1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Testbericht und Unboxing ZTE U960

Testbericht und Unboxing ZTE U960

  1. belov2
    Offline

    belov2 New Member

    Registriert seit:
    29. Februar 2012
    Beiträge:
    11
    Danke:
    0
    Handy:
    ZTE-T U960
    So als erstes musst Du ADB (Android Debug Bridge) mit deinem Gerät herstellen, dafür brauchst Du treiber von ZTE (DRV_HS_G_2066V1.0.0B08) und in Deinem ZTE musst Du unter Settings->Applications->Development->USB-Debugging aktivieren.
    1) Installierst auf deinem PC DRV_HS_G_2066V1.0.0B08 Treiber
    2) Android SDK runterladen, installieren (Android SDK | Android Developers), reicht wenn Du nur 2.3 installierst
    3) Vorkompilierte BusyBox von xdadevelopers(Android Forums & Windows Phone Discussion @ xda-developers) holen (ich habe die verwendet Busybox 1.19 - xda-developers, kannst natürlich neue holen)
    4) Dein ZTE mit dem PC verbinden. Davor *983*8421# ausfüren
    5) unter PC CMD(console) aufrufen, mit "adb devices" testen ob PC Dein Gerät erkannt hat, dann adb root ausführen
    6) mit "adb push" busybox ins /data/busybox und führe "./busybox --install" durch
     
  2. weimerd
    Offline

    weimerd Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2010
    Beiträge:
    97
    Danke:
    0
    Handy:
    ZTE U960
    2B06 Baseband ist jetzt raus. Erste Infos gab's am Donnerstag hier: MAL�����ֻ���̳ ���������ֻ�����-Android��ϷӦ������-ROM-����-��ֽ-�������ط���

    Aktuelle (englische) Infos gibt's hier: http://androidforums.com/u960-all-things-root/510094-zte-u960-rom-discussion-7.html

    Ich versuch mich jetzt grad mal dran und melde mich mit neuen Infos.

    Hier gibt's übrigens ein One-Click-Update direkt von ZTE. http://www.zte.com.cn/cndata/mobile/software/201205/P020120514350519797842.zip bzw: ZTE-T U960 - 中兴通讯
    Ich lade das grad runter und teste das, dann gibt's direkt einen Bericht.
     
  3. scooterfips
    Offline

    scooterfips New Member

    Registriert seit:
    15. April 2012
    Beiträge:
    42
    Danke:
    0
    Handy:
    Noch das viewsonic v350
    SUPER!!!

    Bin ganz gespannt auf den Bericht.
     
  4. Timer
    Offline

    Timer New Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2012
    Beiträge:
    25
    Danke:
    0
    Handy:
    Viewsonic V350
    Dauert der Download so Lange?
     
  5. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    Der Download geht bei mir schon 7 Std.! :) Wahnsinn....
     
  6. bulli_frank
    Offline

    bulli_frank New Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2012
    Beiträge:
    12
    Danke:
    0
    Handy:
    Huawei U8860
    ZTE U960
    Wollte Dich nur wissen lassen, dass Du nicht allein bist. Bei mir ist das auch so mit Catty 1.5.1
    Download von 1.5.0 läuft...
     
  7. scooterfips
    Offline

    scooterfips New Member

    Registriert seit:
    15. April 2012
    Beiträge:
    42
    Danke:
    0
    Handy:
    Noch das viewsonic v350
    Ja, wirklich schade und keiner hat eine Antwort warum das nicht geht.
    Aber vielleicht hat ja hier jemand eine Idee bzw eine genaue step by step Anleitung für die Installation
    des Kernels von Catty. Hier habe ich nach dem flashen der Zip das gleiche Ergebnis. Bilschirm mit bunten Punkten.
    Im Androidforums beschreibt zwar Solutar was alles gelöscht werden soll (catch etc.) bevor man flasht, aber auch hier funktioniert das nicht bei mir.
    Wäre schon super wenn das Handy dann schneller ist.
     
  8. bulli_frank
    Offline

    bulli_frank New Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2012
    Beiträge:
    12
    Danke:
    0
    Handy:
    Huawei U8860
    ZTE U960
    Mal sehen...ich les da auch mit und hab das Teil erst seit 2 Tagen und seitdem bin ich am Basteln...
    Aber des Englischen bin ich mächtig und ich meine da was gelesen zu haben, dass man auch mit der 1.5.0 Gas geben kann. Gaht aber so wie ich das verstehe nur über Umwege. Wenn's geht geb ich Dir hier Bescheid und poste eine "Übersetzung" für Dich
     
  9. scooterfips
    Offline

    scooterfips New Member

    Registriert seit:
    15. April 2012
    Beiträge:
    42
    Danke:
    0
    Handy:
    Noch das viewsonic v350
    Das wäre super.
    Vielleicht bringt ja auch bald eotalk die 4.0 raus.
    Irgend etwas neues gibt es ja schon. Aber da sind wohl noch einige Freaks am testen.
    Einfach mal abwarten und mit dem Leben was wir jetzt haben.
     
