1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talkthread

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von GtaBK, 2. Oktober 2007.

  1. altmann
    Offline

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,546
    Danke:
    4,121
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Xiaomi Redmi Note 3 SE
    Ist schon relativ konkret.
    Nen Logan MCV TEc90 S&S LPG (Laureate-Variante) als EU-Import.
    Plus diverse Extras (el. Fensterheber hinten, Tempomat, MediNav, etc.) solls unter 12.000 Euro als Neuwagen kosten..
     
  2. Klausl13
    Offline

    Klausl13 Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2013
    Beiträge:
    1,310
    Danke:
    2,470
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel K4000
    Trendy Jaguar
    Teclast 98
    Chuwi Hi10
    Xiaomi Redmi 3s
    Was meinst Du mit " als Eu- Import " ?
    Wann willst Du denn kaufen?
    Für mich als Ösi wär ein Import aus De viell.interessant, dazu muß ich mich aber erst erkundigen!
    Wenn Du nach Ungarn fährst, könntest mir das Wagerl gleich mit vorbeischupfen*gg*!
     
  3. altmann
    Offline

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,546
    Danke:
    4,121
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Xiaomi Redmi Note 3 SE
    @Klausl13
    Wird halt aus einem anderen EU-Land nach Deutschland importiert, bei Dacia meist aus Rumänien, Tschechien oder Polen, aber auch Holland ist dabei.
    Wird dadurch billiger. Und da du innerhalb der EU freie Wahl des Verkäufers hast, wird die Garantie auch bei allen Vertragswerkstätten EU-weit durchgeführt.

    Bestellen will ich jetzt die Tage.. Mir vorbeischauen mit dem Auto wird nix. Lieferzeit 16 Wochen. Ist aber auch nicht besser, wenn ich beim deutschen Händler direkt kaufe. Die haben halt einfach tierisch lange Lieferzeit aufgrund der doch recht hohen Nachfrage.

    In knapp drei Wochen komme ich übrigens wieder an Wien vorbei ;)
     
  4. kadett 1
    Offline

    kadett 1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Dezember 2009
    Beiträge:
    209
    Danke:
    341
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U16 max
    Die Firma Autohaus von der Forst kann ich hier empfehlen. Ich habe meiner Mutter einen Corsa mit Gasanlage zu 9500€ besorgt. Der Wagen wurde in D mit ca. 13500 gehandelt. Ein Onkel meiner Frau hat sich einen Mokka bestellt mit ca. 6000€ ersparniss.
     
  5. Klausl13
    Offline

    Klausl13 Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2013
    Beiträge:
    1,310
    Danke:
    2,470
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel K4000
    Trendy Jaguar
    Teclast 98
    Chuwi Hi10
    Xiaomi Redmi 3s
    Aso- das ist ja e bei uns auch so.
    Ich geh wie gesagt am Weekend schnuppern.
    Meine Bedingungen sind : die Duke muss reinpassen und die Rumänenschüssel muss in die niedrige Garage passen.
    Wann genau kommt ihr vorbei?
    Ich hab ab Donnerstag 6 Wochen Urlaub!
     
  6. altmann
    Offline

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,546
    Danke:
    4,121
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Xiaomi Redmi Note 3 SE
    Wir fahren Wochenende 12./13. August los. Bis jetzt plane ich mit Übernachtung in Pause. Dann schön nach dem Frühstück Sonntag 13. August von da aus weiterbummeln, so dass wir gegen frühen Mittag in Wien sind. Haste nen Kaffee für uns?? ;)

    Habe mich mal bei Autohäusern ein wenig umgeschaut, günstig ist bis jetzt:
    https://www.automobile-kraemer.de

    Hatte auch mal bei UnitedCars.eu geschaut, die haben aber nicht so dolle Bewertungen und bei HVT. Die sind zwar gut 100km näher an mir dran, da kostet der Wagen mit gleicher Ausstattung aber ca. 400 Euro mehr. Da kann ich auch die Stunde länger fahren beim abholen..
     
  7. Klausl13
    Offline

    Klausl13 Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2013
    Beiträge:
    1,310
    Danke:
    2,470
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel K4000
    Trendy Jaguar
    Teclast 98
    Chuwi Hi10
    Xiaomi Redmi 3s
    @altmann : sieht so aus,dass wir alljährlich um den 15.August herum eine ähnliche Urlaubsplanung haben, ich fahr wie jedes Jahr auf eine Hütte.
    Wann fahrt ihr zurück?

    Bezüglich Dacia-Kauf ist das so eine Sache.
    Auf der einen Seite möchte ich günstig kaufen, andererseits pfeift mir der ortsansässige Händler was, wenn ich mit einem fremden Auto antanze.
    Der Autokauf alleine ist es leider nicht, das, was danach kommt ist eigentlich viel wichtiger.
     
