1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Testbericht Cect Anycool T828

Dieses Thema im Forum "Testberichte Archiv" wurde erstellt von flecki1234, 8. September 2009.

  1. flecki1234
    Offline

    flecki1234 New Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    15
    Danke:
    0
    Handy:
    N99
    Bin seit einiger Zeit, Besitzer des oben genannten Handys.
    Es hat die Hauptfeatures DVB-T und Dual Sim, weshalb ich es auch kaufte. DVB-T funktioniert so weit ganz gut, bekomme in meiner Gegend teilweise 20 Programme rein (50km zur nächsten Großstadt). Das TV Bild ist scharf nur nicht ganz flüssig. Ist aber noch ertragbar. Dual Sim funktioniert auch super. Benutze eine Congstar und eine Vodafone Karte, selbst das MMS senden und empfangen funktioniert ohne Probleme. Das Telefonmenü ähnelt stark dem IPhone, es kann wahlweise mit der Tastatur und dem Touchscreen bedient werden. Menüsprache deutsch kann man wie bei den meisten Chinaphones vergessen, da nimmt man am besten englisch.
    Das Handy besitzt zwei Kameras bei denen man eine Auflösung von 1600x1200 (2MP) einstellen kann. Der Videoplayer spielt sogar komplette Filme ab wenn diese in das 3GP Format umwandelt.
    Was mich ein bisschen stört, ist das die Speicherkarte unterem Akku versteckt ist.
    Auf dem Handy ist nur ein Spiel installiert und das auf chinesisch, aber das ist mir nicht so wichtig.

    18.04.2010 : So ich will mein Testbericht mal ein bisschen weiterführen.
    Obwohl ich am Anfang wirklich begeistert war von diesem Handy, kann jetzt eigentlich keine Rede mehr davon sein. Zu den Mängel die aufgetreten sind:
    3 Tasten (4,5 und #) funktionieren nicht mehr dazu noch das Steuerkreuz oben und unten ohne Funktion( Bin keine SMS Schreiber), die Akkuleistung ist total miserabel geworden (ein Akku hält noch 1 Tag der andere 2 Tage), Der Touch reagiert nicht immer, die DVB-T Antenne bleibt nicht mehr dort wo man will also fällt immer nach unten.

    Benutze das Handy schon länger nicht mehr und habe mir dafür ein Sony Ericsson geholt, kostet ein bisschen mehr aber da weiss man wenigstens für was man das Geld ausgibt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. April 2010
  2. xxxlmen
    Offline

    xxxlmen New Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2009
    Beiträge:
    6
    Danke:
    0
    Handy:
    t828
    Obwohl mein Testbericht hier gelöscht wurde...sag ich es noch einmal...lasst die Finger von den chinesischen Handys...ihr werdet damit nicht glücklich...hinsichtlich des Akkus, der Kamera, des Players und der Verarbeitungsqualität.
     
  3. SuperSpeMo
    Offline

    SuperSpeMo New Member

    Registriert seit:
    25. September 2008
    Beiträge:
    2,279
    Danke:
    0
    Handy:
    P168+ Touch kaputt
    (nicht mehr)ZTC ZT5310
    Sciphone i68+ (Auf Bahngleise gelegt)
    Pinphone 3GS (verkauft :( )
    T5388++ Dualsim Krücke (Defekt und Zerlegt)
    W72 Dual Sim WM6.5 QWERTY (Leicht defekt, bald Zerstört)
    Zukünftig: HTC Desire Z
    Also ich bin Mit meinem mittlerweile 4 Handys glücklich geworden,es kommt immer auf die Ansprüche an.
     
  4. BASIC19
    Offline

    BASIC19 New Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    Handy:
    Anycool T828
    Habe eine Frage wie kann ich mein TV an mein T828 einstehlen ? es geht bei mir nicht
     
  5. chris.1984
    Offline

    chris.1984 Active Member

    Registriert seit:
    12. April 2008
    Beiträge:
    1,004
    Danke:
    0
    Handy:
    Cect P168+
    Ciphone 3G 3,5" (Big C)
    T58 DVB-T Handy
    mini iphone 3G+
    Ciphone C6
    Meistens ist da die falsche Länderregion eingestellt. Im TV Menü unter Country/Area auf Europe stellen und Suchlauf starten. Um Sender zu empfangen müssen natürlich auch in deiner Region Sender ausgestrahlt werden.
     
