1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

THL 5000 Testbericht

THL 5000 Testbericht

  1. timax
    Offline

    timax New Member

    Registriert seit:
    23. November 2012
    Beiträge:
    16
    Danke:
    0
    Handy:
    Lenovo A789
    mein GPS geht mit OsmAnd+ und Scout sehr gut, Stadt und Land, 2x von 100x navigieren ist das Routing neben die Straße gesprungen, ich bin trotzdem echt zufrieden damit.
     
  2. mblaster4711
    Offline

    mblaster4711 Active Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2014
    Beiträge:
    138
    Danke:
    160
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL5000
    Halleluja, Ebay hat seine App aktualisiert und nun funktioniert sie endlich
     
  3. aryo187
    Offline

    aryo187 Active Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2014
    Beiträge:
    76
    Danke:
    147
    Handy:
    !Sony z3!
    So liebe leuts.
    Nachdem ich das ThL 5000 nun einige wochen intensiv nutze, habe ich einige macken festgestellt.
    Smart gesture muss nach jedem Neustart, aus und wieder an gestellt werden.
    Das GPS problem kennt ja jeder. einfach internet korrektur ausstellen dann klappts.

    Akku Kapazität lässt nach nur einem Monat stark nach.
    Gestern habe ich mein Handy von ca 00:15 Uhr mit Original Ladegerät an die Steckdose gesteckt.
    Heute Morgen gegen 07:00 Uhr habe ich es abgenommen und der Ladestand war auf 86%.
    Das Handy war vorher auf 14%.

    Also in 6 Stunden 45 min nur 72% geladen!

    Jetzt um 15:47 bin ich auf 39%. Habe aber auch ca eine Stunden gezockt. Trotzdem war es anfags nicht so.

    Ich hoffe es kommen keine anderen überraschungen auf mich zu, wenn doch werd ichs berichten :)
     
  4. Skyfire
    Online

    Skyfire Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2013
    Beiträge:
    321
    Danke:
    257
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu G3
    Hi, also ich lade nur mit meinem HTC 1A Ladegerät. Bis jetzt ist alles gut. Ich hatte mal nachgelesen das die Ladegeräte die dabei sind nicht so gut sind, vielleicht liegt hier der Hase im Pfeffer...
     
  5. Brooklyn701
    Offline

    Brooklyn701 Active Member

    Registriert seit:
    19. November 2013
    Beiträge:
    164
    Danke:
    115
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Bluboo Xtouch (Weiß)
    thl 5000 (Weiß)
    Cubot GT99 (Weiß)
    Ja ich würde auch sagen, habe selber mit einem anderen Modell ganz ähnliche Erfahrungen gemacht (also das es übernacht nicht voll geladen hat und sich schnell entleert hat). Dann habe ich einfach von meinem Sony Handy das Kabel genommen, weiterhin den China Wallplug genommen und schwupp war alles wieder gut. Die USB Kabel die dabei sind sind oft sehr sehr mau. Viele Wall Adapter bestimmt auch, aber meiner war ok/gut. Somit verwende ich ihn weiter.

    Würde dir einfach mal raten es mit einem "etablierten" Ladegerät zu probieren. Wenn es dann noch passiert ist es definitiv etwas am Telefon. ;)
     
  6. Skyfire
    Online

    Skyfire Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2013
    Beiträge:
    321
    Danke:
    257
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu G3
    Ausschlussverfahren ist immer gut...;)
     
  7. bloodgnome
    Offline

    bloodgnome New Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    14
    Danke:
    17
    Handy:
    K800i
    Ich hab das Ding gleich nachdem es rausgekommen ist geholt und bisher *aufHolzklopf keine Probleme mit dem Akku.

    Hab ein schwarzes und ein weißes. Eins wird mit dem Originalkabel und dem Original Ladegerät geladen, ein anderes nicht. Absolut kein Unterschied seit Ende August.
     
  8. trashboard
    Offline

    trashboard New Member

    Registriert seit:
    24. November 2012
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    Handy:
    THL 5000
    Hallo alle miteinander

    Möchte mich für die vielen tolle Hinweise und Anregungen zum THL5000 bedanken. Anhand Eurer Berichte habe ich nun ebenfalls das Smartphone von c...buy via Deutschlandversand innerhalb zwei Tage erhalten. Muss sagen, ist ein sehr schönes und vor allen Dingen schnelles Teil. Ich habe mir es auch angeschafft da mein, vor ca. einem Jahr gekauftes, UMI XII als Navi so gut wie gar nicht funktioniert, ich aber darauf großen Wert lege.