  10. weimerd
    Offline

    weimerd Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2010
    Beiträge:
    97
    Danke:
    0
    Handy:
    ZTE U960
    Bin noch dabei. Ich komm erst morgen an einen XP-Rechner ran, dann kann ich das neue ROM installieren. Ich meld mich direkt, habe jetzt schon alles hier, was ich brauche, alle Downloads sind abgeschlossen. Ich meld mich, wenn's läuft. :)
     
  11. scooterfips
    Offline

    scooterfips New Member

    Registriert seit:
    15. April 2012
    Beiträge:
    42
    Danke:
    0
    Handy:
    Noch das viewsonic v350
    Jetzt verstehe ich garnichts mehr. Wozu einen XP-Rechner? Ich dachte Roms werden mit einer Zipdatei installiert.
    Hast du auch den neuen Kernel von Catty geladen?
    Wärst du dann so nett zu beschreiben was das neue Rom für Vorteile bringt?
    Und für eine genaue Beschreibung wie man das neue Rom (XP-Rechner) installiert wäre ich dir auch dankbar.
    Vielleicht noch die richtigen Links für Roms etc. damit man nicht das falsche lädt und sich sein ZTE zerschießt.
    Ich denke das wäre für alle hilfreich die der englischen Sprache nicht so mächtig sind und die trotzdem auf dem neuesten Stand sein möchten.
    Danke schon mal für deine Hilfe hier im Forum
     
  12. weimerd
    Offline

    weimerd Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2010
    Beiträge:
    97
    Danke:
    0
    Handy:
    ZTE U960
    XP-Rechner wird benötigt, um das OneClick-Update von ZTE inklusive 2B06 zu installieren. Der Kernel von Catty ermöglicht dann wiederum ein Update des Roms auf die entsprechende Übertaktung.

    Aktuell gibt's noch kein zip-Update für CWM.

    Hier eine kleine Anleitung, frei aus dem Englischen von TheSolutor übersetzt:


    Sollte join me schon installiert sein kann die Treiberinstallation übersrprungen werden.

    Um das Telefon zu updaten braucht man:

    Einen funktionierenden XP-Rechner und die entsprechend installierten Treiber (entweder von JoinMe oder die Treiber aus dem OneClick-Updater-Paket)

    Dann :

    #1 Downloaden, entpacken und installieren des OneClick-Updaters (PW ist zte_u960)

    #2 Ersetzen der Datei RF.ZTE mit der Datei hier

    Die Datei liegt üblicherweise hier:C:\Program Files\ZTE\DL_U960_CMCC_CHN_EU\version\ , kann sich aber je nach System und Sprache ein wenig unterscheiden.

    #3 Starten des Updates durch den UpdateClick-Installer

    #4 Wenn das Update korrekt durchgelaufen ist (wähle *983*154# um die aktuelle Version zu prüfen) und das Telefon richtig neugestartet hat bitte das Telefon abschalten und im recovery-Modus neu starten (Beim Einschalten POWER und Volume-+ - Taste gedrückt halten). Im Recovery-Menü sollte jetzt das von TheSolutor vorbereitete Update-Paket installiert werden, um das Telefon zu rooten und die Google-Apps nachzuinstallieren.

    #5 Optional kann danach ein Kernel-Mod von Catty (Kernel 1.4Ghz - Kernel ohne Übertaktung) installiert werden, um auf 1.4Ghz zu übertakten. Nach allen Prozeduren ist es sinnvoll, abschließend das Telefon zu wipen (inkl. Dalvik-Cache). Damit umgeht man alle Probleme mit dem Market.

    #6 Sollte nach dem Flashen die USB-Funktion nicht erwartungsgemäß arbeiten (z.B. kein USB-Speicher vorhanden) müsste das set-mode-utility angewandt werden, um die alte Funktion wiederherzustellen. (wähle die Option an der linken Seite und bestätige mit dem linken Knopf)

    Alle Angaben ohne Gewähr! Original gibt's hier: ZTE U960 ROM Discussion - Page 8 - Android Forums
     
  13. belov2
    Offline

    belov2 New Member

    Registriert seit:
    29. Februar 2012
    Beiträge:
    11
    Danke:
    0
    Handy:
    ZTE-T U960
    HURA, HURA
    USSD auf SIM 1 ist da!
    Aber das Aufwecken mit der Volume-Taste funktioniert nicht mehr :( und es gibt keine deutsche Übersetzung :
    Beim Installieren musste ich aber zwei mal PC und ZTE trennen und verbinden, zumindest nach dem Reboot.
     
  14. Timer
    Offline

    Timer New Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2012
    Beiträge:
    25
    Danke:
    0
    Handy:
    Viewsonic V350
    Und wie sieht es mit der SIM-Verträglichkeit aus? Ist das Problem nun vom Tisch?
     
