1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

TESTBERICHT: Cect A816

Dieses Thema im Forum "Testberichte Archiv" wurde erstellt von hansdampf, 22. Januar 2008.

  1. hansdampf
    Offline

    hansdampf New Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2008
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    Handy:
    p168+
    Hallo, ich hab mir bei ebay diese Handy geschossen für 111 € inklusive Versand und was soll ich sagen :eek: . Das Teil ist der Hammer. Paket aufgemacht üblicher inhalt 2 Akkus Lader bla bla aber + neuem kratzschut und ein Headseat das zumindes einen Höherwertigen eindruck macht. War schon Übberascht. Akku mal 5 min an Ladegerät und hany schon mal vorbereiten, Also Akkudeckel runter und was sehen meine Augen das Ding kann auch 2 sims aufnehmen. Geil dacht nur 1 ok. Akku rein Einschalten. Ein Windows mobile Bildschirm taucht auf und ein Windows start klirren und scheppern. Also ins Menü (ähnlich P168) und Lautstärke runter gedreht. An den Rechner angeschlossen, siehe da zwei neue Laufwerke erkannt G:86MB (internerSpeicher) F:128M(mSD Card)B paar MP3s rüber gespielt. Player eingeschaltet , super, spielt Tip top nur das Manga Mädel das rumphüpf als wärs auf extasy nervt. Nach anderem Player Layout gesucht, gibts Leider nicht, egal. Ok schauen wir mal nach spielen,Ok Game Simulatoren Super NES; NES; GBC; aber keine Spiele, ins Internet 3 Roms gelden aufs Handy. wieder rein ins Spiel Menü siehe da 3 NES Spiele. Nehmen wir den Klasiker Super Mario. Spiel Lädt etwas Probleme die richtigen Tasten zufinden 5min Später alles geschnalt (Start und Select sind sehr versteckt) Ok sound zu Laut Lässt sich nicht währendem Spiel ändern also raus Leiser machen wieder ein Spielstand weg, *******. Egal sound kracht immer noch ok Mute , nichts kracht und scheppert und Mario Lässt sich schön steuern . Ok mal Mp3s beim zocken hören funktioniert aber nicht sobald der NES simulator angeht geht MP3aus. die anderen Sims hab ich noch nicht geteste eventuell ist es da ok mit dem Sound, MP3 geht ja auch super liegt vielleicht am emulator. Aber ohne sound ists auch ok. So mal weiter angeschaut Menü ist ziemlich ähnlich wie beim p168, etwas anderes design , gleiche Funktionen (Aber nur English und Chinesisch, das deutsch des p168 ist aber auch unter aller sau, hatte da auch lieber Englisch, im ernst Auf AB was soll die *******). Ok da war aber noch was zu Testen die Kamera, Kamera? Was, nein die Kameras (vorne und hinten). Also Kamera ausgewählt und ich seh einen glücklichen A816 Besitzer, alle funktionen wieder gleich wie beim p168 nur ein schalter mehr für kamera 1 und 2.

    mein Fazit: Etwas anderes Menü als das p168. Ist etwas 2-3 mm größer, man kann beide Speicher nutzen, Sind zwar original kleiner, kann man aber bis 8GB aufrüsten. 2 Kameras man kann sich besser selbst fotografieren :grin: . Und Java unterstützung und man kann die ganzen alten Games spielen noch ohne Sound aber das wierd ja vielleicht noch. So der Akku wird jetzt etwas voll sein ich geh mal das handy noch was testen.

    WAs mir noch einfällt, es ist ein adapter für den Fernseher dabei (Video und Sound) kann also auch mal schön Bilder am fernseh anschauen oder über die Anlage ne Party beschallen. Was mir noch einfällt es kamm keine Frage ob ich das Ding als Speichermedium oder WEBcam nutzen will als ichs an den Rechner angeschlossen habe. So das muss reichen, bei Tube oder Google gibts auch videos von dem ding. Schreib mal später nochmal was.

    Gruß Michael