1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Testbericht C6 (16 GB), Version Ca 3.3.2.0 von www.fastcardtech.com

Dieses Thema im Forum "Testberichte Archiv" wurde erstellt von Petteri, 1. Dezember 2009.

?

Wie gefällt Euch das C6? Ist es technisch und optisch so, wie Ihr es Euch vorgestellt

  1. Ja, das C6 ist ein Top Handy, momentan gibt es keinen besseren iPhone Clone!

    38 Stimme(n)
    67.9%
  2. Das C6 hält leider nicht alles was ich mir davon versprochen hatte, ist aber empfehlenswert!

    16 Stimme(n)
    28.6%
  3. Nein, ich bin total enttäuscht, das C6 enspricht überhaupt nicht meinen Erwartungen!

    2 Stimme(n)
    3.6%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    BITTE HIER KEINE FRAGEN POSTEN, DAZU GIBT ES DIE DISKUSSIONEN!

    NEWS: Habe ein Benutzerhandbuch geschrieben, inkl. Testbericht. Diesen findet Ihr als Download weiter unten im Beitrag! Dieses Handbuch, bietet Einsteigern die Möglichkeit, sich erstmal einen Überblick über die Funktionen des C6 zu verschaffen. ich hoffe, es hilft Euch ein wenig weiter.....

    Grüße Euch, hier mein erster C6 Testbericht, ich werde diesen täglich überarbeiten, bitte HIER keine Fragen stellen, nutzt dazu bitte die Diskussionsthreads!!!


    Testbericht C6 (16 GB), Version Ca 3.3.2.0 von www.fastcardtech.com

    Gesamtpreis: 204,98€ (inkl. aller Kosten)

    Bestellvorgang:
    Bestellt am 19.11.2009 18.30 Uhr MEZ
    Lieferung: 30.11.09, 12.00 Uhr by Fedex Express China (Lange Lieferzeit lag am Zoll und Fedex), wobei auf dem Paket EMS stand!?!?! Es aber von Fedex geliefert wurde….

    Das Paket: Als das Paket ankam, war es durch den Zoll geöffnet worden, aber trotz allem in einem sehr guten Zustand. Die Verpackung ist der schwarze iPhone 3G Karton.

    Das Zubehör (kompletter Lieferumfang):
    C6, Solarladegerät (bei mir ist es wirklich ein Solar Gerät, was mich auch preislich gewundert hat!), Microfaser Putztuch im Apfel-Logo, Velourledertasche (mit iPhone-Logo), Stylus, Sim-Karten Klammer, 2,5 mm Klinken Kopfhörer inkl. 3,5mm Klippadapter (sehr praktisch zum wechseln der Kopfhörer),USB Lade Adapter und Kabel, Bedienungsanleitung

    Verarbeitung des Gerätes:
    Sehr gut! Das Handy hat zu 100% die Original Maße des 3GS (es passen also auch Backcover, etc PERFEKT), USB Anschluss zu 100% kompatibel zum Original iPhone Zubehör (und auch richtig herum eingebaut!), der Power Button oben kommt mir ein wenig schwergängig vor. Es gibt einen Reset-Button links über den Lautstärke Reglern.

    Firmwareversion bei Auslieferung: C6a 3.3.2.0

    WICHTIGES zum UPDATE der FW: AKTUELL 3.5.3.1 (27.12.09) German ROM

    UPDATE FÜR NEEDLE ROMS: http://chinamobiles.org/showthread.php?t=23635

    Optimaler Ablauf: Handy absolut auf 100% Batterie füllen, Software auf einem frischen XP Rechner installieren-einmal neu gestartet-und es geht!

    Hier eine kurze Anleitung, wie Ihr beim Update der FW vorgehen müsst:

    Also Du kannst mit Hilfe Deines normalen USB Kabels (brauchst kein EXTRA Flashkabel!!!) Dein C6 "flashen", das heisst die neueste Firmware drauf spielen. Die Daten findest Du zB hier: http://www.cifans.com/phpbb/viewtopic.php?f=31&t=701 oder auch hier im Forum im Downloadbereich.
    Softwaretool zum flashen: Wichtig ist, zuerst MUSST Du auf Deinem Handy unter DEVICE INFO nachschauen, welche Version der Rom Du hast und brauchst, dabei gibt es 3 Möglichkeiten: C6a, C6s oder C6t. Die passenden Upgrades suchst Du nun raus und beginnst den Download auf Deinen Rechner. Es sind 2 Dateien (Part 1 und 2) die Du downloaden und auf Deinem Rechner in 1 Datei entpacken musst (dabei entpackst Du zuerst Part 1 und dann 2 und sagst bei der Frage" xxx überschreiben? JA)! dann startest Du das Programm auf Deinem Rechner und wartest kurz bis rechts oben unter Status das "Checking the Phone" anfängt zu suchen!

    Nun sucht Ihr Euch die ROM Version aus, die Ihr flashen wollt...also das Cifans_Image und kopiert dieses 1:1 in der PC Ordner indem die Software zum flashen installiert wurde!

    Dann bringst Du das C6 in den Downloadmodus indem Du gleichzeitig den Homebutton-VolumeUP-Reset (mit einer Nadel) und Start betätigst ODER ALTERNATIV das C6 ausmachst und beim START gleichzeitig auf Start-Home-VolumeUP drückst. Es erscheint nun das Downloadbild auf dem C6. Erst jetzt sollst Du das C6 via USB mit dem Rechner verbinden. Das FW Update beginnt (bei mir dauerte es 3.46 min) dann steht oben unter Progress in der Software 100%. Jetzt aber noch NICHT das Handy abstöpseln! Erst noch kurz warten, es bootet neu, der Bildschirm wird weiss, dann erscheint ein Drachen (oder in neueren Versionen ein Apfel)e auf dem Bildschirm und es startet. Jetzt vom USB trennen und FERTIG!


