1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[Test] Xiaomi Redmi 3 Snapdragon 616 2/16GB 5" HD 2G/3G/4G(LTE)

[Test] Xiaomi Redmi 3

  1. StardustOne
    Offline

    StardustOne Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2013
    Beiträge:
    672
    Danke:
    586
    Handy:
    Samsung Galaxy Nexus
    Okay das müsste ich dann auch tun. Für den Kollegen ginge das dann nicht, der täte mir was husten wenn ich ihm sage es ist halt jetzt nur English oder Chinesisch.

    Zumindest ist Eternal Team (Aliexpress) so ehrlich in der Beschreibung darauf hinzuweisen, dass bei deren Shop Version Root drin ist und die Updates nicht gehen würden (=shelter the updates). Ich hoffe ich kann die zwei bei Geekbuying bestellten Phones noch abbestellen. Beim Aliexpress Phone probiere ich dann dieses 12 Min Flashing Prozedere.
     
  2. steffsb
    Offline

    steffsb Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    1,981
    Danke:
    2,063
    Handy:
    wechselnd :-)
    hat die dev multi sprache? @rilerale ???
     
  3. rilerale
    Offline

    rilerale Active Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    196
    Danke:
    201
    Handy:
    LG G2 32GB, OnePlus 3, Samsung Xcover 2, Xiaomi Mi3 64Gb, Xiaomi Mi4 LTE, Xiaomi Mi4 64GB, Xiaomi Redmi 3, Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Die Dev ist ungerootet und hat nur Englisch und Chinesisch. Xiaomi.EU plant ein Update der Multi, nur wann es kommt? Für Neulinge reicht locker ein gelooktes mit einer Multi Rom. Meine Empfehlung: schauen was drauf ist, falls irgendwas suspekt dann per Miflash die Stable 7.1.1 einspielen, Link bei Trading Shenzen, und dann die Xiaomi. eu Multi oder die angepasste.
    Ich will meine Xiaomis aber komplett offen haben, so kann ich es für mich anpassen. Damit muss ich auf den Freischaltcode warten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. März 2016
    steffsb sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. KloNom
    Offline

    KloNom Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2014
    Beiträge:
    381
    Danke:
    845
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Sooo, ich habe heute meine Benachrichtigung bekommen, dass ich Bootloader unlocken kann mit meinem Account. Habe es am 19.03. beantragt, also rund 1,5 Wochen gedauert.
    Aber jetzt brauche ich es nicht mehr :grin: (fürs erste ;)). Einloggen in das MiUnlock-Tool funkioniert auf jeden Fall.

    unlock.png
     
    ColonelZap, steffsb und digidu sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. rilerale
    Offline

    rilerale Active Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    196
    Danke:
    201
    Handy:
    LG G2 32GB, OnePlus 3, Samsung Xcover 2, Xiaomi Mi3 64Gb, Xiaomi Mi4 LTE, Xiaomi Mi4 64GB, Xiaomi Redmi 3, Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Warum brauchst du es nicht mehr?
    Ich habe Heute auch die Freigabe bekommen.
    Vielleicht mach dann noch Smiui drauf.
     
  6. KloNom
    Offline

    KloNom Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2014
    Beiträge:
    381
    Danke:
    845
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Weil nicht ich, sondern meine Freundin es benutzt. Ich wollte lediglich die offizielle Xiaomi ROM daraufpacken, damit die Updates automatisch passieren. Möglicherweise aber noch Root Zugang flashen, dafür könnte es nützlich sein :).
     
  7. rilerale
    Offline

    rilerale Active Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    196
    Danke:
    201
    Handy:
    LG G2 32GB, OnePlus 3, Samsung Xcover 2, Xiaomi Mi3 64Gb, Xiaomi Mi4 LTE, Xiaomi Mi4 64GB, Xiaomi Redmi 3, Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Gebe mal Rückmeldung bezüglich SMIUI.
    Mir ist es nicht gelungen die IDO SMIUI ROM auf meinem Redmi3 zum starten zu bekommen.
    Installation über TWRP 3.0, alle möglichen Varianten ausprobiert, keine Chance.
    Die Xiaomi.Eu ROM 6.3.24 geht ohne Probleme.

