1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Testbericht: Mlais M52 Red Note

Testbericht: Mlais M52 Red Note

  1. michael.hess9981
    Offline

    michael.hess9981 Member

    Registriert seit:
    21. April 2015
    Beiträge:
    93
    Danke:
    14
    Handy:
    015115590586
    Alles klar danke für die info
     
  2. altmann
    Offline

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,179
    Danke:
    2,764
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Wiko Highway Star
    @IceTea7 : Wie sieht es bei dir jetzt nach einigen Wochen der Nutzung aus? Würdest du das Telefon weiterempfehlen? Lollipop ist ja mittlerweile raus, und wie in deinem Review zu lesen ist, sind die schlimmsten Kinderkrankheiten wohl beseitigt.

    Eine Frage habe ich noch: Funktioniert die Notification-LED unter Lollipop weiterhin mit allen Farben? Finde das Feature eigentlich sehr nett..
     
  3. zeffeit
    Offline

    zeffeit New Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2015
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    s3mini
    Habe das Forum hier jetzt eine weile beobachtet und mich nun auch getraut dem Mlais ein update auf Lollipop zu gönnen. Leider gefällt mir, vor allem optisch, Lollipop überhaupt nicht.
    1. Sperrbildschirn nicht mehr individuell einstellbar.
    2. Benachrichtigungsleiste fehlt in den Einstellungen ganz.
    3. Akku keine Prozentangaben mehr möglich usw.
    Soll das noch geändert werden? Oder bleibt das so? Und kann mann mit dem flashtool auch wieder einfach auf 4.4 zurückgehen da mir die einstellmöglichkeiten bei Kakao besser
    gefallen haben.
     
  4. zeffeit
    Offline

    zeffeit New Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2015
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    s3mini
    Natürlich kitkat nicht Kakao
     
  5. KlmMLk
    Offline

    KlmMLk Member

    Registriert seit:
    7. April 2015
    Beiträge:
    45
    Danke:
    35
    Handy:
    Kolina k100+v6
    Kakao wahre auch kein schlechter Name gewesen :)
     
  6. zeffeit
    Offline

    zeffeit New Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2015
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    s3mini
    Habe soeben von Mlais ein ota update angezeigt bekommen! Weiß schon jemand was geändert wird Und kann mann es bedenkenlos ausführen?
     
  7. altmann
    Offline

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,179
    Danke:
    2,764
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Wiko Highway Star
    Lollipop?

    official Change Log:
    1.Camera update parameter
    2.repair flicker screen phenomenon
    3.Alarm clock can't ring in mute/silence mode
    4.optimize phone charge and battery curve
    5.Camera can't save setting
    6.Add screen lock user-defined function
    7.UI narrow 15%

    Die Kamera soll mit der Stock App besser geworden sein, dafür ist das Display dunkler.. Wurde wohl was geändert, um das gelegentliche flickern auf einigen Geräten zu unterbinden.
     
  8. zeffeit
    Offline

    zeffeit New Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2015
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    s3mini
    Also einer meiner Kritikpunkte gelöst!
     
  9. Skyfire
    Offline

    Skyfire Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2013
    Beiträge:
    322
    Danke:
    259
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu G3

    Wenn du das Xposed Framework installierst ( Root vorrausgesetzt ), kannst du mit Modulen wie Gravitybox z.B. die Akkuanzeige, Stausleiste, Navieleiste und vieles mehr ändern.
    Hab ich seit einer Woche auf dem THL 5000 am laufen.
    Alleine Gravitybox ist schon sehr Umfangreich. Da gibt es aber noch zig andere Module.
    Die werden zwar nicht alle gehen oder passen aber da ist bestimmt was für dich dabei.
     
  10. IceTea7
    Online

    IceTea7 Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2009
    Beiträge:
    1,144
    Danke:
    587
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ...zu viele
    Also ich kann nicht viel mehr zu dem Handy sagen, da ich es nicht mehr in Betrieb habe. Hatte nur kurz die KitKat Rom ausprobiert und geschaut, ob alle Probleme mit den Apps behoben wurden.
     
  11. michael.hess9981
    Offline

    michael.hess9981 Member

    Registriert seit:
    21. April 2015
    Beiträge:
    93
    Danke:
    14
    Handy:
    015115590586
    Nicht installieren die performance geht so was von in den Keller so ein misst zum Glück kommt bald das m7
     
  12. michael.hess9981
    Offline

    michael.hess9981 Member

    Registriert seit:
    21. April 2015
    Beiträge:
    93
    Danke:
    14
    Handy:
    015115590586
  13. michael.hess9981
    Offline

    michael.hess9981 Member

    Registriert seit:
    21. April 2015
    Beiträge:
    93
    Danke:
    14
    Handy:
    015115590586
    Entwarnung alles gut kann man installieren es waren nur die Einstellungen die nicht gestimmt haben jetzt hab ich wieder volle Leistung
     
  14. zeffeit
    Offline

    zeffeit New Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2015
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    s3mini
    Erschreck doch niemand so !
     
