1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Testbericht: CiPhone 3G 3.5 inch

Dieses Thema im Forum "Testberichte Archiv" wurde erstellt von ColonelZap, 6. Januar 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,825
    Danke:
    8,078
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Ein Phone mit vielen Namen!!! Ich habe es bislang unter folgenden Bezeichnungen gefunden:

    SciPhone 3G Sharp
    CiPhone 3G Turbo
    Stereophonic CiPhone 3G
    iPhone 3G 1:1+
    CiPhone 3GN

    Edit: Big C ;)

    Bestellt wurde DIESES Phone bei
    Fastcardtech.com

    Vorweg:
    Es ist ein ciPhone, zu diesem Phone gibt es bereits Unmengen an Informationen in diesem Forum, darum werde ich NICHT auf alle Features im Detail eingehen, ich werde mich auf Unterschiede, Neuerungen und Downsides beschränken.

    Lieferumfang:
    Eine wunderschöne Box :)
    Das Handy (ach was!!! ;))
    Daten- / Ladekabel
    USB Ladegerät
    Kopfhöreradaper von 2.5mm Klinke auf 3.5mm Buchse mir Rufannahmeknopf
    3.5mm Ohrhörer
    Pinökel zum öffnen der Simslotklappe
    Stylus
    Docking Station / Soundbox
    Notfallakku mit zusätzlicher Solarladung
    Handytasche
    Ein paar (pseudo) Dokumentationen (fürs iPhone 3G), überflüssig aber nett ;)

    Die Hardware:
    CPU: MT6230
    Display: 3.5 Zoll !!!! Wahrscheinlich 16 Millionen Farben, Auflösung: 480x320 Pixel !!!!
    Interner Speicher: 87MB!!! (SEHR wichtig für einen problemlosen MMS-Empfang)
    Speicherkarte: 4GB
    Kippsensor zum drehen von Bildern und Videos
    GSM 900/1800 (wahrscheinlich!!)
    Abmessungen: 115x63x12,4mm
    Gewicht: 117 Gramm
    Akkukapazität: ???? (das weiß man nie so genau)

    Hauptmerkmale:
    SMS / MMS
    Handschrift- bzw. Buchstabenerkennung
    Kalender
    Videoplayer (Mp4, 3GP)
    Imageviewer mit Slide- und Zoomfunktion, Diashow möglich
    Kamera mit 1.3 Megapixeln
    Wecker
    E-Book Reader (*.txt Dateien)
    Kontakte
    Profilmanagement
    Java 2.0
    Filemanager
    Extras (Währungsumrechner)
    UC Webbrowser (besser gegen Opera Mini tauschen!!)
    Videokamera
    FM-Radio
    Taschenrechner
    Shortcuts
    Task Manager
    MSN (chinesisch, kann aber ausgetauscht werden)
    Mobile TV (funktioniert wohl nur in China?!?)
    Englisch / Chinesisches Wörterbuch
    Bluetooth
    QQ (chinesischer Messenger)
    Soundrekorder
    Smart Stock (auch chinesisch)
    WAP Browser (GPRS)
    MP3 (iPod) Player mit COVERFLOW, 10 Alben / Ordner werden unterstützt.
    Ach ja, telefonieren kann man mit dem Ding übrigens auch ;)

    Was ist neu, was hat sich geändert:
    Das Display ist im Vergleich zu meinem alten ciPhone um LÄNGEN besser, das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht!!! Die 3.5 Zoll wirken so "authentisch", die höhere Auflösung sieht schlichtweg sehr viel schöner aus, die Farben sind sehr viel intensiver! Das Display stellt einfach mehr da im Vergleich zu den alten ciPhones mit dem 3.2 Zoll Display.

    Die neue Datenbuchse läßt das Phone auch SEHR viel mehr iPhone-like wirken, angeblich soll die Verwendung von original (Audio?!?) Equipment möglich sein, das konnte ich aber bislang noch nicht testen!!!

    Die Krümmung des Backcovers sieht im Vergleich zum ciPhone 3G auch sehr viel besser aus!!!

    Coverflow ist schneller als bei den alten ciPhones!!!

    Die Kamera und Videokamera funktionieren jetzt im Landscapeformat.

    Der Videoplayer spielt problemlos Videos mit einer Auflösung von 384x256 Pixel bei 25 Frames/Sec. ab!!! Das müssen andere Clones erst einmal nachmachen ;) Ein neues Interface hat er auch bekommen.

    Der Picture Viewer ist nach meiner Meinung sehr viel besser als der anderes Clones, Bilder sliden recht flüssig und schnell, gezoomte Bilder lassen sich positionieren, das kann nicht jeder Clone!!! Bilder können neuerdings auch per Doppelklick gezoomt werden (siehe Video).

    SMS/ MMS wurden komplett von der Art und Weise der Erstellung umstrukturiert. Da hat mal jemand echt mitgedacht!!! Man muß sich nicht für eine SMS oder MMS bei der Erstellung entscheiden, nein, zunächst einmal erstellt man einfach eine Nachricht. Enthält diese Nachricht nur Text, so "weiß" das Phone, das es eine SMS zu verschicken hat. Fügt man jedoch Sounds oder Bilder ein, wird diese Nachricht als MMS erkannt und dementsprechend verschickt. Man kann natürlich auch reinen Text als MMS verschicken, da man auch "von Hand" den Nachrichtentyp ändern kann. Schwer zu erklären, das muß man sich selber anschauen, ich finde es auf jeden Fall toll umgesetzt!!! SMS, auf die man ANTWORTET, können neuerdings auch gespeichert werden, es gibt sogar ein SMS Archiv. Außerdem ist Die Tastatur ein Stück größer als die der alten ciPhones, das macht die Eingabe noch leichter.

