1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Testbericht mini iPhone 3g

Dieses Thema im Forum "Testberichte Archiv" wurde erstellt von chris.1984, 18. Juni 2009.

  1. chris.1984
    Offline

    chris.1984 Active Member

    Registriert seit:
    12. April 2008
    Beiträge:
    1,004
    Danke:
    0
    Handy:
    Cect P168+
    Ciphone 3G 3,5" (Big C)
    T58 DVB-T Handy
    mini iphone 3G+
    Ciphone C6
    Lieferumfang:
    -Eine Box wie bei jeden iPhone nur mit dem kleinen Aufdruck „mini“ mit an der Seite
    -1x Phone
    -1xStift zum bedienen der im Handy integriert ist
    -1x Datenkabel was gleichzeitig das Ladekabel ist
    -1x USB Steckdosen Ladegerät (mit EU Adapter)
    -2x Akku (in Gold mit 3,7V und 1800mAh)
    -1x Kopfhörer
    -1x micro SD card mit 1GB
    -1x micro SD card Adapter für USB Anschluss
    -1x Bedienungsanleitung „mini iPhone“ in chinesisch und englisch
    -1x sehr schöne und funktionelle echt Leder Tasche in braun mit einer Art Lasche die das herausnehmen des Handys erleichtert. Auf der Ledertasche ist der Apfel und der iPhone Schriftzug


    So zum Handy:
    Es wiegt exakt 102 Gramm und ich finde das, dass für die Größe ein beachtliches Gewicht ist. Es liegt also etwas schwer in der Hand und wirkt dadurch noch hochwertiger. Die Maße sind: L/B/H: 97mm x 56mm x 14mm. Es hat einen abnehmbaren Akkudeckel in dem noch der Stift von außen gut erreichbar und leicht zu entnehmen ist. Das Handy hat nur einen Knopf für alles und das ist der Home Button. Auf dem Akkudeckel ist rechts neben der Kamera (leider nur 0,3MP) der Schrifzug „MINI“ wo dahinter der Lausprecher sitzt. Auf dem Akkudeckel ist kein Apfel drauf nur der Schriftzug „iPhone 16GB“ und die anderen Zeichen und Sätze. Der Touchscreen wirkt im vergleich zum Big C oder Lonya wesentlich stabiler. Man kann nicht erkennen das man beim bedienen des Handys den Touchscreen rein drücken kann wie ich es beim Big C, Lonya oder auch den anderen Chinahandys hatte.


    Highlights:
    -Dualsim mit dualstandby, JAVA, Gravity Sensor, Shake control (Lieder weiter schütteln), FM Radio, Bluetooth, 5 scroll Pages, schnelle Firmware (kein Ruckeln beim slide to unlock oder beim scrollen der Seiten, man kann sogar die Animation auswählen ob beim schließen oder öffnen von Seiten die Animation von der Mitte zum Rand gehen soll oder von links nach rechts scrollen soll.


    So…:
    Drückt man nach einlegen der Sim Karten den einzigen Knopf kommt das Bild mit dem Apfel und danach die Pin abfrage. Das klappt alles wunderbar beide Karten (D1 und D2) finden ihr Netz und sind somit startklar. Ich habe sogar mit beiden Karten im Keller Empfang was z.B. beim Big C nicht möglich war. Das slide to unlock läuft flüssig. Was mich Anfangs verwundert hatte, war das jedesmal ein anderes Hintergrundbild zu sehen war. Das kann man aber in den Settings unter einem Punkt „Slide Wallpaper“ an oder aus schalten. Wenn man JAVA apps starten will muss man sie vorher erst installieren und kann sie nicht einfach anklicken und starten. Im iPod Modus kann man leider keine Ordner in my music erstellen und diese mit Musik füllen es funktioniert deshalb auch kein auswählen der Ordner wenn man das Handy dreht. Musikalben Bilder werden daher auch nicht angezeigt. Die Firmware unterstützt zwar deutsch aber beim SMS schreiben kann man trotzdem keine ÄÖÜs schreiben und deshalb verwende ich die englische Sprache. Vorallem weil auch bei der deutschen Sprache manche Wörter einfach zu lang sind. Beim SMS schreiben braucht man auch immer den Stift da die virtuelle Tastatur einfach zu klein ist. Das Handschreiben ist auch hier nicht möglich. Man kann zwar mit dem Stift Buchstaben malen aber sie werden nicht übernommen. Im Photo Modus kann ich nach verkleinern der Photos mithilfe von TinyPic alle Photos ohne Probleme anschauen sogar rein zoomen und auf die Bildausschnitte im zoom schieben. Da funktionert auch der Gravity Sensor genau wie bei der Filmwiedergabe. Das Limit für Photos soll 1230kb sein. Das sagt mir das Handy beim versuch größere Bilder zu öffnen. Beim verbinden des Handys mit dem PC habe ich nur die Auswahl von Webcam oder Speicherkarte.


