1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

TESTBERICHT: Cect V180 / T58

Dieses Thema im Forum "Testberichte Archiv" wurde erstellt von Gucci, 4. November 2007.

  1. Gucci
    Offline

    Gucci New Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2007
    Beiträge:
    41
    Danke:
    0
    Hallo, ich habe mal einen kleinen Testbericht geschrieben ber dieses Handy. Falls irgendetwas fehlt einfach melden.

    Pro:
    groes Display
    guter Soundklang
    Fotoapparat mit vielen Tools
    DualSim

    Contra:
    Videofunktion
    Schrifterkennung
    keine Mp3 als SMS Ton
    Deutsche Sprachfhrung
    kein Java

    Lieferumfang & Verpackung

    Das Handy kam in einer mit Geschenkpapier umpackten Box die ziemlich mitgenommen aussah. Aber am Handy waren keinerlei Beschdigungen. Das Handy hatte einen Displayschutz und Kameraschutz. Dabei waren 2 Akkus, ein USB Akkulader ein USB Kabel und ein Steckdosen Aufladegert das aber nur auf Chinesischen Steckdosen funktioniert, Adapter muss man leider Separat erwerben. Auerdem war noch ein Headset zum telefonieren oder Mp3 hren dabei dass leider nicht von auerordentlich guter Qualitt ist. Mit der Gebrauchsanweisung auf Chinesisch knnen die meisten auch nichts anfangen. Zubehr reicht aber vollkommen aus fr den Preis. Gebrauchsanweisung knnte eben nur noch wenigstens auf Englisch dabei sein. Das Handy ist aber auch ohne sehr leicht zu verstehen.

    Design & Verarbeitung

    Das Handy hat ein super Design, groes Display angenehmes Gewicht und gute Tastenanordnung. Die chromlackierte Front ist leider sehr schnell zerkratzt. Das Handy hat aber im allgemeinen ein schnes Design und ist gut verarbeitet. Die Tasten sind etwas schwer zu bettigen, nach vielem Simsen bekommt man schon die Daumen weh. Die Tasten sind aber auch fr groe Finger kein Problem. Das Handy scheint auerdem sehr Resistent zu sein, nach einem Sturz zeigte es keine Reaktion. Das Display ist sehr Kratzer resistent. Die beiden Simkarten lassen sich sehr gut einfgen, genug Platz, auch fr die Speicherkarte. Der Telefon Skin ist nicht gerade der schnste und auer grau, blau und orange kann man nicht viel dran ndern. Das Display hat aber eine sehr gute Qualitt.
    [​IMG]
    [​IMG]
    Multimedia

    Das Handy hat das bliche Angebot an Extras wie Kamera, Mp3, Spiele. Die Kamera wird als 2Mp angegeben ist aber meiner Meinung und in verschiedenen Angaben in Onlineshops nur eine 1,3Mp Cam. Der Mp3 Spieler ist ganz in Ordnung, es fehlt mir nur dass man keine Playlist erstellen kann. Das Handy ist sehr laut, nicht zu vergleichen mit einem europischen Handy. Aber Soundqualitt ist sehr gut nur wenn man voll auf dreht sind die 6 Lautsprecher etwas berlastet. Es ist auerdem ein guter Equalizer eingebaut. Und bliche Funktionen wie Repeat oder und Schuffle sind auch dabei.
    Der Videoplayer ist auch in Ordnung man kann die Videos horizontal oder vertikaler Stellung abspielen. Whrend dem Abspielen kann man sogar zoomen und Fotos machen.
    Die Spiele sind nicht wirklich der Hammer und dass man GBC oder Nes Spiele draufsetzen kann stimmt auch nur so halb man kan nur sehr kleine Spiele draufsetzen. Zudem ist das Handy nicht Javafhig was sehr Schade ist.
    Der Fotoapparat ist in Ordnung man kann in zwischen 4 verschiedenen Formaten whlen man hat sehr viele Effekte wie Sepia oder Kontrast, die Front sowie die Rckkamera haben die gleiche Qualitt. Die Webcamqualitt ist auch sehr gut. Allerdings haben Videos eine sehr schlechte Quali wie ich finde. Wenn man zu schnell hin und her geht kommt die Cam nicht mehr nach.
    [​IMG]

    Sonstiges

    Die Schrifterkennung ist leider nicht sehr besonders, man braucht sehr lange um etwas zu schreiben. Da hat man besser man benutzt die Tastatur. Sonst ist das Touchscreen aber sehr gut. Das Handy hat eine Blacklistfunktion, somit kann man unerwnschte Anrufer blocken.
    Die Dualsimfunktion ist auch Hilfreich. Man kann alles sehr leicht Einstellen, man kann sogar auf Singelsim einstellen. Die Akkus halten auch sehr lange, eine Woche ohne Ladegert ist kein Problem. Wenn man das Handy an den PC schliet kann man whlen zwischen Webcam (treiber werden automatisch installiert), USB(wo man nur auf die Speicherkarte zugreifen kann) und Com fals man ein Programm benuzt um Telefonbucheintrge, SMS oder E-mails auf den PC zu setzen.