    Wenn das Phone mit dem Rechner verbunden wird, gibt es zusätzlich eine "Pictbridge" Option. Man kann also Fotos direkt vom Handy aus, ohne einen Rechner an einen entsprechenden Drucker senden, so stelle ich mir das zumindest vor?!?

    Zwei neue Dienste sind hinzugekommen, die mir z.Zt. noch GAR NICHTS sagen?!? Es gibt die Möglichkeit einer Synchronisierung des Phonebooks und der "to do" Einträge. Das geschieht aber irgendwie per WAP oder Internet, oder wie auch immer? Das sagt mir jetzt erst einmal gar nichts!!! Außerdem gib es dort auch etwas, was sich "PoC" nennt, sagt mir auch NICHTS!!!

    Der Kalender unterstützt ENDLICH auch Geburtstage!!!! :)

    Der Taschenrechner hat ein neues Design verpaßt bekommen.

    Der Equalizer hat mehr Optionen bekommen (z.B. 3D Surround Sound, Concert, Church, Shower, Small Room, Opera, Bath Room. Die Abspielgeschwindigkeit kann variiert werden, etc. )

    Irgendetwas hat sich bei JAVA geändert, ich konnte auf einmal Programme starten, bei denen sich mein altes ciPhone geweigert hat. Das wird spannend :)

    Es gibt jetzt 5 Wecker anstelle von 4 (na toll) ;)

    Der E-Mail Klient ist weg, zumindest habe ich nichts finden können? Nun ja, dann muß man das wohl per Java machen, wenn man es braucht.

    Die Integrierten Systemspiele, Einheitenrechner, sowie Heath sind verschwunden??

    TV Out gibt es nicht mehr?!?

    Downsides:
    Der Menüaufbau im Hauptmenü ruckelt leider immer noch. Am Prozessor kann es eigentlich nicht liegen, andere Phones schaffen es flüssiger, es muß nach meiner Meinung an einer schlechten Programmierung liegen. Es bleibt zu hoffen, daß sich die Firmware in Zukunft verbessern wird UND daß es möglich sein wird dieses Phone zu flashen. Da dieses Phone jedoch in China schon SEHR populär ist, hoffe ich mal, daß das nur noch eine Frage der Zeit ist?!?

    In wieweit sich das größere Display negativ auf die Akkulaufzeit auswirkt kann ich nicht sagen, förderlich wird es aber bestimmt auch nicht gerade sein?!?

    Leider immer noch nur 10 Alben maximal möglich :(

    Ansonsten die altbekannten Dinge wie der festeingebauter Akku, Singlesim, aber das ist bei der Originalfrucht ja auch nicht anders und bei diesem Clone gewollt ;)

    Fazit:
    Wer die alten ciPhones mag, wird dieses Phone auch mögen. Es macht einen sehr wertigen und gut verarbeiten Eindruck. Ich habe bislang noch keinen Clone gesehen, der dem Original (optisch) so nahe kommt, rein optisch auf den ersten Blick nicht vom Original zu unterscheiden!!! Es bleibt natürlich zu hoffen, daß sich langfristig keine technischen Mängel einstellen werden?!? Softwaretechnisch hat sich im Vergleich zu den alten ciPhones nicht wirklich viel verändert, manches wurde verbessert und hinzugefügt, leider aber auch manches weggelassen.

    Dieses Phone zeichnet sich eindeutig durch sein Aussehen und durch das SEHR viel besseres Display aus. Wer einmal einen Clone mit einem 3.5 Zoll Display in den Händen gehalten hat, wird sich nie wieder einen Clone mit einem kleineren Display wünschen, im Vergleich zu diesem Phone wirkt mein altes ciPhone auf einmal gar nicht mehr so iPhone-like, wie ich es bisher immer empfand ;)

    Ich denke, dieses Phone wird die alten ciPhones ablösen und denke auch, daß es für die alten ciPhone Modelle keine Firmwareupdates mehr geben wird. Der Hersteller hat sogar eine Alt gegen Neu Aktion in China gestartet, früher oder später werden ciPhone, ciPhone 3G und ciPhone Blade vom Markt verschwinden, das vermute ich zumindest :(

    Wenn ich ein z.Zt. ein ciPhone empfehlen müßte, dann genau dieses!!! :) Ob es sich im Langzeitbetrieb tatsächlich bewährt, kann ich natürlich nicht versprechen, man weiß ja nie, wir können nur hoffen!!!

    Bilder im Anhang and now hear the Colonel speak ;)

    [ame="http://de.youtube.com/watch?v=QV_bHKjfMPY"]YouTube - Fastcardtech.com Customer Video Review of the SciPhone 3G Sharp Phone[/ame]


    Hier geht es zur Diskussion: KLICK
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 14. Juni 2009
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.