    Hardware: SINGLE SIM, Samsung (R) CPU 2443C, 450MHz, Ram 128 MB, Flash Size 256 MB, Storage 132,76 MB, Display 320x480 bei 262144 Farben, 32 Bit Databus, ROM Version: 01.001.1 CHS vom 22.9.09

    Bedienung: das Handy startet nach langen ca. 50 sek. Bootvorgang im iPhone Ui (5 Seiten Menü) und lässt sich sehr gut bedienen, die Icons reagieren gut, das verschieben der Icons ist möglich indem man etwas länger drauf drückt und es dann an der gewünschten Stelle ablegt. Die Menüseiten lassen sich schön flüssig scrollen, mit Finger oder Stylus. Mit dem Home Button bin ich nicht wirklich zufrieden..der ist relativ träge.
    Nachtrag: nach der Installation des Upgrades (ich weiß nicht ob es am Sprach Paket liegt oder an der FW) kann man die ICONS etwas schwerer "versetzen" , sprich nun: ICON gedrückt halten (es erscheint jetzt auch das "LÖSCHEN" Symbol, dann etwas vorsichtiger woanders platzieren..ansonsten kann es sein das das ICON im Trash Bin wiederzufinden ist! Wenn dies passiert, geht Ihr auf Trash Bin, öffnet diesen und drückt etwas länger auf das gelöschte Symbol, dann steht es wieder auf dem richtigen Platz im Menü!

    Im Einzelnen:
    -BETRIEBSSYTEM: WM 6.1 inkl. iPhone UI. Der Wechsel zwischen den beiden UIs dauert knapp 25 sek.!

    -Akku: kann noch nix genaues sagen, aber nach dem ich viel getestet habe, hielt dieser eingebaute erstaunlich lange, hab erstmal über Nacht 12 Std. geladen, mal sehen wie lange er hält!

    -BILDSCHIRM: Kunststoff mit Display Auflösung 320*480, sehr kontaktfreundlich!

    -Sound: Hmhh...sehr schlecht wie ich finde! Mittlerweile habe ich auch einen neuen Lautsprecher im C6, was den Sound leider aber auch nicht verbessert hat. Der Sound ist leise und wirkt eher dröhnend. Anders bei den Kopfhörern, ich habe sehr gute Sennheiser die dann zusammen mit dem Core Player auch einen wirklich guten Headset Sound bringen!

    -MENÜ: Optisch hätte ich mir mehr „glanz“ erwünscht, Icons wirken etwas „farblos“ und die Fonts etwas „hölzern“! Das WM Menü bietet natürlich auch nichts spektakuläres neues, altbekannt und gut.
    Um Icons selber im iPhone UI als Shortcut sichtbar zu machen, geht Ihr wie folgt vor (DANKE CHRIS): "Um ein Icon im iphone UI zu erstellen einfach die Startdatei mit dem file explorer suchen (wo man sie hin installiert hat) dann länger drauf klicken bis ein Fenster auf geht. Dann auf copy klicken und im Telefonspeicher\Windows den Ordner StartMenu öffnen dann irgendwo hin länger klicken wo platz ist (nicht auf vorhandene Einträge klicken) dann geht ein Fenster auf und dann "paste shortcut" auswählen. so jetzt hat man ein icon von der kopierten datei im iphone ui."

    Hier ein Link zu meiner "großen ICON SAMMLUNG": http://www.fileuploadx.de/649602


    Eine schöne ICON Sammlung fürs C6 liegt als ZIP anbei! Und hier der Link zur Anleitung: http://chinamobiles.org/showthread.php?t=18006&highlight=ICON+c6
    Ein schönes Goodie ist, das die beiden Icons Kalender und Uhr wie beim Original auch nicht statisch sind, sondern die "Echtzeit" bzw. das "Echtdatum" anzeigen! Daher achtet bei Installation DIESER Icons drauf, das die Funktion auch unterstützt wird!

    -WLAN: Alle gängigen Standards werden erfüllt, guter Empfang, Copy und Paste ideal um schnell die SSID einzugeben, insgesamt war ich in ca. 30 sek. mit der Einrichtung fertig. Läuft Perfekt!

    -EDGE: Natürlich schneller als GPRS, aber nicht wie UMTS..zum surfen und Email Empfang reichts aber allemal!

    - Kontakte: Da Outlook, perfekt, alles lässt sich schön zuordnen, entweder am PC oder C6 selbst. Natürlich auch Anruferbilder und Melodien!

    -SMS/MMS: da NUR DUAL Sim, keinerlei Probleme! Sehr schön hier, das man den SMS Verlauf sehen kann, also wenn Ihr mehrmals mit jemandem geschrieben habt, sehtr Ihr mit Hilfe von Sprechblasen was bis dato geschrieben wurde! SMS schreiben geht sehr gut, die Tastatur ist sehr schön zum tippeln mit den Fingern! Habe mir auch die Deutsche Tastatur drauf gezogen, mit dieser kann man auch im Landscapemodus schreiben: Klick

    MMS Einrichtungsbeispiel für O2 (Alice Hansenet): Neue Modemverbindung → Name: Alice GPRS, Modem: Mobilfunkverbindung (GPRS) → weiter →
    Zugriffspunktname: internet.partner1 → weiter → Benutzername: hier habe ich ebenfalls Alice GPRS eingetragen. Kann aber auch frei bleiben. Kennwort und Domäne beachten wir (zu mindestens bei Alice) auch nicht. → Fertig.

    So nun sollte man erstmal Testen ob die Internet-Verbindung steht. Klappt es – alles klar dann machen wir bei Punkt 3 weiter. :thumbsup:

    Klappt es nicht nochmal die Einstellungen kontrollieren. :thumbdown:

    3. Start → Messaging → MMS → Menü → Extras → Optionen → Das Konto MMS auswählen → Den Karteikartenreiter „Server“ auswählen → Dann die Standard MMS Konfiguration auswählen und folgende Einstellungen ändern = Servername: Alice MMS, Gateway: 82.113.100.41, Portnummer: 8080, Server-Adresse:
    http://10.81.0.7:8002 , Verbindung über: Hier wähle ich die unter Punkt erstellte Verbindung aus, Max. Sendungsgröße belasse ich bei 300K.

