:
    Leagoo Elite 1
    Lenovo K3 Note
    @matthint
    Kannst du mir mal bitte eine Anleitung zum Flaschen machen? Und nen Link für das richtige Rom?
    Ich habe das Teclast auch und finde es genial.

    @zoomzoom08
    Bei Tinydeal bekommst du das AIR III aktuell für ca. 140 EUR aus Deutschland.
    Ansonsten am Montag mal auf die Gearbest Angebote warten. Hab da schon zwei Teclast Tablet bestellt, alles lief super.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 16. März 2016, Original Post Date: 16. März 2016 ---
    Am Montag sind angeblich Tablet mit Intel Prozessor mit Top Preisen am Start....mal schauen, mein Sohn braucht auch noch eins.
     
    zoomzoom08 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. zoomzoom08
    Offline

    zoomzoom08 Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2014
    Beiträge:
    44
    Danke:
    56
    Handy:
    Jiayu G4S und bislang total glücklich damit :)
    Oh dann schauen wir mal am Montag rein. Hat eh keine eile. Hast du das Cover mit der Tastatur auch?
     
  7. kakadu2000
    Offline

    kakadu2000 Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2015
    Beiträge:
    233
    Danke:
    416
    Handy:
    Leagoo Elite 1
    Lenovo K3 Note
    Nein, hab das Cover ohne Tastatur und das finde ich richtig gut.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 16. März 2016, Original Post Date: 16. März 2016 ---
    Schreibe gerade vom Tablet.
     
  8. zoomzoom08
    Offline

    zoomzoom08 Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2014
    Beiträge:
    44
    Danke:
    56
    Handy:
    Jiayu G4S und bislang total glücklich damit :)
    Oh cool. Falls es jemand interessiert. Auf China gadgets gibt ein gutes review des tablet. Auf im Bezug auf Windows etc.
     
  9. matthint
    Offline

    matthint Fighter of all Crime

    Registriert seit:
    1. Dezember 2014
    Beiträge:
    33
    Danke:
    89
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    huawei ascend p6
    Xiaomi Redmi 2 Pro
    @zoomzoom08 : Ja, das Teclast gibt es auch als Dualboot. In der von Dir genannten Preisklasse aber wie schon ebenfalls von Dir bemerkt, ist es nur Android. Ich bin inzwischen so weit, dass ich - wenn Windows interessant ist - ein eigenes Tablet dafür kaufe (Chuwi, Onda, etc.)...^^ Aber es gäbe mit der Mirek ROM sogar die Möglichkeit, Dual Boot auf das X98 Air III zu flashen. Hab ich aber noch nicht gemacht...

    @kakadu2000 : Für die von Dir gewünschte Anleitung zum Flashen verweise ich einfach mal auf die perfekte Anleitung auf xda developers.

    1. Installieren des Intel Manufacturing Tools, das fürs Flashen notwendig ist, findest Du unter: http://forum.xda-developers.com/showpost.php?p=62823535&postcount=5
    2. Anleitung, wie Du mittels dem o.g. Tool eine ROM flashst: http://forum.xda-developers.com/showpost.php?p=62823546&postcount=6
    3. Link zu Mirek190's ROM: http://forum.xda-developers.com/showpost.php?p=62823666&postcount=9

    Bei der ROM habe ich - und viele andere auch - die ROM fürs Teclast X98 Air II genutzt. Funktioniert ohne Probleme, man darf sich nur nicht davon aus der Ruhe bringen lassen, dass in dieser ROM die "Boot to Windows" Funktion integriert ist, da das X98 Air II ja ein Dual Boot Tablet war. Wie gesagt, dies kann man ignorieren (hab auch noch nicht probiert, was passiert, wenn man die Funktion ohne Windows ausführt (Bootloop??) ;-)
    Aber der Vorteil ist (wie oben erwähnt), dass es auch Anleitungen zum Flashen für ein Dual Boot fürs Teclast X98 Air III gäbe (was m.E. aber wenig Sinn macht aufgrund der - für Dual Boot doch etwas begrenzten - Hardware)
     
  10. kakadu2000
    Offline

    kakadu2000 Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2015
    Beiträge:
    233
    Danke:
    416
    Handy:
    Leagoo Elite 1
    Lenovo K3 Note
    @matthint
    Super, vielen Dank! Das hilft mir weiter.
    Kannst du mir zufällig auch noch die Vorteile von Mireks Rom nennen? Merkt man deutliche Unterschiede z.B. beim Akku? Bisher finde ich läuft das Air III mit der Original Rom auch schon top. Nur der Sound könnte besser sein.
     
