1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Testbericht VPhone V1

Dieses Thema im Forum "Testberichte Archiv" wurde erstellt von Matze1992, 22. August 2010.

  1. Matze1992
    Offline

    Matze1992 New Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2010
    Beiträge:
    22
    Danke:
    0
    Handy:
    Iphone 3gs-3 vom Drachen
    Moin,

    es geht um dieses Phone: Vphone V1 16GB

    Lieferumfang:
    - Da Phone
    - Eine komplett schwarze Box
    - Ein USB-Lader (jedoch ohne Deutschen Adapter, also einzeln bestellen oder am PC aufladen)
    - Headset (mit Rufannahme, dient als Antenne für das Radio) (2,5mm Anschluss, nachdem ich mich beschwert habe haben Sie schnell ihre Seite geändert)
    - Datenkabel 30-Pin Dock
    - Anleitung (Englisch und anscheinend „original“ von Apple kopiert, da die Rede vom Appstore ist)
    - Apfel Aufkleber (das Phone und die Box kommen gänzlich ohne Apfel, dieser muss selbst aufgeklebt werden.
    - ein Halter um das Phone hinzustellen wird gratis beigelegt (eventuell nicht immer, anscheinend wollten sie ursprünglich einen Adapter von 2,5mm auf 3,5mm Klinke beilegen)


    Hardware:
    - Original 3GS Touchscreen (Kapazitiv, Multitouch)
    - Marvell PXA310 CPU (angeblich 624MHz, das Phone zeigt 800MHz an)
    - 2 Kameras (Rückseite Front)
    - 2,5mm Kopfhörer/Headset Buchse
    - Speicher bei mir 16GB (ob wohl bei Info steht „Erw. Steckplatz: Nicht belegt“ meldet sich der Speicher als Speicherkarte, und mir gegenüber hat der Chinese von einer SD-Karte gesprochen)
    - G-Sensor (funktioniert noch ausschließlich beim Windows Media Player zum Kippen des Bildes bei Videowiedergabe)
    - Bluetooth
    - W-Lan


    Meine Eindrücke:
    Es ist sehr gut verarbeitet, der Home-Button sitzt zwar ein ganz klein wenig schief, dafür wackelt er aber nicht. Der Homebutton ist beleuchtet, ob das Absicht ist sei mal dahingestellt, auf jedem Fall leuchtet er leicht.


    Der 30-Pin Anschluss ist leider auch hier um 180° verdreht.


    Es gibt insgesamt 5 Tasten:
    Ein/Aus-Schalter
    Home-Button
    Laut/Leise-Wippe
    Stummschalten-Schalter


    , soweit klar, jedoch wenn ich auf den Stummschalter-Taster drücke scheint dass Phone einen Soft-Reset durchzuführen, es ist sofort aus, egal in welchen Modus es sich befindet (Standby, Am PC, Iphone UI, Windows). Ob dies beabsichtigt ist, oder ob der Schalter einen Kurzschluss verursacht ist nicht klar.
    Der Ein/Ausschalter ist kleiner als beim Original und steht relativ weit heraus, hat aber einen guten Druckpunkt.


    Der Kopfhöreranschluss sitzt sehr weit versenkt im Gehäuse, der originale Kopfhörerstecker ist fast schon ein wenig zu kurz, er rutscht relativ leicht ein wenig aus der Buchse.


    Beim ersten Einschalten startete bei mir Windows Mobile, von einer Iphone UI nichts zu sehen, auch nicht im Menü. Nach Rücksprache mit dem Onlinesupport stellte sich heraus dass dies wohl ein Fehler in dem deutschen Rom sei. Ich fand dann irgendwann auch die Anwendung, sie ist im Windows Ordner unter „Iphone.cab“ zu finden, wenn man diese Installiert funktioniert zwar ein Teil der Iphone UI, es werden jedoch keine Icons angezeigt, sondern nur der Text der darunter steht. Außerdem funktionierten viele Programme nicht. Ich setzte das Phone im Windows Menü auf die Werkseinstellungen zurück, nach dem hochfahren startete nun auch so wie es sein soll die Iphone UI, mit Icons. Jedoch funktionierten immer noch einige Icons nicht. Nach erneuter Rücksprache stellte sich heraus bei mir fehlte ein Ordner auf der Speicherkarte, in diesem sind die ganzen Programme abgelegt, will man diese nutzen muss man sie zuerst installieren.


