1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

TESTBERICHT: (CECT) Nokia 8800 Carbon ARTE (XXL Bilder!)

Dieses Thema im Forum "Testberichte Archiv" wurde erstellt von cect, 26. Oktober 2008.

  1. cect
    Offline

    cect Pocetni Clan

    Registriert seit:
    1. August 2008
    Beiträge:
    272
    Danke:
    1
    Handy:
    Januar-Handy: Nokia 8900
    So viele habens ja schon gelesen, habe gestern Abend noch mein Carbon bekommen, habe es im CECT Shop für 150,00€ Inkl. Versand bezahlt, DHL hat kein Zoll verlangt, entweder kommt da noch ne Rechnung oder hab mal wieder Glück gehabt.

    Zur Verpackung & Lieferumfang:

    Leider wurde einfach die Verpackung vom 8800 Sapphire Arte
    genommen, hab erst n Schreck bekommen das das falsche geliefert wurde.
    Eine Ledertasche wurde mit reingelegt, hatte ich beim 8600 Luna nicht.
    Ansonsten nichts besonderes, halt das Standart-Zubehör wie Adapter, Headset, Datenkabel und ein 2. Akku. Die Qualität des Zubehörs lässt sehr zu wünschen übrig, ich glaube wenn ich mir das Headset ins Ohr stecke hab ich kurze Zeit Ohrenbluten von den scharfkantigen dicken Dingern.
    Der Klang ist zwar einigermaßen laut aber nicht gut.

    Das Handy:

    Was mir sofort aufgefallen ist, ist das das handy serh leicht ist,
    zum Vergleich gegen mein 8600 Luna echt sehr leicht.
    Bei genauerem Hinsehen fällt mir leider auf das es eigentlich einfach
    ein Allu Handy mit Carbonaufklebern ist ;o(
    Dann schalte ich das Gerät an und eine Samsung-Like animation begrüsst mich, kein Wort von Nokia, eher so eine 5 Sek. Animation mit irgend wie so eine Funschift und alles ziemlich Bund, schade schade, dabei kommt der Standart Nokia Klingelton, also nicht die Nokia Standart Begrüßungston, sondern ein Nokia KLINGELTON! Schade sehr ungenügend, kann man aber vielleicht ändern, muss mal gucken . .
    Die Schrift im Homescreen ist nicht Nokia Like, würde sagen einen Tick zu groß. Das englische Menü ist OK, das Deutsch wie Immer grottenschlecht
    ( OK -> Gemacht)
    Im Aufgeklapptem Zustand sieht man hinten den Federmechanismuss sowie den Magneten der beim hochschieben für Schwung sorgt.
    Außerdem sieht man da an den Schweißrändern das das Handy nix qualitatives ist . .

    Mein Fazit:

    Von weiten ganz schön anzusehen, aber in der Hand merkt jeder der mal ein Gutes Handy in der Hand hatte das das nix ist was man jetzt in der Hand hat, wer einen Alternativ Tipp ahben möchte, dem kann ich echt nur das 8600 Luna empfehlen, gibts zum selben Preis im CECT-.Shop, aber da hat mein eine echte 1zu1 Kopie und Qualität in der Hand, von der Verpackung, zum Akku bis hin zum Ladegerät, alles Nokia Like und super verarbeitet . .

    Diskutiert wird übrigens NICHT HIER IM TESTBERICHT,
    sondern nur in diesem Thread:
    http://www.chinamobiles.org/showthread.php?p=71924#post71924



    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Oktober 2008