    Das ganze habe ich beim C6 unter WM6.1 gemacht.
    Ich denke die grundsätzliche Vorgehensweise gilt auch für andere Mobilfunkanbieter.


    Hier noch ein Link für automatische Konfiguration: http://asp.mobilethink.net/freenet

    Um eine MMS lesen zu können, müsst Ihr auf E-Mail gehen und den SMS/MMS Ordner öffnen! Unter dem Icon SMS können nur SMS gelesen werden, das ist WM bedingt!

    -EMAIL: Ich muss sagen ein sehr schöner EMAIL Client, wie man es aus Outlook gewöhnt ist, kann man die Emails (anders als beim 3GS oder PinPhone) wirklich als Emails sehen und so mit diesen arbeiten. Die Einrichtung des Klients ist sehr einfach, prinzipiell wie am PC. Konto einrichten-auf gehts.... bin hiervon wirklich begeistert.

    -SYNCRONISATION: PERFEKT!!! Dank Active Sync wird alles perfekt synchronisiert, endlich mal wieder ein Adressbuch, indem ich so alle Infos einer Person zu ordnen kann! Termine, Kontakte, Emails, etc…alles kein Problem! So soll es sein! Gibt’s nicht viel zu sagen, anschließen..Handy wird gefunden und los geht’s!

    -APPS: Vorinstalliertes Office Paket und Route66, Adobe Reader, div.Games, Java, Netshare
    Um APPS / Programme zu löschen, geht am besten in das WM UI, denn dort habt Ihr die Möglichkeit "richtig" zu löschen, im iPhone UI bleibts leider im TrashBin und kann NUR wiederhergestellt werden!
    Wen Ihr zB Route66 löschen wollt, geht mit Resco uf die Detei und "deleted" es einfach! Karten etc können von Hand von der SD Karte gelöscht werden.Interessant sei an dieser Stelle bemerkt, dass vorinstallierte Programme oft nicht in der Programmliste zum löschen gelistet sind. Ich hab die Erfahrung gemacht, dass man mit Hilfe der Installations-CABs prima auch bereits installiertes löschen kann.Oft befinden sich die Installations-CAB im Ortner "Windows" (mit abgekürzter Beschriftung). Angeklickt, meldet es, dass erst die alte Version deinstalliert werden muss. Das bestätigen. Bevor es zur Neuinstallation übergeht wird ein Softreset initiiert. Und nun ist das Programm weg. Befindet sich gewünschtes CAB nicht im Odner "Windows", dann hilft googlen.


    - PDF Reader onboard, ich finde ihn sehr gut, mann kann zoomen, verschieben, etc!!

    WEITER UNTEN findet Ihr eine Auflistung funktionierender UND nicht Funktionierender WM Software Tools fürs C6:

    -NAVIGATION (GPS): A-GPS möglich (Achtung, dies ist mit Kosten verbunden), Einstellungen wie folgt bei GPS: Ihre geht auf Einstellungen (Settings) - External GPS - wählt im ersten Reiter (Programs) COM1 -im 2 Reiter (Hardware) COM 6 und Baudrate 57600- im 3 Reiter aktiviert Ihr den Punkt "Manage GPS auto..." so das der Haken drin ist - FERTIG!

    Ein kurzes Video vom C6 mit Garmin findet Ihr in Beitrag 3!

    -NAVIGATION: Route66 vorinstalliert, hab es gestern mal kurz draussen getestet, ca. 1,5 min. bis die Sateliten einsatzbereit waren…das ist durchaus GUT!Werde aber Route runterschmeissen und Garmin oder Navigon 7 drauhauen…dann mehr dazu!

    -MP3: Hier ist eigentlich nur interessant, das es ein richtiges Coverflow gibt, hinter den Bildern im Player befindet sich also wie im iPhone das komplette Album (anders als im 3GS, wo immer ein Lied einem Bild zugeordnet war!) Man kann mit dem Media Player hören oder das iPhone UI nutzen. Die Zuordnung der Alben war bei mir nicht so einfach, ich musste die Songs auch im vorgegebenen bereits vorinstallierten Chinesischen Ordner der SD Karte kopieren um sie direkt im iPod zu spielen. MU3 (Playlists) Dateien lassen sich im Media Player abspielen.
    Thema Coverflow: Hier eine Anleitung um MP3s zu editieren: http://chinamobiles.org/showthread.php?t=17266&highlight=mp3

    -VIDEO: bei einem ca. 700 MB großen Avi keinerlei ruckeln oder Audioversatz, wirklich einwandfrei und flüssig. Werde die optimalen Einstellungen bald austesten und hier einstellen. Youtube etc läuft sehr träge, ist halt viel am buffern! Die von mir getesteten Einstellungen mit dem Programm "SUPER" seht Ihr unten im Bild! Läuft 1 A Ruckelfrei und flüssig!

    -BILDBETRACHTUNG: Hier bin ich ein wenig enttäuscht, hätte mir das ganze etwas komfortabler und flüssiger gewünscht. Nach jedem Neustart musste ich bis dato den Bilderordner wieder zuweisen, was mich nervt. Zoomen etc geht auch mit den Fingern gut, vielleicht sollte man tatsächlich die SPB Shell draufziehen…mal sehen ob das was bringt.

    -KAMERA: 1.3 MP mit einer max Auflösung 1280*1024 (bis jetzt)

    Erstes Fazit:
    Ein Top Handy, aber so 100% hat es mich noch nicht überzeugt. Ca. 200 € sind ja auch kein Schnäppchen, dafür hätte ich fast mehr erwartet. Allerdings konnte ich bis jetzt auch noch kein FW Update machen (die Installationssoftware dazu bricht mir in allen Varianten immer wieder ab!), vielleicht wird’s ja danach noch besser. Vorteil ganz klar: WM6.1 und die Möglichkeit hier unendlich viele Apps installieren zu können….

    Das Video unten (Coverflow C6) als Zip, zeigt einen kurzen Ausschnitt, wie das Coverflow funzt, leider hab ich keine gute Cam, daher bitte nicht meckern! Ist im 3GP Format!