  6. Greckoe
    Offline

    Greckoe New Member

    Registriert seit:
    3. August 2009
    Beiträge:
    244
    Danke:
    0
    Handy:
    Sciphone i68
    Schon, dass es 4 Stück waren heißt nichts gutes xDDD. Ne aber stimmt schon kommt drauf an wofür man sie braucht.
     
  7. SuperSpeMo
    Offline

    SuperSpeMo New Member

    Registriert seit:
    25. September 2008
    Beiträge:
    2,279
    Danke:
    0
    Handy:
    P168+ Touch kaputt
    (nicht mehr)ZTC ZT5310
    Sciphone i68+ (Auf Bahngleise gelegt)
    Pinphone 3GS (verkauft :( )
    T5388++ Dualsim Krücke (Defekt und Zerlegt)
    W72 Dual Sim WM6.5 QWERTY (Leicht defekt, bald Zerstört)
    Zukünftig: HTC Desire Z
    Doch das heist was gute,nu das Sciphone i68 hat mich nach 3 Wochen im Stich gelassen,Touch kaputt :( die anderen hab ich entweder verkauft oder behalten ;) Das ZTC ZT5310 hält bisher am längsten on allen
     
  8. xxxlmen
    Offline

    xxxlmen New Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2009
    Beiträge:
    6
    Danke:
    0
    Handy:
    t828
  9. we3dm4n
    Offline

    we3dm4n Helfer in der Not

    Registriert seit:
    27. Oktober 2008
    Beiträge:
    2,097
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC HD2
    Sciphone i68+
    iTouch HD2
    Ciphone C6a
    Fly-Ing F006
    Pinphone 3GS
    Sciphone Dream G2+
    Xintai T200+ (verkauft)
    CECT V180
    Anycool D66+ (verkauft)
    Mehr als Spam kann von dir auch nicht kommen oder?
    Es gibt viele schwarze Schafe auf dem chinesischen Handymarkt. Deshalb gibt es ja auch so tolle Foren wie dieses, wo man sich vorher ausgiebig informieren sollte.

    Tut man dies nicht muss man halt mit einem "Lehrgeld" leben ;). Wieso du einen Artikel von Chip postest ist mir völlig schleierhaft. Die testen dort das völlig veraltete i9 und K08, als überhaupt nicht repräsentativ!


    Beitrag gemeldet.
     
  10. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    Und mal ganz davon ab, das die Chip Tests tatsächlich nichts mit der "neuen" Gerätegeneration zu tun haben, warum treibst Du Dich denn überhaupt hier rum, wenn doch eh alles SCHE.... ist und überhaupt alles Schrott?!?! :)

    es gibt doch genügend NOKIA oder iPhone Foren, in denen Dein Wissen Gold Wert ist! :dirol:

     
  11. Meerschweindi
    Offline

    Meerschweindi Member

    Registriert seit:
    15. August 2008
    Beiträge:
    311
    Danke:
    0
    Handy:
    V3 INEW
    In der heutigen Zeit wo man jedes Jahr ein neues Handy kauft um die neuen technischen Spielereien zu besitzen ist das eigentlich wenig :hihihi: War mit meinen zwei sehr zufrieden (insbesondere mit dem i68+) und hab mir das V709 auch nur zugelegt aufgrund des WLANs (= neue technische Spielerei)

    Absolut veralteter Bericht und noch dazu von der journalistischen Seite her schlecht gemacht. Kein Wort über die Dual Sim-fähigkeit welche in Europa von den Netzbetreibern unterdrückt wird (eine der Hauptkaufentscheidungen bei mir) dazu kommt, dass die "Tester" defekte Teile getestet haben. Ich persönlich schätze das gute Preis-Leistungsverhältnis.
     
