1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Testbericht und Unboxing ZTE U960

Testbericht und Unboxing ZTE U960

  1. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    Also bei mir geht in Slot 1 O2 und Netzclub (ist auch O2) und in Slot 2 habe ich Blau am laufen.....beides funzt wirklich einwandfrei!
     
  2. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,833
    Danke:
    8,138
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Du kannst ja auch bitte mal versuchen irgendwie in dem EM zu kommen :)

    Was sagt denn *#06#
    ?? Eine oder zwei IMEI
     
  3. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    Dort kommt EINE IMEI!
     
  4. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,833
    Danke:
    8,138
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Und genau das könnte das Problem sein! Vielleicht könnt ihr mal per PN checken, ob ihr wenigstens unerschiedliche IMEI habt? In den EM zu kommen wäre zumindest eine Chance um mal checken zu können, ob es eventuell die Möglichkeit gibt, dem Phone eine zweite IMEI zu verpassen.
     
  5. mobi11
    Offline

    mobi11 Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    85
    Danke:
    1
    Handy:
    xiaomi 1s
    Hallo colonel, Danke für deine Mühe.
    Bei mir funktioniert die Vodafone/1&1 3G Karte auch schon nicht wenn ich nur diese in Slot 1 einlege(slot 2 ist leer), dürfte dann ja gar nichts mit den zwei IMEI Nummern zu tun haben(ich habe dann ja nur eine Karte drin) oder sehe ich das falsch?
    Sprich in Slot 1 geht keine Karte lege ich diese Karten in Slot 2 ein funktionieren diese - kann es an den 3G Karten liegen- Petteri ist deine Netzclub Karte auch eine 3G Karte?
    Hat denn jemand von euch eine 3G Karte in Slot 1 am laufen?
     
  6. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,833
    Danke:
    8,138
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Mich wunderte halt extrem die Aussage, daß die Karte eine Minute Empfang hatte und dann nicht mehr. Das ist normalerweise immer ein Zeichen dafür, daß man vom Provider aus dem Netz ausgebucht wird und so etwas kann halt passieren, wenn die IMEI gecheckt wird und (warum auch immer) nicht akzeptiert wird.
     
  7. mobi11
    Offline

    mobi11 Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    85
    Danke:
    1
    Handy:
    xiaomi 1s
    Das ist nicht immer so manchmal kommt mach dem Booten auch keine Empfangsanzeige, aber ich habe sogar schon mal meine Mailbox angerufen das hat funktioniert.
     
  8. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,833
    Danke:
    8,138
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Soll das Phone denn in beiden Simslots UMTS unterstützen oder nur in einem? Hast Du vielleicht in den Settings die Möglichkeit, UMTS zu deaktivieren? Normalerweise gibt es immer eine Einstellung "3G+GSM / 3G only / GSM only", so etwas in der Art. Falls ja bitte mal auf GSM only stellen und testen.
     
  9. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    Natürlich ist sie das! :)

    Natürlich geht UMTS (3G) nicht in Slot 1, darauf wird ja überall hingewiesen, es geht 3G NUR in Slot2!
    Meine Netzclubkarte ist halz einfach so drin in Slot 1, meine Blau.de Karte nutze ich aber als Internetdatenflat!
     
  10. mobi11
    Offline

    mobi11 Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    85
    Danke:
    1
    Handy:
    xiaomi 1s
    Das habe ich schon in den Spezifikationen gelesen, ich will ja in Slot1 keine 3G Datenverbindung aufbauen, denn das geht in Slot1 glaube ich nur mit EDGE Geschwindigkeit.
    Ich will einfach nur mit meiner 3G Karte in Slot 1 telefonieren und dies muß ja gehen, das geht das bei meinem HDCA9100 mit den beiden Simkarten welche ich im ZTE einsetzen will wunderbar.
     
  11. weimerd
    Offline

    weimerd Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2010
    Beiträge:
    97
    Danke:
    0
    Handy:
    ZTE U960
    Also Ich bin mit etotalk per skype im Kontakt. Derzeit wird dort nichts passieren, in China ist Feiertag, wird also erst was in ein paar Tagen.

    Das Telefon hat eine IMEI. Vergesst das mit dem Engineer-Modus, dem Telefon kann man darüber keine 2 IMEIs verpassen.

    Merkwürdig finde ich, dass sich eine deiner Karten wohl schon mal eingebucht hatte und du damit deine Mailbox erreicht hast! Meine getesteten Karten buchen sich zwar irgendwie ein, dann friert aber die SIM1-Kontrolle ein, d.h. kein Anruf ist möglich, keine Netzverbindung etc.