    TIPS und Tricks:

    Probleme mit der Sync via ACTIVE SYNC:

    Der ein oder andere hat das Problem, das sich nach einem Update keine ordentliche Synchronisation mehr machen lässt, weil AS ein 2 Profil einstellen will (dann hat man auch keinen Zugriff mehr auf die Emails in Outlook). Problem sind die Partnerschaften, AS kann für volle Funktion nur die Hauptpartnerschaft nutzen!!!

    Hier müsst Ihr wie folgt vorgehen:

    Handy vom Rechner trennen-unter AS Datei auf mobiles Gerät entfernen gehen und den dortigen Eintrag löschen- dann mit TC oder RESCO Explorer das auf dem Handy angelegte Profil löschen!!! Dazu geht Ihr zB mit Resco auf Suche, gebt activesync ein und dann zeigt er Euche einige Dateien (3-4), Ihr wählt die aus: Windows\Start Menu\Programs und klickt auf die ActiveSync.Ink, jetzt öffnet sich diese und Ihr löscht den kompletten Inhalt (Warnung mit JA beantworten)! Nun ist auch die AS Partnerschaft auf dem Handy gelöscht, bzw auf 0 gestellt. Nun einfach das Handy wieder verbinden und Ihr könnt wieder komplett syncen, nachdem Ihr die Partnerschaft hergestellt habt!


    Ändern des Startbildes (Drachen oder Scifans): DANKE AN VINC!!!!!


    1) Speichert euer Bild auf dem C6 unter Windowswelcomehtc.png

    2) Verändert die Registry-Keys
    RegistryHKLMSoftwareMicrosoftSplash ScreenCarrierBitmap
    RegistryHKLMSoftwareMicrosoftSplash ScreenMSBitmap
    in den Wert "windowswelcomehtc.png" (ohne Anführungszeichen).

    3) SoftReset durchführen und das Ergebnis bewundern

    p.s.
    das bild darf nicht weder zu klein noch zu groß sein!!!
    am besten prüfen welche größe das originale bild hat, oder direkt eine auflösung fürs C6 anpassen!!!
    mit der änderung, könnt ihr beliebiges bild verwenden.

    Nachdem ich nun auch das Sprachpaket installiert habe, muss ich sagen bin ich zufrieden, aber immer noch nicht ganz überzeugt. Das Update hat also funktioniert, schön, das Sprachpaket und div. Apps liessen sich auch installieren. Leider hab ich das Gefühl, als ginge das alles schon sehr auf die Leistung des Gerätes! 450 MHz (tatsächlich ja nur 360)sollten eigentlich genügen, um ein relativ flottes Gerät in seiner hand zu halten....aber leider kann ich bis dato sagen..nöööö...viel zu langsam das gute Stück! Ich hoffe nun einmal auf die Final der FW...vielleicht verbessert sich ja dann noch etwas... Leider sehen die ICONS auch immer noch recht "mäßig" aus...ich hoffe, das bald ein ICON Paket oder eine neu iPhone UI erscheint, in der die Icons besser dargestellt werden, momentan sind sie grau hinterlegt, das ist nicht so mein Fall!
    Nachtrag: Es sind nur 360 MHz, kein wunder das es nicht so flüssig läuft! Es gibt hier ein Tool (STK Tool), mit dem Ihr testen könnt, welche MHz Ihr habt, mit diesem Tool könnt Ihr aber noch viel mehr anstellen, z.B: RAM tunen, verschiedene Systemwartungen durchführen, etc: http://www.megaupload.com/?d=X9CJ7YNV

    So, jetzt aber genug! Hier erstmal die Anleitung zum Upgrade auf eine Deutsche Benutzeroberfläche beim iPhone UI! Mein dank gilt da metallica1980:

    1-Lade die zip runter
    2-Entpacke diese in einem Ordner im PC
    3-Lade Resco explorer runter und installiere auf c6.
    4-Entpackte ordner von mir auf speicherkarte (C6)
    5-Gehe auf rescoexplorer (C6) wähle die ordner von mir und mache auf.
    6-kopiere ganze inhalt von ordner
    7-gehe auf c:\windows (C6) und einfügen.
    8-kommt meldung "soll überschrieben werden" sagst du "Ja alle".
    9-Du bist fertig.

    Die Dateien findet Ihr hier:
    http://chinamobiles.org/showthread.php?t=17618&page=4

    habe auch SPB Shell getestet, hier mein Fazit:

    Version 3.5: bei dieser an sich sehr schönen Erweiterung, läuft aufgrund der Prozessorleistung alles ziemlich langsam...was mich genervt hat und ich somit Version 3.0 installiert habe, die weniger Speicherintensiv ist. Diese Version bietet auch einige sehr schöne Apps...Touchflow inbegriffen, Themes, etc... wers ausprobieren möchte, der kann es (Vollversion Free) sich hier downloaden: http://rapidshare.com/files/224650791/Spb.Mobile.Shell.v3.0.0.Build.6411.Full.rar

    Hilfe zu SPB anhand eines Beispiels was ich selber hatte :) :


    Folgendes Problem: Hatte mir auf der WM Oberfläche SPB Mobile Shell installiert, alles wunderbar. Dann bin ich wieder auf das iPhone UI gegangen, klar nach dem Neustart waren die Shortcuts von SPB auch dort zu sehen Diese wollte ich eigentlich löschen...dabei habe ich aus versehen die SPB gestartet. Dummerweise komme ich jetzt nicht mehr aus dem Programm RAUS...ich komme in keine Anwendung mehr, natürlich auch NICHT in den Task Manager um das Programm hier stoppen zu können. Ich bleibe immer nur in diesem Interface, wenn ich allerdings oben (siehe Bilder) auf Alice gehe, kommen auch die Verbindungseinstellungen...aber auch von hier aus komme ich ja nicht wieder weiter in andere Programme rein, leider! Weis jemand einen Trick (Reset bringt nix), wie ich eventuelle wieder im WM Modus booten kann???:confused:
    Dummerweise hatte ich auch Activesync vorher in den USB to PC Einstellungen ausgeschaltet, also komme ich hier auch NUR in den Massenspeicher der SD Karte....Mag nicht nochmal flashen müssen...HAT IRGENDWER EINEN TIP????

    denn es geht NIX mehr.....