    Das Fazit:
    Für mich hat sich der Kauf gelohnt. Wer sich mit Chinahandys auskennt nimmt das mini in die Hand und kommt von Anfang an mit dem Handy zurecht. Ich bin von der Ausstattung und Verarbeitung begeistert. Es gibt nur ein paar negative kleinigkeiten die das Handy hat, aber mich nicht weiter stören.
     

    Anhänge:

  2. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,380
    Danke:
    1,282
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Hier geht es zur Diskussion: Klick!
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juni 2009
  3. chris.1984
    Offline

    chris.1984 Active Member

    Registriert seit:
    12. April 2008
    Beiträge:
    1,004
    Danke:
    0
    Handy:
    Cect P168+
    Ciphone 3G 3,5" (Big C)
    T58 DVB-T Handy
    mini iphone 3G+
    Ciphone C6
    Fortsetzung zum Testbericht:
    Nach ein paar versuchen habe ich herausgefunden wie man die Icons verschieben kann. Man muss nur länger auf einem drauf bleiben und kann es dann verschieben. Sie fangen nicht an zu wackeln wie beim original.
    Was mich noch beeindruckt hat ist das der Gravity Sensor Bilder in jede Richtung anzeigen kann. Bei Videos klappt das leider nicht.
    Dann suche ich noch vergeblich wo man die Displayhelligkeit einstellen kann da man unterwegs bei Sonnenschein recht wenig auf dem Display erkennt. Und die multifunktions Stoppuhr finde ich noch ein lustiges extra.
     
  4. Enes40
    Offline

    Enes40 New Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    8
    Danke:
    0
    Handy:
    Sony Ericsson K800i
    Was hast das Mini iPhone gekostet?
     
  5. chris.1984
    Offline

    chris.1984 Active Member

    Registriert seit:
    12. April 2008
    Beiträge:
    1,004
    Danke:
    0
    Handy:
    Cect P168+
    Ciphone 3G 3,5" (Big C)
    T58 DVB-T Handy
    mini iphone 3G+
    Ciphone C6
    Schau mal in die Diskussion da steht was ich bezahlt habe. Ich schätze aber das es jetzt billiger ist man dürfte es für ca 70-80€ komplett mit Versand bekommen.
     
  6. Enes40
    Offline

    Enes40 New Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    8
    Danke:
    0
    Handy:
    Sony Ericsson K800i
    Und wo hast du es gekauft bei Ebay oder in einem Online Shop?
    Eventuell würde ich es mir auch kaufen.
     
  7. chris.1984
    Offline

    chris.1984 Active Member

    Registriert seit:
    12. April 2008
    Beiträge:
    1,004
    Danke:
    0
    Handy:
    Cect P168+
    Ciphone 3G 3,5" (Big C)
    T58 DVB-T Handy
    mini iphone 3G+
    Ciphone C6
    Steht alles in der Diskussion.
    Bis jetzt habe ich noch keinen shop gefunden wo man es kaufen kann.
     
  8. Enes40
    Offline

    Enes40 New Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    8
    Danke:
    0
    Handy:
    Sony Ericsson K800i
    Ehm wo hast du es dann her?
    Ich find die Diskussion nicht.. würdest du es eventuell verkaufen, hab großes Interesse.
     
  9. chris.1984
    Offline

    chris.1984 Active Member

    Registriert seit:
    12. April 2008
    Beiträge:
    1,004
    Danke:
    0
    Handy:
    Cect P168+
    Ciphone 3G 3,5" (Big C)
    T58 DVB-T Handy
    mini iphone 3G+
    Ciphone C6
    Hier im 2.Post wird auf die Diskussion verlinkt. Aber für dich einfach hier klicken: klick
     
  10. Peter08
    Offline

    Peter08 New Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2009
    Beiträge:
    11
    Danke:
    0
    Handy:
    Motorola W220
    Verschiebung Menu Icons

    Hi Chris
    Bin seit kurzem Besitzer eine i9+++ 3G 8MB. Ist das erste Mal, dass ich lese, dass sich die Icons bei den ChinaiPhones verschieben lassen!!! Wäre ja super. Versuch gleich morgen mal, ob das bei meinem Modell auch klappt. Standardmässige Anordnung ist ja nicht unbedingt logisch und praktisch.
    Viel Spass mit Deinem i68.
    Gruss, Peter