1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tethering mit Jiayu G2F

Dieses Thema im Forum "Fragen/Lösungen zu wlan/wep/gprs-wap(mms/sms)" wurde erstellt von angostura12, 6. Mai 2015.

  1. angostura12
    Offline

    angostura12 New Member

    Registriert seit:
    14. September 2014
    Beiträge:
    20
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Nokia 5110
    Moin alle zusammen,

    es gibt hier ja ein zwei Profis bzgl G2F. Vielleicht gibt es aber eine Androind spez. Lösung.
    Mein G2F läuft noch unter Android 4.2 und ih möchte gerne im Ausland meinen zweiten SIM Slot für Daten nutzen. meine Freundin hat ein iPhone und daher der Gedanke, daß sie auf mein G2F per WLAN zugreift.

    Geht das ?

    Danke

    Angostura12
     
  2. NotChinaMobiles
    Offline

    NotChinaMobiles Active Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2012
    Beiträge:
    221
    Danke:
    168
    Handy:
    Xiaomi Mi4c
  3. angostura12
    Offline

    angostura12 New Member

    Registriert seit:
    14. September 2014
    Beiträge:
    20
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Nokia 5110
    Kann man das einstellen oder ist das eine App. Bin da etwas unbedarft.

    Danke
     
  4. borg2k
    Offline

    borg2k Member

    Registriert seit:
    16. März 2015
    Beiträge:
    64
    Danke:
    90
    Handy:
    THL 5000
    Zumindest bei mir unter 4.4.2 ist "Tethering & mobiler Hotspot" in den Einstellungen unter "Drahtlos & Netzwerke" und dort unter "Mehr..." zu finden.

    Falls die Option bei dir fehlt.

    Macht es einfach andersherum, iOS bietet auch eine Mobile Hotspot funktion an. :)
     
  5. Klausl13
    Offline

    Klausl13 Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2013
    Beiträge:
    1,018
    Danke:
    1,334
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel K4000
    Trendy Jaguar
    Teclast 98
    Chuwi Hi10
    Xiaomi Redmi 3s
    @angostura12 : wie bereits erwähnt, kannst Du die Datenkarte als mobilen Hotspot nutzen.
    Du gehst in den Einstellunen zum Menüpunkt ' mehr ' und dann zu 'Tethering&mobiler Hotspot', dann weiter zu zu 'Wlan Spot', dort tippst Du drauf und richtest den Hotspot ein.
    Mach es mit Passwort,das Du Dir selber,ausdenkst.
    Deine Freundin aktiviert Wlan,sucht das G2f, gibt das Passwort ein und fertitsch.
    Das Problem dabei ist,dass Du nicht erreichbar sein wirst,wenn Du angerufen wirst,weil ja die Datensim aktiv ist.
     
  6. angostura12
    Offline

    angostura12 New Member

    Registriert seit:
    14. September 2014
    Beiträge:
    20
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Nokia 5110
    Danke, habe ich jetzt gefunden und ausprobiert. Klappt.
    @Klaus13 Das G2f hat also nicht dual stand by ? Wäre zu verschmerzen, weil wir im Urlaub sind und meine Freundin erreichbar ist.

    @borg2k Das iPhone hat aber kein dual sim, damit wäre man auch dann nicht erreichbar.

    Vielen Dank für die Hilfe
     
  7. borg2k
    Offline

    borg2k Member

    Registriert seit:
    16. März 2015
    Beiträge:
    64
    Danke:
    90
    Handy:
    THL 5000
    Ah okay, hatte das mit der Trennung zwischen SprachSim und DatenSim nicht mitbekommen, ist bei mir alles eins und nur zusätzlich habe ich noch eine 2. SprachSim.
     
  8. Klausl13
    Offline

    Klausl13 Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2013
    Beiträge:
    1,018
    Danke:
    1,334
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel K4000
    Trendy Jaguar
    Teclast 98
    Chuwi Hi10
    Xiaomi Redmi 3s
    @angostura12 : ich steh grad am Schlauch.Klar hat das G2f Dualsim standby, so wie die meisten Chinakracher.
    Meinst Du viell. Active Dualsim?
    Hier sind beide Simkarten aktiv,somit ist man auf der einen erreichbar,auch wenn man mit der anderen telefoniert oder surft.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Mai 2015
  9. dierose
    Offline

    dierose Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. August 2010
    Beiträge:
    564
    Danke:
    527
    Handy:
    Mlais M52
    Jiayu G2F
    iFive 3gs Tablet
    Sicher, dass kein Anruf durch kommt, wenn Datensim aktiviert ist?
    Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen.
     
  10. Klausl13
    Offline

    Klausl13 Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2013
    Beiträge:
    1,018
    Danke:
    1,334
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel K4000
    Trendy Jaguar
    Teclast 98
    Chuwi Hi10
    Xiaomi Redmi 3s
    @dierose : was kannst Du Dir da nicht vorstellen?
    Für mich klingt das mehr als logisch.
    Und ich zieh mir meine Aussage nicht aus der Nase,bei all meinen Jiayus ist es so.
     
  11. dierose
    Offline

    dierose Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. August 2010
    Beiträge:
    564
    Danke:
    527
    Handy:
    Mlais M52
    Jiayu G2F
    iFive 3gs Tablet
    Sollte bei UMTS kein Problem geben.
    Allerdings bei Edge Verbindung gibts Überschneidung. Daher
    -Einstellungen
    -Drahtlos&Netzwerke
    -Mehr
    -Mobilfunknetze
    -Mobiler Datenservice bevorzugt
    Wenn man den Punkt deaktiviert, werden ankommende Anrufe priorisiert und laufende Datenverbindungen unterbrochen.

    Habe es aber selber nie probiert...
     
  12. Klausl13
    Offline

    Klausl13 Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2013
    Beiträge:
    1,018
    Danke:
    1,334
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel K4000
    Trendy Jaguar
    Teclast 98
    Chuwi Hi10
    Xiaomi Redmi 3s
    Entweder gibt es diesen Punkt bei Jb oder nur beim G2f nicht.Ich kenne ihn nicht und kann ihn auch nicht finden.
     
  13. dierose
    Offline

    dierose Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. August 2010
    Beiträge:
    564
    Danke:
    527
    Handy:
    Mlais M52
    Jiayu G2F
    iFive 3gs Tablet
    So wie oben habe ich es irgendwo gelesen.
    Aber selber nie probiert oder gebraucht.
    Zu guter Letzt ist es für den Themenstarter eh nicht wichtig.