    Lösung war: 5 Sekunden auf den Homebutton drücken, dann kam das UI wieder!!!!

    Lautstärke einstellen:

    Es gibt 2 registry Einträge bei denen man die Lautstärke des C6 erhöhen kann, diese Werte funktionieren, Nutzung ist aber auf eigene Gefahr!!!

    1)
    Hkey_Current_User -Controlpanel - Phone - Vol---->>>>65535

    2)
    HKEY_LOCAL_MACHINE\Drivers\BuiltIn\WaveDev\Volume\AcodecWaveRecvSpkHsVol
    Standart: Hex-Wert: D0D0909 Als Dez-Wert: 218958089
    Lauter: Hex-Wert: F0D0909 Als Dez-Wert: 252512521
    Ihr könnt den Dez- Wert auch noch mehr erhöhen, dadurch wird es lauter!



    Auflistung funktionierender UND nicht Funktionierender WM Software Tools fürs C6:

    Funktionierend:

    Naviagation: Garmin Mobile XT (5.00.20w), Route66 (vorinstalliert)siehe: http://chinamobiles.org/showthread.php?t=17658, IGO8, TomTom 6-7(910.9185_QVGA_blue)

    Music & Video: MobileMediaCenter (All in One Programm um Videos,Bilder,MP3, etc abzuspielen) YouTube.cab for Mobile,

    Gut ist der Core Player, mit folgenden Features: http://www.madshare.com/en/free-down...27.rar%20.html (Dank an SpeRator)

    bei der Multilanguage Version stellt Ihr so auf Deutsch um: Menu-Tools- Preferences-Select Page-Language-auf English klicken-auf Deutsch klicken...

    Audio Formats
    MP3, MP2, AAC, MKA, WMA, Midi*, WAV, OGG, Speex, WAVPACK, TTA, FLAC, MPC, AMR, ADPCM, ALaw, MuLaw, G.729, GSM

    Video Formats
    H.264 (AVC), AVCHD, MKV, MPEG-1, MPEG-4 part 2 (ASP), DivX, XviD, WMV Theora*, Dirac*, MJPEG, MSVIDEO1

    Image Formats
    JPEG (420, 422, 440, EXIF Headers)*, BMP, GIF, PNG, TIFF, MJPEG

    Container Formats
    Flash/FLV, Matroska, ASF, ASX, AVI, PS, M2TS, TS, 3GPP, MOV, MPEG-4, OGM, NSV


    Streaming Formats
    HTTP, UDP, UDP Multicast, UDP Unicast, RDP, RTP. RTSP, RTCP (keep alive), ASX,ASF, Multicast, HTTP Tunneling

    Additional Features
    Google Data, Benchmarking, Integrated Pocket IE/IE Support, SMB Browsing


    Daten und System: Resco Explorer, SKTools,CleanRAM (HTC Tool zum Ram Speicher freigeben) http://www.freewarepocketpc.net/ppc-download-cleanram.html
    HomeScreen PlusPlus (Tool für System Konfig,RAM Speicher freigeben,CPU leicht übertakten), funktioiert allerdings NUR im WM Modus: http://www.chi-tai.info/cs_batterystatus_xda_neo_wm5_im_cs.htm#Download

    Wifi: WifI Remote Access (einfaches Konfigurieren des WiFi)

    Browser: Opera 10 Mobile für WM Download: http://www.opera.com/mobile/download/

    Sonstiges: SPB MobileShell 3.0 (läuft, hat aber nicht die richtige Auflösung fürs C6), My Mobiler (Sceenshots und Videos sowie Steuerung des Handys am PC, siehe Downloadbereich)
    Resco Photo Manager (Super Tool um ALLE Bilder auf dem Handy zu sehen, auch versteckte PNG, etc.!)

    NICHT Funktionierend:

    Sound: SRS WOW HD ( nach Installation gab es gar keinen Ton mehr auf C6)

    Diverses: GoVoMo, Showcase 1.0, SPB Keyboard (lies sich nicht starten)

    Eine gute Downloadseite ist meines Erachtens: http://www.freewarepocketpc.net hier gibt es ausschliesslich kostenlose Freeware für WM Phones

    JAVA Apps liste ich hier nicht expliziet auf, denn das wäre zu UMFANGREICH!

    ...aber ich nutze zB Opera 5 Mini Beta fürs mobile Surfen!
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 15. März 2011
  2. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,381
    Danke:
    1,284
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. Januar 2010
  3. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    Film zum Menü des C6

    Hallo Leute und entscheidungssuchende!
    Hab mit My Mobiler noch ein kurzes Video erstellt, indem man ein paar Funktionen besser sehen kann. Quali ist gut, aber es wirkt ein wenig ruckelig, in NATUR ist dies nicht so! :)

    Dann noch ein kurzes Video, wie zB eine Navigation auf dem C6 aussieht, hier mit Garmin Mobile XT...natürlich können nur die Funktionen gezeigt werden, denn um in den GPS Betrieb zu gehen, hätte ich draussen sein müssen! :)
    EDIT2: Wegen der vielen Anfragen auch noch ein paar Sreenshots von Garmin und den GPS Einstellungen im C6:

    Also viel Spaß damit und auf einen guten ersten Eindruck!

    PS: Das Programm My Mobiler findet Ihr auch hier im Downloadbereich, absolut genial!
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 28. Juli 2010
  4. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    Deutsche Sprache ins C6 einbinden

    Anleitung um das C6 „einzudeutschen“!
    Ihr geht auf Eurem Rechner in die Ordneroptionen (unter Extras) –im Reiter Ansicht nehmt Ihr den Haken bei „Geschütze Systemdateien ausblenden“ raus und etwas weiter unten macht Ihr einen Haken bei „Alle Dateien und Ordner anzeigen“ rein!

