1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Es kann sein, dass derzeit Probleme mit dem Login auftauchen. Sollte dieses Problem bestehen, hilft das Löschen der Cookies.
    Information ausblenden

Testbericht: Doogee Voyager2 DG310

Dieses Thema im Forum "Smartphones" wurde erstellt von Chocoball, 9. August 2014.

  1. noplan
    Offline

    noplan GNO Member

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    1,664
    Danke:
    1,558
    Handy:
    UMI ZERO
    Der ganze Quark ist nicht nötig, siehe #105
    Treiber hast Du ja schon drauf, dann einfach mit der Holzhammer-Methode draufbügeln.

    Bei einem Versions-Sprung besser die Apps nicht aus einer Sicherung einspielen!
    Das macht unnötig Ärger.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 8. August 2015, Original Post Date: 8. August 2015 ---
    Edit:
    Hatte ich auch:) Gutes Phone!