    Es scheint wohl an den Chips auf den Karten und deren Speicherkapazität zu liegen.
    2 x o2 Vertragskarten gehen nicht.
    1 x o2 prepaid und 1x o2 Vertragskarte geht. Hat also nichts mit den IMEIs zu tun.

    Derzeit werkelt ZTE an einer neuen Baseband-Version für SIM1. Dann sollten die Probleme hoffentlich behoben sein. Schlimmstenfalls liegt es an der Hardware, dann wäre das Telefon natürlich wirklich nur noch eingeschränkt zu empfehlen.

    Also: Abwarten. Wenn ich eine neue Version bekommen habe dann melde ich mich. Bin fleißiger Betatester ;-)
     
  12. mobi11
    Offline

    mobi11 Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    85
    Danke:
    1
    Handy:
    xiaomi 1s
    Hallo weimerd, prima dass Du dranbist, denn so bringt das ZTE uns ja nichts - vielen Dank.
    Dann hoffen wir das Beste, denn mit meinem HDC A9100 hatte ich mit dem GPS Pech das muß echt an der Hardware liegen.
    Bitte melde dich sobald Du nähere Infos oder ein Rom hast - solange nehme ich halt wieder mein altes HDC.
     
  13. mobi11
    Offline

    mobi11 Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    85
    Danke:
    1
    Handy:
    xiaomi 1s
    Hallo weimerd, etotalk hat mich eben angemailt und mir vorgeschlagen die Version U960 etotalk v1.5e rom zu installieren - aber ich habe ja schon die V1.5d drauf welche ja laut deiner Aussage die 1.5e ist und nur als V1.5d angezeigt wird.
    Dann brauche ich mir die Arbeit ja gar nicht zu machen und dieses vorgeschlagene ROM zu installieren oder was meinst Du?
     
  14. weimerd
    Offline

    weimerd Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2010
    Beiträge:
    97
    Danke:
    0
    Handy:
    ZTE U960
    Hi mobi11,

    also das 1.5e wird nach dem installieren als 1.5d angezeigt. Ich hab sogar schon eine 1.5e beta danach ausprobiert. Bei mir haben beide keinen Erfolg gehabt. Aber einen Versuch ist's Wert, denn auch wenn dein Fehler identisch zu meinem anmutet... China knows ;-)

    So viel Arbeit ist's ja auch nicht, das ROM installiert sich kinderleicht und schnell. Einfach die ZIP-Datei mit dem neuen Rom auf die SD-Karte schieben, Telefon ausschalten und beim Einschalten die Vol.+ - Taste gedrückt halten. Dann kommst du ins Update-Menü. Mach vor dem Updaten im selbigen Menü ein Backup, dann kannst du nach dem Update per Advanced Recovery die Daten wieder einspielen und musst nicht alle deine Daten wieder importieren und nachinstallieren.
     
  15. mobi11
    Offline

    mobi11 Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    85
    Danke:
    1
    Handy:
    xiaomi 1s
    Hallo weimerd, danke für den Tipp mit dem Backup!

    zum Backup:
    Sag mal ist die Backup Funktion aus dem Flash Menü eigentlich genau identisch z.B. wie ein Backup mit Titanium Backup oder werden bei Titanium Backup mehr Sachen(Einstellungen,Apps,..) gesichert?
    Also nochmal kurz wenn ich die Backup Funktion vorher ausführe dann kann ich nach dem Flashen alle Einstellungen,Apps,Klingeltöne,gekaufte Apps,... wieder einspielen - geht das Wiedereinspielen mit einer App oder muß ich dies erneut aus den Flash Menü machen?

    zu dem Kartenproblem:
    Meine Karten verhalten sich gleich wie deine, bis auf eine Karte mit welcher ich einmal die Mailbox anrufen konnte:grin:ies ist eine Vodafone Karte mit privater und geschäftlicher Trennung sprich eine Pin Eingabe ist zwingend erforderlich Pin yyyyyy ist geschäftlich und Pin xxxxxx ist Privat(auch eine andere Rufnummer).Nach der Pin Eingabe hatte ich für etwa eine Minute eine Empfangsanzeige und konnte kurz die Mailbox anrufen.
    Bei meinen anderen Karten habe ich die Pineingabe deaktiviert da kam manchmal eine Empfangsanzeige allerdings nur für etwa 1-2 Sekunden.
     