    Sehr schade, da ich SMIUI besser finde.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. März 2016
    KloNom sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. OnlyOneP
    Offline

    OnlyOneP New Member

    Registriert seit:
    29. Februar 2016
    Beiträge:
    3
    Danke:
    0
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3
    Weiß man, wann das neue Redmi 3 Pro in den Verkauf kommen wird, sprich auf z.B. Gearbest erhältlich sein?
     
  9. KloNom
    Offline

    KloNom Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2014
    Beiträge:
    381
    Danke:
    845
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Bootloop oder was passiert?
     
  10. rilerale
    Offline

    rilerale Active Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    196
    Danke:
    201
    Handy:
    LG G2 32GB, OnePlus 3, Samsung Xcover 2, Xiaomi Mi3 64Gb, Xiaomi Mi4 LTE, Xiaomi Mi4 64GB, Xiaomi Redmi 3, Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Bootloop, muss glaube ich den verity Check noch deaktivieren.
     
  11. digidu
    Offline

    digidu Ohne 20 Bänder zum Erfolg ^^

    Registriert seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    745
    Danke:
    2,390
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Samsung S3, Xiaomi Redmi2 + Lumia 535, Mi4i,
    LG G2, Apple iPad, iPad-Air etc. pp :)
    imo noch Pre-Order für 169$
    http://www.oppomart.com/xiaomi/redmi-3-pro.html
     
    KloNom sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. KloNom
    Offline

    KloNom Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2014
    Beiträge:
    381
    Danke:
    845
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Bei Geekbuying wird 31.05. als Versanddatum angegeben. Im aktuellen Newsletter gibts übrigens einen 6$ Coupon, womit der Vorbestellpreis 189.99$ dort für die 32GB Version beträgt. Habe andere Presale Preise allerdings nicht auf dem Schirm, daher keine Ahnung wie gut das Angebot ist.

    Edit: @digidu war schneller :grin:.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. März 2016
    digidu sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. digidu
    Offline

    digidu Ohne 20 Bänder zum Erfolg ^^

    Registriert seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    745
    Danke:
    2,390
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Samsung S3, Xiaomi Redmi2 + Lumia 535, Mi4i,
    LG G2, Apple iPad, iPad-Air etc. pp :)
    Billiger :p

    Ich mach mal den Pre-Order, obwohl das gegen meine Prinzipien verstößt ^^
     
  14. OnlyOneP
    Offline

    OnlyOneP New Member

    Registriert seit:
    29. Februar 2016
    Beiträge:
    3
    Danke:
    0
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3
    Erst der 31.05, ist das nicht ein wenig spät, unwahrscheinlich, dass es früher kommt?
     
  15. rilerale
    Offline

    rilerale Active Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    196
    Danke:
    201
    Handy:
    LG G2 32GB, OnePlus 3, Samsung Xcover 2, Xiaomi Mi3 64Gb, Xiaomi Mi4 LTE, Xiaomi Mi4 64GB, Xiaomi Redmi 3, Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    So habe mich durch die Einrichtung gequält. Das ganze hat nichts mehr mit den Xiaomi von früher zu tun.
    Ich dachte wenn schon Xiaomi dann so wie früher mit allen Rechten, also Unlock beantragt.
    Genehmigung habe ich Ende letzter Woche erhalten. Gesagt getan, Unlocken geht easy und fix.

    Aber nun beginnt das Trauerspiel. Installiert orginal DEV 6.3.17, TWRP drauf -> supi.
    Xiaomi.eu in allen möglichen Varianten drauf geht, aber die will ich nicht. Installation SMIUI(6.3.17 wurde gelöscht, zu viele Bugs) 6.3.24, Swing egal welche Version, Greatslon ROM´s für DEV, alles endet mit einem Bootloop.
    Grübel, Grübel.
    Keine Möglichkeit gefunden.
    Gestern der Einfall gibt es noch eine andere DevFastboot, siehe da 6.3.31.
    Neu mit DEV 6.3.31 angefangen, TWRP drauf Greatlson DEV 6.3.31 und das Redmi läuft.