    WICHTIG: Wenn Ihr Umlaute nutzen wollt (Ää,Üü,Öö) müsst Ihr die *.LNG Dateien im Format UTF-8 abspeichern, ansonsten werden sie nicht erkannt und es steht dann zB. Lschen anstatt Löschen da!

    - NEWS: Ladet Euch die Übersetzungs Datei runter und entpackt sie auf Eurem Rechner in einen Ordner (Stand 04.01.2010)
    - Verbindet nun das C6 über ActiveSync mit Eurem PC
    - Geht über den „Durchsuchen“ Button bei ActiveSync in die Dateien des C6 – >Mein Windows Mobile-basierendes Gerät-> Windows
    - Im Windows Ordner findet Ihr jetzt alle Sprachdateien (.*lng Dateien)(am besten Sortiert Ihr nach TYP), diese markiert Ihr alle und kopiert diese als ORIGINAL BACKUP auf Euren Rechner!
    - nun kopiert Ihr den Ordner mit den entpackten Daten der „DeutschesC6.ZIP“ auf die Storage Karte
    - mit Resco Explorer, den Ihr vorher auf dem C6 installiert hab, geht Ihr nun los und kopiert auf der SD Karte die ganzen EINZELNEN Daten (nicht den ORDNER) die Ihr zuvor dort gespeichert habt
    -jetzt fügt Ihr diese ganzen .*lng Dateien einfach via Copy and Paste in den C6 Windows Ordner und überschreibt so die originalen Dateien. Wenn ihr gefragt werdet, ob Ihr tatsächlich überschreiben wollt einfach immer auf JA drücken.
    -Nun startet das Handy NEU und es ist jetzt eingedeutscht!

    Update 14.01.2010

    Nobo hat die CAB Dateien fertiggestellt, mit denen Ihr eventuell noch einfacher übersetzen könnt!!! Dank an IHN und SEINE Mühen!


    weil Rapidshare ja manchmal meckert, hab ich das komplett noch mal hochgeladen..unten als ZIP!!!

    Details:

    [​IMG] nobos_C6_Deutsch_Pak
    Moin Ihr Lieben,

    wie versprochen hier das deutsche Übersetzungs-Paket als .cab Installation

    Als Anmerkung:

    nobo Ciphone C6_Deutsch_14_01_10.cab = enthält deutsche Übersetzungen
    nobo C6_Caller_ID.cab = enthält Grafiken für Startlogo, Telefon, Notiz, Weltuhr, Wlan,
    nobo zusatz_deutsch.cab = enthält system bedingte Übersetzungen vom Cenyal

    Bitte beachten !!!!
    nobo Ciphone C6_Deutsch_14_01_10.cab << enthält auch iMenu.0409.layout, wer bereits eine übersetzte hat , der möge seine vorher absichern


    DOWNLOAD:
    nobo_Ciphone_C6_Deutsch_14_01_10.cab
    nobo_C6_Caller_ID.cab
    nobo_zusatz_deutsch.cab

    Installation:
    diese .cab zb per Activsync auf die Speicher Karte ( StorageCard ) kopieren,
    danach mit dem Datei-Explorer vom C6 auf die StorageCard wechseln und dort eine .cab anklicken - es wird installiert
    Bitte nach jedem .cab instl. den C6 neu Starten !

    wie immer gilt bei sowas "Benutzung auf eigene Gefahr" :pardon:


    ps. @Petteri
    wenn du möchtest kannste das bei dir Aufnehmen
    Miniaturansicht angehängter Grafiken [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    [​IMG]





    Viel Erfolg und alles auf eigene Gefahr!
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Januar 2010
  5. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    Einstellungen und NEUE Töne bei den Alarmen

    Nachdem hier schon viele Fragen weger der ALARM Einstellungen kamen, hier die Anleitung mit Bildern! :drink:

    Wichtig, wenn Ihr auch eigene Töne in den ALARM Tönen haben wollt, müsst Ihr diese erst in den RICHTIGEN Ordner des Handy kopieren. Dieser ist EINFACH der Windows Ordner!!! Die Dateien MÜSSEN im *.wav Format sein! In meinem Beispiel heißt die Datei DEFpost.wav (siehe Bilder).

    So, ales erstes klickt Ihr auf dem Handy auf die Uhr, dann unten das 2. Symbol Alarm (Wecker), dann stellt Ihr den ersten der 3 Alarme auf 1 (also ON).
    nun öffnet sich das Windows Bildchen wo Ihr genauere Einstellungen machen könnt. Nehmt hier am besten zum anwählen den Stylus!!!

    Nun klick in das linke obere Kästchen, um den Alarm grundsätzlich zu aktivieren - dann gebt Ihr dem Alarm einen neuen Namen indem Ihr mit dem Stylus auf <desciption> tippt,, dann wählt Ihr den Tag aus - dann klickt Ihr auf das kleine Klingelsymbol (rechts), jetzt öffnet sich das neue Bildchen wo Ihr die möglichen Einstellungen zu Repeat-Ton, etc vornehmen könnt!

    Wenn Ihr nun Euren eigenen Ton einstellen möchtet klickt auf die Liste der Töne und nehmt Euren, den Ihr zuvor in den WINDOWS Ordner kopiert hat, hier DEFpost)!
    Klick bei Repeat Sound-dann auf Homebutton!

    Die ALARM Zeit, verstellt Ihr indem Ihr mit dem STYLUS unter dem Klingelsymbol auf die "Zeit" klickt, diese stellt Ihr nun nach Euren Wünsche ein.

    Fertig! Nun geht der ALARM inkl. Repeat und Eurem persönlichen TON auch wirklich los!
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 28. Juli 2010
  6. Killingsworth
    Offline

    Killingsworth New Member

    Registriert seit:
    18. September 2009
    Beiträge:
    24
    Danke:
    8
    Handy:
    N95 nicht mehr lange
    KA08 einfach praktisch
    C6t neues Spielzeug
    3.2.x.x
    Danke Petteri, neuen Alarmton (25 sec. Länge) in Windows rein und es geht :thank_you2:(die vorhandenen Töne waren wohl zu kurz)
     
  7. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    Internet, MMS und alles was dazu gehört!

