1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Testbericht Ming Xing A008

Dieses Thema im Forum "Testberichte Archiv" wurde erstellt von Avada-Kedavra00, 18. April 2009.

  1. Avada-Kedavra00
    Offline

    Avada-Kedavra00 Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. September 2008
    Beiträge:
    1,091
    Danke:
    29
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2
    HuHu Community,:spiteful:


    gestern kam mein neues Ming Xing A008 mit der Deutschen Post als Einschreiben :). Der Preis von dem Handy beträgt laut totobay 99,59$.


    Der erste eindruck von dem Teil ist super :)


    Lieferumfang:

    Ming Xing A008
    2x Akku 3800mAh
    2x Eurosteckdosenadapter
    1x USB-Steckdosen Lader
    1x PC Kabel (auch aufladekabel)
    User Manual (Englisch. Endlich mal keine Chinesische)
    1x Privacy Protection (0 Ahnung was das ist.. So ein rotes Gitternetz??)
    1x 512 MB Micro SD


    Technische Daten:

    Phone Model A008Black
    Network GSM 850/900 / 1800/1900 MHz Announced 2008, August
    Status Available Dimensions 118*56*16mm Available Language English, Spanish, French, Portuguese, Italian, Bahasa Melayu, Bahasa Indonesia,Turkish, Russian
    Display Type QVGA, 260K colors Display Size High definition flat touch screen, 240×320 pixels Ringtones Type Polyphonic (64 channels)
    Support mp3, mp4
    Ringtones Amount Depend on the storage size Ringtones Customization Downloadable Vibration Yes Music Support MP3 background play, support equalizer
    Video 3GP / MP4, support to play in full screen, forward and pause
    Phonebookt Can store 300 phonebooks Connectivity GPRS / WAP Internal Memory Support memory card to extend Messaging SMS, MMS Data transfer USB cable / Bluetooth Games Machjong,Puzzle,Magic Sushi,Vsmj
    Camera High-definition camera
    Additional Features
    • Dual cards standby phone
    • Daul Bluetooth
    • High definition flat touch screen
    • Handwritten & keyboard dual input
    • Support handwritten input
    • MP3 / MP4 fluent player
    • FM radio play with earphone
    • Calendar
    • Memo
    • Alarm clock
    • World clock
    • Calculator
    • Voice recorder
    • WAP / GPRS service
    • MMS
    • Support memory card to extend
    • E-book reader
    • Currency converter
    • Stopwatch
    • Super long standby
    Battery 3800mah Stand-by time 100-300hours
    Talk time 100-280 minutes
    Alle Angaben ohne Gewähr!!!

    Aussehen/Verarbeitung:


    Das Handy hat eine TOP! Verarbeitung. Das Handy sieht sehr edel aus. Vorne das ist ist Plastik aber in Metalloptik.. Aber das sieht echt aus wie Metall. Hinten findet man einen Streifen aus Metall auf dem "Digital Mobile" steht und einen runden Kranz um die Kamera mit der Aufschrift: "3.0 Mega Pixels". Unten sieht man 5 kleine "Bildchen" auf denen die Funktionen des Handys kurz dargstellt sind. Vorne oben Rechts ist ein kleines Bluetoothzeichen.Den anderen Stoff kann ich nicht beschreiben. Auf jeden Fall TOLL!:ok:Also das Handy ist ein eigenes Design und kein nachgemachtes.


    Touchscreen:

    Der Touch ist echt riesig. Anfangs hat er null reagiert aber nach einer Pen calibration läuft er richtig super. Am unteren Ende des Touchs findet man wie gewohnt 5 "Schnellmenüs" (ich nenne sie jetzt einfach mal so :to_clue:)


    Bedienung:

    Das Handy lässt sich mit Tasten bedienen oder über den Touchscreen.
    Bedienung ist recht einfach.

    Dual-Sim:


    Funktioniert mit einer E-Plus und O2 Karte perfekt.:ok:


    Menü:


    Menü ist nicht so kitchig gestalltet wie mein Sigmatel:grin:
    Also das Menü hat das Design eines Nökia Handys :)
    Menüs öffnen sich recht schnell. Gibt insgesammt 12 Menüs:
    -Phonebook
    -Settings
    -Fun & Games
    -Service
    -Messages
    -Multimedia
    -User profiles
    -Extra
    -Shortcuts
    -Organizer
    -File Manager
    -Call center

    Bluetooth:

    Funktioniert gut aber nicht sehr gut.. denn die Reichweiter ist sehr schlecht geht nichtmal über 1m. A2DP wird unterstützt und funktioniert mit meinen Bluetooth Kopfhörern gut aber die Reichweite ist wie oben beschrieben schlecht.
    Senden-Empfangen ohne Probleme:good3:


    Musik:


    Also wie gewohnt von den Chinahandys extreeeem Laut. Hab mich voll erschrocken als ich es angemacht hab:dirol:. Musikplayer soll wohl das Design eines Alienkopfs haben oder so. Endlich mal einen einfach gestallteten Musik Player nicht immer so kitchig wie die anderen. Sund einfach nur TOP!

