1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Testbericht Newman N1

Testbericht Newman N1

  1. Old Wallet
    Offline

    Old Wallet Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2013
    Beiträge:
    61
    Danke:
    0
    Handy:
    auf der Suche
    hm, ich wollte es probieren und dann kam die Fehlermeldung:

    "Not ALL images are correctly loaded, which may cause boot up issue!
    Do you still want go on downloading anyway?"

    Diese Meldung kommt vor dem letzten Schritt des CWM Recovery aufspielens, also kurz bevor ich das N1 mit dem Computer verbinden soll...

    Hilfe


    okok, ich bin einfach zu ungeduldig und hab's probiert ... es schaut gut aus, habe wohl ein neues CWM drauf ... das Backup kommt schon weiter :) und auf dem Display rattert einiges runter.

    Danke euch allen !!!
     
  2. ranton1990
    Offline

    ranton1990 New Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2013
    Beiträge:
    20
    Danke:
    0
    Handy:
    Newman N1
    ja die meldung hatte ich auch, also nichts ungewöhnliches :) hat mir auch erst angst gemacht :)
     
  3. Old Wallet
    Offline

    Old Wallet Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2013
    Beiträge:
    61
    Danke:
    0
    Handy:
    auf der Suche
    meine Erfahrungen mit drei ROMs!

    Nachdem ich ein wenig mit dem N1 "gespielt" habe und mein Etotalk-ROM durch ein Lewa und Gommers V6-ROM ersetzt habe, hier der erste ganz kurze Eindruck ... Naja, Eindruck ist schon übertrieben, habe eigentlich nur Antutu 3.03 Benchmark Test laufen lassen ...

    Lewa Multilanguage Version - [ROM] LewaOS-20130125 Newman N1 multi language - xda-developers

    Leider ist das N1 nicht hochgefahren als ich die Daten wiederhergestellt habe (mehrfach versucht). Ohne Daten-Wiederherstellung hat es funktioniert. Dieser Punkt ist aber ein KO-Punkt für mich. Getestet habe ich kurz die Geschwindigkeit mit Antutu, es ergab einen Wert von ca. 6000. Was nicht optimal war, ist der Umgang mit zwei SIM-Karten. Das ist bei Etotalk vorbildlich gelöst. Bei Telefonaten wird man gefragt mit welcher Karte man telefonieren möchte. Bei Lewa habe ich das auf Anhieb nicht hinbekommen ... vielleicht geht es aber irgendwie. In der SIM-Verwaltung konnte man jedoch nur Standards festlegen, die Option "Fragen" gab es nicht.


    Gommers V6 - update6.V1.0.9.05.11.2012 Deodexed

    Keine Probleme beim Hochfahren mit wiederhergestellten Daten. Tempo: Antutu jedoch nur ca. 5400. Sonst konnte ich keine Probleme feststellen. Hatte das ROM jedoch nur 15 Minuten in Betrieb. Werde es in Kürze nochmal genauer unter die Lupe nehmen.


    Etotalk-ROM

    bin eigentlich ganz zufrieden damit (Testbericht siehe hier weiter vorne). Antutu: ca. 6300 und damit Spitzenreiter.


    Ich denke, dass das N1 unter allen ROMs flott läuft. Interessanter als die Geschwindigkeit oder der (vielleicht) unerhebliche Benchmark-Wert wäre für mich die Akku-Laufzeit. Wenn Gommers noch eine vernünftige SIM-Karten Verwaltung hat (leider vergessen danach zu schauen), dann ist's auch vielleicht interessant.

    Hat jemand neuere Erfahrungen mit dem Akku unter Gommers V6?

    viele Grüße
    ow
     
  4. sirgreen
    Offline

    sirgreen New Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2013
    Beiträge:
    9
    Danke:
    0
    Handy:
    Newman N1
    @ kra-ppo

    Danke coole Sache das mit gommerssite der hat das ganze sehr gut beschrieben.

    Eine Frage habe ich dennoch kann man die Apps verschieben auf dem internen Desktop vom Handy gehts, das aber im Menü vom Handy ist das irgendwie möglich ?

    Hier noch ein paar Tricks :

    Screenshot machen geht mit leiser/lauter Taste unten und Ein/Aus Taste gleichzeitig drücken.

    Masterreset : Lauter/Leise taste oben + Ein/Aus Taste+ Home Taste gleichzeitig drücken bis grüner Android erscheint dann sofort loslassen.
     