    Hallo, hier jetzt auch mal eine Anleitung um auf dem C6 mit WM6.1 über EDGE ins Internet zu kommen, bzw. MMS empfangen und senden zu können.

    Vorweg: MMS kann man NICHT über den SMS Button öffnen! Ihr müsst immer über den Email Button gehen!

    Als erstes richten wir das Internet ein (hat jetzt nix mit WLAN zu tun, es geht NUR um EDGE oder GPRS):

    Geht auf Einstellungen (Settings)-Connections- (ISP oben) Add a new Modem Connection- Gebt oben den Namen Eures GPRS ein zB: Alice GPRS und im unteren Tei bei Select a Modem wählt Ihr: Cellular GPRS- dann unten Next- beim APN (Access Point Partner) gebt Ihr Euren Provider APN ein -Next- Je nach Anbiete müsst Ihr nun Benutzername und Kennwort eintragen-dann klick auf Advanced und bei TCP/IP und Servers schauen, ob der erste Punkt auch angeklickt ist, wenn nicht, klickt bede an! Dann auf den Homebutton nun seid Ihr wieder im vorigen Fenster-Unten Links auf Finish-FERTIG mit GPRS (Internet) Nun solltet Ihr schon mal mit dem C6 eine Internetverbindung via GPRS aufbauen können-BITTE ERST TESTEN bevor es an die MMS geht!

    Nun zur MMS:

    Geht auf Einstellungen (Settings)-Connections- und wählt unten den Reiter Advanced- und klickt auf Select Networks- Hier get Ihr oben auf NEW und vergebt einen Namen zB Alice MMS (Bsp Test) dann klickt Ihr auf den Reiter Modem und wieder auf New-
    Diese Verbindung dann mit den MMS-Vorgaben des Mobilfunkproviders einstellen GENAU wie oben schon beschrieben! Finish und FERTIG!
    ...nun gehen wir wieder ins Hauptbild und klicken auf den Button Email! Klicke auf den SMS/MMS Posteingang und klicke unten auf Menu, nun öffnet sich ein Bild wo unten der Punkt MMS Settings steht, dort drauf Klicken um an die MMS Optionen zu kommen und das Sendeverhalten unter WM zu bestimmen. Nun geht auf den 3 Reiter: MMS Profiles (hier werden nun die Providerdaten eingegeben)- Geht wenn das Feld leer ist auf "New" und HIER tragt Ihr die ProviderDaten für MMS ein- Auf Done unten links und FERTIG!


    nun können wir noch testen ob alles richtig eingerichtet ist und ob das mobile Internet funktioniert:


    Öffne -> "Einstellungen" -> Reiter "Verbindungen" -> "Verbindungen":


    Für Programme mit autom. Internetzugriff muss Euer "ISP" aktiviert sein.


    Falls mehrere Internet-Verbindungen definiert sind, ist es sinnvoll, noch eine bevorzugte Internetverbindung zu bestimmen, indem man bei ISP auf "Bearbeiten..." klickt und die gewünschte Verbindung aktiviert. Alle anderen Verbindungen haben dann eine niedrigere Priorität und werden der Reihe nach bei einem Disconnect verwendet.


    Einzige Ausnahme ist bei einer aktiven WLAN-Verbindung:


    Dann werden alle Daten automatisch über das WLAN-Netz verwaltet.


    a)Programme mit autom. Zugriff auf ein privates Netzwerk sollten weiterhin das Firmennetzwerk/Firma als Verbindungsvorgabe verwenden.


    :Mauridia::LOL::not_i:;):resent::good2::mad::threaten::lazy2:

    Speziell für UWE die letzten 2 Bildchen! Aber auch natürlich für alle die noch nicht wissen wie man bei WM eine SMS öffnet die man empfangen hat
    (was nach meiner Anleitung ja geklappt haben MUSS!) :)

    - Ihr geht auf den Email Button-SMS/MMS-und klickt die empfangene MMS Nachricht an, den Text sehr Ihr sofort...den Anhang (dies kleine Bildchen) müsst Ihr anklicken um ihn sehen zu können!
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 28. Juli 2010
  8. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    Allgemeines: Was geht..was geht nicht so richtig!

    So, nachdem ich ja einige Wochen intensivst getestet habe, werde ich hier mal so in Stichpunkten, Software,etc. reinhauen, die geht...oder halt nicht! auch ein paar nützliche Downloads werden hier rein kommen!

    Youtube: geht jetzt!!! Sie Beitrag unter diesem!

    Von Cenyal, läuft gut!

    Hallo Petteri,

    Ich habe ein programm endeckt. Weil ich kein C6 mehr habe könntest du es testen ob es geht.

    Mit diesen progi. kannst du dein PDA als Fax,Fotokopie,Scanner benutzen.
    -Mit kamera kannst du die dokuments auf karte speicher.
    -Als PDF erstellen.
    -Und als E-mail verschicken.

    Download: HIER

    [​IMG][​IMG]
    [​IMG] [​IMG]

    Schöne Sache ist halt auch der Tip von Cenyal: FEWidgets
    Damit bekommt Ihr eine wirklich ansprechende UI auf das WM 6.1 User Interface (UI) siehe: http://chinamobiles.org/showthread.php?p=182082#post182082

    Hab es hier im Anhang noch als Download reingestellt und die Bilder sagen ja viel aus!
    Beispiel von Themes dazu (bei den Bildern findet Ihr meine persönliche Einstellung):

    [ame="http://www.youtube.com/watch?v=_sCXQnKZJw4"]YouTube- FeWidget Ultimate Test auf CiPhone C6[/ame]

    [​IMG][​IMG][​IMG][​IMG]


    to be continued.....
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Januar 2010
  9. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    Geschafft: YouTube läuft auf dem C6

    Dank an Tracki, der nicht locker gelassen hat und eine Lösung gefunden hat. Im Download unten findet Ihr die Daten, die Ihr benötigt um YouTube auf dem C6 zum laufen zu bringen!!!!!