    Videoplayer:

    Kann ich noch oder nichts zu sagen, weil ich es nicht schaffe ein 3GP geschweige denn Mpeg4 zu laufen zu bringe??? Falsche Einstellung vielleicht.?


    Camera:

    Camer macht Super Bilder :ok:
    Etwas dunkler werden die Bilder schlechter. Glaub das Ding hat mehr als 0.3 MPX hinten stehen 3MPX drauf.

    SMS:

    Die SMS Tastatur ist endlich mal etwas größer geworden.
    Lässt sich alles super tippen.

    Sprachqualität:

    So gerade der erste anruf aber über Headset. War alles laut und deutlich verständlich :)


    Spiele:

    -Mahjong
    -Puzzle
    - Chinahandyspiel No.1. Magi Sushi
    -Vsmj





    Firmware lässt sich mal wieder nicht ausspucken aber ist auch egal. Sieht aus wie jedes Chinahandy. T9 gibt es geht aber nicht so wie es soll :(



    Bilder folgen. Meine Mum hat die Ca
    m in Athen :p:p:p:p
    Hab aber noch Bilder von dem Teil von Erik.




    Unten die Bilder wurden mit dem Handy gemacht. Teilweise nicht so gut, weil vor dem Fenster ein Fliegengitter ist (sieht man auch auf den Fotos)






    DISKUSSION
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 18. April 2009
  2. o0o
    Offline

    o0o Member

    Registriert seit:
    21. August 2008
    Beiträge:
    36
    Danke:
    1
    Handy:
    Sony CMD-J70, Ming Xing A008, W9630, Tian Xing C6000
    Ergänzung Testbericht Ming Xing A008

    Ergänzungen:

    Habe meins aus einem größeren egay-shop für 87,99$ mit mehr Zubehör.

    Lieferumfang bei mir zusätzlich:

    1x Screen guard protection Folie
    1x 2GB Micro SD von Kingston
    1x gut verarbeitetes Lederetui

    Touchscreen:

    funktionierte bei mir auf Anhieb.

    SIM:

    Vodafone, O², E-Plus und resale Marken laufen bei mir

    Sound:

    zu laut und übersteuernd und ziemlich mittelmäßig. Lautsprecher über Grenzen ausgereizt. Aber, gerade so ertragbar. Gilt für Ringtones und Music.

    Videoplayer:

    funktioniert gut. Drehfunktion für Vollbildmodus. Video muss 3GP mit 263 codec sein.

    Camera:

    echt beschissen. 640x480 pixel Auflösung. Zu stark komprimiert, starkes Bildrauschen. Nicht wirklich nutzbar. Aber, braucht ja eh keiner...

    Akkulaufzeit nach ein paar Wochen Erfahrung:

    ca. 1 Woche Laufzeit mit gelegentlichem SMS schreiben und telefonieren. 5h Gespräch kein Problem (dann natürlich geringere Laufzeit)

    SMS:

    T9 gibt es für Deutsch nicht, aber Smart ABC (sowas wie T9 für Englisch) funktioniert hervorragend.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. April 2009
  3. specialagent
    Offline

    specialagent New Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2008
    Beiträge:
    9
    Danke:
    0
    Handy:
    Sony S500i
    Sigmatel S66
    Newsmy D118
    Ich habe das Gerät in Silber Anfang des Jahres für 42,50EUR bei Epain ersteigert. Was mich an dem Gerät stört ist seine Dicke und die (bei mir) schwammige Tastatur. Wenn man das Gerät auseinander schraubt, sieht man das die Tasten recht primitiv auf eine elastische Kunststoffmatte aufgebracht sind. (Siehe Foto).
    Eine Frechheit ist der dicke Aufdruck "3.0 Mega Pixel" unter dem Kamera Objektiv.
    Die Funktionen des Handys sind wie gewohnt, da das gleiche OS wie bei den meisten anderen Chinahandies verwendet wird. Mein A008 läuft allerdings absolut stabil, was ich von meinen beiden I9 leider nicht behaupten kann.

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  4. o0o
    Offline

    o0o Member

    Registriert seit:
    21. August 2008
    Beiträge:
    36
    Danke:
    1
    Handy:
    Sony CMD-J70, Ming Xing A008, W9630, Tian Xing C6000
    Aha, dann musst du ein nicht ganz so gutes Modell erwischt haben. Meine Tastatur ist wirklich gut. Kenne da schlechtere. Leider sind deine Bilder sehr unscharf, sodass man Details nicht erkennen kann.
    Ja, und stabil läuft meins auch.