  12. whocares
    Offline

    whocares New Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2010
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    Handy:
    K770i
    W850i
    V3i
    Frage: Mit Welcher Auflösung kann man Videos aufnehmen?
     
  13. marcel110
    Offline

    marcel110 New Member

    Registriert seit:
    29. August 2009
    Beiträge:
    4
    Danke:
    0
    Handy:
    Magic G2
    Die aufgenommen Videos sind völlig unbrauchbar! Beide Kameras arbeiten mit einer maximalen Auflösung von 0,3 MP und nicht wie in der Beschreibung angegeben mit 2,0 MP. Hier wirst Du bei fast allen China-Phones übers Ohr gehauen. Beim T828 ist es auch beinahe unmöglich vernünftig ein Video anzuschauen. Die Qualität dieser Handys schreit zum Himmel! Ich bin selbst im Besitz eines T828 und ärgere mich jeden Tag über diesen Schrott. Der Prozessor ist für die in der Beschreibung angegeben Features vieeeel zu langsam! Wer ein Handy zum telefonieren braucht, ist mit einem 30,00 € - Handy von anderen Herstellern besser bedient. Ich muss hier mal xxxlmen uneingeschränkt Recht geben.
     
  14. ibo29
    Offline

    ibo29 New Member

    Registriert seit:
    7. Februar 2010
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Handy:
    cect t828
    Bei mir funktioniert das tv nicht
     
  15. Shuya
    Offline

    Shuya New Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    4
    Danke:
    0
    Handy:
    Anycool T828
    Ist es die Analog TV - Variante?

    Das sendet in Deutschland eh schon seit Jahren nicht mehr.
     
  16. zorro1977
    Offline

    zorro1977 New Member

    Registriert seit:
    12. März 2010
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Handy:
    Cect T828P
    ich weis garnicht was die leute alle haben ich habe das t828 auch seit kurzem aber es funktioniert super fotos filme dvbt alles top.kann ich nur weiter empfehlen.wo sonst bekommt man so viel für ca.100 €
     
  17. daniel.becket
    Offline

    daniel.becket New Member

    Registriert seit:
    2. April 2010
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    Handy:
    Anycool T828
    Anycool T828

    Eindrücklich zu sehen, was in so einem kleinen Gerät alles möglich ist. Schade, dass jedes "Feature" Mängel hat. Die Jungs von diesem Verkaufsportal müssten den Herstellern Beine machen, um diese Geräte auf einem europäischen Qualitätsstandard herzustellen. Ich wäre gerne bereit etwas mehr zu zahlen und ein 1A Gerät in den Händen zu halten. Schade, dass wir in Europa keine DVB-T Handy's im Angebot haben, aber damit können die Anbieter keine TV-Abos mehr verkaufen.

    Bedanke mich im Forum für die Tipps: u.A. DVB-T Empfang, Tasten sperren mittels Tasteneingabe, korrekte Umkodierung zu MP4 welche für das Anycool lesbar sind etc. Es gibt noch viel zu tun und ich frage mich ob da nicht noch viel Geld drin liegt, ein solches Handy herzustellen, das mit Qualität und einfacher Handhabung besticht. Nur als Beispiel das Format MP4, auf was für zusätzliche Einstellungen ich achten musste, damit das Anycool die Datei lesen konnte, ist einfach "Too Much".

    So, das wars auch von mir. Anycool wird mich in den Ferien begleiten, mich im Badzimmer mit Radio berieseln, vor dem Einschlafen kurz durchs DVB-T Programm durchgezappt und zwischendurch MP3 abgespielt. Ah, ja SMS und Telefonieren kann's übrigens auch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. April 2010
  18. Carpe Diem
    Offline

    Carpe Diem New Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2009
    Beiträge:
    13
    Danke:
    0
    Handy:
    Sony Ericsson w890
    Hat das Anycool eigtl. T9? Bzw deutsches T9?
     
  19. Bo105fan
    Offline

    Bo105fan New Member

    Registriert seit:
    24. April 2010
    Beiträge:
    9
    Danke:
    0
    Handy:
    Android Note II
    T9 bei T828

    Nein.
    Kein t9 beim Anycool T828.