  5. Old Wallet
    Offline

    Old Wallet Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2013
    Beiträge:
    61
    Danke:
    0
    Handy:
    auf der Suche
    Das Verschieben der Apps im Menü habe ich auch nicht hinbekommen, die sind bei mir alphabetisch geordnet.
     
  6. Margit
    Offline

    Margit Member

    Registriert seit:
    21. August 2008
    Beiträge:
    138
    Danke:
    1
    Handy:
    keines
    AllAppOrganizer :grin:

    Habe die modifizierte Gommers-Rom aus meinem Post 203, seit ca. 1 Woche in Betrieb.
    Funktioniert bis jetzt alles, ohne die Probleme der orig. Gommers-Rom.
    Akku-Laufzeit und -ladedauer sind o.k, keine Überhitzungsprobleme
    Netzwerke funkt. alle,
    alles in allem zu empfehlen.
     
  7. Dragonsboy
    Offline

    Dragonsboy Member

    Registriert seit:
    16. Dezember 2011
    Beiträge:
    37
    Danke:
    0
    Handy:
    B63M star
    Habe leider mit der Gommers ab V5 kein mobiles Internet, mit der Version leider auch nicht.
     
  8. Margit
    Offline

    Margit Member

    Registriert seit:
    21. August 2008
    Beiträge:
    138
    Danke:
    1
    Handy:
    keines
    APN mal manuell eintragen?
     
  9. Dragonsboy
    Offline

    Dragonsboy Member

    Registriert seit:
    16. Dezember 2011
    Beiträge:
    37
    Danke:
    0
    Handy:
    B63M star
    Habe ich noch nicht probiert, den APN war aber vorhanden. Habe gelesen das com Lewa Rom Android 4.1 kommen soll,bin mal gespannt.
     
  10. Margit
    Offline

    Margit Member

    Registriert seit:
    21. August 2008
    Beiträge:
    138
    Danke:
    1
    Handy:
    keines
    Ja, aber war die APN denn korrekt?

    Zu JB....wird man sehen, weiß allerdings nicht warum alle so scharf drauf sind?
    Wenn ICS gut läuft ist's doch ein super System!?
    Gruß
     
  11. Dragonsboy
    Offline

    Dragonsboy Member

    Registriert seit:
    16. Dezember 2011
    Beiträge:
    37
    Danke:
    0
    Handy:
    B63M star
    Du hattest fast recht.
    Habe das Gommers Rom nochmal installiert, APN vorhanden und richtig,kein Internet.
    Habe dann mal einen Fake APN erstellt,danach wieder auf den Vodafone APN geschaltet und Internet läuft.
    Sehr seltsam aber das Rom ist echt gut,werde es erstmal drauf lassen.
     
  12. Old Wallet
    Offline

    Old Wallet Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2013
    Beiträge:
    61
    Danke:
    0
    Handy:
    auf der Suche
    Ordner blobs

    hi zusammen,

    wenn ich im CWM ein Backup mache, erscheint auch der Ordner "Blobs" (im Verzeichnis "clockworkmode"). Dort befinden sich mittlerweile ca. 800 MByte an Daten. Gehören die zum Backup? Die Backups befinden ja im Verzeichnis "backup" -> "Datum" und sind nur ca. 12,5 Mbyte groß. dort kann ja eigentlich nicht das gesamte Backup liegen .. nur 800 MByte sind für Daten und ROM zu groß.

    Sollte ich das Verzeichnis "blobs" löschen?

    viele Grüße
    ow
     
  13. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    AW: Diskussion Testbericht Newman N1

    NEIN! Nicht löschen! Das ist dein Backup. Ab CWM 6 wird in diesem Format gesichert.
    Du kannst im CWM aber wieder auf tar umstellen.

    QuickPost@Tapatalk II
     
  14. Old Wallet
    Offline

    Old Wallet Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2013
    Beiträge:
    61
    Danke:
    0
    Handy:
    auf der Suche
    Lewa ROM

    hi zusammen,

    habe nun Testweise doch mal auf das Lewa ROM umgestellt. Dort wähle ich ja vor dem Telefonieren aus, welche SIM Karte ich für den Anruf verwende. Bei meinen Kontakten sehe ich hinter jeder dort eingetragenen Nummer diesen Wahlschalter (SIM 1 oder SIM 2).

