1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Testbericht Sciphone N21 alias DSTL1

Dieses Thema im Forum "Testberichte Archiv" wurde erstellt von NGager, 23. November 2009.

  1. NGager
    Offline

    NGager Member

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Beiträge:
    101
    Danke:
    0
    Sciphone N21
    Gekauft bei scophone.com für 215$ + ca 15-20$ Versand (da ich es nicht einzeln gekauft habe kann ich Einzelversandkosten nicht nennen) also grob 160€

    Lieferzeit: 11 Tage
    zum Zoll musste ich nicht, auf dem Paket war "gift 15$" vermerkt

    Lieferumfang:
    ·N21
    ·1 Akku
    ·USB Kabel
    ·Ladekabel
    ·Adapter Ladekabel auf Deutsche Stecker
    ·Headset
    ·Minianleitung

    Also der Eindruck ist positiv. Haptik ist gut, die Rückseite ist leicht gummiert, was einen guten Halt verspricht. Nach dem Starten begrüßt erstmal ein Sciphone Logo, danach ein Android-Logo. Bootdauer, grob 1min.
    Touchscreen ist resistiv, jedoch sehr gut mit den Fingern bedienbar.
    Empfang soweit gut, sogar sehr gut, wenn die Anzeige stimmt, jedoch möchte ich dass mit einer App noch genauer nachschauen mit db Werten.
    Telefonqualität soweit gut, konnte andere Seite gut verstehen und wurde auch gut verstanden


    Erstes Video Orginalzustand hab ich gemacht, bearbeite es noch und stell dann auch online

    EDIT:

    heute habe ich mal google mail, Market und youtube nachinstalliert.... jedoch laufen die Progs noch nicht ganz rund, irgendwann kommt immer eine Fehlermeldung...

    Youtube funktioniert, jedoch gehen einige Videos nicht, also auch nicht das wahre :)

    Naja ich denke ich werde dann einfach mal komplett auf 1.6 updaten

    EDIT:

    also das Headset ist zum wegwerfen, Output geht noch, aber Micro ist sehr bescheiden. Mein Gegenüber konnte mich ohne Nebengeräusche nur schwer verstehen

    DISKUSSION
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. November 2009
  2. NGager
    Offline

    NGager Member

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Beiträge:
    101
    Danke:
    0
  3. NGager
    Offline

    NGager Member

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Beiträge:
    101
    Danke:
    0
    nochmal lückenzufüller :)