1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Terminator - Anti*theft

Dieses Thema im Forum "Software Meizu M8" wurde erstellt von Angelus, 3. Dezember 2009.

  1. Angelus
    Offline

    Angelus Member

    Registriert seit:
    26. April 2009
    Beiträge:
    246
    Danke:
    0
    Handy:
    Meizu M8
  2. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    und achtet darauf das ihr die richtige Landesversion erwischt ^^
    rori hat sich extrem viel Mühe gemacht und die Landesvorwahl die fest ins Programm codiert ist für viele verschiedene Länder anzupassen. Viellecht erbarmt sich der uhrsprüngliche Programmierer später noch eine internationale Version zu erstellen, aber immoment ist es wie es ist.

    Ich habs übrigens ausprobiert und es geht klasse!
    Ihr gebt einfach die nummer (ohne führende 0) an an die eine SMS geschickt werden soll wenn eine andere SIM als die eure eingelegt wird, speichert das ganze und schon kann es losgehen.
    Ich hab daraufhin noch das Icon mit M8 Sprite vom Desktop verschwinden lassen.
    Die SMS wird versendet ohne das der Dieb eine Benachrichtigung erhält, die Nachricht enthält die Handynummer der neuen SIM und die IMSI nummer.
     
  3. Angelus
    Offline

    Angelus Member

    Registriert seit:
    26. April 2009
    Beiträge:
    246
    Danke:
    0
    Handy:
    Meizu M8
    Danke Loonix das Du das noch genauer ausführst.

    Jetzt noch eine Frage.

    Nehmen wir an, mein M8 wird geklaut/kommt sonstwie abhanden. Die SMS geht an meine Telefonnummer. Sie kommt aber nur an, wenn ich mir fix eine Ersatzkarte von meinem Provider besorge + darüber erreichbar bin. Verstehe ich das so richtig? Mit der SMS gehe ich dann zur Poizei? Die muss die Ermittlung aufnehmen, kommt dabei was raus?
     
  4. westpeng
    Offline

    westpeng New Member

    Registriert seit:
    17. September 2009
    Beiträge:
    134
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia
    Sony Ericcson
    nützt aber nichts, da bei einem Diebstahl und einer anschliessenden Strafanzeige gegen Unbekannt, nicht ermittelt werden darf!

    Eine Auskunft von den Netzbetreibern ist nämlich nicht ohne weiteres möglich, weder bezüglich der IMEI noch der IMSI. Denn bei beiden handelt es sich im juristischen Sinne um Verbindungsdaten (im Gegensatz zu Bestandsdaten, über die gemäß § 113 TKG auch formlos Auskunft verlangt werden kann).

    Die Ermittlung von Verbindungsdaten, sei es durch Erfragung bei dem Netzbetreiber oder gar durch den Einsatz technischer Hilfsmittel (IMSI-Catcher) ist Polizei und Staatsanwaltschaft nur im Rahmen der §§ 100 g, 100 h bzw. § 100 i StPO gestattet.
    §§ 100 g und h setzen voraus, dass eine Straftat von erheblicher Bedeutung vorliegt.
     
  5. Angelus
    Offline

    Angelus Member

    Registriert seit:
    26. April 2009
    Beiträge:
    246
    Danke:
    0
    Handy:
    Meizu M8
    So ähnlich habe ich das schon am eigenen Leib erfahren. Mit wurde ein Telefon aus dem Auto geklaut, dabei eine Scheibe eingeschlagen und der Lack zerkratzt. Vom Telefonbetreiber habe ich mit meiner nächsten Rechnung die Nummern die der Dieb angewählt hat bekommen.
    Die Poizei konnte nichts unternehmen, das Verfahren wurde eingestellt. :(
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Dezember 2009
  6. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    Also, es wird da empfohlen das man die Nummer von jemandem den man gut kennt eingibt, nicht die eigene.
    Auf die Art kann man dann schneller reagieren als wenn man erst auf Ersatz warten muss.

    Ich denke das Beste was man machen kann ist dann bei der übermittelten neuen Nummer anzurufen und sich zu freuen das jemand dein M8 'gefunden' hat und eventuell nen 'Finderlohn' anbieten..
    An sonsten hast du nun die Telefon nummer des 'finders' und kannst eventuell per rekursiv suche herausfinden wer es ist.

    Ich geh davon aus das die meisten Handydiebe keine Profis sind und lieber das Handy zurück geben als das sie ihre momentane SIM wechseln um nicht mehr genervt zu werden, der Shock des plötzlichen Anrufes könnte reichen aus einem dieb einen ehrlichen Finder zu machen.

    Man muss ja nicht sagen das da ein Programm im hintergrund läuft sondern einfach andeuten das man 'beziehungen' hätte und jetzt ja wisse wo und wer der finder ist.
     
  7. Angelus
    Offline

    Angelus Member

    Registriert seit:
    26. April 2009
    Beiträge:
    246
    Danke:
    0
    Handy:
    Meizu M8
    Genau so hatte ich es damals gemacht. Leider hat es NICHTS genutzt.
     
  8. Duke
    Offline

    Duke Meizu M8 User

    Registriert seit:
    8. März 2009
    Beiträge:
    580
    Danke:
    1
    Handy:
    Meizu M8, HTC HD7
    Trotz allem dem nen extrem geiles Proggi ;)
     
  9. montego2000
    Offline

    montego2000 New Member

    Registriert seit:
    11. März 2009
    Beiträge:
    86
    Danke:
    0
    Handy:
    i9
    v 706
    meizu m8
    ich brauche mal eure hilfe,
    was muss bei Receiver Number und was bei Standby number eingegeben werden ?
     
  10. Angelus
    Offline

    Angelus Member

    Registriert seit:
    26. April 2009
    Beiträge:
    246
    Danke:
    0
    Handy:
    Meizu M8
    Ich habe zu beiden die Nummer einer Freundin eingetragen.
     
  11. montego2000
    Offline

    montego2000 New Member

    Registriert seit:
    11. März 2009
    Beiträge:
    86
    Danke:
    0
    Handy:
    i9
    v 706
    meizu m8
    OK,Danke.
    Dann gib mir doch mal die Nummer deiner Freundin :)
     
  12. justier
    Offline

    justier New Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2009
    Beiträge:
    49
    Danke:
    0
    Handy:
    Meizu M8 se 8GB
    Was muss ich mit diesem "Anti-theft switch"-Hebel machen, an oder aus?

    und die von mir eingetr. handynummern in "receiver number" und in "standby number" sind nach Neustarts des Programms immer verschwunden, nur der von mir eingegebene Text ist noch da :dntknw:
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Dezember 2009
  13. forty7eleven
    Offline

    forty7eleven New Member

    Registriert seit:
    4. September 2009
    Beiträge:
    15
    Danke:
    0
    Handy:
    N-Gage,Meizu M8
    tja, dass hätte 14 Tage vorher rauskommen sollen bevor ich meins verlor....
     
  14. montego2000
    Offline

    montego2000 New Member

    Registriert seit:
    11. März 2009
    Beiträge:
    86
    Danke:
    0
    Handy:
    i9
    v 706
    meizu m8
    wenn ich eine Handynumer ohne die 0 eingebe ( 178 statt 0178 ) kommt immer der Hinweis : unused
    bei Eingabe mit 0 steht : used

    in der Anleitung steht ja Eingabe ohne Null

    Was ist nun Richtig ?
     
  15. montego2000
    Offline

    montego2000 New Member

    Registriert seit:
    11. März 2009
    Beiträge:
    86
    Danke:
    0
    Handy:
    i9
    v 706
    meizu m8