1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Testbericht Newman N1

Testbericht Newman N1

  1. duffy-31
    Offline

    duffy-31 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    2,184
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus One 64GB Sandstone Black
    Zu ändern ist
    Die xxxxx je nach Betreiber in android-vf-de, android-tmobile-de, android-o2-de ändern.

    Außerdem muss man schauen ob diese Einträge richtig sind.

    Man kann die build.prop auch schon vor dem flashen ändern.
     
  2. Old Wallet
    Offline

    Old Wallet Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2013
    Beiträge:
    61
    Danke:
    0
    Handy:
    auf der Suche
    Hi zusammen,

    hatte letzte Nacht BetterBatteryStats laufen, da ich nachsehen wollte, welche Prozesse den Ruhezustand stören. Es war eigentlich recht ruhig, keine größreren Wakeups ... lediglich ein Prozzess/Anwendung störte oft den Ruezustand, nämlich:

    AudioOut_1
    1013

    Kennt jemand diese Anwendung/Prozess ... oder weiß welche App dahinter steckt. Vermute das es irgendwas vom System ist.
     
  3. ranton1990
    Offline

    ranton1990 New Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2013
    Beiträge:
    20
    Danke:
    0
    Handy:
    Newman N1
    Was meint ihr egtl derzeit, Gommers oder Lewa? Also hinsichtlich der Akkulaufzeit und problemchen?
     
  4. Old Wallet
    Offline

    Old Wallet Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2013
    Beiträge:
    61
    Danke:
    0
    Handy:
    auf der Suche
    mir gefällt das Lewa Rom bislang sehr gut. Ich muss aber gestehen, dass ich das Gommers nicht lange getestet habe. Lewa lief einfach immer etwas flüssiger. Die Akku-Laufzeit ist für mich ok, gut, am Abend muss das Gerät nach normalem bis starkem Gebrauch an den Strom, es hält aber den Tag immer locker durch. Mir gefällt mitlerweile die SIM-Verwaltung sehr gut das ist mein Grund, warum ich Lewa verwende.

    Richtige Probleme sind bislang nicht aufgetaucht, bzw. haben sich alle beheben lassen (oder man kann damit leben).

    lg
    ow

    Nachtrag: mit der neusten Version des Lewa ROM (01.03.2013) habe ich so meine Probleme. Nach jedem Neustart meldet sich Link2SD mit einer Mount Warnung, auch hängt die Mail-Synchronisierung. Die Version vom 22.02.2013 läuft jedoch sehr stabil.
     
  5. kra-ppo
    Offline

    kra-ppo Member

    Registriert seit:
    20. September 2012
    Beiträge:
    32
    Danke:
    7
    Handy:
    ZTE BLADE
  6. Margit
    Offline

    Margit Member

    Registriert seit:
    21. August 2008
    Beiträge:
    138
    Danke:
    1
    Handy:
    keines
  7. kra-ppo
    Offline

    kra-ppo Member

    Registriert seit:
    20. September 2012
    Beiträge:
    32
    Danke:
    7
    Handy:
    ZTE BLADE
    AW: Diskussion Testbericht Newman N1

    Ja. Geht aber auch nicht gescheit.
    Springt immer wieder von "ondemand" zurück auf "hybrid". Obs den Akkuverbrauch senkt, kann ich noch nicht beurteilen.
     
  8. kra-ppo
    Offline

    kra-ppo Member

    Registriert seit:
    20. September 2012
    Beiträge:
    32
    Danke:
    7
    Handy:
    ZTE BLADE
    AW: Diskussion Testbericht Newman N1

    Mittlerweile gibt's ne v3.0. Die funktioniert. Akkuverbrauch scheint sich tendenziell zu verbessern.

    Musste allerdings erst die v2.0 deinstallieren damit es mit dem Update auf 3.0 klappte.

    Ondemand bleibt auch nach deepsleep ausgewählt.
     
  9. Old Wallet
    Offline

    Old Wallet Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2013
    Beiträge:
    61
    Danke:
    0
    Handy:
    auf der Suche
    die Version 70 des Lewa-Rom ist nun erschienen und auch eingedeutscht:

    http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=2110146

    Diese Version mag interessant sein, weil man die SIM Karten auf zwei unterschiedliche Arten handeln kann.

    1. In der "neuen" Version kann man beim Wählen direkt die SIM-Karte auswählen mit der telefoniert werden soll. Bei Anrufen aus den Kontakten oder History wird vor dem eigentlichen Anruf nachgefragt.
    2. Beim normalen Modus merkt sich das System welche Karte für welche Nummer verwendet werden soll. Ist es eine neue Nummer, so kann nach Eingabe der Nummer die Karte eingestellt werden.

    Das System läuft bei mir stabil. Nach dem ich alle China-Apps mit Titanium Backup deinstalliert habe. Auch so unnütze Sachen wie Virenscanner, Telefon-Finder und Lewa Push Nachrichten, sowie ähnliche Apps von Lewa. Das System hat nun sogut wie keine Wakeups mehr und bleibt in der Nacht im Deep Sleep Modus. Die Akku-Laufzeit scheint gut zu sein. Ich komme locker über den Tag, selbst bei intensiverer Nutzung bleiben am Abend noch 40-50%.