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [img=http://srv004.%=srvName %>/20071105170224459_twmlbtswca.jpg]



    Note:
    Software 3-
    Cam 2-(wegen der Videofunktion)
    Mp3 1
    Video 1
    Games 4
    Durschnitt 2
     
  2. mohabd85
    Offline

    mohabd85 New Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    4
    Danke:
    0
    Handy:
    Blackberry Pearl
    Cect V180

    Hallo, :hi:

    nach langer Suche nach einem "echten" Dual-Sim-Handy habe ich jetzt ein CECT V180 in eBay gekauft. Und als ein kleines Dankeschön an diesem wunderbaren Forum, das mir eine große Hilfe war, möchte ich über das V180 berichten.

    Preis
    Also ich habe das Gerät von einem Händler (eBay) in Deutschland bestellt insgesamt habe ich 179,90€ (inkl. Versand) bezahlt.

    Lieferumfang
    Das Gerät kommt mit zwei 2200mAh Akkus, Ladegerät, USB-Kabel und Headset. Eine Besonderheit beim Ladegerät ist, dass es kein Kabel hat, sondern nur ein USB-Port an dem der mitgelieferte USB-Kabel angeschlossen wird.

    Eigenschaften
    • Verarbeitung:
      Das Gerät vermittelt ein eher guten Eindruck. Vom Material her kann es mit BlackBerry Motorola und co. mithalten. Es liegt gut in der Hand und die Ein-Hand-Bedienung ist sehr komfortabel. Es hat ungefähr die Größe und Gewicht des N73.
    • Display:
      3.0" Touchscreen mit einer ziemlich guten Darstellung. Bilder werden gestochen scharf dargestellt. Helligkeit ist sehr gut, allerdings weiss ich jetzt nicht ob man sie einstellen kann.
    • Tatstatur:
      Normale Handy-Tastatur + Navigationstasten + 2 Rufannahme-Tasten
    • Kamera:
      Das Gerät besitzt zwei Kameras mit je 1.3MP. Zwar erinnert das Handy eher an einer DigiCam aber die leider muss ich sagen, dass die Kameras eher unterdimensioniert sind.
    • Sonstige Hardware:
      Im Gegensatz zu den Kameras sind die eingebauten Lautsprecher (insg. 5 Stück) viel zu stark, sodass das Gehäuse bei mittlerer Lautstärke anfängt zu vibrieren. Dennoch ist der Sound gut und klar (auch bei hoher Lautstärke).
      Ausserdem verfügt das Gerät über Bluetooth, wobei auf der Verpackung "support dual Bluetooth" steht. Nun weiß ich nicht, ob es sich hierbei um die neue Version vom Bluetooth handelt.
    • Software:
      Die Software ist sehr einfach aufgebaut - Nach dem Motto "Keep it small and simple" -. Dadurch wird die Bedienung intiutiv und einfach. Die einzelnen Bereiche sind in 4 "Karteikarten" unterteilt, wobei jede Karte 4 Icons hat. Die Bereiche sind: AV Zone, PIM (Personal Information Manager), Entertainmet, System.
      Bei der Eingabe von Texten hat man die Wahl zw. der Eingabe von Tastatur, Eingabe von virtueller Tastatur und Handschrifterkennung. Die Eingabe geht relativ flott von statten. Worbei ich anmerken muss, dass die Handschrifterkennung sehr gut arbeitet, sogar besser von die auf dem XDA Orbit!!
      Eine weitere Besonderheit sind die Spiele. Denn es sind standardmäßig 2 Spiele vorinstalliert, aber zusätzlich zu diesen beiden Spielen sind die Emulatoren NES und GBC ebenfalls vorinstalliert!

    Fazit
    Ich war von diesem Gerät angenehm überrascht. Zwar ist die Bildqualität der Kameras nicht ganz so toll bzw. nicht mehr zeitgemäß, aber für meine Ansprüche reichen sie völlig aus. Denn die Kamera im Handy war nie ein Kriterium für mich. Ich konnte mich mit der Bedienung des V180 ganz schnell anfreunden - obwohl ich bis gestern ein BlackBerry genutzt hatte -. Zwar ist die Bedienungsanleitung auf Chinesisch und die Sprache des Geräts ist Englisch (leider gibt es kein Deutsch), aber man kann sich sehr schnell zurecht finden. Denn die Symbole, die genutzt werden, sind jedem bekannt, hier wurden die Icons von MS Win und Apple's OS X "zusamengestellt" :secret:
    Alles in Allem bin ich mit dem Gerät zufrieden und mal sehen wie es sich im Alltag bewähren kann.

    :download:
    Gruß
    Moh.