1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tests von Noname-Marken - welche Plattformen findet ihr brauchbar?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von berlinphone, 15. Mai 2016.

  1. altmann
    Offline

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,175
    Danke:
    2,760
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Wiko Highway Star
    Liegt aber auch daran, dass viele PayPal als Gehirn-Ersatz ansehen ;)

    Und das man bei 100 Euro Geräten einfach nicht die Qualität und Support eines 6-700 Euro Geräts erwarten kann, dürfte auch jedem klar sein.

    btt: Generell lese ich am liebsten Erfahrungsberichte von "richtigen Usern". Die "Profi-Reviewer" machen mir zu häufig Fließbandarbeit. Ist zwar ganz nett um sich einen ersten Eindruck zu machen, geht mir aber häufig zu wenig auf das eigentliche Gerät ein. Auch habe ich immer ein komisches Gefühl dabei, wenn Reviewer ein Gerät vom Hersteller oder Shop zur Verfügung gestellt bekommen. Trotz aller Beteuerung - manchmal kommts mir bei sowas vor, dass dann auch mal über kleinere Probleme hinweggesehen werden.

    Deswegen halt lieber Reviews von Leuten, welche die Geräte selber gekauft haben. Aber auch hier muss man vorsichtig sein, dass sich die Leute das Gerät nicht zu schön reden, da sie sich nicht eingestehen wollen, Schrott gekauft zu haben. Dafür gibts oft auch Erfahrungsberichte nach einigen Wochen Nutzung eines Geräts. Eine wichtige Sache, die man bei "Profi-Reviewern" nicht hat.

    Man muss imho halt ein wenig zwischen den Zeilen lesen und ein Gespür dafür entwickeln, was man so glauben kann und was nicht. Gerade im Smartphone-Bereich geben Reviews zumindest mir immer nur Anhaltspunkte, mehr einfach nicht. Ob ein Telefon jetzt laggt, ob die Kamera als gut oder schlecht bezeichnet wird, ob man ein Display hell genug findet - das ist einfach häufig persönliche Geschmackssache und imho schwer zu bewerten.
     
    digidu und kakadu2000 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. esverkehrt
    Offline

    esverkehrt Guest

    Das ist eine reine Werbeplattform, wie so viele Webseiten. Überleg mal, wovon die leben, als Vollzeitschreiber. Hobbyisten erkennt man am (relativ) niedrigen Output (ok, bestimmte Rentner ausgenommen), und dass die Berichte meist erst lange nach Erscheinen der Geräte kommen - deutlich nach der regulären Werbekampagne mit Preview-Leihgaben.

    Am liebsten sind mir auch echte Berichte, aber dem Pallenberg (mobile-geeks.de) oder Carsten Knobloch (stadt-bremerhaven.de) traue ich noch am ehesten, es sind aber keine reinen Importgeräteseiten. Am meisten nerven mich die "Tester", die in der EU schlecht nutzbare Geräte hochjubeln.

    Da ist @Ora mit eine der großen Ausnahmen, @s7yler wurde auch schon genannt und noch viele mehr hier, die ich nicht so oft lese.


    Ähm, der niedrige Preis bei Premium Hardware Qualität ist doch immer das Standardargument? Und der mangelhafte Support bei Kauf, Wartung und Reparatur wird auch immer mit dem niedrigen Preis entschuldigt? Man braucht den ja nicht, wegen der tollen Qualität. Das ist aber nicht jedem Endverbraucher klar, vor allem die diversen Jubelseiten stellen den Preis in den Vordergrund.
     
    Ora und Youngn sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,382
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Ich finde, dass einige völlig überzogene Einstellungen zur elektronischen Hilfsmittel für den Alltag haben. Sicher ist die Schmerzgrenze für viele eine andere 200€.
    Nun habe ich persönlich und für einige Bekannte und Verwandte seit über drei Jahre Geräte in dieser Preisspanne vermittelt. 1% davon blieben unreperabel auf der Strecke.
    Wählt man einigermaßen sorgfältig aus und schaut man sich auch mal die Erfahrungen zu Geräten an, die nicht unmittelbar beim Erscheinen auf dem Markt oder sogar vorher erscheinen, dann kann auch eine Hinterhofklitsche Alltags Anforderungen mindestens 2 Jahre abdecken. Übrigens fahren auch nicht alle Deutsche Mercedes und kommen täglich an ihr Ziel.
    Ich scheue mich jedenfalls nicht, auch Hinterhofklitschen vor die Kamera zu nehmen.
     
  4. HabiXX
    Offline

    HabiXX Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2013
    Beiträge:
    468
    Danke:
    1,868
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    1+3
    Wer bei Curved die Werbung nicht sieht, der muss blind sein.
    Ich finde die Beiträge im Großen und Ganzen Okey.
    Nur weil ein Smartphone kein LTE20 hat muss es automatisch nicht schlecht sein.

    Hier mal der letzte China-Smartphone-Test :
    https://curved.de/reviews/ulefone-vienna-373332
    Und das ist jetzt so gut?

    Komisch, da kommen immer alle Asus Geräte recht gut weg ... Sehr objektiv! ;)
     
    digidu sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. berlinphone
    Offline

    berlinphone New Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    23
    Danke:
    15
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Leagoo Elite 5
    Das ist gut so, was meinst du damit?