    Unterbrochen wurde der Deep Sleep Modus u.a. auch durch den Prozess "com.mediatek". Diesen habe ich nun gelöscht, bislang funktioniert noch alles. Keine Ahnung wozu der da ist/war.

    Bislang bin ich mt dieser Lewa ROM-Version sehr zufrieden. Antutu gibt einen Wert von ca.6000 an. Die Performance "passt" also auch. Das System läuft flüssig und ich konnte bislang keine Hänger feststellen.

    viele Grüße
    ow
     
  10. Margit
    Offline

    Margit Member

    Registriert seit:
    21. August 2008
    Beiträge:
    138
    Danke:
    1
    Handy:
    keines
    @old Wallet: hast Du bei der neuen Lewa die Einstellunge von einer vorherigen wieder herstellen können ?
    Gruß
     
  11. Old Wallet
    Offline

    Old Wallet Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2013
    Beiträge:
    61
    Danke:
    0
    Handy:
    auf der Suche
    Hi Margit, wie meinst du das? Wenn du vorher schon ein Lewa Rom installiert hast, dann werden die Einstellungen alle übernommen (na ja nicht ganz, mein 24 Std. Format wurde auf 12 Std. gesetzt, sonst habe ich noch keine Unterschiede festgestellt). Ich hatte die Lewa Vorversion (V. 69 vom 08.03.2013) installiert. Ich weiß nicht, ob man das Lewa Rom über ein anderes ROM installieren sollte. Ich würde da auf die Werkseinstellungen zurücksetzten und dann das neue ROM installieren.

    viele Grüße
    ow
     
  12. kra-ppo
    Offline

    kra-ppo Member

    Registriert seit:
    20. September 2012
    Beiträge:
    32
    Danke:
    7
    Handy:
    ZTE BLADE
  13. Margit
    Offline

    Margit Member

    Registriert seit:
    21. August 2008
    Beiträge:
    138
    Danke:
    1
    Handy:
    keines
    Ich habe die geflasht läuft alles, soweit ich das nach 1Std. beurteilen kann.
    Rom ist MULTILANGUAGE
     
  14. kra-ppo
    Offline

    kra-ppo Member

    Registriert seit:
    20. September 2012
    Beiträge:
    32
    Danke:
    7
    Handy:
    ZTE BLADE
    AW: Diskussion Testbericht Newman N1

    Hast du irgendwelche China apps entdeckt?
    Was wurde denn an sonstigen apps noch draufgepackt? Governor switcher?
     
  15. Margit
    Offline

    Margit Member

    Registriert seit:
    21. August 2008
    Beiträge:
    138
    Danke:
    1
    Handy:
    keines

    Root-Explorer ist teils chinesisch.....sonst hab ich nix gefunden.

    Rom ist mit Root und hat eine übliche Minimalausstattung.
    GPS-Fix in 10 sek., Kompass geht,
    ansonnsten wie bereits geschrieben scheint alles soweit zu funktionieren!?
    Gruß
     
  16. kra-ppo
    Offline

    kra-ppo Member

    Registriert seit:
    20. September 2012
    Beiträge:
    32
    Danke:
    7
    Handy:
    ZTE BLADE
    AW: Diskussion Testbericht Newman N1

    Die LEDs gehen wohl nicht wie gewohnt...
     
  17. Margit
    Offline

    Margit Member

    Registriert seit:
    21. August 2008
    Beiträge:
    138
    Danke:
    1
    Handy:
    keines
    Stimmt, wollte ich auch gerade berichten.
    Vermute das es die Mod-Rom von Daxian aus dem XDA-Forum ist?
     
  18. kra-ppo
    Offline

    kra-ppo Member

    Registriert seit:
    20. September 2012
    Beiträge:
    32
    Danke:
    7
    Handy:
    ZTE BLADE
    Hallo Margit,
    wie sieht es denn mit dem Speicher aus?
    Wieder so klein wie beim Original bzw. etotalk 4.0 Rom?
    Kann man die Fixe von gommers1978 nutzen?

    k
     
  19. Margit
    Offline

    Margit Member

    Registriert seit:
    21. August 2008
    Beiträge:
    138
    Danke:
    1
    Handy:
    keines
    Fixe übernehmen ..., weiß ich nicht habe vorher ne Lewa gehabt, Versuch macht klug:)

    Speicher für Apps 500 mb(316mb verfügbar), Sd-Karte wird als Telefonspeicher angelegt und interner Speicher als SD 2,05GB,
    wenn ich das jetzt richtig interpretiert habe?
    Standardschreibdatentrager ist auswählbar, Apps können bei der Instalation auf die Karte geschoben werden.....

    Einfach mal flashen, ggf. ein Restore des vorherigem Rom machen und gut
    Gruß
     
  20. Margit
    Offline

    Margit Member

    Registriert seit:
    21. August 2008
    Beiträge:
    138
    Danke:
    1
    Handy:
    keines
    Light Flow lite aus dem Playstore schafft Abhilfe.....