  8. altmann
    Offline

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,546
    Danke:
    4,121
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Xiaomi Redmi Note 3 SE
    @Klausl13 Bis jetzt planen wir so am 28. August zurück zu fahren. +/- 1 Tag, je nachdem wie wir Lust haben und was sonst noch kommt. Drei Wochen Urlaub am Stück sind leider nicht drin, da Ende der Woche beide Termine haben. Durch unseren Bangkok-Urlaub sind leider auch schon einige Urlaubstage verbraten für das Jahr..

    Bei Dacia interessiert der Kauf im eigenen Haus den Händler wohl meistens eher weniger. Die Dinger haben ne Marge von 3-4%, da bleibt also eh nicht viel beim lokalen Händler hängen. Der iss dann eigentlich froh, wenn er den Service machen darf. Während der Garantiezeit isses ja ganz sinnvoll die Wartungsintervalle einzuhalten. Daran macht der lokale Händler dann halt sein Geld. Iss auch in Ordnung.
     
  9. Klausl13
    Offline

    Klausl13 Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2013
    Beiträge:
    1,310
    Danke:
    2,470
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel K4000
    Trendy Jaguar
    Teclast 98
    Chuwi Hi10
    Xiaomi Redmi 3s
    @altmann : viell.geht sich was beim Retourfahren aus, ich hab selber noch nix geplant.
    Kann sein, dass ich in Wien bin oder auch in Persien*gg*.

    So sehe ich das auch, ist ja o.k.,dass er was verdient, wenn er auch wirklich alles macht.
    Bin echt schon auf den Händler gespannt, ich war schon ein paar dort, Autos anschauen.Es hat sich nie jemand die Mühe gemacht, zu mir zu kommen oder nachzufragen.
    Meine Eltern hatten mal einen Laguna, das schlechteste Auto ever, und da wurde mein Papa ordentlich abgezockt.
    Daher hat meine Mama keine gute Meinung und wollte vor 1 Jahr bei ihrem Autokauf nicht einmal hinfahren.
     
  10. Baerchen
    Offline

    Baerchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2015
    Beiträge:
    41
    Danke:
    376
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    1x Redmi 2 2/16, 1x Nubia Z7 mini; 3x Zopo Hero 1; 1x Redmi 3S mit Band 20
    Kommt drauf an, was Du damit machen willst. Die Dinger haben den Ruf, unverwüstlich zu sein. Ist halt abgehangene Renault- u. Nissantechnik verbaut, die keine Kinderkrankheiten mehr haben dürfte. Um damit jeden Tag 20 km zur Arbeit zu fahren und zurück ist das Ding ideal und es gibt nichts besseres. Noch `ne Gasanlage `rein, fertig. Aber, und jetzt kommt das "aber", es ist KEIN Langstreckenauto, was man haben möchte. Wir hatten einen Logan als Firmenwagen und ich durfte den mal "testen". Lahm und zäh, der 86-PS-Turbodiesel, windanfällig, ab 110 auf der Bahn unerträglich laut, überall blankes Blech, also gemütlich ist was anderes. Plus: Platz und recht gute Sitze. Er bringt Dich von A nach B, natürlich auch auf Langstrecken. Aber mehr auch nicht. Ich bin Berufspendler und fahre so 50-60 Tkm/a bei 600 km am Stück, macht pro WE 1200 km. Einen Dacia? In dem Falle niemals.
     
    altmann und Klausl13 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. Klausl13
    Offline

    Klausl13 Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2013
    Beiträge:
    1,310
    Danke:
    2,470
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel K4000
    Trendy Jaguar
    Teclast 98
    Chuwi Hi10
    Xiaomi Redmi 3s
    @Baerchen : das klingt nicht schlecht.
    Bin Hutfahrer, überhole aber trotzdem rechts*g*, und fahre nicht schneller als 110 kmh, mit der Ktm kann ich mich ja auslassen.
    Fahr ca.8-10 tdkm/Jahr, das aber nur von Wien zum Elternhaus je Strecke ca.90 km und 1-2 Mal fahre ich 500 km irgendwohin.
    Viell.wird's ja jetzt mehr, wenn Motorrad und Mountainbike hingehen.
     
  12. Baerchen
    Offline

    Baerchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2015
    Beiträge:
    41
    Danke:
    376
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    1x Redmi 2 2/16, 1x Nubia Z7 mini; 3x Zopo Hero 1; 1x Redmi 3S mit Band 20
    Da brauchst Du schon den Lodgy. Der könnte hoch genug sein. Mußt halt probieren, und für sowenig Laufleistung wird`s schon passen. Aber nimm die stärkste Maschine, die Du bekommen kannst, und auch mit der hält sich der Fahrspaß in Grenzen. Viel Spaß!
     
