1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

THL T6C Akku wird extrem schnell leer

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von Adrelina, 20. Februar 2016.

  1. Adrelina
    Offline

    Adrelina Guest

    Hallo liebe Forenmitglieder,

    wer hat evtl. das THL T6C und kennt die Problematik mit dem Akku? Ich habe das Gerät gestern abend um 20 Uhr aufgeladen, das Handy lag den ganzen Tag unbenutzt auf'm Tisch und trotzdem ist der Akku jetzt, um 18.15 Uhr schon wieder leer (d. h. ein Balken ist noch sichtbar). Das kann doch nicht angehen.

    Wenn man damit unterwegs ist muss ich ja nen "Generator" mit mir herumtragen ;).

    Schönen Samstagabend wünscht
    Adrelina
     
  2. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Hast bei Standort eventuell GPS aktiviert? Das frisst ordentlich Strom.
    Und auch mal im Google Konto schauen was da alles synchronisiert wird. Das meiste ist nicht notwendig.
    Auch ein Neustart wirkt oft Wunder.

    Wären mal ein paar stromspar Tipps :)
     
  3. Adrelina
    Offline

    Adrelina Guest

    Danke Rumpelstilzchen, ich lerne doch noch, ist mein 1. Smartphone, nehme mir aber die Stromspar-Tipps zu Herzen und schaue nachher gleich nach.
     
    Rumpelstilzchen sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. Adrelina
    Offline

    Adrelina Guest

    Hallo Rumpelstilzchen, habe gestern deine Tipps beherzigt und einiges gelöscht, aber s. Bild das kann doch nicht angehen, um 19 Uhr geladen, um 20 Uhr schon 30% weg und es stimmt, nachdem ich es um kurz nach 20 Uhr ausgeschaltet habe, ist heute morgen 9 Uhr nur noch 1 Balken ca. 10%.

    Ich bitte das Forum oder Rumpelstilzchen um genaue Angaben, was es heißt "Neustart".
    Auf Werkseinstellung zurück oder ? Im THL gibt es unter Einstellungen "Sichern u. zurücksetzen" da ist doch aber nur die Datensicherung auf Google Server oder DRM-Rücksetzung (was das heißt, k. A.) oder auf Werkszustand zurück, das löscht doch aber alles?
    Bitte helft!

    Gruß
    Adrelina
     

    Anhänge:

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. Februar 2016
  5. Ausgelebt
    Online

    Ausgelebt Internet-Polizei

    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    672
    Danke:
    1,710
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    3310
    Und die Google Play Services an der Standortabfrage etc hindern
     
    Adrelina sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. duffy-31
    Offline

    duffy-31 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    2,184
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus One 64GB Sandstone Black
    Das Telefon aus- und wieder einschalten.
    Was sind denn die größten Verbraucher ?
    Und wie alt sind Phone und Akku ?
     
    Rumpelstilzchen sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. Adrelina
    Offline

    Adrelina Guest

    duffy, die Antwort ist nicht dein Ernst: einfach Aus- und Einschalten..... mein Telefon ist nie Rund um die Uhr on sondern ich schalte es oftmals am Tag aus, dementsprechend dann später auch mal wieder ein.

    Das Phone ist im Jan. gekauft mit neuem Akku, den ich erst von der Schutzfolie "erlöst" habe. In Gebrauch ist das Gerät max. 14 Tage zu unterschiedlichsten Zeiten.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 21. Februar 2016, Original Post Date: 21. Februar 2016 ---
    Ausgelebt.......um die Pos. zu löschen, möchte ich doch erst einmal abwarten, da mir das zu sehr in die "Gründe" geht. Habe mir aber deine Antwort gespeichert
     
  8. Ausgelebt
    Online

    Ausgelebt Internet-Polizei

    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    672
    Danke:
    1,710
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    3310
    Naja wirklich in die Gründe geht das nicht es schaltet unnötige Dienste die Googles Datenerhebung dienen ab.
     
    Adrelina sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. dierose
    Offline

    dierose Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. August 2010
    Beiträge:
    564
    Danke:
    525
    Handy:
    Mlais M52
    Jiayu G2F
    iFive 3gs Tablet
    Apps wie z.B. Akku-Verwaltung aus dem Playstore zeigen Dir gut an, ob eine bestimmte App den Akku leert bzw. was für den Verbrauch verantwortlich ist.

    Analog dazu kannst Du auch wakelockdetector installieren, um zu sehen, was cpu power braucht.

    Mein Phone schalte ich vielleicht 1x pro Woche ganz aus...
     
    Adrelina sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. duffy-31
    Offline

    duffy-31 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    2,184
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus One 64GB Sandstone Black
    Wenn du mit ausgeschaltet das gleiche meinst wie ich kann keine App der Grund sein.
    Lass das Phone doch mal ein paar Tage/Ladezyklen durchlaufen, statt es auszuschalten kannst du es ja stumm schalten oder in den Flugzeugmodus versetzen.
     
    Adrelina sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. Adrelina
    Offline

    Adrelina Guest

    Ich möchte mich bei Euch allen ganz herzlich bedanken. Diese tolle Hilfe und wirklich positiven Ratschläge habe ich selten in Foren bekommen.

    Für mich ist halt das Phone Neuland und als "älteres Semester" ist man doch unsicherer als die "Jungschar".

    Ich habe mir jetzt Disable Service installiert, da auch im INET gute Kommentare hierüber standen.
     
  12. Ausgelebt
    Online

    Ausgelebt Internet-Polizei

    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    672
    Danke:
    1,710
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    3310
    In den meisten Fällen sind irgendwelche Google Services die Übeltäter. Du kannst ja dann mal berichten ob sich etwas verbessert hat.
     
  13. jonny.el
    Offline

    jonny.el New Member

    Registriert seit:
    22. Februar 2016
    Beiträge:
    28
    Danke:
    8
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Huawei Ideos X5
    Huawei Ascend G510
    Lenovo K3 Note
    Xiaomi Redmi Note 2
    Könnte es sein, dass dein Akku kalibriert werden muss!?? Hatte ich auch schon mal, das Handy schaltet ab obwohl der Akku noch eine ordentliche Spannung hat.

    Meine Empfehlung: wenn dein Schmartfohn zwangsweise herunterfährt, mach den Akku raus und warte ne minute. Mach ihn wieder rein und schalte es NICHT ein sondern lade nur auf bis 100%. Dann einschalten.

    Ist es nicht besser, dann mache nach dem zwangs abschalten den Akku raus für eine halbe minute u wieder rein und starte das Schmartfohn. Wiederhole das ganze, bis das schmartfohn nicht mehr startet u lade dann auf 100% auf, dann erst einschalten. Nun lass den Akku ein paar mal leer kompl. Leer werden u das ganze sollte sich regeln. Falls nicht, beim Verkäufer reklamieren.....

    Viel Erfolg!
     
  14. Jahresprogramm
    Offline

    Jahresprogramm Member

    Registriert seit:
    23. März 2015
    Beiträge:
    47
    Danke:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL2015, Iphone 6, Xiaomi Redmi 2 Pro, Microsoft 535, Elephone P9000
    Hallo,

    ich habe sehr durchwachsene Erfahrungen mit den Akkus von THL. Probiere einfach mal einen anderen Akku!

    Grüße
    Alex
     
  15. Adrelina
    Offline

    Adrelina Guest

    Hallo Alex, zufrieden bin ich mit dem Akku nicht, aber ich bekomme von THL einen neuen Akku. Bin gespannt, wie lange der hält.
     
    Herr Doctor Phone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.