    matthint sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. matthint
    Offline

    matthint Fighter of all Crime

    Registriert seit:
    1. Dezember 2014
    Beiträge:
    33
    Danke:
    89
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    huawei ascend p6
    Xiaomi Redmi 2 Pro
    Mireks ROM hat bei mir die Performance enorm geboostet. Außerdem Root und Zugaben wie Viper4Android, Video-Codes usw. Läuft alles optimierter. Akku kann ich nicht sagen, da ich eine total bescheidene Teclast ROM mit allerhand Bloatware drauf hatte. Das hatte mit Android nicht viel zu tun... Ich hatte aber von Gearbest aus EU Versand ein Gerät in Händen, wo mir die ROM sehr nach Stock-Android ausgesehen hatte. Hab aber - aufgrund der positiven Erfahrung bei zuvor zwei Geräten - dennoch die Mirek ROM raufgegeben. Wie sehr es sich also lohnt, die Mirek ROM im Vergleich zu einer evtl. bereits anderen installierten Android Version zu flashen, kann ich Dir nicht sagen. Ich wollte nur den Teclast-Mist weg haben! Und da lagen im direkten Vergleich Galaxien dazwischen ;-)
     
    kakadu2000 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. zoomzoom08
    Offline

    zoomzoom08 Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2014
    Beiträge:
    44
    Danke:
    56
    Handy:
    Jiayu G4S und bislang total glücklich damit :)
    Sehe ich das richtig das die Rom nur fürs Air II ist und nicht für das Air III?
     
  13. kakadu2000
    Offline

    kakadu2000 Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2015
    Beiträge:
    233
    Danke:
    416
    Handy:
    Leagoo Elite 1
    Lenovo K3 Note
    @zoomzoom08
    Ja, steht ja oben. Läuft trotzdem. Ich werde es mal ausprobieren, warte aber mal ab, ob und welches Tablet ich am Montag bestelle.
     
  14. fooox1
    Offline

    fooox1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    1,042
    Danke:
    1,029
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Samsung Galaxy S7 Edge Black
    InFocus M810t Black
    Sony Tablet Z Black
    Samsung Gear S2 Classic Black/Metal
    @kakadu2000 Ist den lesen wirklich so schwer!? @matthint schreibt doch das es funktioniert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. März 2016
    Baerchen sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. kakadu2000
    Offline

    kakadu2000 Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2015
    Beiträge:
    233
    Danke:
    416
    Handy:
    Leagoo Elite 1
    Lenovo K3 Note
    @fooox1
    SAG ich doch! Ich meinte schon, dass die läuft, hab mich vielleicht nicht perfekt ausgedrückt, blaber das gleiche sagen wollen wie du.
     
  16. zoomzoom08
    Offline

    zoomzoom08 Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2014
    Beiträge:
    44
    Danke:
    56
    Handy:
    Jiayu G4S und bislang total glücklich damit :)
    Ach Mist. Das muss ich überlesen haben. Schäme mich und stell mich in die Ecke und weine leise.
     
    kakadu2000 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  17. kakadu2000
    Offline

    kakadu2000 Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2015
    Beiträge:
    233
    Danke:
    416
    Handy:
    Leagoo Elite 1
    Lenovo K3 Note
    Gibt keinen Grund dafür. Hier wird einem doch geholfen :)
     
  18. zoomzoom08
    Offline

    zoomzoom08 Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2014
    Beiträge:
    44
    Danke:
    56
    Handy:
    Jiayu G4S und bislang total glücklich damit :)
    Wow die Teclast Air III sind alle ausverkauft. Gibt es noch gleichwertige Android Alternativen? Der Markt scheint gerade mit den Win Tablets überflutet zu werden.
     
  19. matthint
    Offline

    matthint Fighter of all Crime

    Registriert seit:
    1. Dezember 2014
    Beiträge:
    33
    Danke:
    89
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    huawei ascend p6
    Xiaomi Redmi 2 Pro
    Hab vor kurzem bei banggood noch welche gesehen
     
  20. Chrissly
    Offline

    Chrissly New Member

    Registriert seit:
    5. März 2016
    Beiträge:
    3
    Danke:
    13
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    S6 64GB
    Hab ein ONDA V919 Air CH mit 64GB ROM und 4GB RAM sowie Windows. Ist echt klasse das Ding und zerstört auf jeden Fall die Konkurrenz mit den Specs und dem Preis von 147€ (zzgl. Versandkosten + EUSt bei Expedited Shipping + DHL Zollgebühren: 11,90€) bei GearBest. Hat ein 4K Display, der Lautsprecher ist zwar nicht zum Videos anhören geeignet oder sonstiges, wenn es etwas lauter ist, jedoch mag ich das Tablet wirklich sehr für den Preis!
     
    zoomzoom08 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.