    Installation:

    Entpacke die Youtube.zip und kopiere die Cab Datei aufs C6 (SD-Karte). Danach die cab Datei auf die Speicherkarte installieren.

    Prüfe dann mal ob du im Root der Speicherkarte einen Ordner Application Data hast.

    Entpacke die angehängte Application.zip und kopiere den Ordner direkt ins Root der Speicherkarte. Wenn nötig überschreibe die alten Dateien.

    Auf der Speicherkarte ist auch noch ein Ordner unter Program Files namens Youtube. Auch hier habe ich dir mal meinen Ordner angehangen zum überschreiben der alten Dateien.

    Wenn alles fertig ist kannst du Youtube über das Icon im UI starten ( wenn nicht vorhanden eins erstellen )!!!

    ..... fertig und YouTube läuft!!!!!

    Lösung 2 Dank an SpeRator:

    Habe eine Lösung des Youtubeproblems gefunden! Es läuft nun flüssig.

    Benötigt wird folgende Software:
    - Opera Mobile 10 Beta 3
    - Adobe Flash Player 7
    - Adobe Flash Lite 3.1
    - Coreplayer 1.3.6

    Download: http://depositfiles.com/files/f76ue24cx

    1. Installiert einfach alles!
    2. Stellt bei Opera unter Settings->Advanced->Plug-ins auf On.
    3. Aktiviert bei Coreplayer folgendes: Menü->Werkzeuge->Settings...->Seite wählen->Kanäle
    -Kanäle aktivieren (Häckchen setzen)
    -YouTube aktivieren (Häckchen setzen)
    4. Jetzt sollte sich wenn ihr über Opera auf YouTube surft und ihr ein Video anklickt Coreplayer öffnen.

    Video zeigt wie das ganze aussieht.....Quali aber nicht so gut....

    [​IMG]

    - G-Weather App: Komplettes animiertes Wetter App un der VGA Version fürs C6!

    -G-Alarm App: Toller Wecker und Alarm

    Fileuploads:

    SWYPE: http://www.fileuploadx.de/300845

    C6 A WM 6.5 ROM Chin. : http://www.fileuploadx.de/967639
    C6 T Wm 6.5 ROM Chin. : http://www.fileuploadx.de/929638

    NEW (18.02.2010): SPB Programme & Nützliche Programme (System etc..):
    http://www.fileuploadx.de/677363

    iGO8 fürs C6 gepatcht:
    http://www.fileuploadx.de/925343

    Ein schönes HTC UI für den WM Modus (siehe ab Bild 3 im Anhang) .... HTC UI Throttle! So kann man das ganze auch ein wenig "moderner" gestalten!!!
    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. März 2010
  10. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    Verschiedene Keyboardversionen

    Da ich jetzt auch schon des öfteren gefragt wurde welche Keyboardversionen es so gibt, habe ich hier mal die gängigen mit Fotoansicht abgelichtet!

    es sind u.a. SWYPE,ClickQuick,Resco Keyboard...

    Bild 1: Apple Standard
    Bild 2 und 3: ClickQuick
    Bild 4: SWYPE (einfach geniale Tastatur!!!) - wird die Zukunft sein... siehe:[ame="http://www.youtube.com/watch?v=DeYg6Wn-Lmg&feature=player_embedded"]YouTube- Swype - Wischen statt Schreiben, die neue Tastatur des Omnia II für alle WM Geräte[/ame]
    Bild 5: Resco Keyboard

    Hier eine kleine Sammlung von Keyboars: http://www.fileuploadx.de/166387

    Hier geht es zur

    DISKUSSION
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Februar 2010
  11. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    Neues Video vom C6 - German ROM

    [ame="http://www.youtube.com/watch?v=eP-apQcbYk8"]YouTube- 3.5 HQVGA CiPhone C6 by fastcardtech.com[/ame]
     
  12. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    Display Vergleich C6 und T5355

    Hier mal ein paar Bilder vom direkten Display Vergleich der beiden Telefone!

    C6 HQVGA 320 x 480 vs T5355 WQVGA 240 x 400

    Hier muss ich sagen, schneidet das C6 in allen Belangen besser ab!

    Wie man an den letzten 2 Bildern sehen kann, ist das T5355 bei gleichen Einstellungen erheblich dunkler!
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 12. Februar 2010
  13. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    Touch Weather für WM Handys

    Hallo zusammen,

    habe mal einen Upload für das tolle Weather Proggi Touch Weather gemacht...Installationsanweisungen folgen, liegen als txt Dateien anbei! Keine Angst, das Menü ist Englisch!

    http://www.fileuploadx.de/203942

    So schaut das aus:

    [​IMG]


    [ame="http://www.youtube.com/watch?v=ghZhI1N-ZFg"]YouTube- TouchWeather CiphoneC6[/ame]


    __________________
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. März 2010
  14. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    IGO8 auf den HVGA Modellen

    [ame="http://www.youtube.com/watch?v=cFa7xlqsgWQ"]YouTube- IGO8 using on HVGA Phones[/ame]
     
  15. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    Chinamobiles ROM und Vergleich mit dem AirPhone Video

    [ame="http://www.youtube.com/watch?v=HZAiKv_Qmsc"]YouTube- Review: CiPhone C6 vs Air Phone[/ame]
     
  16. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    Video C6a mit neuem WM 6.5 ROM von hier

    fine fine fine

    [ame="http://www.youtube.com/watch?v=JLQKs1Q1B7Q"]YouTube- CiPhone C6a NEW ROM WM 6.5 by needle and friends[/ame]
     
  17. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    Easy2write and Easy2scroll

    Short Video des C6a als Demonstration wie gut man schreiben und scrollen kann, auf Wunsch einiger User hier!

    [ame="http://www.youtube.com/watch?v=0TbgjDWCTkI"]YouTube- C6a Easy write and Easy to Use![/ame]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.