    FRAGE: kann ich irgendwie dieses Umschalten speichern, so dass bei manchen Nummern SIM 1 und bei manchen Nummern SIM 2 automatisch eingestellt wird? Das wäre klasse und mann könnte so nicht mehr so leicht die SIMs verwechseln.

    viele Grüße
    ow
     
  15. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Das funktioniert ...

    Kontakte -> einen Kontakt anklicken -> Optionen -> SIM-Karte verknüpfen -> zugewiesene SIM ...

    Da kannst du jedem Kontakt eine SIM zuweisen.
     
  16. Old Wallet
    Offline

    Old Wallet Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2013
    Beiträge:
    61
    Danke:
    0
    Handy:
    auf der Suche
    Danke dir, aber das meinte ich nicht ganz so. Ich möchte jeder Nummer eine SIM-Karte zuordnen. Z.B. Mobilfunknummern die SIM 1 und Festnetz die SIM 2 und das innerhalb einem Kontakt.

    viele Grüße
    ow

    Nachtrag: die Option "SIM-Karte verknüpfen" habe ich auch gar nicht. Als Optionen werden mir angeboten: 1. Share, 2. Delete contact, 3. Set ringtone und 4. Add to blacklist
     
  17. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Das funktioniert auch auf diesem Weg ...

    SIM-Karte verknüpfen -> über "Zugewiesene SIM" kannst du die Nummern des Kontaktes auswählen und einzeln einer SIM zuordnen!

    Du musst aber erstmal nach jeder einzelnen SIM Zuordnung speichern, sonst wird es nicht übernommen.

    Doppelpost zusammengefügt nach 15 minutes:

    Wo hast du die Kontakte gespeichert? Ich nutze Google Kontakte.
     
  18. Old Wallet
    Offline

    Old Wallet Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2013
    Beiträge:
    61
    Danke:
    0
    Handy:
    auf der Suche
    Ich habe meine Kontakte einfach auf dem Telefonspeicher gespeichert. Das Problem hat sich aber erledigt :) ... wenn ich eine Nummer anrufe, dann merkt sich das System mit welcher Nummer und speichert dies in den Kontakten. Ich muss also nur jede Nummer die ich mit der SIM 2 (nicht standard) anrufen möchte, nur einmal wählen.

    vielen Dank für deine Hilfe!
    ow
     
  19. Old Wallet
    Offline

    Old Wallet Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2013
    Beiträge:
    61
    Danke:
    0
    Handy:
    auf der Suche
    nachdem ich mich nun mit dem Lewa ROM angefreundet habe, muss ich noch eine Frage dazu stellen.

    Bei der Installation des ROMs wurde scheinbar der Telefonspeicher geteilt. Nun habe ich eine kleine Einheit (gemountet als "sdcard": /mnt/sdcard) mit 55 Mbyte. Davon ist auch alles belegt. Sieht wie eine Systempartition aus, denn dort gibt es (für mich als 0815-User) typische Android-Verzeichnisse.

    Vom System wird dieser Teil des Telefonspeichers wohl als SD-Karte erkannt. Problem, diverse Programme bleiben hängen, vielleicht weil sie auf diese Partition schreiben wollen, es aber nicht können, weil kein einziges Byte mehr frei ist (?). Z.B. Antutu Benchmark - beim SD-Kartentest geht es nicht mehr weiter.

    Das Schlimmste aber: ich kann mit Link2SD keine Apps mehr auf die SD-Karte schieben, weil er diese auf die kleine, volle SD-Karte packen möchte.

    Frage: kann ich diese "SD-Karte" löschen? Muss ich dann die eigentliche SD-Karte (/mnt/sdcard2) irgendwie umbenennen ...

    Schön wäre es, wenn ich nur noch einen Telefonspeicher hätte und eine SD-Karte. Ich glaube beim Gommes ROM gab es so eine kleine 2SD-Karte" auch ...

    Viele Grüße
    ow
     
  20. Mati1231
    Offline

    Mati1231 New Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2011
    Beiträge:
    16
    Danke:
    0
    Handy:
    B63M
    Meinst du sowas?
    Den Anhang 25601 betrachten Den Anhang 25602 betrachten
    Wenn ja, dann drückst du länger auf eine App in Link2SD und dann erscheint ein Fenster wo du auf Verwalten drückst. Dann drückst du Auf Telefonspeicher verschieben und schwups, ist die App auf deiner eigentlichen SD-Karte. Ich habe übrigens die Gommers v4.
     

    Anhänge: