1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

THL T200 (kein C) SystemUI bootloop

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von hansi007, 19. September 2014.

  1. hansi007
    Offline

    hansi007 New Member

    Registriert seit:
    19. September 2014
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Handy:
    thl t200
    Hallo!

    ich bin hier neu und komme sofort mit meinem Problem und hoffe, daß mir irgendjemand helfen oder wenigstens Tips geben kann.
    Mein T200 mit März FW habe ich gerootet, TWRP Recovery, mit Xposed und Gravity visuell modifiziert. Außerdem habe ich noch xprivacy und lightningwall unter Xposed am laufen. Als Launcher habe ich Nova.

    Jetzt zu meinem Problem:
    ich habe bis jetzt auf dem Smartphone etwas über 300 apps/games also ca. die Hälfte vom 5GB Appspeicher verbraucht und ein paar apps im asec Speicher (500MB). Wenn ich jetzt manche Spiele oder Apps installieren will und danach ein reboot mache, kriege ich SystemUI FC (Statusleiste und die virtuelle Tastenleste kommt kurz und verschwindet dann sofort wieder mit der FC Meldung) und bootloop. Wenn die App/game im Appspeicher (data) installiert wurde, reicht es diese nur zu löschen und das Handy läuft wieder, wenn es aber im asec Speicher installiert wurde, muß ich ein Backup einspielen, asec Datei aus dem .android_secure zu löschen reicht nicht aus.

    Ich habe bereits die Partitionen mehrfach mit e2fsck und dosfsck durchgesucht und es wurden keine Fehler festgestellt.
    Ich habe versucht das System auf die neuste Juni Version (needrom) zu updaten, aber der Fehler scheint zu bestehen.
    Alees Andere läuft. Ich habe keine restarts oder sonstige Ausfälle und außer dem nicht so gutem GPS bin ich sonst mit dem T200 zufrieden.

    Hat schon jemand solche Fehler gehabt und kann mir dabei helfen?
    Könnte das ein Hardwarefehler, wo ich das Handy zur Reparatur einschicken muß oder ist das ein Softwarebug?

    Irgendeine Hilfestellung wäre sehr willkommen!!!

    Grüße

    Hansi
     
  2. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Mal im Ernst. Nutzt die wirklich alle ?!?
    Ich würde mal behaupten dein System ist schlicht überlastet. Wenn ich alleine mir vorstelle was das beim Boot alles in den Dalvic-Cache werfen muss?
    Das spürt man doch auch bei Top-Modellen. Das aber einer gewissen Grenze das gesamte Gerät einfach nicht mehr flüssig läuft.
    Man bekommt Boot-Zeiten bis zur akzeptablen Nutzung das bald der Akku davor leer ist :hihihi:

    ICH würde dir empfehlen schlicht das ganze ein bissel zu entschlacken. Denke das sollte Wunder bewirken.
     
    ColonelZap sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. hansi007
    Offline

    hansi007 New Member

    Registriert seit:
    19. September 2014
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Handy:
    thl t200
    Es kann wohl sein, daß ich nicht alle apps "auf ein Mal" benutze, aber mein alter galaxy note 1 war mit fast 500 apps noch immer nicht am ende, wobei fast alle im asec lagen wegen dem kleinen Applikationsspeicher...

    Und irgendwie sammeln sich die apps einfach, hier ein navi, hier ein spiel, da eine Shoppingapp, noch ein tool und auf einmal sind es über 300... Und das Gerät läuft ohne Problemme flüssig, auch der Akkuverbrauch ist sehr gering :)

    Was die boot Zeit angeht ist sie angenehm kurz, wenn das Handy nicht im bootloop steckt, weil da kann ich schon mal eine Minute warten bis das System neu startet...

    Wie kann ich prüfen, ob Dalvik voll ist?
    Data Partition hat noch über 2GB und die interne SD über 5GB freien Platz...

    Vielleicht liegt das an irgendwelchen build.prop Einstellungen?
    Ich kann ein Paar Hintergründe (vor allem die Animierten) aus dem System löschen, wenn das was bringen sollte...

    Noch etwas: Ich habe als Test die SystemUI.apk und .odex mal umbenannt und das Handy startete normal und lief einwandfrei, aber ohne Statusleiste und vor allem die virtuellen Buttons (das Handy hat keine Hardwarebuttons) konnte ich nicht viel ausrichten...
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. September 2014
  4. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Kommt drauf an, was Du da installierst.. hier mal ein älterer Beitrag dazu...
     
  5. hansi007
    Offline

    hansi007 New Member

    Registriert seit:
    19. September 2014
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Handy:
    thl t200
    Hallo!

    ich habe den Beitrag gelesen, aber so ist es nicht bei mir, und dazu löst das mein Problemm nicht :(

    Andere Vorschläge?
     
  6. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    OK, dann klar und deutlich: Du geizt mit Informationen und willst Hilfe.
    Du veränderst Dein System mit XPosed - und wunderst Dich, daß die Stabilität leidet.
    Genau zwei Widersprüche in zwei Sätzen.
     
  7. hansi007
    Offline

    hansi007 New Member

    Registriert seit:
    19. September 2014
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Handy:
    thl t200
    ups... ich geize mit Informationen???
    Ich habe so weit wie möglich alles im meinem ersten Post geschrieben, aber wenn Du z.B. noch zusätzliche Infos brauchst, um mir ernsthaft zu helfen, dann sag mir bitte nur, was Du noch wissen willst :)

    Ansonsten laufen unter Xposed folgende Zusätze:
    - XPrivacy, weil ich nicht möchte, daß z.B. whatsapp auf meine Kontakte zugreift
    - Gravity, womit ich nur die Akkuanzeige im Status Bar, NavBar Tasten verkleinert habe, Quickmenu verändert habe und das Auschaltmenü erweitert habe, mehr nicht...
    - LightningWall, weil ich nicht möchte, daß alle Apps ins Internet können. Ich mag zu sagen, was auf meinem Handy passiert...
    - Greenify, womit ich laufhungrige apps zum Schweigen bringen kann ;)

    btw. ich habe bereits whatsapp eingefroren und Xposed ausgeschaltet, aber das hat nichts gebracht, deswegen vermute ich das Problem eigentlich in SystemUI selbst. Wie gesagt, wenn SystemUI nicht läuft, gibt es auch keine Probleme, aber auch keine Tasten und keine Statusleiste... Deswegen sehe ich da auch KEIN Widerspruch... Ich teste zuerst selbst und frage erst, wenn ich selbst nicht weiter weiß oder nirgendwo was finden kann...

    Selbstverständlich ich das System auch gerootet, sonst hat das kein Sinn für mich...

    Und nochmal, ich gebe gern alle Infos, damit mein Problem beseitigt werden kann, ich kann auch mit apktool oder sonstwas die apps patchen, wenn es notwendig sein sollte, aber ich muß leider auch wissen, was ihr noch für Angaben braucht, damit ich darüber schreiben kann...

    grüße

    Hansi
     
  8. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Das XPosed-framework greift tief ins System ein, weshalb da schon ein Zusammenang zur SystemUI bestehen kann, da diese auf die Original-Framework-Datei zugeschnitten ist.
    Zu den installierten Sachen.. versuche mal mit fstrim Deine Partitionen wieder auf Vordermann zu bringen..
     
  9. mickyxxx
    Offline

    mickyxxx New Member

    Registriert seit:
    22. August 2014
    Beiträge:
    16
    Danke:
    16
    Handy:
    Sony
    Kannst du mir mal bitte sagen ob bei deinem THL 200 die Kamera richtig funktioniert?? Fokussiert diese richtig beziehungsweise kannst du richtig scharf stellen und zum Beispiel einen Text abfotografieren?
     
  10. hansi007
    Offline

    hansi007 New Member

    Registriert seit:
    19. September 2014
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Handy:
    thl t200
    Mit der KAmera hatte ich bis jetzt keine Probleme. Sie fokussiert Objekte, wenn ich auf das Display tippe und die Bilder sind auch scharf, wobei ich hatte noch keinen Grund gehabt Texte zu fotografieren.

    Ansonsten ist höchstwahrscheinlich das System verbuggt, weil ich keine neuen Apps installieren kann, obwohl Speicherplatz frei ist. Es reicht, daß ich eine kleine App lösche, dann kann ich eine riesige installieren, so als Beispiel...
    Nja, damit muß ich jetzt leben und warten bis die Chinesen irgendwas herausbringen...