  16. james-brown
    Offline

    james-brown New Member

    Registriert seit:
    26. März 2012
    Beiträge:
    55
    Danke:
    0
    Handy:
    ZTE U960
    habe mein u960 gestern erhalten.
    bei mir funktioniert meine A1 SIM-karte nicht... es passiert garnichts wenn ich das phone mit eingelegter SIM-karte starte.
    keine PIN-abfrage... und ich hab keine ahnung ob es irgendeinen menüpunkt in den einstellungen gibt wo ich den PIN eingeben kann...

    finde ich ziemlich bescheiden.
     
  17. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    Du hast doch unter Einstellungen gleich oben die Sim Karten Einstellung, sind beide aktiviert und haben ein grünes Häkchen!? Also oben bei Mode Choice!? schau mal in meinem Viedeo zwischen Minute 16:29 und 16:34!
    [video=youtube;uMuIoXwWTcs]http://www.youtube.com/watch?v=uMuIoXwWTcs[/video]
     
  18. weimerd
    Offline

    weimerd Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2010
    Beiträge:
    97
    Danke:
    0
    Handy:
    ZTE U960
    @mobi11: Das Backup ist ein Vollbackup. Das heisst: Es wird ein Backup aller Daten und des ROMs angelegt. Daher muss beim Recovery auch "Advanced Recovery" gewählt werden, um anschließend nur die Daten wiederherzustellen. Ein Vergleich zu titanium backup kann ich nicht ziehen, habe ich nie ausprobiert. Gab aber auch keine Veranlassung, die Backup-Lösung ist ja kostenlos an Bord und funktioniert :)
    Das mit der Vodafone-Karte ist recht speziell, so eine Karten hab ich selbst noch nie gesehen. Kann sein, dass da mehrere Telefone ein Problem mit haben. Mal sehen, was das neue Update bringt...

    @james-brown: Hast du die A1-Karte in SIM1-Slot eingesteckt? Was passiert, wenn du die Karte in SIM2 einlegst? Unter "Einstellungen - Mode Choice" kannst du nachsehen, ob die Slots überhaupt aktiviert sind. Wenn nicht: Klick it! ;-)

    Halt uns mal auf dem Laufenden, ob du deine Karte zum Laufen bekommst. Und vor allem: Ob deine Karten auch in SIM1 laufen.

    @Petteri: Warst mal wieder schneller, als die Polizei erlaubt ;-)
     
  19. mobi11
    Offline

    mobi11 Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    85
    Danke:
    1
    Handy:
    xiaomi 1s
    Hallo weimerd - danke für die Backup Tipps - hast Du den Rom-Link per mail bekommen?
    Meine (eine) Vodafon Karte ist speziell das stimmt, aber diese bucht sich zumindest für 15 Sekunden ein und die einfacheren 3G Vodafone Karten gehen gar nicht.
    Wenn ich mit der privat/geschäftlichen Karte unter Mode Choice die Karte1 deaktiviere und dann wieder aktiviere habe ich ohne neue Pin Eingabe immer für ca 15 Sekunden Empfang.
    Wenn die Karte sich ausgebucht hat dann ist der grüne Haken immer noch drin es erscheint aber oben bei der Empfangsanzeige ein x und die Empfangsbalken verschwinden.

    noch was interessantes:
    Wenn ich in disen 15 Sekunden es schaffe ein Gespräch aufzubauen bin ich solange verbunden bis ich auflegen (eben 5 Minuten Telefonat am Stück), nach dem Auflagen bucht sich die Karte sofort wieder aus - strange.
     
  20. weimerd
    Offline

    weimerd Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2010
    Beiträge:
    97
    Danke:
    0
    Handy:
    ZTE U960
    Hi mobi11,

    habe gerade mal das Cathy-ROM getestest, da habe ich eine ähnliche Verhaltensweise der Karte wie bei dir mit deiner Vodafone-Karte. Dort habe ich dann ein paar SEkunden Empfang, dann nimmt der Empfangsbalken aber kontinuierlich ab, bis wieder kein Empfang mehr möglich ist.

    Ich habe deinen Link erhalten und checke den gerade. Ich meld mich gleich wieder.

    Doppelpost zusammengefügt nach 17 minutes:

    So, fertig getestet. Das ROM von dir ist identisch mit dem von mir, nur dass jetzt der Betafehler raus ist und tatsächlich 1.5e angezeigt wird. Problem ist aber immer noch gleich, nützt also nichts.