    Slide to unlock funktioniert relativ gut, wenn man zu schnell „slidet“ ruckelt der Schieber schon mal ein wenig, außerdem steht da „Gleiten zu entriegeln“.


    Ansonsten ist die Iphone UI und auch Windows sehr schnell, auch wenn viele Programme im Hintergrund geöffnet sind ruckelt nichts.


    Die Icons der Iphone UI sind leider nicht animiert, dass heißt die Uhr und der Kalender ändern sich nicht. Allerdings können die Icons auf dem Screen verschoben werden. Neue Icons oder alte löschen kann man über ein eigenes Konfigurationsmenü, hier kann man auch einstellen welches Bild als Icon verwendet werden soll.


    Telefonieren funktioniert reibungslos, die Tonqualität ist sehr gut, der Ton ist laut und deutlich.


    Die Kameras liefern ein qualitativ ausreichendes Bild (siehe unten), jedoch ist dass Design völlig unpassend zur Iphone UI.


    Das Display ist sehr hell und auch im Direkten Sonnenlicht gut ablesbar.


    Wenn man das Handy an den Computer anschließt dann ist dies wahlweise als Massenspeicher oder als Windows Mobile Gerät möglich. Dies muss vor dem Anschluss an den PC im Menü ausgewählt werden. Das Phone meldet sich als Prototyp an, eventuell liegt es auch daran, dass die Active Sync Verbindung nach ca. 5min automatisch unterbrochen wird, egal ob man am Arbeiten ist oder nicht. Wenn man den Massenspeichermodus auswählt gibt es dieses Problem nicht, jedoch können die Anwendungen auf dem Phone nichtmehr auf die Speicherkarte zugreifen.


    Obwohl das Display Multitouch unterstützt, kann diese Funktion nicht verwendet werden, da Multitouch von Windows Mobile erst ab Version 6.5.3 unterstützt wird, installiert ist Version 6.5.2.


    Der Akku scheint nicht länger als einen Tag durchzuhalten, was aber auch daran liegt dass das Phone manchmal ohne erkennbaren Grund aufwacht, oder der Verstärker nach dem Ausschalten an bleibt (rauschen im Lautsprecher).


    Der G-Sensor funktioniert aktuell nur im Windows Media Player um beim Filme abspielen automatisch das Bild zu drehen.


    Fazit:
    Wenn es ein Firmware Update geben wird, damit Multitouch und der G-Sensor funktionieren ist das Vphone eigentlich ein Perfektes Handy.

    Im Anhang noch ein Bild das mit dem Handy gemacht wurde.


    Wer Rechtschreibfehler findet darf diese Behalten oder in der Ebucht versteigern.
    Bilder und ein Video des Phones liefere ich in den nächsten Tagen nach.
     

    Anhänge:

  2. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,829
    Danke:
    8,091
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
  3. Matze1992
    Offline

    Matze1992 New Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2010
    Beiträge:
    22
    Danke:
    0
    Handy:
    Iphone 3gs-3 vom Drachen
    So, hier das versprochene Video:

    [ame="http://www.youtube.com/watch?v=2VQzBe4R5I8"]YouTube- VPhone_V1_Testbericht.wmv[/ame]



    PS.: Bilder editiere ich gleich noch.
    Gruß
     
  4. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,829
    Danke:
    8,091
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Mit Erlaubnis des Threaderstellers, hier noch ein paar mehr Videos :)

    [ame="http://www.youtube.com/watch?v=TtQXyKFZagQ"]YouTube- VPhone V1 - iphone 3Gs Clone - from fastcardtech.com - MegaV1[/ame]

    [ame="http://www.youtube.com/watch?v=IChiZAYu0Cc"]YouTube- Vphone V1 review (part 1) [HD][/ame]

    [ame="http://www.youtube.com/watch?v=KQGTSGb9ZGA"]YouTube- Vphone V1 review (part 2) [HD][/ame]

    Mehr gibt Youtube z.Zt. noch nicht her ;)

    Hier geht es zur

    DISKUSSION