1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Taschenlampen-Thread

Dieses Thema im Forum "China Gadgets (Kopfhörer, Powerbanken, Kabel,...)" wurde erstellt von Youngn, 26. Mai 2016.

  1. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,522
    Geschlecht:
    männlich
    Alleine vom Preis her kann man eine Cree ausschließen. Da bezahlt selbst der Chinamann im Großeinkauf noch echtes Geld für.
     
  2. kadett 1
    Offline

    kadett 1 Active Member

    Registriert seit:
    24. Dezember 2009
    Beiträge:
    108
    Danke:
    86
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Bluboo Maya Max
  3. Willonvild
    Offline

    Willonvild Guest

    kann es sein, dass fast alle bei ebay angebotenen Lampen bei der Lumen Angabe eine Null zuviel haben?
     
  4. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,522
    Geschlecht:
    männlich
    Kann man nicht pauschalisieren. Hängt halt davon ab, was verbaut wurde. Damit meine ich nicht nur die LED, sondern auch Treiber, Transistoren und nicht zuletzt der Akku.

    Die schon erwähnte LatticeBright ist z.B. so hell, dass die meisten Anwender überhaupt nicht auf die Idee kommen würden, keine Cree gekauft zu haben.
     
  5. Willonvild
    Offline

    Willonvild Guest

    Bin derzeit auf der Suche nach einem "Thrower", da ich mir damit eine homogener ausgeleuchtete Umgebung erhoffe. Vorallem soll es diesmal auch ein seitlicher Schalter sein, da mir das umgreifen bei der hinteren Anordnung nicht gefällt. Schön wäre auch, wenn sich die Lampe einfach nur ein- und ausschalten ließe, da alles andere wie Strobe und SOS und mehrere verschiedene Helligkeitsstufen immer nur unnötig klickerei bedeutet und ich es einfach nicht benötige.

    Meint ihr die Courui D01 wäre das richtige bzw taugt die überhaupt?
     
  6. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,522
    Geschlecht:
    männlich
    Da hast du etwas verwechselt, throw = möglichst weiter Beam ohne die nähere Umgebung zu beleuchten. Was du suchst ist flood.

    Die von dir verlinkte, scheint ein Zwitter zu sein. Die Umgebung wird von etwas Streulicht erfasst, die Leistung geht in die Reichweite.

    Macht sicherlich Spaß, auch wenn da höchstwahrscheinlich keine Cree verbaut wurde.
    Modes soll sie 3 Stufen haben Low, Med, High.
     
    Willonvild sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. Willonvild
    Offline

    Willonvild Guest

    Ja stimmt, da hast Du vollkommen Recht. Hatte mich zu sehr auf den breiten Reflektor konzentriert und habe diese mit der (optisch sehr ähnlichen) Acebeam K40M verwechselt, welche ja auch breiter abstrahlt.

    Oder sollte ich doch besser auf die Jackentaugliche und hochgelobte BLF A6 zurückgreifen - trotz der o.g. Nachteile?
     
  8. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,522
    Geschlecht:
    männlich
    Die A6 hat auch keine homogene Ausleuchtung. Sie hat einen sehr hellen Focus und darum herum einen weniger helles Feld. Dieses ist aber dank dem strukturierten Reflektor auch nicht gerade dunkel. Also auch ein Kompromiss, aber besser als bei der Courui.
     
    mibome sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. flumo
    Offline

    flumo Active Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2009
    Beiträge:
    364
    Danke:
    195
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZTE Axon mini
    Taschenlampe als Blendgranate (Selbstverteidigung)

    Gibt´s da was vernünftiges, bzw. vergleichbares oder besseres als zB "Nextorch TA40" ?
    (welche vom Budget her noch Ok wäre)

     
    Youngn sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,522
    Geschlecht:
    männlich
    Du kannst alle Flashlights zum blenden nutzen. Stroboskop und "Schlagring" haben selbst die billigsten, da sich mit Begriffen wie Tactical und Combat viel Geld verdienen lässt.

    Die Streu vom Weizen wird eher mit der Reihenfolge, bzw. den Sonderfunktionen getrennt.

    Zur Selbstverteidigung ist es wichtig, dass die Flashlight immer mit dem hellsten Modi startet und Stroboskop davon nur ein Click entfernt ist.

    Das können die wenigsten. Meistens wird einfach stumpf da in der Reihenfolge weiter gemacht, wo zuletzt ausgeschaltet wurde.

    Eine Alternative, von den Flashlights die ich besitze, wäre die Ultrafire WF-501B. Die startet zumindest immer im hellsten Modi. Stroboskop ist allerdings auch nicht direkt schaltbar.

    Oder eine Preisklasse höher, die BLF A6. Die lässt sich im Memory-Modus da starten, wo sie zuletzt beendet wurde.

    Edit:
    Für die Ultrafire gibt es sogenannte Drop-In Module. Damit kann man dann einfach zwischen verschiedenen Leistungsklassen, Reflektoren und auch Modis wählen. 5er, 3er, single und alles mit oder ohne Memory.