    Ich habe zunächst ein Rom aus Needrom (ROM v1.1.0-iv2012) installiert was mir am ehesten zugesagt hat. Leider finde ich in ihm immer wieder russische Texte mit denen ich nichts anfangen kann und möchte deshalb nachfragen ob Ihr mir eines benennen könnt was durchweg auf deutsch ist bzw. minimale englische Texte verwendet.
    Hier im Forum hat der User "ORA" immer wieder tolle ROMs zusammengestellt wo ich das Gefühl hatte das alles paßt.
    Ich hoffe das ich Euch damit jetzt nicht langweile
     
  9. aryo187
    Offline

    aryo187 Active Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2014
    Beiträge:
    76
    Danke:
    147
    Handy:
    !Sony z3!
    Heute Morgen ein anderes Ladegerät verwendet.
    Akku war schnell auf 100%.

    War wohl tatsächlich das Ladegerät schuld.
    Sorry für falschmeldung >.<
     
  10. Currock
    Offline

    Currock New Member

    Registriert seit:
    22. September 2014
    Beiträge:
    11
    Danke:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee dg800, THL 5000
    Ja, es hängt vom Ladegerät ab. Ich habe hier eines, das ist kann 1,5 A liefern, das 5000er ist in ca 4 Stunden voll (wenn es leer war) und lädt mit ca 1,25 A.
    Vor ein paar Tagen lief hier irgend eine App amok und hatte den Akku bis Mittags auf 64% leer gesaugt.
    Welce rs genau war, kann ich nicht sagen, aber nach einem Neustart bin ich Heute um die gleiche Uhrzeit erst bei 85% mit dem Akku.
     
  11. Brooklyn701
    Offline

    Brooklyn701 Active Member

    Registriert seit:
    19. November 2013
    Beiträge:
    164
    Danke:
    115
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Bluboo Xtouch (Weiß)
    thl 5000 (Weiß)
    Cubot GT99 (Weiß)
    Also meine Erfahrung heute ist auch das es von 4% - 100% ca. 4,5 Stunden braucht mit dem Standard Ladegerät welches mit dabei ist (1,5A). Ist aber auch irgendwie logisch.

    Weiß jemand wie ich die Uhr mit dem Flipcover auf Digital stelle? Standardmäßig ist Analog eingestellt, weiß aber dass es auch digital geht. Nur wo ich die Option finde habe ich noch nicht raus. :)

    Zu meinem THL5000, also ich habe heute mal 45min mit meiner Tante telefoniert (habe Smarte Gestures aus), keine Abbrüche, der Gesprächspartner versteht mich auch sehr gut und auch 20 min nach dem Gespräch war der Akku nur um 2-3 % gesunken (also von der Zeit vor dem Gespräch, die 45 min telefonieren + 20 min standby). Das finde ich schon einmal sehr sehr gut. :grin: Display ist leider das mit 1,2 Gamma wert. Aber so schlimm finde ich das nicht. Mein Cubot GT99 daneben hat schon ein wenig mehr Kontrast, aber so gravierend finde ich es nicht.

    Hat jemand denn mal mit Root so Apps wie Battery Calibration oder so probiert? Vielleicht hilft das ja mit der Anzeige. Soweit ich das erkennen kann hat sie die typischen "Fehler". Von 100 - ca 65% dauert es lange, danach geht es schneller (hier nicht so schnell wie woanders, aber merklich schneller) nach unten.

    Grüße Jens
     
  12. Currock
    Offline

    Currock New Member

    Registriert seit:
    22. September 2014
    Beiträge:
    11
    Danke:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee dg800, THL 5000
    Die Uhr im Fenster kannst Du umstellen, indem Du seitlich wischst, wenn die Uhr angezeigt wird.
     
  13. Brooklyn701
    Offline

    Brooklyn701 Active Member

    Registriert seit:
    19. November 2013
    Beiträge:
    164
    Danke:
    115
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Bluboo Xtouch (Weiß)
    thl 5000 (Weiß)
    Cubot GT99 (Weiß)
    Saugeilo... danke :grin: Wäre ich in 10 nackten Wintern nicht drauf gekommen. :grin:
     
  14. Brooklyn701
    Offline

    Brooklyn701 Active Member

    Registriert seit:
    19. November 2013
    Beiträge:
    164
    Danke:
    115
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Bluboo Xtouch (Weiß)
    thl 5000 (Weiß)
    Cubot GT99 (Weiß)
    Also ich habe heute etwas kurioses beobachtet. Hatte vorher 70% Akku. Dann plötzlich wieder 89%... Meintet ihr das mit Akku Anzeige unzuverlässig... Ohne laden versteht sich...

    Hat es denn jemand schon einmal mit Root und Battery Calibration probiert?
     