  15. altmann
    Offline

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,179
    Danke:
    2,764
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Wiko Highway Star
    Hätte mich auch gewundert, die Jungs bei XDA hatten da ein wenig andere Werte ;)
     
  16. altmann
    Offline

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,179
    Danke:
    2,764
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Wiko Highway Star
    So, hab das m52 jetzt auch seit knapp 24h, meine Erfahrung soweit (ich komme ja vom abgenudelten Samsung S3):

    + im Vergleich zum Samsung wirklich sehr schnell
    + Lollipop 5 läuft von Haus aus gut (zumindest die aktuellste Version)
    + das Display ist recht schön (hätte schlimmeres erwartet, kann nicht meckern)
    + endlich 4G, und dass scheinbar in beiden SIM-Slots
    + GPS-Fix sehr schnell und findet ordentlich Satelliten
    + Wifi auch gut, zumindest besser als mein S3
    + mehrfarbige Notification LED, will ich seit dem Samsung nicht mehr missen

    - Kamera ist mies, soll wohl bei KitKat besser gewesen sein, also hoffe ich noch auf Verbesserung durch Softwareupdates
    - Trennung von "internem Speicher" und "Telefonspeicher" nicht mehr zeitgemäß
    - ich habe nicht so richtig vertrauen ins Displayglas, ist jetzt ne Folie drauf, kann es aber nicht erwarten, dass das Tempered Glass ankommt
    - interne Lautsprecher klingen blechern, sind Okay, aber kein Hifi-Genuss

    Alles in allem muss ich aber sagen, dass ich doch ziemlich zufrieden bin. Wenn man bedenkt, dass ich knapp 150 Euro inkl. Zoll und Versand aus Europa gezahlt habe, kann man denke ich nicht meckern.
    Wie sich das Ding im Langzeittest als Daily Driver schlägt, werden die nächsten Wochen zeigen. Ich denke erst da merkt man dann wirklich, ob und wo an der Verarbeitung gespart wurde.

    Ums ein wenig an meine Bedürfnisse anzupassen habe ich folgendes schon gemacht:
    - direkt nach Erhalt die aktuellste Lollipop-Rom geflashed, sowie ne Custom Recovery
    - gerootet
    - Xposed installiert mit folgenden Modulen:
    > Gravity Box (damit ich endlich wieder Akku in Prozent habe, mehrere Sachen auffer Powertaste, etc.)
    > App Settings (ich benutze einige Apps lieber in Englisch, da kann man die Locale einzeln einstellen)
    - die App texdroider_dpi installiert (mir waren schon auf 4,8" die Icons und alles zu gross, hiermit kann man die DPI einstellen). Ich hab jetzt nen Wert von 260. Klar leidet etwas die Qualität (Auflösung), dafür wirkt der Screen aufgeräumter und Websurfen macht mehr Spass

    Was noch gemacht werden muss:
    - Bootlogo und Animation ändern.. Dieses extrem helle Weiß was standardmäßig da ist hat sich fies in meine Netzhaut gebrannt, als ich gestern im Bett im Dunkeln mal gebootet habe ;)
     
  17. dierose
    Offline

    dierose Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. August 2010
    Beiträge:
    564
    Danke:
    529
    Handy:
    Mlais M52
    Jiayu G2F
    iFive 3gs Tablet
    @altmann
    Bootlogo und Animation: wenn Du was brauchbares umgeändert hast, häng es bitte an. Dann haben wir auch was davon.
    Oder kann man die Datei bootanimation.zip einfach umbennen (wie z.B. den Startsound) ?

    Als Daily Driver bin ich mit dem M52 (mit 4.4.4) sehr zufrieden. Wenn die Kamera beim M7 mit dem IX214 wesentlich besser ist, würde ich aber noch mal auf das etwas kleinere Gerät wechseln.
     
  18. altmann
    Offline

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,179
    Danke:
    2,764
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Wiko Highway Star
    @dierose : Die Animation und der nervige Sound liegen ja in /system/media.
    Wenn du z.B. den Sound weghaben möchtest, einfach die MP3 umbennen (oder löschen). Kannst auch was eigenes nehmen.

    Bei den Animationen isses ähnlich, die Datei heisst bootanimation.zip .. Ich hab einfach mal nach "android boot animation 1280x720" gegoogelt und mehrere Seiten gefunden.
    Hab testweise mal die Superman-Animation von hier (http://androidbootanimation.com/category/1280x720-boot-animations/) reingemacht - läuft.
    Wenn du die Datei reinkopierst, darauf achten dass die Berechtigungen richtig sind (0644), dann gibts kein Problem.
    Theoretisch sollte fast jede 1280x720 Animation laufen.

    Jetzt nurnochmal gucken, ob man auch irgendwie das statische MLais-Logo vom Bootloader wegbekommt, was vor der Animation ausgeführt wird..
     
  19. KlmMLk
    Offline

    KlmMLk Member

    Registriert seit:
    7. April 2015
    Beiträge:
    45
    Danke:
    35
    Handy:
    Kolina k100+v6
    Also ich habe KitKat und die Kamera ist bei KitKat schon richtig mies bin ich froh das ich noch bei KitKat geblieben bin.
     
  20. altmann
    Offline

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,179
    Danke:
    2,764
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Wiko Highway Star
    Ich kann es nicht direkt vergleichen, da meins direkt mit nem April-Release von Lollipop ausgeliefert wurde und ich dort die Kamera nicht getestet habe.
    Deswegen schrieb ich "soll" besser gewesen sein, was man halt so bei XDA und so liest.

    Wie aber gesagt, die aktuelle Lollipop läuft bei mir sehr stabil. Kann ich dir nur empfehlen trotzdem mal zu testen und dir selber ein Urteil zu bilden.
    Einfach vorher von deinem KitKat ne Sicherung machen, das flashen dauert doch nur ein paar Minuten. Ich bin auf jedenfall ziemlich überzeugt von.
    KitKat hatte glaube ich auch nur 1GB internen Speicher, oder?? Würde ich ja nie mit zurecht kommen :)

    Ausserdem unterstützt LP ja 64bit von Haus aus, vielleicht macht der Screenshot ja etwas Lust:

    [​IMG]

    ;)