  13. Klausl13
    Offline

    Klausl13 Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2013
    Beiträge:
    1,310
    Danke:
    2,470
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel K4000
    Trendy Jaguar
    Teclast 98
    Chuwi Hi10
    Xiaomi Redmi 3s
    @Baerchen : jetzt wird einmal angeschaut, wenn ich das Pickler für den Opel Astra noch krieg, ist die Kaufentscheidung sowieso verschoben.
    Ob und welcher Dacia es wird, entscheidet die Ktm.
    Leider hab ich die Ps- Leistung beim Opel Mokka meiner Mutter total überschätzt, hat zwar 115 Ps, ist aber ein Benziner und beschleunigt so schnell wie die Chinesen im Garantiefall.
    Ich weiss auch noch nicht, ob Benziner oder Diesel.
    Die Leistung ist mir relativ egal, hauptsache mich überholt bergauf keine alte Micra Mouse.
     
  14. altmann
    Offline

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,546
    Danke:
    4,121
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Xiaomi Redmi Note 3 SE
    Jupps, wird halt einer mit LPG. Der 0,9l Motor soll eigentlich ganz ordentlich ziehen wenn man den Wagen nicht voll beladen hat.
    Ich fahre jeden Tag knapp 100km (Hin- und Rückweg zur Arbeit), davon 90% Autobahn. Fahre da aber auch jetzt schon so zwischen 130-140km/h. Schneller geht meistens eh nicht und macht auch keinen Sinn. Dafür sollte das eigentlich das ideale Auto sein.
    Und für das Navi gibts alternative Firmware, um dem chinesischen Bastlerherz treu zu bleiben :)
     
    Klausl13 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. Baerchen
    Offline

    Baerchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2015
    Beiträge:
    41
    Danke:
    376
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    1x Redmi 2 2/16, 1x Nubia Z7 mini; 3x Zopo Hero 1; 1x Redmi 3S mit Band 20
    Der läuft so fast so ruppig wie ein Zweiender, wenn er keine Ausgleichswelle hat. Dafür hat er bei niedrigen Drehzahlen höheres Drehmoment als ein 4-Zyl. mit gleichen Hubraum- u. Leistungsdaten. 73 PS aus einem Liter Hubraum und drei Zylindern, willst Du Dir das wirklich antun? Sowas baut man in Rasenmäher und Kettcars. Hubraum ist durch nichts zu ersetzen.
     
  16. Klausl13
    Offline

    Klausl13 Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2013
    Beiträge:
    1,310
    Danke:
    2,470
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel K4000
    Trendy Jaguar
    Teclast 98
    Chuwi Hi10
    Xiaomi Redmi 3s
    Wie heisst es so schön : Hubraum ist Wohnraum.
     
    Baerchen sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  17. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    1,033
    Danke:
    2,739
    Geschlecht:
    männlich
    Den Motor kenne ich nicht, aber pauschalisieren darf man bei dem Thema nicht mehr!

    Bin viele Jahre so ein 3-Zylinder Motörchen mit einem Liter Hubraum gefahren. In Japan von Daihatsu entwickelt und gefertigt. Bei uns relativ unbekannt, aber in Japan der innovativste Motorenbauer.

    Der Motor war so klein, mit nem 5l Kanister habe ich 2 Ölwechsel machen können und hatte noch genug um den Verbrauch aus zu gleichen. :grin:

    Aber das Teil lief und lief und hat den 850kg „schweren" Kleinwagen richtig flott angetrieben. Drehfreudig ohne Ende und nicht lauter oder ruppiger als ein 4-Zylinder. Er läuft halt nur etwas anders vom Klang und den Vibrationen her.
     
    altmann und Klausl13 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  18. mipri01
    Offline

    mipri01 New Member

    Registriert seit:
    5. März 2016
    Beiträge:
    16
    Danke:
    18
    Handy:
    Cubot X15
    Hab jetzt 2 Duster und einen Sandero. 2 mal Benziner und einen Diesel. Läuft und Läuft und Läuft.... In mehr als 10 Jahren keinerlei Ausfälle. Machen was sie sollen. Von a nach b. Sind keine Rennferde und auch keine leisen Golfer, eher Mulis. Dafür zweimal Allrad, weil Mann das wollte, aber nicht braucht. Ich immer wieder, gut bis die ersten Chinesen kommen, so zum Testen.

    Gesendet von meinem SANTIN N3 mit Tapatalk
     
    altmann und Klausl13 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  19. Klausl13
    Offline

    Klausl13 Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2013
    Beiträge:
    1,310
    Danke:
    2,470
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel K4000
    Trendy Jaguar
    Teclast 98
    Chuwi Hi10
    Xiaomi Redmi 3s
    @mipri01 : was hastn beim Duster für eine Aussattung und was hast bezahlt?
    Der Duster mit gutem Paket kostet auch gleich mal 20000 Euro.
     
  20. mipri01
    Offline

    mipri01 New Member

    Registriert seit:
    5. März 2016
    Beiträge:
    16
    Danke:
    18
    Handy:
    Cubot X15
    2x Laureate und einmal Celebration. Preislich eher drüber bei den Dusters. Mann gönt sich ja sonst nichts. Aber die Basis ist immer die selbe. Da ändern Fensterheber, Media Nav, Tempomat oder Rückfahrsensoren auch nicht viel.

    Gesendet von meinem P2 mit Tapatalk
     
    Klausl13 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.