    Meinen Kritik gerade zu em Test habe ich ja klar gemacht. Finde den Vergleich zu deutlich teureren Geräten nicht nachvollziehbar, mich ärgert das. Mir ist Klarheit wichtig, und wenn doppelt so teure Geräte als Abwertungskriterium genannt werden, fehlt mir schlicht die Grundlage, um mir selbst eine Meinung bilden zu können. Dann kann ich die Urteilsfindung des Testers nicht verstehen. Wenn es klingt wie deutlich teurere Geräte, dann wäre das für mich ein Pluspunkt, keine Abwertung.
     
  6. HabiXX
    Offline

    HabiXX Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2013
    Beiträge:
    468
    Danke:
    1,868
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    1+3
  7. esverkehrt
    Offline

    esverkehrt Guest

    Wenn es "mit LTE" hier verkauft wird, und von drei Frequenzen zwei nicht nutzbar ist, ist es schlecht. Meist fehlt nämlich nicht nur das Band 20...

    curved lese ich nicht, ist mir zu gelb/grün gefärbt. Wie geschrieben, eine Werbeplattform für bestimmte Unternehmen. Was die schreiben, ist mir egal.

    Palle hat dagegen eine eigene Meinung, die Finanzierungsquellen liegen offen, und von daher lassen sich Tests einordnen. Auch wenn ich dort nur noch selten lese, die Tests von Asus Phones sind nicht durchweg positiv. Nur weil dort eine HD Auflösung nicht gleich als schwerer Nachteil gesehen wird. Das ist wie wenn die Leute z.B. Caschy wahlweise iCaschy oder "Androidfanboy" nennen, je nach Thema.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 16. Mai 2016, Original Post Date: 16. Mai 2016 ---
    Und was ist jetzt daran schlimm, dass die zur Computex mal einen ganzen Schwung Neuvorstellungen bringen, und ansonsten alle paar Monate drei Berichte?

    http://www.mobilegeeks.de/?s=xiaomi
     
  8. HabiXX
    Offline

    HabiXX Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2013
    Beiträge:
    468
    Danke:
    1,868
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    1+3
    Nur mal paar Beispiele die ich nicht nachvollziehen kann:
    Zenfone 6 Test: Kamera soll so toll sein, ist aber höchstens durchschnittlich
    Zenfone Zoom: eigentlich ein Flop, wird aber auch gelobt (HO)
    Zenfone mit SD 410: langsamer Prozessor wird nicht erwähnt (bei Zenfone MAX HO wird auf den Test ZE551ML verwiesen, da ist aber ein sehr schneller Intel Prozessor verbaut)
    Hier ist eigentlich Werbung, aber man sieht es kaum:http://www.mobilegeeks.de/artikel/asus-zenfone-max-tester-gesucht/

    In einem Punkt muss ich dir aber Recht geben, beim Test von MI5 bei Curved wurde das Fehlen von LTE B20 verschwiegen/vergessen
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Mai 2016
    digidu sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. digidu
    Offline

    digidu Ohne 20 Bänder zum Erfolg ^^

    Registriert seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    746
    Danke:
    2,399
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Samsung S3, Xiaomi Redmi2 + Lumia 535, Mi4i,
    LG G2, Apple iPad, iPad-Air etc. pp :)
    Bin am renovieren, sorry bissl wenig Zeit - Steff hat es aber schon sehr gut erklärt ;)

    btw: Auch ich bin demnächst 50, aber noch Fit und gut in Schuss :p

    Sollte aber nicht das absolute nogo in einem Test sein, oder an erster Stelle stehen, es ist immer noch ein reinrassiges CN Phone ;)
     
    steffsb sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. esverkehrt
    Offline

    esverkehrt Guest

    Ach so, das ist versteckt?
    mgeeks-Sponsor2.JPG

    Ich konnte mit dem ZF6 jedenfalls meine Fotos machen, eher besser als mit dem hochgelobten Nexus 6P, und hab es nur wegen App-Problemen mit dem Intel, fehlendem 5GHz WLAN und "zu groß für meine kurzen Finger" wieder verkauft.

    Hast du eigentlich schon den großen Aufkleber "sponsored by Asus" auf der Seite von Palle gesehen?

    mgeeks-Sponsor.JPG
     
  11. HabiXX
    Offline

    HabiXX Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2013
    Beiträge:
    468
    Danke:
    1,868
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    1+3
    Wenn man Menschen fotografiert, dann sieht die Haut sehr unnatürlich aus.
    Mir haben die Bilder nicht so gefallen. Kein Vergleich zu den ZF2 ... die Bilder sind gut

    Der ganze Aufbau ist doch so wie ein typischer Mobilegeeks-Artikel gestaltet und Werbung ist nicht gerade das Größte bei der Überschrift. Das ist absichtlich so ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Mai 2016
    esverkehrt sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. MTK
    Offline

    MTK Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. September 2013
    Beiträge:
    1,104
    Danke:
    1,087
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG G4 H818P Dual
    genau, so ist es aber mit allen technischen Daten und Features .
    Vorher sollte man eben die Specs lesen.
    Was hier nicht aufgeführt ist, kann man meiner Meinung nach auch nicht bemängeln.
    Sicherlich gibt es auch einige Dinge die nicht unbedingt in den Spec's zu finden sind.
    Das sollte sich dann aber schnell aus diversen Testberichten, notfalls durch Anfrage im Forum zu beantworten sein .
     
    HabiXX sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.