    Ich könnte kotzen, was treibt hier Xiaomi, wollen die die letzten Entwickler auch noch vertreiben.
    Wiese müssen die auch jedesmal am Boot rumspielen und so ändern das es nicht kompatibel ist.

    Die Tage will ja Sbesch sich melden ob er SMIUI auf Grund dieser und anderer Bugs wieder zum laufen bekommt. Wenn nicht fürchte ich ist nach CMIUI auch SMIUI Geschichte.

    Dann bleibt noch Greatslon, der macht echt einen Super Job, aber er ist Russe und baut natürlich seine Apps auf Russisch ein. Swing ist noch zu Jung um eine Aussage zu treffen.

    Was bleibt dann -> CM, dann brauch mir aber kein Xiaomi mehr kaufen.

    Wenn sich hier nichts ändert war das mein letztes Xiaomi !!!

    Das Redmi 3 ist sonst ein spitzen Teil, aber diese ganze MIUI Sicherheits Lock Gedöns ist zum ....
     
  16. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,522
    Geschlecht:
    männlich
    Es ist auf jedenfall ein ganzes Stück zeitraubender geworden.

    Auf dem MTK Note 3 habe ich eine Custom ROM drauf, die auf einer Stable von Xiaomi.EU basiert. Mit Root und einfach per Flashtool auf das gelockte Note gespielt. Mehr brauche ich nicht, daher habe ich meine Unlock-Freigabe auch noch nicht umgesetzt.

    Sowas suche ich jetzt auch für das Qualcomm Note Pro. Flashen soll ähnlich einfach sein, nur braucht man dafür ein 64bit Windows. Da fängt dann die Zeitvernichtung gleich an, denn mein "Flash Gerät" ist ein Notebook mit 32bit...
    Muss jetzt also extra nochmal meinen Desktop Rechner fit machen. :(

    Bei dem "Spaß" den ich mit meinem alten PC hatte, freue ich darauf wie auf eine Zahnwurzelbehandlung...
     
  17. rilerale
    Offline

    rilerale Active Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    196
    Danke:
    201
    Handy:
    LG G2 32GB, OnePlus 3, Samsung Xcover 2, Xiaomi Mi3 64Gb, Xiaomi Mi4 LTE, Xiaomi Mi4 64GB, Xiaomi Redmi 3, Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Ich dachte Miflash ist 32bit, achso stimmt bei den Qualcomm Treibern werden die 64bit Variante benötigt. Nur heisst das hier nicht dein Redmi soll als 64bit betrieben werden. Probier es doch mal, wenn er das Handy im Miflash findet sollte es gehen.
     
  18. KloNom
    Offline

    KloNom Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2014
    Beiträge:
    381
    Danke:
    845
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Ich hatte im MIUI Forum diverse Male gelesen, dass vom Flashen mit einem 32 bittigen Windows abgeraten wird, da anscheinend bei mehreren Usern ein "Out of Memory" Fehler während des Flashens aufgetreten ist. Resultierend in einem nicht bootenden Redmi 3.. Kann natürlich auch ein zufälliger anderer Grund gewesen sein, aber ich würde lieber etwas mehr Zeit investieren und auf einem 64 bit Windows flashen :).
     
  19. rilerale
    Offline

    rilerale Active Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    196
    Danke:
    201
    Handy:
    LG G2 32GB, OnePlus 3, Samsung Xcover 2, Xiaomi Mi3 64Gb, Xiaomi Mi4 LTE, Xiaomi Mi4 64GB, Xiaomi Redmi 3, Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Dann aber , Win7 64 bit mit Win10 haste wieder Treiber Probleme. Probier doch mal einfach eine VM mit Win7 64 bit.
     
    Andreas G sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  20. KloNom
    Offline

    KloNom Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2014
    Beiträge:
    381
    Danke:
    845
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    64 bit VM auf 32 bit Rechner funktioniert afaik nicht... Maximal 64 bit VM auf 32 bit OS auf 64 bit Prozessor.
    Kann aber auch sein, dass ich @Joe_User falsch verstanden habe :grin:.