    Fasttech scheint da eine gute Anlaufstelle zu sein:
    https://www.fasttech.com/category/1605/diy-kits-parts-drop-in-module

    Was die sonst noch so zum Thema Flashlight-Teile anbieten ist auch nicht von schlechten Eltern!
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. August 2016
    Youngn, flumo und mibome sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. kingoftf
    Offline

    kingoftf New Member

    Registriert seit:
    19. April 2016
    Beiträge:
    3
    Danke:
    3
    Handy:
    LG G3 und Ulefone Power
    Cree LM hat von den Specs her maximal 1040lm Da können die Chinesen behaupten, was sie wollen.

    Gesendet von meinem Le X620 mit Tapatalk
     
  12. flumo
    Offline

    flumo Active Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2009
    Beiträge:
    364
    Danke:
    195
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZTE Axon mini
    Von der Masse an Auswahl wird man ja schier erschlagen :see_stars:
    Ich suche etwas, das ich nur am Bett liegen habe - als Ergänzung zum Pfefferspray ,falls es doch mal jmd ins Haus schafft. (2x schon an Tür vertrieben)
    Keine X features, nur netzhautverdampfend hell ;)

    Den Lumen-Angaben kann man wohl kaum trauen, sonst wäre diese hier mit 2000lm ja ein echter Schnapper?
    http://www.banggood.com/MECO-CREE-XM-L-T6-2000lm-5-Modes-Lotus-Shape-LED-Flashlight-p-982571.html

    Kurzum;
    eine "Cree" LED ist qualitativ den anderen vorzuziehen?
    Akkupack (18650 ) besser als Adapter + Batterie (mehr mA = heller)?

    Die Ultrafire 501B haben sie dort zwar nicht, aber die 502B
    würde die denn schon reichen?
    Ich spare zwar immer gerne, kaufe aber auch ungern doppelt ;)
     
  13. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,522
    Geschlecht:
    männlich
    Die Meco erreicht keine 2000lm, schon gar ich mit normalen Alkaline Batterien. Die 502 ist da schon ehrlicher. Die frisst auch die Drop-In Module.

    Wie ich schon mal an anderer Stelle geschrieben habe, man muss damit rechnen, anstelle einer Cree die baugleiche LatticeBright untergejubelt zu bekommen. Die sind inzwischen aber so gut nachgemacht, dass nur Spezialisten einen Unterschied erkennen.
     
    mibome sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  14. mikeeee
    Offline

    mikeeee Active Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    403
    Danke:
    224
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    RMN2 / Infocus M808 / THL 4000 / Cube Talk 9X / THL W200s / Star S9500 ...
    Könnt ihr mir einen Scheinwerfer empfehlen?
    Die Jungs haben bis eben im Hof Fussball gespielt. Würde gerne von der dritten Etage aus etwas für Erhellung sorgen.
    Also keinen Punktstrahler, der in die Augen geht, sondern so eine Art Baustellen-Strahler
     
  15. gsmfrank
    Offline

    gsmfrank Ho-ho-ho...

    Registriert seit:
    25. April 2012
    Beiträge:
    288
    Danke:
    677
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P8000
    iNew V3
    ZOPO ZP 100
    :offtopic:ON
    ...bis 21:41 Fußball auf dem Hof, na schönen Dank.:nono:
    :offtopic:OFF
     
  16. mikeeee
    Offline

    mikeeee Active Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    403
    Danke:
    224
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    RMN2 / Infocus M808 / THL 4000 / Cube Talk 9X / THL W200s / Star S9500 ...
    (Kopfschütteln)
    das sind KINDER, die ihre letzten Ferientage auskosten !!!
     
    danmue und darkzone sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  17. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,522
    Geschlecht:
    männlich
    Aus dem dritten Stock einen Hof zu erhellen, braucht Leistung, viel Leistung. Da würde ich mir einen Flutscheinwerfer ab 150w aufwärts, an das Geländer klemmen, oder einen mit Stativ hinstellen und per Verlängerungskabel an die nächste Steckdose klemmen.

    Taschenlampen erhellen da nur einen kleinen Ausschnitt. Man müsste also ständig dem Ball hinterher leuchten.
     
    mibome sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  18. Skyfire
    Offline

    Skyfire Active Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2013
    Beiträge:
    320
    Danke:
    248
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu G3
    Oder Led Fluter. Hab nen 20 Watt für den Parkplatz in 3,5 m Höhe. Der ist genauso hellt wie 100 Watt Halo.
     
    Joe_User sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  19. mikeeee
    Offline

    mikeeee Active Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    403
    Danke:
    224
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    RMN2 / Infocus M808 / THL 4000 / Cube Talk 9X / THL W200s / Star S9500 ...
    Hast du evtl. einen Link?
     
  20. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,522
    Geschlecht:
    männlich
    Mit den Power-LED Flutern habe ich leider keine Erfahrung. Nutze im Carport so einen mit vielen einzelnen LEDs. Licht macht der, aber mit 10 Teelichtern wäre es genauso hell. ;)

    Muss mir so ein Teil auch mal kaufen.
    @mikeeee Die liegen oft bei Aldi, Lidl und momentan glaube ich sogar noch bei Norma.