    Anhänge:

  15. Brooklyn701
    Offline

    Brooklyn701 Active Member

    Registriert seit:
    19. November 2013
    Beiträge:
    164
    Danke:
    115
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Bluboo Xtouch (Weiß)
    thl 5000 (Weiß)
    Cubot GT99 (Weiß)
    Also das mit der Akkuanzeige ist schon sehr lästig. Wäre dankbar wenn jemand mir sagen kann ob es sich lohnt zu rooten und mit Battery calibration nach zu helfen...
     
  16. mblaster4711
    Offline

    mblaster4711 Active Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2014
    Beiträge:
    138
    Danke:
    160
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL5000
    rofl Wie kalibriert man einen Akku?
    Bei diesem Mythos wird nur die /data/system/batterystats.bin gelöscht, also quasi das Gedächtnis des Akkuanzeige.

    Das Problem mit der Akkuanzeige ist, dass in der Firmware eine Kapazität von 1000mAh verzeichnet ist. Und dass der neuartig Akku eine andere Entladekurve hat, als ein herkömmlicher Li-Po oder Li-Ion Akku.

    Und um direkt auf deine Frage zu antworten: nein es hilft nicht auf Dauer, wenn man die "Kalibrierung" durchführt.
     
  17. Brooklyn701
    Offline

    Brooklyn701 Active Member

    Registriert seit:
    19. November 2013
    Beiträge:
    164
    Danke:
    115
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Bluboo Xtouch (Weiß)
    thl 5000 (Weiß)
    Cubot GT99 (Weiß)
    Also mit anderen Worten man muss mit diesen Sprüngen leben bzw auf thl warten bis die eine saubere Programmierung in einem Update bieten?

    Denn ich muss dir ehrlich sagen es stört mich gewaltig dass der Akku über Stunden bei 25% bleibt und dann plötzlich binnen 5 min auf 0% geht. Mir nützt es herzlich wenig wenn er im Bereich 90 -100% lange verweilt. Die Ausdauer benötige ich ja gerade in den niederen Bereichen um abschätzen zu können wie lange ich noch damit arbeiten kann. Wenn ich frisch geladen habe ist es mir egal ob er lange 98% bleibt. Ich weiß dass er erst in 1-2 Tagen wirklich leer ist. Sprich, dass die Anzeige genau funktioniert im unteren Bereich erachte ich persönlich als wesentlich kritischer als oben.

    Wenn du sagst es hilft nicht auf Dauer, bietet es denn kurzfristig Hilfe? Wenn ja warum dann nicht auf Dauer? Das die Entladekurve anders ist dachte ich mir schon. Aber in gewissen Bereichen muss Sie doch parallelen zu den anderen aufweisen oder nicht?
     
  18. mblaster4711
    Offline

    mblaster4711 Active Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2014
    Beiträge:
    138
    Danke:
    160
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL5000
    Ich hatte es ja schon mal geschrieben, wenn der Akku unter 30% ist, geht es dem Ende zu und bei der 15% Warnung sollte man das THL5000 in Standby schicken und schnell eine Steckdose suchen.

    Es gibt ja noch Custom ROMs wie die von v2012, daran arbeiten die Russen viel dran. Evtl fixen die die Bugs schneller als THL.
     
  19. Brooklyn701
    Offline

    Brooklyn701 Active Member

    Registriert seit:
    19. November 2013
    Beiträge:
    164
    Danke:
    115
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Bluboo Xtouch (Weiß)
    thl 5000 (Weiß)
    Cubot GT99 (Weiß)
    Ja ich habe schon gelesen was du in den Eingangsposts geschrieben hast. Habe es ja ebenso beschrieben. In meinem letzten Post ging es mir mehr darum zu erklären warum dieses für mich so problematisch ist.

    Ich bin jetzt nicht so bewandert was flashen und custom ROMs angeht. Daher nur zwei Fragen. Die ROMs von v2012 basieren die auf den original thl ROMs oder haben die auch den Launcher/Icons modifiziert? Ich nehme mal an dass dann die WLAN Updates von thl nicht mehr funktionieren bzw man diese gar nicht angezeigt bekommt. Muss man jede von v2102s ROMs erneut flashen oder bietet die ROM die Annehmlichkeit Updates OTA ein zu spielen?
     
  20. mblaster4711
    Offline

    mblaster4711 Active Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2014
    Beiträge:
    138
    Danke:
    160
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL5000
    Die Custom ROMs bieten keine FOTA, dies musst du runter laden und dann via Custom Recovery flashen. Bei viel Pech sind das dann Vollunstallationen, also mit Werksreset.

    FOTA funktioniert auch nicht mehr wenn man SystemApps löscht.