  15. belov2
    Offline

    belov2 New Member

    Registriert seit:
    29. Februar 2012
    Beiträge:
    11
    Danke:
    0
    Handy:
    ZTE-T U960
    Leider nicht, habe gerade eine neue SIM Karte (v3) getestet geht nicht im Slot 1, sagt "NO RUIM Card" in Slot 2 gehts problemlos, d.h. nur die "alten" SIMs gehen in Slot 1, aber dafür jetzt mit USSD. Ich werde noch SMSs testen, habe gehört auf einem anderen Forum, wenn der Absender statt Nummer einen Namen sendet funzt nicht :( d.h. Bank SMS problem auch noch nicht behoben.
     
  16. weimerd
    Offline

    weimerd Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2010
    Beiträge:
    97
    Danke:
    0
    Handy:
    ZTE U960
    Ich bestätige das - leider. Meine Simkarten von o2 funktionieren beide in SIM2, aber leider nicht in SIM1 (no RUIM card). Für ein paar Sekunden wird mal Verbindung aufgebaut, aber eben nur für ein paar Sekunden.

    Ich bin grad voll genervt von dem U960. So ein geiles Telefon, wenn aber die rudimentären Sachen nicht funktionieren (erkennen der SIM-Karten) dann... !!

    Nun denn: Werde ich wohl erneut reklamieren und auf Lösung hoffen.

    Für alle anderen: Das Update ist nicht multilingual, also nur Englisch/Chinesisch. USSD hab ich nicht ausprobieren können auf SIM1 mangels funktionierender SIM-Karte. Morgen probiere ich noch, ob wenigstens das Bluetooth-Pairingproblem gelöst ist. Bei meiner C-Klasse stürzt nach erfolgtem Pairing auf dem U960 der Bluetooth-Prozess ab. Bin gespannt, ob das auch noch nach dem Update der Fall ist.
     
  17. scooterfips
    Offline

    scooterfips New Member

    Registriert seit:
    15. April 2012
    Beiträge:
    42
    Danke:
    0
    Handy:
    Noch das viewsonic v350
    Hallo zusammen,
    was bringt eigentlich das update?
    Wenn wie hier beschrieben einige Funktionen immer noch nicht gehen.
    Hat jemand schon Vorteile des Updats in Erfahrung bringen können?
    Ich habe das Rom noch nicht drauf.

    Jetzt konnte ich endlich auf 1.5.0 den neuen Kernel von Catty flashen. :yes:
     
  18. belov2
    Offline

    belov2 New Member

    Registriert seit:
    29. Februar 2012
    Beiträge:
    11
    Danke:
    0
    Handy:
    ZTE-T U960
    Eigentlich bringt da was nur für die, die noch alte SIMs nutzen. Locale konnte ich zwar manuell auf Deutsch umstellen, System ist englisch, aber zumindest die Anwendungen sind jetzt auf Deutsch. Bis auf USSD SIM 1 konnte ich keine Änderungen feststellen. Obwohl doch, es verbraucht mehr Speicher, mit catty kernel konnte ich auch mein Gerät auf 1,4GHz bringen, dann aber auf 1,2GHz runter gemacht, da sonst die Batterie schnell leer gesaugt wird. Hmm. Lass mal doch alle Eto-Talk Leute anschreiben, ob die was für uns haben.
     
  19. weimerd
    Offline

    weimerd Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2010
    Beiträge:
    97
    Danke:
    0
    Handy:
    ZTE U960
    So, hier mal ein kurzer Erfahrungsbericht mit der neuen Firmware mit 2B06

    PRO:
    - sehr stabil, bis jetzt keine Abstürze

    - es scheint, als wäre die Signalqualität besser. Ich habe jedenfalls UMTS-Empfang an Orten, an denen ich vorher nur GPRS hatte.

    - bluetooth funktioniert jetzt endlich stabil. Vorher ist die bluetooth-app immer abgestürzt beim Verbinden mit meinem Auto-Soundsystem. Das funktioniert jetzt super und ist eindeutig auf das baseband-update zurückzuführen. Ich habe testweise nur das baseband der 2B03 aufgespielt zur neuen Software, direkt hatte ich wieder die Probleme mit dem crashen der Bluetooth-app beim Verbinden

    KONTRA:

    -SIM1 geht immer noch nicht mit meinen beiden Simkarten von o2. Für den SIM2-Slot gehen beide. Im SIM1-Slot bekomme ich für beide Karten "No RUIM card", ab und zu mal einen 2-sekündigen Connect.

    -verständlicherweise keine multilinguale Installation. Nur Englisch und Chinesisch auswählbar. Stört mich nicht, es wird wohl eh bald ein Update von etotalk geben.

    Soweit von mir, ich warte auf Weiterentwicklung seitens ZTE und hoffentlich ein baldiges 2B07 :)
     
  20. scooterfips
    Offline

    scooterfips New Member

    Registriert seit:
    15. April 2012
    Beiträge:
    42
    Danke:
    0
    Handy:
    Noch das viewsonic v350
    DANKE für deinen Bericht.
    Wir hoffen alle auf ein baldiges update durch etotalk.
    Auf das unsere Handys dann besser laufen.