1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Testbericht E66 ultimate Dual sim

Dieses Thema im Forum "Testberichte Archiv" wurde erstellt von sms, 3. Dezember 2010.

  1. sms
    Offline

    sms Member

    Registriert seit:
    18. August 2010
    Beiträge:
    180
    Danke:
    0
    Handy:
    Pinphone 3gs+ -verkauft-
    E66 Dual Sim -verkauft-
    HTC Desire Clone
    HTC Hero Clone
    HTC HD2 MTK Clone
    So Leute mein erster Testbericht, hoffe ist brauchbar :)

    Es geht um folgendes Gerät : http://www.fastcardtech.com/goods.php?id=4904

    Bestellt am 16.11.2010 per DHL-Express, angekommen am 02.12.2010
    Habe beim DHL Boten 24,99 EURO Einfuhrumsatzsteuer gezahlt !


    Die Verpackung : Nokia Karton ( leicht beschädigt )

    Inhalt : E66 Dual Sim, 2x Nokia Akku BL 4U, USB Kabel, Kopfhörer, Ladekabel ( leider ohne EU-Stecker ) Standart Nokia-Ladegerät paßt aber :thumb_up:


    Der erste Eindruck von dem Gerät hat mich persönlich positiv überrascht, bin zwar nicht der Experte aber für mich 1A zu so einem Preis ! Das Handy ist komplett aus Kunststoff verarbeitet bis auf den Akkudeckel, dieser ist komplett aus Metall. Die Spaltmaße sind absolut akzeptabel. Die Tasten haben einen angenehmen, knackigen Druckpunkt und sind gut zu bedienen. Was mich erstaunt, ist das der Slidermechanismus sauber arbeitet und extrem fest in der Führung sitzt, nur ein Hauch an Spiel.

    Das Menü ist Klassisch und einfach zu Bedienen. Obwohl alles auf Englisch ist, komme selbst ich mit zurecht :hehehe:

    Auf dem Hauptbildschirm kann man mit dem Navkey durch die gängigsten Menüpunkte navigieren wie z.B.SMS, Internet, Audioplayer, Multimedia, Worldclock und Profile zudem ist darunter Kalender, Chat, W-Lan ( bedeutet Internet über die SIM ), und Search for Internet.


    Zur Kamera brauche ich glaub ich nix sagen, 0,3 MP im hellen ganz fähig, aber im dunkeln ist Sie Müll ( trotz eingebautem Licht )

    Die Grundausstattung ist also gegeben wie Bluetooth, Player, Radio ( leider nur mit Ohrhöhrer )

    Das SMS schreiben ist sogar echt o.k. trotz Multitap de geht es recht flott !

    Also ich für meine Zwecke finde das Gerät Klasse, hätte für 45 USD was weitaus schlechteres erwartet ! Und vorallem es funzt mit meinen beiden 72k Simkarten !!!!

    Ich hoffe der Test war einigermaßen verständlich. Sollte jemand Fragen haben, versuch ich Sie gern zu beantworten !!!

    Update : Der Lautsprecher beim Musik abspielen ist extrem leise^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Dezember 2010
  2. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,824
    Danke:
    8,063
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4