1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

TESTBERICHT: ciPhone Testbericht mit Bildern

Dieses Thema im Forum "Testberichte Archiv" wurde erstellt von creepie, 25. Mai 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. creepie
    Offline

    creepie New Member

    Registriert seit:
    19. April 2008
    Beiträge:
    21
    Danke:
    0
    Handy:
    CiPhone
    Testbericht zum CiPhone

    Das CiPhone wird aktuell in zahlreichen Online Shops angeboten und meist ist die Rede von einer 1:1 Kopie des iPhones. Ob diese Aussage stimmt und ob das CiPhone für euch persönlich geeignet ist erfahrt ihr im folgendem Test.

    Versand:
    Bestellt habe ich das CiPhone über den Onlineshop "eletronic-king24.com" , und habe für das Handy inklusive Versand 158.88€ (128.88€ + 30.00€) bezahlt. Zum Versand ist zusagen das ich mich gezielt für DHL entschieden habe da ich mich hier nicht mit irgendwelchen Zollaversierungs Formularen rum schlagen und keine zusätzlichen Bearbeitungskosten tragen muss. So rentieren sich meiner Meinung nach die 5€ extra sehr. Zur Lieferzeit ist zusagen das es nach Bestätigung der Zahlung 4 Tage gedauert hat bis ich dem DHL-Boten 20.30€ Zollgebühren zahlen durfte..

    Verpackung/Lieferumfang:
    Das Handy wird in einem original iPhone Karton geliefert der das 8GB Symbol trägt. In ihm sind folgende Dinge enthalten die entweder oirginal von Apple kommen oder zumindest sehr sehr stark an Apple Produkte angelehnt sind:

    - Handy (Fast 1:1 Kopie des Iphones ausgenommen des SIM Slots)
    - 1GB TransFlash Karte (die bereits im Telefon eingebaut ist)
    - USB Kabel
    - Kopfhörer (iPhone Style)
    - iPhone Handbuch (Original)
    - iPhone Karton (Original)
    - Ladestecker (iPhone Style bzw. original)
    - Poliertuch (iPhone Style)

    Alle im Lieferumfang enthaltene Produkte weisen Appel Logos bzw Apple Copyright Hinweise auf. Man kann also mit gutem Recht sage das das CiPhone in dieser Kategorie den Titel 1:1 verdient hat.

    Software:
    Auf dem CiPhone wurde die alt bekannte Software MTK verwendet die auch auf dem P168 zum Einsatz kommt. Zur Software ist zusagen das sie zum Teil im Apple stiel gehalten ist jedoch nicht in allen Bereichen angepasst wurde. So hat zwar der MP3 Player die bekannte iPhone Oberfläche und das Feature CoverFlow jedoch wurde der Video Player überhaupt nicht angepasst und das Adressbuch und andere Menüs nur teilweise. Zum Musik Player ist zusagen das er das beste am ganzen CiPhone ist jedoch auch gleichzeitig das schlechteste. So ist man natürlich stark beeindruckt vom Design und dem tollen Feature CoverFlow jedoch bringt einem dies alles nichts wenn der Player sich nach Daten Übertragung nicht mehr starten lässt oder sich aufhängt und man direkt die ganze Flash Karte formatieren muss. Jedoch nach etwas rum spielen und austesten läuft er dann doch einwandfrei. Trotz alle dem kann man sagen das das Handy vom Software Aspekt zwar nicht wirklich 1:1 zum iPhone ist jedoch mit Features wie FM-Radio oder Musik/Video Player glänzt. Zu dem funktionieren alle standart Telefon Features reibungslos.

    Technik:
    Die Technik kann nicht wirklich mit den neuen Features der Software mithalten und so hat es den anschein das der Prozessor des Handys zu schwach ist um die CoverFlow Ansicht bzw. den Übergang von Menüs auf das Hauptmenü ruckelfrei darzustellen. Jedoch könnte dies auch auf schlechte Programmierung zurück zu führen sein. Da ich mir kaum vorstellen kann das zum Beispiel das im Hintergrund abspielen einer MP3 und das gleichzeitige Arbeiten weniger System Ressourcen braucht als das darstellen von 10-20 10kb großen Bildern. Der integrierte FM Tuner verrichtet seine Dienste Problemlos nach dem anstecken der Kopfhörer die als Antenne fungieren. Die Kamera ist zwar mit ihren 1,3MP nicht das gelbe vom Ei schießt aber dann doch noch ganz brauchbare Fotos. Die Mitgelieferten 2,5mm Kopfhörer sind auch keine Qualitätsarbeit aber sind meiner Meinung nach nicht so schlecht das man umbedingt neue bräuchte. Zur Verarbeitung des Handy Gehäuse ist zusagen das dies schon sehr nahe an den des iPhones kommt.Alles ist gut verarebtet und fließt ineinander über. Der Touchscreen ist auch hochwertig und liefert mit einer Auflösung von 320*240 Pixel gute Bilder. So kann man sagen das hier auch nicht alles zu 100% 1:1 zum iPhone ist. Aber viel mehr kann man meiner Meinung für 128€ nicht erwarten.

    Fazit:
    Wer immer noch einer 1 zu 1 Kopie des iPhones sucht ist auch mit diesem Handy nicht zufrieden natürlich kommt es schon sehr nah an das iPhone ran und ist optisch auch nicht vom Original zu unterscheiden jedoch sind Software mäßig und auf dem technischem Gebiet noch viele Verbesserungen nötig. Wer jedoch mit ein paar Rucklern bei der CoverFlow anzeige zufrieden ist und sich auch nicht wirklich viel aus dem iPhone Design macht ist mit diesem Handy trotzdem sehr gut beraten.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 27. Mai 2008
  2. Kareem85
    Offline

    Kareem85 Ingeniör mit Auszeichnung

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    2,435
    Danke:
    7
    Handy:
    Siemens SK65, Nokia 6820, ipple188, i68 , i68+, i9, i9+, Samsung D990, HTC Trophy
    Zuletzt bearbeitet: 8. August 2008
  3. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,377
    Danke:
    1,278
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Fragen zum CiPhonetest nur im Diskussionsbereich stellen! Link im Post über diesem!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.